App der Woche: Flow Free
Teil der Exklusiv-Serie App der Woche

iOS Browser andere
Bild von Florian Pfeffer
Florian Pfeffer 25273 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C4,A10,J10
iPhone-Experte: Kann aus 10.000 iPhone-Apps jederzeit die 10 besten Games nennenCasual-Game-Experte: Springt, klampft, singt für sein Leben gern!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

16. Januar 2013 - 18:00 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Einfach zu lernen – schwer zu meistern: Nach diesem Prinzip funktionieren ein paar der unterhaltsamsten Spiele. Auch unsere App der Woche bedient sich dieser suchterzeugenden Mechanik, denn eigentlich müsst ihr nur bunte Punkte verbinden, was leicht beginnt, später aber zur regelrechten Überhitzung der kleinen grauen Zellen führen kann. Dabei kommt Flow Free ganz ohne Bombast-Grafik oder ausgefeilte Soundeffekte aus, was den Reiz aber eher noch verstärkt.


In den kleineren Rastern (hier 7x7 Felder) sind die Lösungen noch relativ schnell gefunden (links: die Aufgabenstellung, rechts: die fast fertige Lösung).


Nicht die Strahlen kreuzen!
 
Das Spielprinzip ist schnell erklärt: Ihr müsst gleichfarbige Punkte auf einem Raster verbinden. Die daraus entstehenden Verbindungslinien belegen jeweils ein Feld und dürfen sich nicht kreuzen. Das Level gilt als gewonnen, wenn jeder farbige Punkt mit seinem Gegenstück verbunden ist, ohne dass sich die Linien überschneiden – um eine perfekte Wertung zu erhalten, müsst ihr allerdings dabei auch noch jedes Feld des Rasters belegt haben. Zu Beginn eines Abschnitts seht ihr nur die Punkte, aber keine Verbindungen. Ihr fangt bei einem 5x5-Raster an und schaltet nach und nach weitere Rastergrößen bis 9x9 frei. Auf dem iPad stehen dank größerer Bildschirmfläche auch noch größere Raster bis 14x14 zum Knobeln bereit.
 
Die Steuerung erfolgt dabei per Ziehgeste auf dem Touchscreen bzw. per Maus in der Browservariante. Sie ist so simpel und selbsterklärend, dass das Spiel ganz ohne Tutorial auskommt. Die Schwierigkeit der gestellten Aufgaben nimmt nach und nach mit größer werdendem Raster und steigender Anzahl der Farben zu. Wenn ihr einmal nicht mehr weiterkommt, dürft ihr euch kostenlos bis zu drei Tipps holen, danach ist ein kleiner Betrag per In-App-Kauf fällig. In unserem Test hatten wir allerdings sowieso viel mehr Spaß beim wiederholten Tüfteln, den wir uns nicht mit kostenpflichtigen Hilfestellungen verderben wollten.

 

Mit steigender Größe des Spielfeldes (hier 9x9) nimmt auch die Anzahl an Farben zu. Da sich die Linien nicht kreuzen dürfen, ist die Lösung hier nicht mehr so offensichtlich und erfordert Tüftelarbeit.


Fazit und Fakten
 
Flow Free ist zwar schon seit einigen Wochen verfügbar, doch wurden wir erst vor kurzem darauf aufmerksam. Die ersten 5x5-Levels waren kurz nach der Installation schon durchgespielt, danach hatte uns das Spiel vollends in seinen Bann gezogen. Das Verbinden der bunten Punkte wird zunehmend schwieriger und anspruchsvoller, wobei sich die Schwierigkeit nur langsam steigert. Glücklicherweise sind schon im kostenlosen Basisspiel 600 Level (sogar 750 auf dem iPad) enthalten, so dass der Spaß so schnell nicht vorüber sein dürfte. Da das Spiel nicht nur für Android und iOS angeboten wird, sondern auch direkt im HTML5-fähigen Browser gespielt werden kann, solltet ihr es auf jeden Fall einmal ausprobieren.

  • Preis am 16.01.2013: kostenlos (Android, iOS, Browser, Windows Phone)
  • 750 kostenlose Levels
  • Feldgrößen von 5x5 bis 9x9 (im Jumbo Pack bis 14x14)
  • Time Trial und Free Play-Modi
  • circa 6 MB (iOS 3.1 oder höher)
Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 16. Januar 2013 - 18:42 #

Hmm, vielleicht mal ausprobieren...

Kirika 15 Kenner - 3271 - 16. Januar 2013 - 18:57 #

verdammt seist du ... das Spiel macht süchtig ...xD

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 16. Januar 2013 - 19:28 #

Eventuell noch angeben wie viel die Zusatzlevel kosten.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 16. Januar 2013 - 19:41 #

Cool, danke für den Tipp!
Erinnert mich ein wenig an Trainyard.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4666 - 17. Januar 2013 - 6:22 #

Trainyard war auch sehr gut, aber die späteren Puzzle waren sehr timingabhängig, das sollte hier nicht auftreten.

Brausepaul 14 Komm-Experte - P - 1873 - 16. Januar 2013 - 20:00 #

Ein wirklich süchtig machendes Spiel. Und für alle die die gratis Level durchgespielt haben gibt es auch einen Nachfolger - Flow Free: Bridges

Namer (unregistriert) 16. Januar 2013 - 20:34 #

hatte das spiel schonmal, gefiel mir aber nicht so.
kennt wer "unblock me free" ?

Cohen 16 Übertalent - 4453 - 16. Januar 2013 - 21:35 #

Gleich mal runterladen... im 3DS-Layton waren auch bereits ein paar Rätsel dieser Sorte.

Heute Nacht geht bei iOS übrigens "Temple Run 2" an den Start.

Vipery (unregistriert) 16. Januar 2013 - 22:43 #

Vielen Dank für die Info.
Das Erste was ich morgen machen werde ist, Temple Run 2 runterladen :D

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 16. Januar 2013 - 22:40 #

Extrem einfach und unglaublich spaßig, vielen Dank für den Tipp.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50611 - 17. Januar 2013 - 6:47 #

da stimm ich dir zu.

raumich 16 Übertalent - 4673 - 17. Januar 2013 - 0:31 #

Spielprinzip ist schon alt aber zugegebenermaßen süchtigmachend. MustbeGames hatten 2009 schonmal einen Titel veröffentlicht der Sarang hieß, und genau das Spielprinzip hatte. War damals ziemlich gut in dem Spiel. Platz 5 von der ganzen Welt, wenn ich mich recht erinnere. Vor mir nur Koreaner. Leider wurde das Game seit 2010 nicht mehr geupdated und läuft nicht mehr mit aktuellem IOS. Daher werde ich dieses Spiel wohl mal ausprobieren. Wobei ich nicht weiß, ob ich mich nochmal motivieren kann. Ist im Prinzip halt nix neues.

Kann es aber nur jedem empfehlen es auszuprobieren, sofern man auf Puzzler steht.

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12982 - 17. Januar 2013 - 8:08 #

Spiel ich schon seit Dezember, ist echt ein Knobel-Geheimtipp :)

jguillemont 21 Motivator - P - 26466 - 17. Januar 2013 - 10:01 #

Danke für den Tipp. Solche Spiele sind ja immer gute Pausenfüller.

TheHori (unregistriert) 17. Januar 2013 - 10:13 #

Gibts (ausnahmsweise mal) auch für Windows Phone ab 7.x.

Wäre vielleicht eine Erwähnung wert, nachdem ja eh scheinbar grundsätzlich nur iOS und - an guten Tagen manchmal auch Android - berücksichtigt werden...

Ich weiß ja, dass iOS die dominante Spiele-Plattform ist.
Ich weiß auch, dass die Spiele-Versorgung für WP mau ist.

Aber wäre es nicht gerade deshalb wichtig, gute WP-Spiele zu benennen?

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3425 - 17. Januar 2013 - 11:31 #

Vor allem bin ich davon überzeugt das Spiel auf WP7 schon vor über einem Jahr gespielt zu haben. Bei der Win8 Release Preview war es soweit ich mich erinnere auch einer der wenigen Spieletitel im Shop.
Zum Glück spiele ich so extrem wenig auf meinem Smartphone, in allen anderen Belangen passt WP nämlich besser zu mir als die Konkurrenz. Würde ich hauptsächlich spielen, bekäme ich vermutlich Probleme.

TheHori (unregistriert) 17. Januar 2013 - 11:42 #

Geht mir exakt genauso.
Drum kann ich auch mit der (im Vergleich) kümmerlichen App- und insbesondere Spiele-Auswahl für WP gut leben.

Ich bin mir nicht sicher, ob die "App der Woche" nicht iOS-only ist.
Die Zahlen legen den Schluss zumindest sehr nahe:
108 Apps der Woche, davon
- 108 mal iOS
- 18 mal "Andere" (womit auch Android gemeint ist)
- 2 mal WP (eine davon MS´s eigene SmartGlass-App...)

Finds nur schade, dass ein Spiel selbst dann als nur-für-iOS bezeichnet wird, wenn es doch mal für WP verfügbar ist.

-> Entsteht halt ein falscher noch-schlechterer Eindruck :-)

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3425 - 17. Januar 2013 - 13:13 #

"Die meisten Smartphonespieler wollen ja auch nicht über ihren Apple-Rand hinausblicken" hätte ich fast geschrieben. Habe ich zum Glück nicht, denn das wäre eine unfaire Verallgemeinerung gewesen ;)
Ja, es ist schade, dass WP so gerne in einem Atemzug mit sterbenden Systemen genannt wird, aber bei der Verbreitung kann ich es auch niemandem wirklich verdenken. Zudem dürfte jeder Blackberry Verfechter genauso eingeschnappt sein, wenn man sich über deren Situation lustig macht :)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 17. Januar 2013 - 13:28 #

"Die meisten Smartphonespieler wollen ja auch nicht über ihren Apple-Rand hinausblicken" wäre ja auch ein Widerspruch in sich, da "die MEISTEN Smartphonespieler" schließlich Androiden sind :P

Cohen 16 Übertalent - 4453 - 17. Januar 2013 - 14:47 #

Sicher? Nur weil es mehr Android-Smartphones gibt, bedeutet das ja nicht automatisch, dass auch der Anteil der Smartphone-Spieler größer ist als bei iOS ;)

Wer weiss, wie viele Millionen Einsteiger-Android-Smartphones als simpler Handy-Ersatz für Telefon und SMS genutzt werden? Gabs halt bei Vertragsverlängerung gratis dazu. Bei den Androiden unter 100 € (Amazon spuckt ca. 90 Modelle aus) dürfte sich der Spielspaß in Grenzen halten.

Hinzu kommen natürlich (bei beiden Plattformen) die ganzen Leute, die zwar Smartphone-Funktionen nutzen, aber an Spielen keinerlei Interesse haben.

Die Anzahl der GameCenter-Accounts (die man separat aktivieren muss) lassen zumindest darauf schließen, dass es bei iOS mindestens 200 Mio. Spieler gibt: http://www.asymco.com/2012/08/07/measuring-ios-as-a-gaming-platform/

Und ich kenne einige Leute, die ständig mit ihren iPhones daddeln und trotzdem keinen GameCenter-Account haben (weil sie auf Achievements und Highscore-Ranglisten keine Bock haben), also werden es noch ein paar mehr sein.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3425 - 17. Januar 2013 - 14:54 #

Da bin ich mir nicht so sicher. Android hat eine breite Nutzerschaft gewonnen, aber die Quote der "Intensivnutzer" halte ich bei Apple für erheblich höher. Und ja, diese Ansicht wird von keinen belastbaren Zahlen getragen und ist nur mein subjektiver Eindruck. Aber wie dem auch sei, als zufriedener WP Nutzer bin ich eh lieber still :-D

Florian Pfeffer Freier Redakteur - 25273 - 17. Januar 2013 - 13:33 #

Bitte keine Verschwörungstheorien, ich hatte es einfach vergessen ;-)
Habs nun ergänzt...

TheHori (unregistriert) 17. Januar 2013 - 15:30 #

Danke!

Aber vielleicht kannst Du mal klarstellen:

Ist die "App der Woche" SmartPhone-System-offen und die 100% iOS / 4% Android / 2% WP ergeben sich aus anderen Faktoren wie
- Zahl der Intensiv-Spieler / Plattform
- Zahl empfehlenswerter Spiele
- Erschließbarkeit (also z. B. gut sortierter Shop, gute Blogs etc.)
- persönliche Vorlieben der Autoren (das ist vollkommen ok! Wär ja Quatsch, einen iOS-Nutzer zum Sichten von WP-Spielen zu zwingen)
- etc.

Oder ist die "App der Woche" eine geschlossene iOS-Veranstaltung?
Die Nennung der Verfügbarkeit für andere Systeme wäre dann einfach eine optionale Zusatz-Info.
(die Icons unter der Überschrift scheinen mir ja anhand des App-Namens automatisch aus der GG-Datenbank zu stammen, richtig?)

Letztere Info könnte Android- und WP-Usern schlicht das hoffnungsfrohe Lesen samt darauffolgender Enttäuschung ersparen :-)

Florian Pfeffer Freier Redakteur - 25273 - 17. Januar 2013 - 15:39 #

Stimmt, die Icons stammen aus der Datenbank und werden automatisch drunter gefügt, je nachdem, welche System für das Spiel in der DB eingetragen sind. Wenn du auf das Spiel klickst (rechts neben der News), siehst du den DB-Eintrag nebst genaueren Plattform-Angaben. Wobei wir (noch/leider) keine Kategorie für Windows Phone haben.

Die App der Woche soll keine geschlossene iOS-Veranstaltung sein - wir bemühen uns auch in letzter Zeit, verstärkt Android-kompatible App zu testen. Das soll auch noch weiter zunehmen und selbstverständlich darf dann auch mal eine App dabei sein, die nur auf Android existiert. Wir sind da übrigens gerne offen für entsprechende Tipps, falls ihr ein bestimmtes Spiel gerne als App der Woche sehen würdet. Dass bisher kein WP-Spiel dabei war, liegt schlicht daran, dass wir hier kein Gerät mit WP drauf haben, auf dem wir testen könnten ;-)

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3425 - 17. Januar 2013 - 15:45 #

"Dass bisher kein WP-Spiel dabei war, liegt schlicht daran, dass wir hier kein Gerät mit WP drauf haben, auf dem wir testen könnten"
Dann kennt Ihr ja jetzt die Einstellungsvoraussetzung für den nächsten Praktikanten ;)

TheHori (unregistriert) 17. Januar 2013 - 16:00 #

Dacht ich mir.

Dann habe ich aber doch folgenden Verbesserungsvorschlag:

Es wäre schön, wenn die SmartPhone-System-Verfügbarkeit besser kenntlich gemacht würde.

Momentan ist es für nicht-iOS-User *sehr* unübersichtlich:

Bei den einzigen gekennzeichneten WP-Spielen ("Hasta la Muerte" und "Flow Free") stehts nur bei den "Fakten", aber weder in der Überschrift, noch bei den Icons.
Wenn man jede App der Woche durch-STRG-F-t stößt man dann noch auf "Gorilla Gondola". Dort wird sogar der WP-Shop als Quellen-Link gennant, aber trotzdem sind da nur Icons für iPhone und Andere und im Fazit steht WP nur im Fließtext, nicht bei den Fakten-Punkten.

Auch Android hat kein eigenes Icon.
Bei manchen (z. B. "Riptide GP") stehts in der Überschrift.
Bei den meisten aber bestenfalls bei "Fazit und Fakten".
Das "Andere"-Icon steht aber umgekehrt nicht für Android - 18x Andere, davon nur 10 x Android

Bitte macht nicht-iOS-Nutzern das Spielen nicht noch schwerer, als es eh schon ist :-)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 17. Januar 2013 - 17:12 #

Hat Jörg doch bereits als Verbesserung für das nächste große GG-Update angekündigt, wenn ich mich nicht irre...

TheHori (unregistriert) 17. Januar 2013 - 18:26 #

Ah, ok.
Hab ich nicht mitgekriegt.
Danke für den Hinweis!

1000dinge 15 Kenner - P - 2853 - 18. Januar 2013 - 14:51 #

Ist wirklich ganz nett. Wird aber ziemlich schnell eintönig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Puzzle/Logik
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Big Duck Games
Big Duck Games
07.11.2012
Link
6.8
AndroidBrowseriOS