Splinter Cell Blacklist: Release verschoben

PC 360 PS3
Bild von dragon235
dragon235 11388 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,C8,A6,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

16. Januar 2013 - 22:41
Splinter Cell Blacklist ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Ubisoft jetzt bekannt gegeben hat, verzögert sich die Veröffentlichung des Schleich-Actionspiels Splinter Cell Blacklist. Eigentlich hätte der neuste Teil der bekannten Spielereihe bereits dieses Frühjahr für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen sollen. Einem neusten Trailer zufolge, der neue Ingame-Szenen des Spiels beinhaltet, ist der neue Releasetermin auf den 20. August 2013 angesetzt. Den Trailer könnt ihr euch unter dieser News eingebunden ansehen. Eine offizielle Stellungnahme seitens Ubisoft für die Gründe dieser Verschiebung um einige Monate steht zur Zeit noch aus. Sobald diese jedoch existiert, werden wir sie natürlich sofort hier nachreichen.

In Splinter Cell Blacklist habt ihr die Aufgabe, in der Rolle des Protagonisten Sam Fisher die Machenschaften der namensgebenden Terror-Organisation “Blacklist” zu beenden. “Blacklist” verfolgt wiederum das Ziel, die Vereinigten Staaten mit Terroranschlägen zu erschüttern.

Video:

KingJames23 15 Kenner - 3250 - 16. Januar 2013 - 22:56 #

Grafisch irgendwie nicht so überzeugend...

Nafetsmaster 10 Kommunikator - 451 - 16. Januar 2013 - 23:14 #

Grafik ist ja zum Glück nicht alles.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11201 - 16. Januar 2013 - 23:55 #

Stimmt schon, aber da war Splinter Cell mit Teil 1 und Co schon mal ein echter Augenschmaus, der Dinge geboten hat bezüglich Beleuchtung und Co, die andere Spiele alt aussehen ließen. Da ist das schon enttäuschend, aber das war bei Double Agent und Convictions auch schon keine Referenzgrafik mehr.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5596 - 17. Januar 2013 - 1:29 #

Kommt auf die Plattform an. Die Double-Agent-Version für Xbox 360 sah für die damaligen Verhältnisse absolut fantastisch aus!

Der PC hat damals die Version für die erste Xbox und PS2 bekommen, die erheblich schlechter aussah.

Novachen 19 Megatalent - 13051 - 17. Januar 2013 - 2:23 #

Double Agent ist aber interessant, weil es tatsächlich der Teil ist, wo es sich lohnt mehrere Versionen von zu haben. Die Old-Gen Fassungen haben zum Beispiel DEUTLICH längere Missionen. Die OLD-GEN Fassungen haben darüber hinaus auch eine exklusive Mission mit einem Zugüberfall. Die PC/Next-Gen Fassung hat dagegen eine exklusive Mission in einem Hochhaus. Aber ist ansonsten ziemlich gekürzt.

Gerade bei Double Agent war Grafik wirklich nicht alles... dafür war es inhaltlich zwischen der "SUPER GRAFIK" und "SIEHT NICHT MEHR AKTUELL AUS" eben ziemlich stark abweichend. Da ging die Gute Grafik auf jedenfall auf den Inhalt und ob das wirklich erstrebenswert ist :D

Punisher 19 Megatalent - P - 15767 - 17. Januar 2013 - 11:23 #

Mir wärs recht, wenn sie mehr Aufwand in Animation (die Moves müssen bei solchen Games einfach perfekt und geschmeidig sein) und KI der Gegner stecken... sollen sie ruhig beim grafischen Level des Vorgängers bleiben, wenn sie an den anderen beiden Punkten schrauben.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 17. Januar 2013 - 14:32 #

Ohja, dafür bin ich auch. Nichts macht ein Spiel mehr kaputt als eine hakelige Bewegung an einem Objekt. Das reißt raus. :(

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 17. Januar 2013 - 0:02 #

Naja aber wenn schon das Spiel misst ist, sollte man sich doch wenigstens etwas an schöner Grafik erfreuen dürfen...aber COD zeigte ja schon seit je her, dass repetitives Gameplay- und Grafikaufkommen ganz gut harmonieren kann...

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 16. Januar 2013 - 23:02 #

Sollte da nicht News auf Giga.stehen bzw News auf ign? So handhabe ich das jedenfalls immer.

. 21 Motivator - 27826 - 16. Januar 2013 - 23:18 #

Die Quelle ist ja verlinkt

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23843 - 16. Januar 2013 - 23:23 #

laut den Fragezeichen im Newseditor schon.

. 21 Motivator - 27826 - 16. Januar 2013 - 23:18 #

Dann warte ich halt bis in den August, ist ja nicht so dass im Frühling nichts erscheint. :-) Gekauft wird es auf jedenfall, mag den Fisher Sam.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23843 - 17. Januar 2013 - 10:03 #

Bin auch schon ganz gespannt. War letztens schon total aufgeregt als ich ein Päckchen mit Blacklist Steelbook und Vorbestellercode erhielt...und dann lesen musste das es noch etwas dauert.

Ich bin bereit für neues Clancyfutter - wenn dieses Jahr alles Glatt geht werde ich ja 2mal verwöhnt (R6:Patriots)

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1398 - 16. Januar 2013 - 23:34 #

Erinnert ein wenig wieder an Chaos Theory.. ich hoffe es wird sich am Ende auch so anfühlen den alles was danach kam war nicht mehr mein Geschmack :(. Double Agent ging gerade noch so durch...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppi