Planetside 2: Update-Plan bis Juni veröffentlicht

PC
Bild von Silverhenge
Silverhenge 2049 EXP - 14 Komm-Experte,R5,S1,J6
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

28. Januar 2013 - 17:28 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Sony hat kürzlich den Update-Plan für Planetside 2 von Januar bis Juni 2013 veröffentlicht. Das Team hat viel vor, zum Beispiel soll im April der neue Sumpf-Kontinent Hossin erscheinen und wäre damit der vierte Kontinent. Für Neueinsteiger sollen neue Tutorials implementiert werden, um die hohe Einstiegshürde besser zu überwinden. Ein Trainingsareal für Einsteiger ist für Februar geplant. Weitere Fahrzeuge und Waffenarten sind ebenfalls fest vorgesehen. Noch im Januar soll die Maschinenpistole veröffentlicht werden, im Februar die Schrotflinte. Für Juni ist außerdem der Buggy als neues Fahrzeug angekündigt. Die gesamte Update-Liste könnt ihr euch über den Link in den Quellen zu Gemüte führen.

OtaQ 16 Übertalent - 4368 - 28. Januar 2013 - 17:36 #

Verstehe die News nicht. Es gibt schon eine Maschinenpistole und Schrotflinte auch :P

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 28. Januar 2013 - 17:39 #

SMGs und Pump Action Shotgun. Siehe Quelle.

Hab ich als nicht am Spiel Interessierter auch hinbekommen ;)

Maik 20 Gold-Gamer - - 22047 - 28. Januar 2013 - 17:58 #

Die haben schon etliches vor. Mal sehen, wie das mit dem Esportteil funktionieren soll. Ich kann es mir nämlich nicht vorstellen.

spinatkuchen 14 Komm-Experte - P - 2196 - 28. Januar 2013 - 20:09 #

Zeile 2: "Sumpf-Kontintent" -> "Sumpf-Kontinent"

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 28. Januar 2013 - 21:42 #

Done

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6850 - 29. Januar 2013 - 3:27 #

Also bei Planetside 2 fühle ich mich wirklich mal gut unterhalten. Man kommt zwar nicht sehr schnell vorran wenn man kein Geld bezahlt, aber trotzdem fühlt es sich nicht unfair an. Erstes F2P das diesen Titel auch wirklich verdient.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3334 - 29. Januar 2013 - 9:00 #

Sehe ich ähnlich, obwohl es wirklich extrem lange dauert. 1000 Punkte für eine Waffe sind schon happig, und vor allem man kann sie vorher nicht testen oder zurückgeben.

Den vierten Kontinent empfinde ich als überflüssig, auf "meinem" Server ist schon der dritte Kontinent praktisch spielerlos.

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 29. Januar 2013 - 9:08 #

Also das mit dem testen muss ich bestreiten! Als ich mir meine ersten 100 Punkte gesammelt hatte war ich in der Lage vor dem Kauf einer Waffe einen neu eingeblendeten Button "Waffe testen" zu klicken. Woraufhin du für eine halbe Stunde diese Waffe bekommst. Dieser Test löst aber für diese Waffe eine Abklingzeit auf den Test von einem Monat, sonst würde man sie ja nie kaufen und nur "testen". :D

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3334 - 29. Januar 2013 - 9:20 #

Das wusste ich nicht, danke für den Tipp!
Oder wurde dieses Feature erst mit einem Patch eingeführt? Ich bin nämlich schon seit gut einem Monat nicht mehr zum Zocken gekommen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 22047 - 29. Januar 2013 - 9:22 #

Das ist schon lange möglich. Ich habe es aber nur einmal getestet, da ich mit der Standardwaffe nicht unzufrieden bin. Zumindest gilt das für VC und den Engineer.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3334 - 29. Januar 2013 - 9:37 #

Dann habe ich den Button wohl einfach übersehen. ;)
Engineer ist auch meine Lieblingsklasse, aber mit dessen Waffe komme ich persönlich nicht wirklich klar. Dafür liebe ich seine Personenminen. ;)

Maik 20 Gold-Gamer - - 22047 - 29. Januar 2013 - 9:59 #

Ich kann nur für VC sprechen, da ich nur dort spiele. Die Standardwaffe macht nicht den höchsten Schaden, lädt dafür schnell nach, was ich wirklich gut finde. Außerdem sind Headshots eh das einzige, was immer hilft. :) Ich bin nicht so ein Minenspezi, die haben bei mir keine Priorität.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3334 - 29. Januar 2013 - 10:14 #

Headshots... ich kann mich an zwei Situationen erinnern, wo nur der Kopf des Gegners hinter einem Hindernis hervorlugte und ich trotzdem keinen HS landete... :/
Naja, Baustellen hat das Spiel eh noch genug. ;)

Gadeiros 15 Kenner - 3119 - 29. Januar 2013 - 10:51 #

baustellen hats wirklich noch einige, ja... aber wenigstens WIRD gebaut bei den baustellen
andere games ignorieren die exitenz der baustellen ja komplett. und von realen baustellen braucht man garnicht erst anfangen :P

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6850 - 29. Januar 2013 - 11:34 #

Oh, ich hab von den Baustellen gar nicht so viel mitbekommen. Ich wusste auch nicht, dass es nur eine Beta ist, denn es fühlt sich kompletter und Bugfreier an als so manche andere Produktion.

Gadeiros 15 Kenner - 3119 - 29. Januar 2013 - 21:03 #

baustellen gibts en masse. und nein, es ist keine beta mehr. die habens nur zu früh aus der beta geschmissen (imho und die meinung tausender anderer spieler). es "funtioniert", ja.. aber es ist kein produkt, was sich ausruhen darf. die müssen verfeinern und reparieren an allen ecken und kanten. vom balancing der waffen und vehikel bis zum extra teurem item shop, dem eintönigen capturesystem und damit verbunden den variantenarmen gebieten oder zB daß features usw, die anscheinend im ersten PS sehr beliebt waren komplett ignoriert wurden. trefferregistrierung ist manchmal meh, hacking gibts auch massig... es muss noch gebaut und gefeilt werden

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3334 - 30. Januar 2013 - 9:07 #

Neben den Lags ärgern mich vor allem die Kollisions- und Treffererkennung. Man steht als Ingi neben einem Panzer und repariert. Der zuckt kurz und man fällt tot um. Auch der hakelige Waffenwechsel sorgte schon für so manchen Respawn.

Balance ist immer so eine Sache. Aber wer schon mal in einem voll ausgebauten Bomber mit Wärmebildkamera gesessen hat, weiß wie sich ein God-Mode anfühlen muss. Aus großer Höhe leuchten Gegner wie Glühwürmchen und jeder Infanterist ist ein Oneshot. Panzer dauern etwas länger. Man selbst schwebt seelenruhig auf der Stelle und ist eigentlich nur durch Jäger gefährdet.

Aber das Spiel ist ja noch jung. ;)

Maik 20 Gold-Gamer - - 22047 - 29. Januar 2013 - 9:25 #

Nach meinem Gefühl geht schon relativ fix voran. Die Certpunkte steigen immer von allein, wenn man spielt. Bist du also in einem dicken Gefecht um eine Basis beschäftigt und nebenbei ticken die Certs hoch. Alles sehr angenehm. Ich war skeptisch, wie Sony das F2P-Prinzip umsetzt. Es hat sich zumindest nicht als Rohrkrepierer heraus gestellt.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6850 - 29. Januar 2013 - 11:36 #

Naja, wenn ich einen ganzen Tag spiele, dann bekomme ich vielleicht so 200 Cert's. Eine neue Waffe kostet aber um die 1000. Das ist schon krass, aber eigentlich auch nicht so schlimm, wenn man das Spiel eh länger spielen möchte. Es ist auf jeden Fall nicht so, dass man kein Licht am Ende des Tunnels sieht. Und man muss keine doofen 0815 Farming-Aufgaben dafür erledigen, sondern kann richtig spielen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 22047 - 29. Januar 2013 - 15:54 #

Das finde ich eben toll: Einfach spielen, der Rest kommt von selbst. Bei anderen Games müsen stundenlang irgendwelche Mobs vermöbelt werden, hier sind es menschliche Gegenspieler. Das ist einfach viel spannender.

Ganon 23 Langzeituser - P - 39081 - 29. Januar 2013 - 16:50 #

Hui, ein vierter Kontinent? Das Spiel ist doch jetzt schon gigantisch...
Leider konnte ich es bisher nur kurz anspielen - für mehr muss wohl ein neuer PC her.

Maik 20 Gold-Gamer - - 22047 - 29. Januar 2013 - 17:52 #

Neuer Pc ist nicht verkehrt. Ich kann jetzt die Schlachten ruckelfrei geniessen. Das macht wirklich mehr Laune.

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 29. Januar 2013 - 17:53 #

Wenn du eine schwache CPU hast, kannste das Spiel knicken ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit