Video - Zu Besuch bei King Art

PC
Bild von Flopper
Flopper 3505 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A5
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

6. Juli 2009 - 13:53 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
The Book of Unwritten Tales ab 24,00 € bei Amazon.de kaufen.

Am Freitag den 3. Juli waren wir zusammen mit Stevinho vom Stevinho-Gametest bei der Spieleschmiede King Art zu Gast und haben ein Video über die Entwicklung ihres Spiels The Book of Unwritten Tales gedreht.

Darin erzählen die Entwickler einige Anekdoten zur Entstehung des Spiels. Vor allem für Interessierte, die gerne mal in der Spielebranche tätig sein möchten, geben die Leute von King Art Tipps und erzählen ihren Weg in die Spielebranche.

Zudem werden natürlich die einzelnen Stationen der Entstehung des Spiels beleuchtet. Vom Concept Art über die Erstellung von Hintergründen, hin zu den einzelnen Charaktermodellen.

Dabei kommen einige spannende Fakten zum Vorschein:

  • So wurde das ganze Spiel von nur zwei Programmierern erstellt.
  • Insgesamt waren 60 Leute bei der Entstehung des Spiels beteiligt.
  • Für die Erstellung eines Charakters wurden 4-5 Tage benötigt.
  • Ein Synchronsprecher hat bis zu drei Charaktere gesprochen.

Natürlich wurden die Entwickler auch zu ihrem neuestem Projekt befragt. Dazu konnten sie uns allerdings offiziell nur sagen, dass es momentan zwei große Projekte sind und es sich um ein Rollenspiel und wohl ein weiteres Adventure handeln wird.

Das insgesamt 60-minütige Video findet ihr auf der Seite vom Stevinho-Gametest.

jaspajones 11 Forenversteher - 593 - 6. Juli 2009 - 22:17 #

# So wurde das ganze Spiel von nur zwei Programmierern erstellt.
# Insgesamt waren 60 Leute bei der Entstehung des Spiels beteiligt.

erste etwas widersprüchlich , jetzt aber klarer...interessante schmiede - solch ambitionierte unternehmen sind zu unterstützen!

FlySkyBomex (unregistriert) 7. Juli 2009 - 3:05 #

Interessant wo überall die Werbetrommel gerührt wird.Nicht schlecht Herr Specht. :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit