GC13: Gamescom-Awards vergeben [Update]

Bild von joker0222
joker0222 99329 EXP - 28 Endgamer,R10,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

25. August 2013 - 15:33 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Update:

Nun steht auch der letzte Preisträger fest. Den Award "Best of Gamescom" für das beste Spiel der diesjährigen Messe wurde an Destiny von Activision Blizzard vergeben, das somit insgesamt vier Auszeichnungen erhielt.

Ursprüngliche Meldung:

Wie bereits in den vergangenen Jahren, wurden auch in diesem Jahr auf der heute zu Ende gehenden Gamescom in Köln die gleichnamigen Auszeichnungen für Hard- und Software vergeben. Inzwischen hat die Expertenjury aus dem Kreis der Nominierten die Gewinner ermittelt und sie wurden von den Veranstaltern bekanntgegeben.

Am erfolgreichsten mit insgesamt vier Awards war Electronic Arts. Im April noch zur "Worst Company in America" gewählt, triumphierten sie in Deutschland in zwei Kategorien mit Titanfall sowie mit FIFA 14 und Battlefield 4. Nintendo durfte sich mit zwei Siegen für Mario Kart 8 und einem für The Legend of Zelda - A Link Between Worlds über drei Awards freuen. Die meisten Titel für ein einzelnes Spiel wandern dagegen in die Vitrine von Activision Blizzard, die mit Destiny insgesamt drei Wertungen für sich entscheiden konnten. Auch wenn die Xbox One nach Auffassung von Microsoft über das beste Spiele-Line-Up in der Konsolengeschichte verfügt, musste sie sich dagegen im Bereich Hardware der Playstation 4 geschlagen geben.

Im Folgenden die Preisträger in der Übersicht. Beachtet, dass über die letzte Kategorie, den Titel "Best of Gamescom", erst am Ende der Messe entschieden und dieser anschließend bekanntgegeben wird.

Gamescom-Awards 2013
Kategorie Gewinner Unternehmen
Bestes Konsolenspiel (Sony Playstation) Destiny Activision Blizzard
Bestes Konsolenspiel (Nintendo Wii) Mario Kart 8 Nintendo
Bestes Konsolenspiel (Microsoft Xbox) Titanfall Electronic Arts
Bestes Konsolenspiel (Next-Gen) Titanfall Electronic Arts
Bestes Actionspiel Destiny Activision Blizzard
Bestes Rollenspiel The Elder Scrolls Online ZeniMax
Bestes Rennspiel Forza Motorsport 5 Microsoft
Bestes Sportspiel FIFA 14 Electronic Arts
Beste Simulation War Thunder Gaijin Entertainment
Bestes Familienspiel Mario Kart 8 Nintendo
Beste Hardware (inkl. Peripherie) Playstation 4 Sony
Bestes Mobil-Spiel The Legend of Zelda - A Link Between Worlds Nintendo
Bestes Online-Multiplayer-Spiel Destiny Activision Blizzard
Bestes PC-Spiel Battlefield 4 Electronic Arts
Bestes Social/Casual/Online-Spiel The Elder Scrolls Online ZeniMax
Best of Gamescom Destiny Activision Blizzard

 

. 21 Motivator - 27826 - 25. August 2013 - 7:13 #

Korrektur: Mario Kart 8 kommt für die WiiU nicht für die Wii.

Was Destiny betrifft darauf bin ich ja auch gespannt, aber das war ja meines Wissens nicht einmal spielbar und gehört für mich nicht in eine solche Liste. Spiel der Messe war für mich Titanfall.

joker0222 28 Endgamer - P - 99329 - 25. August 2013 - 7:32 #

Das ist kein Fehler, sondern die Kategorie ist als Oberbegriff zu verstehen. Wie auch bei Playstation und Xbox. Siehe auch die verlinkte News mit den Nominierungen.

. 21 Motivator - 27826 - 25. August 2013 - 8:28 #

Aha. Was für eine komische Einteilung.

Zottel 16 Übertalent - 4309 - 25. August 2013 - 16:26 #

Finde ich auch, sowas könnte sich locker negativ auf die eh schon bestehende Verwirrung zwischen Wii und WiiU auswirken.
Aber wahrscheinlich meinte man damit Nintendo allgemein (wie bei Sony), allerdings hätte man es dann auch so nennen können.

ThokRah 14 Komm-Experte - P - 2207 - 25. August 2013 - 8:46 #

Die Nominierungen sind ja an sich schon teilweise eher lächerlich. Was hat denn z.B. ein Command & Conquer in der Rubrik "Simulation" verloren? Aber egal, es hat ja War Thunder gewonnen, das zumindest ansatzweise einer Flugsimulation entspricht.

Ansonsten ist das doch sicher wie Balsam für EA. Erst zur schlechtesten Firma in Amerika gewählt und jetzt doch noch "ordentlich absahnen" bei den Preisverleihungen einer Spielemesse.

steever 16 Übertalent - P - 5857 - 25. August 2013 - 13:57 #

Auch Happy Wheels ist ein Simulator!

Ghost0815 13 Koop-Gamer - 1661 - 25. August 2013 - 21:56 #

da hätten sie besser den x-ten Landwirtschaftssimulator nehmen sollen als einen Arcade-Shooter... kann ich nur den Kopf schütteln.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21307 - 25. August 2013 - 8:57 #

Ich bin etwas verwirrt über Elder Scrolls Online. Wird das kein Multiplayer Spiel?

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10799 - 25. August 2013 - 9:06 #

Denke doch. Wieso deine Verwirrung? Wegen der Einteilung? Ich denke einfach das die dort einfach alle Spiele rein geschoben haben dir irgendwie übers Internet laufen :)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21307 - 25. August 2013 - 9:15 #

Verwirrt weil ich dachte Elder Scrolls wäre ein Online Multiplayer Spiel und kein Social/Casual/Online (demnach Solo?) Spiel...

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10799 - 25. August 2013 - 9:33 #

Ich sag ja ich glaube einfach die Kategorien sind dämlich gewählt.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21307 - 25. August 2013 - 9:52 #

Kann gut sein, daher auf jeden Fall meine "Verwirrung" ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19288 - 25. August 2013 - 11:33 #

Na klar ist ein MMO ein Social Spiel.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4459 - 25. August 2013 - 12:22 #

Schliesst sich Social und Solo nicht aus?

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 25. August 2013 - 12:28 #

Definitiv nicht. Persona 4 Golden z.B. ist ein Singleplayer-Rollenspiel mit Social-Komponenten, durch die man sich im nächsten Kampf unterstützen lassen und ansehen kann, welche Entscheidung andere Spieler in der Situation getroffen haben.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 25. August 2013 - 21:01 #

Ist das dann nicht asynchroner Multiplayer? Wenn verschiedene Spieler Einfluss aufeinander nehmen (in Deinem Beispiel Unterstützung beim Kampf), ist das doch Multiplayer, oder nicht? Ob synchron oder asynchron, in Echtzeit oder rundenbasiert, in allen Fällen interagieren Spieler - ich verstehe gar nicht, wieso man Social Games davon jetzt unbedingt semantisch abgrenzen wollen sollte. Meinem Verständnis nach ist das Social Game nur ein weiteres Multiplayer-Genre.
Im Englischen gibt es ein hübsches Adjektiv für die Art der Gruppierung von Spielen, wie die GC sie vornimmt: "odd".

motherlode (unregistriert) 25. August 2013 - 10:04 #

Man merkt es gab keine Rollenspiele nur MMORPG.

Name (unregistriert) 25. August 2013 - 11:29 #

Streich das RPG, dann past es wahrscheinlich eher.

Zottel 16 Übertalent - 4309 - 25. August 2013 - 16:30 #

Ja, nachdem was man von Witcher 3 gesehen hat, hätte das locker gegen Elder Scrols Online "gewinnen" sollen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19288 - 25. August 2013 - 17:00 #

Hat halt den Elder Scrolls Bonus ...

Makariel 19 Megatalent - P - 14064 - 25. August 2013 - 11:09 #

Uhm... was ist mit Witcher 3?

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19288 - 25. August 2013 - 11:39 #

Aha Titanfall ist das Beste Konsolenpiel und Destiny das Beste Action Spiel überhaupt. Lass mich überlegen demzufolge ist Titanfall entweder kein Actionspiel oder aber doch schlechter als Destiny.

Die ganzen Awards stinken wie immer bei sowas. Das geht schon los beim Nominierungszeitraum geht weiter mit so mancher fragwürdigen kategorie und erst Recht mit fragwürdigen Nomierungen und die Ergebnisse sind auch eher sagen wirs mal so vorhersehbare Konzessionsentscheidungen.

Gnu im Schuh (unregistriert) 25. August 2013 - 22:13 #

Was soll daran stinken? Sinn und Zweck der Gamescom ist es den Verkauf von Produkten zu fördern - und da Awards sich auf Verpackungen verkaufsfördernd auswirken, macht man eben Awards.

Der einzig andere Sinn wäre durch die Auswahl der Jury, die Eitelkeiten von Journalisten zu streicheln.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 25. August 2013 - 11:41 #

Bestes Rollenspiel TESO?
Was ist mit the Witcher 3? seltsame Jury

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37091 - 25. August 2013 - 12:10 #

Wenn Titanfall bestes Konsolenspiel ist, dann kann doch Destinty nicht bestes Actionspiel (Titanfall ist auch eins) oder bestes Multiplayerspiel (Titanfall ist auch eins) sein. Es sei denn, Destiny wäre ein PC-Spiel, was es nicht ist. Komische Expertenjury ist das.

oojope 15 Kenner - 3030 - 25. August 2013 - 12:19 #

Jap, genau so sehe ich das auch. Die Awards sind sehr verwirrend und so nach dem Motto "So hat jedes spiel was bekommen, auch wenns keinen Sinn macht!"

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37091 - 25. August 2013 - 22:14 #

Jetzt ergibt's noch weniger Sinn.
Bestes Konsolenspiel: Titanfall
Bestes PC-Spiel: Battlefield 4
Bestes Spiel insgesamt: Destiny?!

Cupp (unregistriert) 25. August 2013 - 12:13 #

Witcher 3 war ja (für normale Besucher) gar nicht zu sehen. Eventuell wurde es deshalb nicht berücksichtigt.
Seltsam finde ich, dass es überhaupt keinen Award mehr für Strategiespiele gibt. Klar das Genre dümpelt (leider) eher vor sich hin, aber trotzdem erstaunlich. Denn gerade bei Rennspielen dürfte die Auswahl auch nicht wirklich größer sein.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 25. August 2013 - 12:21 #

Rennspiele gibt es doch fast mehr wie FPS.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2468 - 25. August 2013 - 12:21 #

Titanfall hats verdient! War echt ne Spaßgranate!

Apolly0n 12 Trollwächter - 1006 - 25. August 2013 - 13:08 #

Von den aufgelisteten Spielen sagt mir Destiny bislang am meisten zu, einzig das bislang keine PC Version in Aussicht gestellt wurde stört mich daran :) Hoffe das man diese aber zeitnah nachreichen wird, da ich persönlich definitiv nicht all zu früh zu einer PS4 greifen möchte aber auch ungerne auf das Spiel verzichten möchte :/

Scorp.ius 17 Shapeshifter - 8074 - 25. August 2013 - 13:10 #

Na ich hätte das "Oculus Rift" der "PS4" vorgezogen.

Azzi (unregistriert) 25. August 2013 - 15:42 #

Ich glaube ja Elder Scrolls Online wird ein dicker Reinfall werden, aber gut nur so ne Vermutung ;)

Freuen tue ich mich persönlich auf Titanfall, Battlefield4 und Witcher3 am meisten. Oculus Rift in der HD Version könnte wohl Hardwaremässig am interessantesten werden die nächsten Jahre.

eQuinOx (unregistriert) 25. August 2013 - 15:44 #

Ach menno, ich hätte zu gerne den Shitstorm gesehen, wenn "Beste Hardware" = XBox One, Microsoft gewesen wäre. Just for fun :)

Zottel 16 Übertalent - 4309 - 25. August 2013 - 16:31 #

Das wäre dann zwischen den ganzen anderen Fehlentscheidungen auch nicht mehr ins Gewicht gefallen ;)

oids12 (unregistriert) 25. August 2013 - 16:16 #

Also Best Hardware eindeutig Oculus Rift und nicht PS4

elgu 15 Kenner - 3982 - 25. August 2013 - 17:22 #

Falsch!
Best Hardware eindeutig eines der Messe-Babes ;)

guapo 18 Doppel-Voter - 10480 - 25. August 2013 - 17:55 #

Das ist softe "Ware" :)

rkunit 13 11 Forenversteher - 591 - 25. August 2013 - 19:18 #

jep 100%

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 25. August 2013 - 19:00 #

Kaum ein Spiel dabei was mich anspricht.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6818 - 25. August 2013 - 20:41 #

Gabs keine Strategiespiele auf der Messe?

joker0222 28 Endgamer - P - 99329 - 25. August 2013 - 21:37 #

Ursprünglich gab es eine Kategorie für STrategiespiele, aber offenbar nicht genug Kandidaten. Bei Vergabe der Awards war in der PM jedenfalls keine Rede mehr davon.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37091 - 25. August 2013 - 22:13 #

Command & Conquer (das free-to-play-Teil) war in der Simulationskategorie nominiert...

ElCativo 14 Komm-Experte - 1894 - 25. August 2013 - 20:52 #

Ja schade das es kein Award für das beste Strategiespiele gab aber das hätte sich wohl Rome 2 geholt.

volcatius (unregistriert) 25. August 2013 - 22:24 #

Bestes Spiele-Line-Up in der Konsolengeschichte mit einem QTE-Film, einem F2P-Titel und der 5.Auflage eines Rennspiels.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21816 - 26. August 2013 - 8:37 #

Das läßt doch in eine glorreiche Zukunft blicken.

Gadeiros 15 Kenner - 3105 - 26. August 2013 - 8:46 #

destiny... huh... so beeindruckt bin ich davon nicht.

Banabas 11 Forenversteher - 622 - 26. August 2013 - 8:54 #

Ich schon.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 26. August 2013 - 9:32 #

Destiny also, super. Nie gehört!

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1650 - 26. August 2013 - 11:14 #

Sagt mal Leute, kann es sein das diese Konsolen sehr Shooterlastig sind?
Ich seh immer eine Knarre im Anschlag, nur auf unterschiedlichen Bühnen.

Sieht das auf der Xbox One etwa anders aus?

Es gibt aber schon einige PS4 Spiele die den Kauf der Konsole rechtfertigen, vorallem für "nur" 400 Euro Anschaffungspreis.
Da werd ich meinen PC erstmal nicht aufrüsten da es mir das zu teuer wird.
Destiny ist ja in aller Munde, muss wohl was dran sein denk ich mir und bin gehyped.
Nur passt das garnicht zu mir, Shooterzeugs halt...
Wobei mir damals NOLF2 sehr viel Spaß machte...

Ich finde Watch Dogs interessant, GTA V, TESO, The Witcher 3, Deep Down, Assassin´s Creed 4, SC-Blacklist und vielleicht noch paar andere die mir grad nicht einfallen.

Also lohnen würd sichs für mich auf jeden Fall mit der PS4, so viele Spiele haben mich die letzten ca. 6 Jahre auf dem PC nicht interessiert.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 26. August 2013 - 11:56 #

Also meine PS4-Releasetitel werden DriveClub, NBA 2K14 und diverse Indie-Spiele. Also kein einziger Shooter, denn davon habe ich auf der PS3 erstmal noch genug zu spielen.

Mit den Shootern kann man die Massenkäufer sehr gut überzeugen sich eine Konsole zu kaufen, aber die Sony und Microsoft wissen ganz genau, dass man mit Shootern alleine nicht alle davon überzeugen, sich eine Next-Gen-Konsole zu kaufen.

Sieh die Welle an Shootern einfach als Wegbereiter für die interessanten Spiele. ;-)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 38189 - 26. August 2013 - 22:40 #

Die meisten von dir Zitierten Titel sind doch sowieso Multiplattform und GTA 5 ist bislang nur für die alten Konsolen offiziell angekündigt. Ich persönlich habe tatsächlich in den letzten 6 Jahren doch etliche interessante Titel gekauft und gespielt.

Benjamin Urban 18 Doppel-Voter - P - 9405 - 27. August 2013 - 7:20 #

Kam es nur mir so vor oder war die Destiny Live-Demo nur verarsche und es wurde nur ein Video gezeigt?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit