Torchlight 2: Total Conversion mit neuer Klasse, Raids uvm.

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137353 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

30. Januar 2013 - 23:26 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Torchlight 2 gehört für viele Spieler zu den gelungensten Action-Rollenspielen des vergangenen Jahres, was unter anderem auch durch die durchschnittliche GG-User-Wertung von derzeit 8.4 Punkten deutlich wird (GG-Test: 8.5). Das Hack-and-Slay des Entwicklers Runic Games bietet euch unter anderem vier verschiedene Charakterklassen, unzählige Gegenstände, jede Menge Gegnertypen sowie – einer der wichtigsten Unterschiede zu Diablo 3 – die Möglichkeit, Modifikationen zu erstellen beziehungsweise zu verwenden.

Mit einer seit kurzem erhältlichen Komplettkonvertierung namens SynergiesMOD könnt ihr Torchlight 2 nun derart umfangreich erweitern, dass der ohnehin schon hohe Wiederspielwert weiter nach oben geschraubt wird. Zwar bedeutet Quantität nicht Qualität, dennoch dürften allein die folgenden Zahlen für sich sprechen und jedem Fan der Torchlight-Marke das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.

Abgesehen von vielen kleineren Anpassungen, werden dem Spiel durch die Total Conversion 108 Elite-Monster, sechs seltene Drachen, 28 Raid-Dungeons, elf einzigartige Weltbosse, vier legendäre Rüstungssets, 16 neue legendäre Tier-1-Waffen, neue Queststränge, eine neue Stadt sowie mit dem Necromancer eine neue Klasse hinzugefügt. Diese Klasse verfügt zum Beispiel über 30 Fähigkeiten, drei eigene Begleiter (Zombie, Skelett und Geist) und ein eigenes Rüstungsset. Weitere Zukunftspläne der Modder umfassen unter anderem – Achtung – 24 Klassen, zwei neue Akte für die Oberwelt oder auch weitere legendäre Rüstungssets und Waffen.

Derzeit trägt die SynergiesMOD die Versionsnummer 1.46A; nach Angaben der Entwickler wird stetig an der Komplettkonvertierung gearbeitet. Der Download des aktuellen Zip-Archivs ist etwa 19 Megabyte klein und enthält die benötigten PAK-Dateien. Eine Basis-Anleitung zum Installieren von Torchlight-2-Mods findet ihr auf dieser Seite. Im nachfolgenden, etwa 30 Minuten langen Video wird euch die umfangreiche Modifikation etwas genauer vorgestellt (zum zweiten Teil). Dieses Video zeigt euch hingegen ausschließlich den Necromancer und einiger seiner Skills.

Video:

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 31. Januar 2013 - 0:07 #

War Torchlight 2 nun eigentlich ein Erfolg oder ist eher gefloppt?
Is ja sehr still um das Spiel...man hört auch nix von ner Xbox Version oder sowas ...schon komisch!

eagel (unregistriert) 31. Januar 2013 - 1:22 #

also ich hab es gekauft nachdem mich diablo 3 am anfang bisschen enttäuscht hatte, seit den letzten updates hat sich das aber alles sehr positiv gewandelt.

nun bin ich "zurück" bei diablo 3, es ist atmosphärischer, macht einfach (mir) mehr spaß als torchlight 2..in meiner steam freundesliste spielt es auch keiner mehr.

am ende natürlich geschmacksache. aber nach dem hype den es um das spiel gab, wundert es mich auch!

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 31. Januar 2013 - 2:43 #

Im Gegensatz zu Diablo 3 (*würg*) würde ich T2 wohl noch spielen, wenn mich diese verflixten Panzer nicht so gepackt hätten.^^ T2 gefällt mir -im Gegensatz zum Vorgänger- sehr gut, muss jetzt aber erst mal noch warten. :)

Vollmeise2 (unregistriert) 31. Januar 2013 - 8:35 #

Mir gehts ähnlich: WoT hat mich auch im Griff und dazu noch Path of Exile. Diese Mod werde ich jedoch mal testen. Ich sehe es ähnlich wie bei Titan Quest: Vanillaversion ausgiebig gespielt -> Pause -> Mods gespielt. So wird es zumindest bei mir sein.

Solala (unregistriert) 31. Januar 2013 - 10:20 #

Es war wohl sehr erfolgreich. Anfang Januar hatte sich das Indie-Spiel 1 Million mal verkauft und alle Kritiken sind sehr positiv. Teilweise wird es ja sogar als das bessere, bodenständige Diablo gehandelt. Und für den kleinen Preis von ~20 € + Demo kann sich jeder selbst ein Bild davon machen.

Ich persönlich finde das Artdesign auch schöner als Diablo.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 31. Januar 2013 - 10:29 #

Ab wann das Spiel ein finanzieller Erfolg sein würde, weiß wohl nur der Entwickler. Aber genau das würde mich auch einmal interessieren. An dem Spiel wurde schließlich auch einige Zeit gearbeitet.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 31. Januar 2013 - 13:27 #

Um die 2 Jahre würde ich sagen, Teil 1 kam 2009, zwischendrin kam aber noch der XBOX-Port für Teil 1 der dann 2011 fertig wurde. Insofern ist das wirklich nicht so besonders lange. Und wenn das Spiel allein 2012 über eine Mio. umgesetzt hat, dann stehen die Zeichen schon ziemlich stark Richtung "Erfolg"

Izibaar 16 Übertalent - P - 5853 - 31. Januar 2013 - 3:00 #

Vielleicht sollte ich mir das Spiel doch nochmal anschauen. Bisher fand ich es nicht so interessant, da es sich zu sehr nach Teil 1 angefühlt hat. Aber inzwischen ist seit Teil 1 wieder mehr Zeit vergangen.

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 31. Januar 2013 - 4:15 #

Ganz ehrlich gegen D3 hat es nicht mal ein Zehntel der Zeit bekommen bei mir. T2 ist nicht schlecht aber was nicht gezogen hat war das Item sammeln nach dem durchspielen. Man hat es durch dann war es das auch wieder damit in D3 bin ich ab und zu früher aufgestanden wegen dem AH um Item XY zu bekommen. Das heftig die letze Minute kann egal wann sein es bietet immer wer noch mit. Und hat man dann sein Item bekommen dann hat man sich gefreut wie bei Ebay. Oder man eins Verkauft hat für 20 Million oder gar 50 Euro. Viele sind gegen das AH dort aber ich finde es hat auch unnützen loot für die Klasse zu etwas besonderen Gemacht. Weil man Geraten hat wie viel bekomme ich dafür oder doch lieber gleich ins Echt Geld.
Addon soll entlich kommen dann gehst wieder los weiter 500 Stunden!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 31. Januar 2013 - 10:15 #

Mach es beim nächsten Mal dem Leser doch einfacher, Dich zu verstehen und streu ein paar zusätzliche Satzzeichen ein.
Ich möchte gar nicht abstreiten, dass dieses Auktionshaus seinen Reiz hat. Es soll Leute geben, die spielen nur dort und überlassen diesen Schnetzelkram anderen. Mich interessiert es nicht die Bohne und im Bezug auf das Spiel selbst gibt mir Torchlight 2 einfach mehr, was vor allem am Fähigkeitsbaum liegt. So kann ich jede Klasse auf unterschiedliche Weisen komplett anders spielen.

Sören der Tierfreund (unregistriert) 31. Januar 2013 - 8:19 #

Naja wer spielt denn noch großartig TL2? Es gibt keine Webstreams, fast niemand interessiert sich dafür großartig. Das Endgame ist bei D3 einfach für die ganzen HC Nerds interessanter. Aktuell gibt es da eh nur 2 nennenswerte Spiele in diesem Bereich: POE und D3. Beides wird ausgiebig gezockt, von TL2 hört man dagegen garnichts mehr. Viele TL2 Fanboys sind schon wieder bei D3 oder sind zu POE gewechselt. Aber vielleicht ändern ja die Mods etwas und helfen dieses casual one-way Hack'n'Slay etwas auf die Beine.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 31. Januar 2013 - 10:11 #

Noe. Wir spielen hier noch ausgiebig TL2. Diejenigen aus meinem Bekanntenkreis, die D3 gekauft hatten, haben das seit Erscheinen von TL2 nicht mehr angerührt. Vielleicht hört man auch deswegen nichts von uns, weil wir lieber spielen?

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 31. Januar 2013 - 22:14 #

TL2 wird schon noch gespielt, allerdings wohl als Singleplayer oder im kleinen LAN und das muss man ja auch nicht im Internet breittreten.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 31. Januar 2013 - 12:30 #

Hab noch nicht ma ldas Vanill Torchlight 2 durch, sollte ich langsam mal anfangen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 31. Januar 2013 - 14:47 #

Ich weiß gar nicht, wo die Information auf RPS her ist, dass 24 weitere Klassen geplant sind. Das klingt nämlich etwas absurd. Auf der Projekseite selbst ist von dem Paladin die Rede, der noch eingebaut werden soll. Oder habe ich nur nicht richtig geschaut?

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137353 - 31. Januar 2013 - 16:34 #

Schau mal in die Beschreibung des Projekts unter http://www.moddb.com/mods/synergiesmod (der erste Block mit weißem Hintergrund) -- " Future plans include 24 planned Classes, 3 more Raid Dungeon chains ..."

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 31. Januar 2013 - 18:35 #

Ah, da. Auf der Projektseite selbst und in deren Forum hatte ich das nicht gefunden. Die Zahl scheint dann aber auch die Mods anderer zu umfassen, die das Projekt inkludiert.
Erfreulicherweise ist in der Mod auch bereits die Zoom-Mod enthalten. Oft genug fühlten wir uns einfach zu dicht am Geschehen. Vor allem, wenn die Schussweite weiter ist als die Sichtweite, ist das schon doof ;)

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 31. Januar 2013 - 19:39 #

Gibts eigentlich für Torchlight 2 Grafikmods die das Ganze düsterer und "ernsthafter" aussehen lassen? Mag den Comicstil nicht so.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 1. Februar 2013 - 9:47 #

Für mehr Düsterheit gibt es diverse Mods. Je nachdem, wie düster Du es magst.
Ein wenig düsterer:
http://torchlight.incgamers.com/2012/09/make-torchlight-2-graphics-gloomier/

Wesentlich düsterer:
http://forums.runicgames.com/viewtopic.php?f=48&t=42282

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 2. Februar 2013 - 16:26 #

Danke, der zweite geht schon in die richtige Richtung.

Severian 17 Shapeshifter - P - 7090 - 1. Februar 2013 - 7:00 #

Das werde ich mir dann doch endlich mal kaufen. Soweit ich weiss, gibt es ja auch eine Steam-freie Version, was es zu unterstützen gilt.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 1. Februar 2013 - 9:41 #

> Soweit ich weiss, gibt es ja auch eine Steam-freie Version, was es zu unterstützen gilt.

Das ist die normale im Handel erhältliche Version. Du musst also nicht auf die Verpackungsaufdrucke achten, dass Du die richtige Version erwischst.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Rollenspiel
Hack and Slay
ab 16 freigegeben
12
Runic Games
Daedalic Entertainment
30.10.2012
Link
8.5
8.2
LinuxMacOSPC