Dragon's Dogma: Neue Details zum Standalone-Addon

360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 140405 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

23. Januar 2013 - 16:49 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon's Dogma: Dark Arisen ab 18,59 € bei Amazon.de kaufen.

Dragon's Dogma (GG-Test: 7.5) aus dem Hause Capcom wird von nicht wenigen Käufern als gelungenes Rollenspiel angesehen – entsprechend hoch war bei diesen Spielern die Freude, nachdem für den Xbox-360- und PS3-Titel im vergangenen September die Erweiterung Dark Arisen angekündigt wurde (wir berichteten).

Heute nun wurden durch die Hamburger Capcom-Niederlassung zahlreiche, größtenteils neue Details zum Standalone-Addon veröffentlicht, zudem wurde der genaue Veröffentlichungstermin genannt. Demnach wird Dark Arisen in Europa ab dem 26. April für die PS3 als Disc-basierte und digitale Fassung zum Preis von 29,99 Euro erhältlich sein. Die Retail-Version für die Xbox 360 wird ab dem gleichen Zeitpunkt käuflich zu erwerben sein, die entsprechende Downloadvariante wird jedoch erst im Laufe dieses Sommers im Rahmen der „Games on Demand“-Reihe via Xbox Live zur Verfügung stehen.

Alle Inhalte, Charakterimport und Verbesserungen

Neben allen Inhalten des Originalspiels wird euch die Standalone-Erweiterung natürlich auch viel Neues bieten. So wird es euch in Dark Arisen auf die verfluchte Insel Bitterblack beziehungsweise einen Schauplatz verschlagen, der sich tief im Untergrund befindet und mit „tödlichen Gefahren und verlockenden Schätzen“ auf euch wartet.

Besitzer von Dragon's Dogma wird es freuen, dass sie ihren bestehenden Spielcharakter mitsamt seiner Fortschritte importieren können, um somit mit diesen die neuen Waffen, Rüstungen und Fähigkeiten nutzen zu können. Darüber hinaus erhalten Käufer des Addons, die das Originalspiel ihr Eigen nennen, zusätzlich 100.000 Rift-Kristalle, unlimitierte Reisesteine und das Gransys-Rüstungsset mit sechs neuen Kostümen. Die neuen Inhalte in der Übersicht:

  • ein „gigantisches“ Reich im Untergrund mit über 25 neuen Gegnern
  • jede Charakterklasse erhält einen neuen Skill-Rang und somit Zugriff auf neue Fähigkeiten
  • über 100 neue Ausrüstungsgegenstände
  • komplett neue, hochgelevelte Waffen und Rüstungsteile
  • 14 neue Charaktere, Pawn-Augmentationen
  • neue Level bei den Gegenstand-Verbesserungen
  • weitere Möglichkeiten, den eigenen Charakter zu erstellen und zu verändern
  • Item-Bewertungen
  • japanische Sprachausgabe als Auswahlmöglichkeit

Nach Angaben von Capcom wurden außerdem Verbesserungsvorschläge umgesetzt, wie zum Beispiel ein einfacheres Reisesystem und besser zu bedienende Menüs. Durch den ebenfalls heute veröffentlichte Trailer sowie zwölf aktuelle Screenshots erhaltet ihr erste Eindrücke vom Untergrund-Schauplatz und einigen neuen Widersachern.

Video:

Yolo 21 Motivator - 27876 - 23. Januar 2013 - 16:45 #

Feine Sache :-)

Captain Placeholder (unregistriert) 23. Januar 2013 - 16:51 #

Ich freu mich schon sehr drauf, immerhin war Dragon's Dogma mein Spiel des Jahres 2012.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 23. Januar 2013 - 16:53 #

Hm. Also an sich fand ich Dragon's Dogma klasse und es ist auch lobenswert, dass sie sich die Kritik zB am Reisesystem zu Herzen genommen haben, aber 30€ für ein paar neue Waffen, Gegner, Skills und ein neues Gebiet...? Ich glaube, ich habe mich am Hauptspiel schon so satt gespielt, dass ich nicht noch mehr von denselben braun-grün-dunkelbraunen Höhlen will und stattdessen lieber auf Dragon's Dogma 2 warte :-)

Zzorrkk 13 Koop-Gamer - - 1631 - 23. Januar 2013 - 18:57 #

Was ändern die denn am Reisesystem. Ich hab letztlich wirklich audgehört, weil ich permanent die gleichen Wege mit den gleichen Zufallsgegnern abarbeiten musste... Wirklich schade, denn ansonsten ist das Spiel recht gut.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 24. Januar 2013 - 19:14 #

Steht oben: "Darüber hinaus erhalten Käufer des Addons, die das Originalspiel ihr Eigen nennen, zusätzlich 100.000 Rift-Kristalle, unlimitierte Reisesteine..." und weiter unten nochmal "Nach Angaben von Capcom wurden außerdem Verbesserungsvorschläge umgesetzt, wie zum Beispiel ein einfacheres Reisesystem...".

Beim freien Erkunden fand ich das Rumgelaufe übrigens gar nicht mal schlimm, aber dass man auch im Rahmen der Story zB zweimal kurz nacheinander den langen Weg zum Blue Moon Tower machen musste fand ich ätzend.

Kirkegard 19 Megatalent - 15551 - 25. Januar 2013 - 13:37 #

Tja, dafür gibts doch Reisesteine, also nur einmal ;-)

IhrName (unregistriert) 19. März 2013 - 18:28 #

Wahrscheinlich mehr Portcrytals, die vielleicht von vornherein schon verteilt sind und nur einmal gefunden werden müssen. Ich fand das alte System eigentlich gut. Es hätte im ersten Durchgang vielleicht zwei oder drei mehr frei plazierbare Portcrytals geben sollen. Intressant währ' aber auch wenn man durch das Rift reisen könnte und dann an unterschiedlichen Riftstones auftauchen könnte ...

Kirkegard 19 Megatalent - 15551 - 23. Januar 2013 - 16:55 #

Her damit, war für mich DIE Überraschung 2012. Und ich steh auf Charakterimport.

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 23. Januar 2013 - 17:25 #

War für mich auch der Überraschungshit 2012. Hatte ich gar nicht auf dem Radar gehabt und war begeistert (trotz der kleinen Schwächen).

Für einen weitern Ausflug bin ich gerne zu haben :)

ghjtghdgjh (unregistriert) 23. Januar 2013 - 17:35 #

Dann mal hoffen, daß es mehr große Monster als im Hauptspiel gibt.
Da war die Häugikeit und Varianz dieser zu gering.

Beim Kroppzeug wäre eine Erhöhung der Artenvielfalt auch nicht schlecht.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5848 - 23. Januar 2013 - 18:02 #

Habe ich richtig verstanden, dass dieses Addon zwar für sich selbst steht, das Hauptspiel aber enthalten ist, wenn man es kauft? Ist es dann nicht eher eine "Enhanced Edition"?

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 140405 - 23. Januar 2013 - 18:07 #

Ja, so verstehe ich es auch. Wird auch von Capcom so kommuniziert:
https://twitter.com/DragonsDogmaCap/status/294069543553335296
https://twitter.com/DragonsDogmaCap/status/294100323155451904

Captain Placeholder (unregistriert) 23. Januar 2013 - 18:15 #

Ich meine mich zu erinnern, dass Sony keine Retail-Releases von Addons für die PS3 erlaubt. Von daher wird das Hauptspiel wohl mit auf der Disc sein.

IhrName (unregistriert) 19. März 2013 - 18:32 #

Es ist halt Capcom. Deren Verkaufpolitik ist abzpcke. Ich bin sicher das sie das auch als DLC bringen könnten. Es pflegt sich aber die hardcore Fans einfach mal doppelt abzuzocken, weil die sicherlich sofort auch das Hauptspiel nochmal mitkaufen werden um noch ein paar neue Sachen zu erhalten. Damit verticken die also den eigentlichen Inhalt für das doppelte und fangen gleich noch die spätkäufer mit ein die dann dochnoch mal in Dragons Dogma reinscheune wollen. Ich frag mich ob zumindes die ursprünglchen DLC's mit an Bord sind.

Ich hasse Capcom, aber leider hab' ich mich in das Spiel verliebt. Ihr Bastarde!

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 23. Januar 2013 - 18:02 #

Ich würds kaufen ... für PC

s und er (unregistriert) 23. Januar 2013 - 18:30 #

jap, ich auch.
die bräuchten sich nichtmal mühe geben beim portieren, die community macht das schon. wie bei dark souls ;P

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 23. Januar 2013 - 18:47 #

Ist ein klasse Spiel habs noch ne beendet, aber das Addon leg ich mir zu :)

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 24. Januar 2013 - 21:02 #

Also das mit dem Reisesystem ist ja okay, aber das mit den Riftsteinen... für die Menge an Rifsteinen kann man sich so dermaßen starke Vasallen holen, dass die Spielschwierigkeit irgendwo bei 0 ankommt...

Captain Placeholder (unregistriert) 24. Januar 2013 - 21:24 #

Vielleicht erhöhen sie ja gleichzeitig die Preise.

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 28. Januar 2013 - 13:51 #

Das würde dann aber wiederrum keinen Sinn ergeben. Was bringt es, die Preise zu erhöhen wenn man dann das Geld dafür kriegt? Dann kann man es doch auch gleich so lassen.

IhrName (unregistriert) 19. März 2013 - 18:34 #

Nun ja. Die Speilschwierigkeit geht mit einem aufgelevelten Charakter ohnehin gegen null.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9232 - 25. Januar 2013 - 4:48 #

Was? Ihr wollt nicht mehr durch unsere phantastische Welt reisen und euren Comrads bei ihren 50.000 GOOOBLINS!! Schreien zuhören?

Hier 100.000 Rift Steine ! ^^

Kirkegard 19 Megatalent - 15551 - 25. Januar 2013 - 13:39 #

Du hast deine Vasallen einfach nicht lieb!

Marcelkagi 10 Kommunikator - 457 - 27. Januar 2013 - 13:29 #

Ich treu mich jetzt schon , habe lange nicht mehr gespielt , daß muss ich dann ändern

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit