Der GG-Monat: Worauf freut sich die Redaktion im Februar?

Bild von Florian Pfeffer
Florian Pfeffer 25276 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C4,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.iPhone-Experte: Kann aus 10.000 iPhone-Apps jederzeit die 10 besten Games nennenCasual-Game-Experte: Springt, klampft, singt für sein Leben gern!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommen

29. Januar 2013 - 15:00
Nachdem die Mitglieder der GG-Redaktion bereits ihre Spielefavoriten für das komplette Jahr 2013 benannt haben, geht es nun ans Eingemachte und wir betrachten fortan wieder jeden Monat separat. Auch im neuen Jahr stellen wir euch in unserer Rubrik "Der GG-Monat" vor, auf welche Spiele sich die GamersGlobal-Redakteure aktuell freuen.

Jörg Langer freut sich auf
Persona 4
Da ich zuletzt wieder mal so eine japanophile Filmphase hatte (und sogar meine Frau dazu überreden konnte, die ersten zwei Stunden von Love Exposure mit mir anzusehen), muss ich doch mal wieder meine beinahe eingestaubte PSVita spieltüchtig machen. Persona 4 rückt an in Europa, und sollte ich gegen Ende Februar wider Erwarten 100 Stunden Zeit übrig haben, weiß ich, was ich damit machen werde. Aber zumindest ein Wochenende reinschnuppern werde ich auf jeden Fall. Dead Space 3 interessiert mich auch, aber wenn es ähnlich wie Resident Evil zum reinen Actionspiel verkommt, werde ich es wohl nicht sehr lange ertragen. Und auch das Verhältnis von Baller-Action und SF-Horror in Aliens Colonial Marines interessiert mich. Doch der wahre Star könnte Ende des Monats nahen, falls Rayman Legends seinen Release-Termin einhält.
 
Tim Gross freut sich auf
Blood Knights
So viele schießwütige Titel, die man im Voraus als mögliche Hochkaräter bezeichnen kann. Dead Space 3, Crysis 3 und Aliens – Colonial Marines. Da kann ich mich gar nicht entscheiden, in welchem Spieleserien-Universum ich lieber auf abartige Ekelviecher schießen mag. Und wenn man sich nicht entscheiden kann, dann geht man in aller Regel wie folgt vor: Man sucht sich etwas ganz anderes. Ein kurzer Blick in die Releaseliste genügt, um die Sci-Fi-Szenarien gegen blutsaugende Vampire auszutauschen. Und Blood Knights, das neue Spiel von Deck 13, sieht durchaus vielversprechend aus. Das im Vergleich zu den zuvor genannten Titeln mindestens ebenso actionlastige Hack’n’Slay mag grafisch nicht ganz auf der Höhe sein, sieht auf Screenshots aber stilsicher aus. Der Fokus liegt für mich allerdings auf dem kooperativen Modus, der sich hoffentlich so flott spielt, wie mir das in den Trailern versprochen wird. Allerdings hoffe ich stark, dass es sich nicht nur um einen 0815-Ich-töte-alles-was-mir-in-den-Weg-kommt-Prügler handelt und mein Hirn ein wenig gefordert wird. Etwas in der Machart von Soul Reaver mit knackigen Rätseln würde mir gerade ganz gut in den Kram passen. 
 
Benjamin Braun freut sich auf
Rayman Legends
Im Februar gibt es eine ganze Menge Spiele, auf die ich richtig Lust habe: Ni no Kuni, Aliens - Colonial Marines, Dead Space 3 und bei all den Versprechungen von Crytek auch auf Crysis 3. Beim anstehenden Release des nächsten Add-ons zu Might & Magic Heroes 6 hätte ich außerdem wieder Lust meine Liebe zur Heroes-Serie wieder ein bisschen aufflammen zu lassen. Das hatte beim Hauptspiel ja leider nicht ganz so gut funktioniert. Mein heißester Kandidat für den Februar ist aber – Trommelwirbel – ein Spiel für WiiU. Rayman Legends muss einfach super werden! Die Demo habe ich schon rauf und runter gespielt und will jetzt endlich richtig ins Abenteuer einsteigen, mich in den traumhaft schönen Welten verlieren und mich (hoffentlich) auch spielerisch fordern lassen.

 
Jonas Schramm freut sich auf
Crysis 3
Die Kollegen freuen sich auf Aliens – Colonial Marines oder Dead Space 3, mich interessieren die beiden Titel aber nur wenig.  Zum Glück steht Ende des Monats Crysis 3 an. Für mich war der Vorgänger einer der besten Shooter des Jahres 2011. Der überarbeitete Nano Suit, die unterschiedlichen Herangehensweisen an die Gefechte und die tolle Grafik gefielen mir damals sehr gut. In grafischer Hinsicht mache ich mir auch beim dritten Teil keine Sorgen. Und wenn man Crytek Glauben schenkt, soll auch die meiner Meinung nach größte Schwäche (die mangelnde Offenheit der Levels) ausgemerzt werden. Ich bin zuversichtlich, dass Crysis 3 die perfekte Mischung aus den beiden Vorgängern werden kann.
 
Florian Pfeffer freut sich auf
Persona 4 Golden
Verdammt noch eins! Ich will eine PS3! Lohnt sich zwar nicht mehr, wenn der Nachfolger spätestens binnen Jahresfrist erscheint, aber Ni no Kuni wäre ein JRPG ganz nach meinem Geschmack. Leider habe ich die passende Konsole nicht im heimischen Wohnzimmer vorrätig und darf mich daher nicht darauf freuen. Ich kann nur hoffen, dass Namco irgendwann ein Einsehen hat und das Spiel auch auf andere Systeme konvertiert. Was soll's - dann muss ich meine Dosis fernöstlichen Kulturschocks eben einstweilen mit der Vita-Umsetzung von Persona 4 befriedigen. Das PS2-Original, das schon geschlagene vier Jahre auf dem Buckel hat, habe ich damals verpasst; jetzt bietet sich eine gute Gelegenheit, die Sozialsimulation auf dem tagtäglichen Weg in die Arbeit nachzuholen. Und in eine Fernsehwelt abzutauchen, um seine sozialen Fähigkeiten zu steigern - wo sonst wäre das möglich als in diesem abgefahrenen japanischen Rollenspiel?

 
Martin Lisicki freut sich auf
Aliens - Colonial Marines
Gleich in der ersten Februar-Woche erscheint mit Dead Space 3 eines der Spiele, auf die ich mich am meisten in diesem Jahr freue. Ein neues Horror-Abenteuer der Extraklasse. Gleichzeitig bin ich skeptisch und gespannt auf den Koop-Modus, da meine Freundin bereits Interesse bekundet hat. Viel Zeit zum Durchspielen werde ich aber wohl nicht haben, denn nur wenige Tage später erscheint Aliens - Colonial Marines. Als großer Fan des Aliens-Franchise freue ich mich schon seit Jahren auf diesen Shooter, zumal die meisten Freunde Aliens vs Predator 2 zugunsten von Zombie-Shootern ad acta gelegen haben. Die Atmosphäre sieht in den bisherigen Previews sehr vielversprechend aus, trotz veralteter Engine. Der Februar kündigt sich wieder [nach Mass Effect 3 im Vorjahr] als Monat für SciFi-Fans an.
 
Michi 13 Koop-Gamer - P - 1218 - 29. Januar 2013 - 15:06 #

Na dann mal viel Spaß mit Persona 4. Man ist ja auch locker in 2 Stunden mit dem Intro durch und kann fast anfangen zu spielen ;-)

McGressive 19 Megatalent - 13839 - 29. Januar 2013 - 15:11 #

Ni No Kuni ist alles, was ich für den kommenden Monat brauche! :)

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11414 - 29. Januar 2013 - 18:08 #

Dito! Ich bin zwar kein JRPG Fan, aber seit dem ich die Demo gezockt habe, warte ich sehnsüchtig darauf, dass das Paket bei mir aufschlägt. Ich hoffe, Freitag ist es soweit.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 29. Januar 2013 - 15:39 #

Ich hoffe auch das Aliens - Colonial Marines mehr auf Spannung setzt. Zumindest in der ersten Hälfte. Ich warte natürlich auf die WiiU-Version. Den Motiontracker direkt in der Hand zu halten stell ich mir wirklich cool vor. Vor allem wenn das Geräusch aus dem Controller kommt. Auch wenn das erste Dead Space ein großartiger Titel war, hätte mir das Spiel mit weniger Action noch besser gefallen.

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 29. Januar 2013 - 15:43 #

Wegen Persona 4: Kenne die Serie nicht und spiele schon seit Jahren keine JRPGs mehr. Früher (als Jugendlicher) konnten mich solche Spiele durchaus faszinieren, irgendwann wurden mir aber die ewigen -und ewig gleichen-, kitschigen und teils dummen Gespräche zu blöde. Mir ging die ganze Zuckergussoptik und Kindereien auf den Keks und so habe ich aufgehört, dieses Genre zu mögen..

Wie auch immer, habe aus Interesse gerade den Test auf chip.de durchgelesen und selten so viel Begeisterung empfangen. Das mit Abstand beste Spiel auf der Vita heisst es da. Und Animes mag ich ja eigentlich. Ist also, unter Einbeziehung meiner Einleitenden "Kritik am Genre", das Spiel auch etwas für mich? Vielleicht mal wieder eine Chance geben? Zweifeln lässt mich der Satz auf chip.de, daß das Spiel sehr sehr lange ist -und- 2/3 seiner Spielzeit die soziale Komponente sein soll, nur der Rest wird mit Kämpfen/Action verbracht. Andererseits sollen die Charaktere und Gespräche phantastisch gestaltet und irre witzig sein. Ach mensch..

Michi 13 Koop-Gamer - P - 1218 - 29. Januar 2013 - 16:17 #

Wenn Dir Kindereien auf den Keks gehen und Du keine ellenlangen Dialoge magst, dann spar Dir Persona. Ich hätte gern Sykrim oder Dead Souls für die Vita, aber keine JRPGs. Versuche immer wieder mich dran zu gewöhnen, ohne Erfolg.

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1915 - 30. Januar 2013 - 1:10 #

was ich an jrpg mittlerweile nciht mehr mag, sind die endlosen kämpfe und das ganze gegrinde..allein der gedanke hält mich ab, jrpg zu spielen =/

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 30. Januar 2013 - 15:13 #

Genau das soll bei P4 ja nicht der Fall sein. Weniger Kämpfe, kein Grinden auf normaler Schwierigkeit. Erst für die höchste Stufe -muss- man grinden.
Außerdem, und das finde ich eine tolle Idee, bekommt man wohl ein mächtiges Item, wenn man ein Dungeon das zweite mal komplett durchmacht. Das Item soll mächtig genug sein, daß man es eine ganze Zeit lang angelegt lässt.

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 30. Januar 2013 - 15:16 #

Deswegen denke ich überhaupt drüber nach, weil die Dialoge und Charaktere -in diesem Fall- ziemlich gut sein sollen. Klar, es ist bestimmt auch hier kitsch en masse dabei, aber solange der witzig und geistreich ist... Muss mal noch drüber nachdenken, aber im Moment denke ich, daß ich es ja mal versuchen könnte :-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21677 - 29. Januar 2013 - 15:50 #

Nächsten Monat kann ich meine Geldbörse schonen. Nichts dabei, was unbedingt gekauft werden muss. Ich werde eher wieder World of Tanks, Planetside 2 und Path of Exile spielen.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 29. Januar 2013 - 15:56 #

In Planetside 2 werde ich auch einmal reinschauen. Wenn es mich packt, habe ich genug im Februar zu tun! ;)

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 29. Januar 2013 - 15:55 #

Ich hoffe auf einen frühen Test zu Aliens. Dann werde ich sehen, ob es sich lohnt. Ansonsten interessiert mich im Februar nur noch Impire. http://www.paradoxplaza.com/games/impire

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 29. Januar 2013 - 15:59 #

Der Jörg freut sich auf eine Ren’ai Smulation, deren Ziel es ist, eine Liebesbziehung zu einer anderen Person aufzubauen??? Na denn, villeicht sehen wir uns Spiel. Und viele grüße an deine Frau :)))

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24255 - 29. Januar 2013 - 16:00 #

Ich freu mich im Februar nur auf eins, die Hyrule Historia:
http://www.planetds.de/news/15575-zelda-hyrule-historia-erscheint-in-kuerze-in-den-usa.html

Ende Dezember hab ich mir die (deutschsprachige) Assassin's Creed Enzyklopädie 2.0 gegönnt, die ist auch großartig.

Die Ni No Kuni CE musste ich schweren Herzens stornieren, aber die normale Version werd ich mir wohl in den nächsten Monaten kaufen. Wobei ich bei Final Fantasy IX mit der kindlichen Optik nicht wirklich warm wurde und Final Fantasy X mir in puncto Setting und Story tausend Mal besser gefiel. Hoffentlich erscheint bald die HD-Version, sonst verwurstet Square ja auch jeden Mist dreitausend Mal. Noch mal die PS2 PAL-Version (Tidus in Zeitlupe, riesigen Balken und Pausbacken) einlegen, muss wirklich nicht sein.

Sören der Tierfreund (unregistriert) 29. Januar 2013 - 16:03 #

Also wenn du die PS2 Version bereits hast, spricht doch nichts gegen ein Emulator um es dann gemütlich auf dem PC zu daddeln? Das läuft mittlerweile perfekt..

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24255 - 29. Januar 2013 - 17:15 #

Ich hab bisher nichts gutes über PS2-Emulatoren gehört, aber ein Versuch kostet ja nix.

Captain Placeholder (unregistriert) 29. Januar 2013 - 16:21 #

Witzig, dass du Hyrule Historia erwähnst, mein Exemplar von amazon ist eben angekommen. Und das Ding ist echt super. Neben der Zelda-Handlung werden auch einige Anekdoten und viele Artworks zu allen Spielen der Reihe gezeigt und dann gibt es noch das Making-Of zu Skyward Sword. Nur den Manga-Teil fand ich nicht so toll, war mir viel zu pathetisch.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88888 - 29. Januar 2013 - 16:02 #

Hat Christoph Vent Urlaub?

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20876 - 29. Januar 2013 - 16:09 #

Urlaub? Bei GamersGlobal? Ich dachte das sind alles Leibeigene :-)

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 25276 - 29. Januar 2013 - 16:51 #

Ist gerade krank...
Urlaub? Wo denkst du hin? Tsss....

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88888 - 29. Januar 2013 - 17:18 #

War naiv von mir. Ich geb´s zu...
PS: Gute Besserung!

ElCativo 14 Komm-Experte - 1893 - 29. Januar 2013 - 16:57 #

Ni no Kuni wird auch auf den PC Erscheinen die Frage ist nur wann die Arbeiten an der Portierung

Maik 20 Gold-Gamer - - 21677 - 29. Januar 2013 - 17:51 #

Das ist ne gute Nachricht. Sollen sich ruhig Zeit lassen.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11414 - 29. Januar 2013 - 18:10 #

Quelle?

McGressive 19 Megatalent - 13839 - 29. Januar 2013 - 18:39 #

http://www.notgonnahappen.com

ElCativo 14 Komm-Experte - 1893 - 29. Januar 2013 - 19:12 #

Gibt es nicht ich bin ein Alter Mann und habe das Spiel verwechselt.. Sry

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11162 - 29. Januar 2013 - 17:41 #

Ni No Kuni ist definitiv untervertreten.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 29. Januar 2013 - 19:10 #

Ich freu mich auf Ni No Kuni, Rising und Rayman Legends :)

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 29. Januar 2013 - 19:40 #

Hab nur die Überschriften gelesen. Lohnt sich der Artikel?

McGressive 19 Megatalent - 13839 - 29. Januar 2013 - 19:48 #

Für dich wohl nicht...

Henke 15 Kenner - 3636 - 29. Januar 2013 - 20:31 #

SciFi-Action a la Dead Space oder auch Aliens-Colonial Marines würden mich im Prinzip schon reizen, aber ich kämpfe derzeit noch a) mit der Mass Effect Trilogie und b) habe ich (auf Anweisung meiner besseren Hälfte) erstmal meinen Backlog (teilweise) abzuarbeiten...gibt es eigentlich ein Spiel über Pantoffelhelden?

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88888 - 29. Januar 2013 - 20:49 #

Beziehungssimulator

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9888 - 29. Januar 2013 - 22:34 #

Im Februar brauche ich wirklich nur Ni No Kuni. Ich warte schon sooooo gespannt auf die Wizard's Edition...

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20876 - 30. Januar 2013 - 12:30 #

Nicht von dem Bestellunglück betroffen?
Der Hersteller hat wohl zu wenig CEs geordert.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9888 - 30. Januar 2013 - 22:09 #

Amazon hat sich bisher noch nicht gemeldet. Ich werd verrückt, wenn ich die CE nicht bekomme...

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35960 - 30. Januar 2013 - 22:43 #

Es soll dort auch nur um die Exclusive Namco Bandai Edition gehen. Und die gab/gibt es nur in den USA.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35905 - 30. Januar 2013 - 10:34 #

"Dead Space 3 interessiert mich auch, aber wenn es ähnlich wie Resident Evil zum reinen Actionspiel verkommt, werde ich es wohl nicht sehr lange ertragen."

War Dead Space jemals was anderes?
Na egal, ist erstmal ncihts dabei, das mich zum Vollpreis interessiert. Nur auf Aliens bin ich mal gespannt. Ich erwarte aber eigentlich "nur" einen guten Shooter.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 337875 - 30. Januar 2013 - 11:11 #

Naja, Teil 1 hatte ab und an ruhige Phasen, und Teil 2 zumindest keine Deckungsmechanik.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35905 - 30. Januar 2013 - 11:52 #

Ok, man war nicht 100% der Zeit mit ballern beschäftigt, aber ich empfand es trotzdem als Actionspiel und nicht als "Survival Horror" oder so. Schlecht war's deswegen nicht, immerhin waren die Waffen originell, aber mehr als ein Actionspiel erwarte ich von den Nachfolgern auch nicht (habe Teil 2 noch nicht gespielt). Mit Deckungssystem wäre es allerdings nicht besser, da stimme ich zu.

Trax 14 Komm-Experte - 2516 - 30. Januar 2013 - 10:42 #

Für mich ist Ni No Kuni der wichtigste Titel im Februar, aber ich werde es erst später kaufen. Ich habe es nicht eilig und noch ein paar Sachen auf Halde.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)