Rocksmith: Songs von Carlos Santana

PC 360 PS3 andere
Bild von Kutte
Kutte 31048 EXP - 22 AAA-Gamer,R8,S3,C7,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

8. Januar 2013 - 21:53 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Rocksmith - Authentic Guitar Games ab 44,60 € bei Amazon.de kaufen.

Die ersten neuen Lieder des Jahres 2013 für das Gitarrenspiel Rocksmith von Ubisoft sind von Carlos Santana. Der legendäre amerikanische Musiker mexikanischer Herkunft hat mittlerweile 27 Studio-Alben veröffentlicht und zählt zu den Größen des Latin-Rocks. Folgende Titel stehen ab sofort zum Download zur Verfügung:

  • Oye Como Va - (Combo) 4,7 MB
  • Smooth - (Combo) 4,61 MB
  • Black Magic Woman - (Combo) 5,04 MB

Paul Cross, Creative Director für Rocksmith bei Ubisoft San Francisco, twitterte über seinen Account, dass die DLC für die PS3 in Europa leider erst nächste Woche erscheinen und entschuldigt sich dafür, gibt aber keine Gründe für die Verzögerung an.

Die Songs kosten einzeln 2,99 Euro (240 MS-Points) und als Gesamtpaket 7,99 Euro (640 MS-Points).

PapaMosh 12 Trollwächter - 1029 - 9. Januar 2013 - 0:21 #

Danke für die News. Das ist für mich ein Pflicht DLC.

Leya 13 Koop-Gamer - 1246 - 9. Januar 2013 - 2:40 #

Scheint eine teure Sache zu sein, wenn man Santana Fan ist. 3$ für einen Song, nicht schlecht. Aber wem's gefällt.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4660 - 9. Januar 2013 - 8:22 #

Dieser Preis wird für jeden Künstler aufgerufen. Allerdings waren jetzt beim Steam-Sale die meisten Songs auf 2€ reduziert, darauf hoffe ich beim nächsten Sale wieder.

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13346 - 9. Januar 2013 - 15:09 #

Das muss man ins Verhältnis zur Spieldauer setzen. Bis man einen Song halbwegs perfekt kann, vergehen viele Stunden, weil da ein- oder auch zehnmal durchspielen bei weitem nicht reichen. Zudem bietet das Spiel die Möglichkeit, nur einzelne Parts der Songs zu üben, in verschiedenen Geschwindigkeiten zu üben und auch teilweise verschiedene Arrangements desselben Songs zu üben. Somit sind die 3€, gerechnet auf die Zeit, die man sich mit einem Song beschäftigen kann, nicht viel.
Wenn man bei einem Gitarrenlehrer einen Song richtig spielen lernen will, sind schnell mal ein paar Stunden fällig, und die kosten jeweils 30 € ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppi