Wargaming übernimmt Day 1 Studios

PC
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

31. Januar 2013 - 0:54 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Der durch seinen Free-2-Play Titel World of Tanks bekannte und sehr erfolgreiche Entwickler und Publisher Wargaming.net hat die amerikanischen Day 1 Studios aufgekauft. Das gab das in Weißrussland ansässige Unternehmen gestern bekannt. Für 20 Millionen US-Dollar wurde das Entwicklerstudio übernommen und in Wargaming West umbenannt. Neuer Kopf des Studios, das zuletzt für den Horror-Shooter Fear 3 (GG-Test 7.5) verantwortlich zeichnete, ist Denny Thorley. Arbeiten wird es ab sofort ausschließlich an der Entwicklung eines bisher nicht angekündigten Konsolenspiels. Ob es sich dabei um ein Spiel für die aktuelle oder nächste Konsolengeneration handelt, ist derzeit noch nicht bekannt.

Das Unternehmen will mit diesem Schritt seine Strategie, "überwältigende" Spielerfahrungen auf Konsolen zu liefern, weiter fokussieren und die Anstrengungen in Richtung Multiplattform-Entwicklungen verstärken. Victor Kislyi, ein Vizepräsident von Wargaming.net, dazu:

In die Entwicklung für Konsolen vorzudringen ist für Wargaming ein gewaltiger Schritt, weil wir unsere Anwesenheit auf neue Plattformen ausweiten. Wir freuen uns darauf, die Früchte unserer Arbeit bald zu teilen.

Mit weiteren Informationen bezüglich des Projekts dürfte also in naher Zukunft zu rechnen sein. Des Weiteren wird für das in Chicago beheimatete Studio qualifiziertes Fachpersonal aus aller Welt gesucht und willkommen geheißen.

Baran 12 Trollwächter - 826 - 31. Januar 2013 - 1:57 #

Ui. Das heißt dann ja, das eine Firma die weiß, wie man mit F2P Geld macht, in den Konsolenbereich geht und höchstwahrscheinlich dort ebenfalls ein großes F2P zu machen. Spannend!

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11638 - 31. Januar 2013 - 2:29 #

Warum ist der Artikel ab 18? Da sollte man doch eher die Verlinkung mit dem Spiel auflösen.

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 31. Januar 2013 - 8:16 #

Meine Meinung.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22484 - 31. Januar 2013 - 8:19 #

besser ne Branchenews draus machen

VikingX 06 Bewerter - 86 - 31. Januar 2013 - 7:13 #

Ich würde eher mit dem Zocken aufhören als so einen Müll wie World of Pay2Win spielen. Wie gelangweilt muss man bitte sein um so einen Dreck freiwillig zu spielen?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22484 - 31. Januar 2013 - 8:18 #

Ich verstehe nicht warum du der Meinung bist, man MUSS bezahlen um zugewinnen?
Du bekommst die Premiummunition für normales ingame Geld. Die Premiupanzer kann man sich sparen und bis auf den kleinen Boost wenn man Premiummitglied ist (Zeitboni/Geldboni zum nächsten Tier)
gibt es keinen zwingenden Grund zu Bezahlen.

Vollmeise2 (unregistriert) 31. Januar 2013 - 11:48 #

Danke für die Zeit, den Kommentar zu schreiben. An VikingX wird er einfach vorbei gehen. Er ist eher vom Typ: Kenn ich nicht, will ich nicht. Da sind Erklärungen überflüssig. Ich finde Wot gut, auch wenn es seine Macken hat.

Tommylein 14 Komm-Experte - P - 1920 - 31. Januar 2013 - 12:06 #

Mit deinem Kommentar disqualifizierst du dich selber. Gerade World of Tanks ist eines der wenigen guten Beispiele
das Free 2 Play eben nicht automatisch Pay 2 Win bedeuten muß.

Scytale (unregistriert) 31. Januar 2013 - 13:05 #

Bei WoWP kaeufst du dir lediglich Zeitersparnis, mehr nicht. Wie auch bei WoT, wo du dir seit juengster Zeit auch Premiummunition gegen Credits kaufen kannst.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 31. Januar 2013 - 14:16 #

Der ahnungslose kleine Wickie... :P

Losergaming (unregistriert) 22. Februar 2015 - 10:21 #

dieses loser spiel!
gestern ein match gehabt umrandung vom gegner nicht angezeigt schuss ging einfach durch lol ich stand in der hintersten ecke
und sollche posts gab es schon vor 2 jahren losergaming is total behindert und keinen cent wert

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
News-Vorschlag: