Days of Dawn: Kickstarter Reloaded [Upd.]

PC iOS andere
Bild von RoT
RoT 8558 EXP - 17 Shapeshifter,R6,S2,C5,A9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

9. Januar 2013 - 13:53 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 9.1.2013
Inzwischen wurde ein neuer Kickstarter-Trailer veröffentlicht, den ihr euch unten eingebunden ansehen könnt.

Ursprüngliche Meldung
Nach der gescheiterten Kickstarter-Kampagne will das Team um Tassilo Rau einen Neustart wagen. Days of Dawn soll ein Rollenspiel der alten Schule werden und im Glanz der neuen technischen Möglichkeiten erstrahlen. Bumblebee Games möchte mit einer Neuauflage seines Kickstarter-Projekts schon binnen der nächsten Wochen beginnen, so der aktuelle Stand gemäß hauseigenem Forum, dessen entsprechende Sektion nur für Backer der ersten Finanzierung zugänglich ist. Die schnelle Wiederholung der Crowdfunding-Kampagne soll dazu dienen, viele der schon vorhandenen Unterstützer zu behalten. Der Relaunch soll mit einem kürzeren Teaservideo und mehreren optionalen Videos starten. Auch über eine Neuordnung der Pledges wird nachgedacht. Neben weiterer Pressearbeit soll dies dazu beitragen, im zweiten Anlauf noch attraktiver für mögliche Unterstützer zu werden.

Solltet Ihr an der Realisierung des Spiels interessiert sein oder weitere Infos benötigen, ist euch das über die unten angegebenen Links möglich.

Video:

Name (unregistriert) 7. Januar 2013 - 10:21 #

frage mich was das soll. Wenn nach 30 tagen nicht genug interesse da war wird das sich nach 30 weiteren tagen wohl kaum ändern.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55817 - 7. Januar 2013 - 11:46 #

Das habe ich mir auch gedacht.

SaRaHk 16 Übertalent - 4366 - 7. Januar 2013 - 11:46 #

Ja,sehe ich genauso. Niederlagen sollte man auch eingestehen können. Hatte kein Interesse das zu pledgen - und daran wird sich in einem halben Jahr auch nichts ändern.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 7. Januar 2013 - 12:38 #

Habe ich mich auch gefragt. Der Titel hat mich nicht sonderlich angesprochen und ich glaube auch nicht, dass es an mangelhafter Aufbereitung auf Kickstarter lag - sondern das Spiel keinen Nerv trifft.

RoT 17 Shapeshifter - 8558 - 7. Januar 2013 - 13:43 #

im endeffekt wissen wir das erst nach der 2. runde.

es gibt anzeichen die dafür und wieder welche die dagegen sprechen.
ich denke wenn man das spiel als entwickler wirklich am herzen hat, warum sollte man es nicht noch einmal versuchen. man macht immer fehler, diese werden in der zweiten runde eventuell nicht mehr gemacht.

ob diese fehler dann ausschlaggebend waren oder nicht wird sich dann zeigen.

möglicherweise lag es wirklich auch "nur" am zeitpunkt:
viele große parallele projekte, ebean auch einege "old school" rollenspiele und dazu noch die weihnachtseinkäufe, die vielleicht vielen nicht mehr die möglichkeit gaben etwas dafür zu pledgen.

der jahreswechsel hingegen könnte eine zäsur sein.

wie gesagt, niemand weiss ob es daran liegt, dennoch würde auch ich am ball bleiben, wenn ich das ding auf jeden fall fertig bringen will.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20263 - 7. Januar 2013 - 16:00 #

Die WiiU soll auch unterstützt werden, soweit ich weiß. Das kam aber erst gegen Ende heraus. Sollte das stimmen, könnten durchaus noch neue Unterstützer hinzukommen.

Ich selbst bin noch wankelmütig, da mich das System durchaus anspricht, aber Animation und Grafik - wenn auch noch nicht final - nicht angesprochen haben. Diese zum Maskottchen hochstilisierten Viecher sind auch nicht meines.

Just my two cents 16 Übertalent - 4357 - 7. Januar 2013 - 18:55 #

Genug um eine WiiU Version zu basteln? Es reichte ja nicht zum eigentlichen Pitch sondern nur für ein Drittel der anscheinend erforderlichen Summe, mehr Plattformen für weniger Geld klingt nicht nach der besten Idee für den zweiten Versuch - vor allem nicht bei der WiiU die momentan welchen Marktanteil hat?

Dazu ist eine gescheiterte Kickstarterkamapagne vermutlich ein "Todesurteil" für jedes weitere anklopfen bei einem Publisher...

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 7. Januar 2013 - 18:03 #

Ist klar, dass man im Forum etwas anderes liest. Nichtsdestotrotz: Die Investitionsbereitschaft unter den bisher sich zu Wort gemeldeten Unterstützern ist auf jeden Fall höher.

Pomme 16 Übertalent - P - 5959 - 7. Januar 2013 - 10:51 #

Ich wünsche auf alle Fälle viel Erfolg!

Zockeredwin 15 Kenner - 3002 - 7. Januar 2013 - 11:18 #

Na dann diesmal hoffentlich mehr Erfolg!

Elton1977 19 Megatalent - P - 14646 - 7. Januar 2013 - 11:26 #

Da bin ich mal gespannt, ob eine erneute Aktion mehr Spender auf den Plan rufen wird.

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 7. Januar 2013 - 12:20 #

Da es einen Fehlstart hatte könnte dies noch bittere ausgehen und noch weniger Interessenten geben als vorher. Mal sehen wie es ausgeht.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14529 - 7. Januar 2013 - 17:56 #

Bei Antharion hat es aber auch geklappt.
1. Runde - rund 13.000 Dollar, Funding gescheitert
2. Runde - rund 22.500 Dollar, Spiel erfolgreich finanziert + Stretch Goals

Kann also für Days of Dawn auch gut ausgehen :)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32643 - 7. Januar 2013 - 18:11 #

Hier geht es aber nicht um das Verhältnis 13.000 zu 22.500 Dollar, sondern 32.000 zu 95.000 Dollar. Wird also eher nicht gut ausgehen, außer der Entwickler senkt das Ziel, was zu Lasten des Spiels gehen dürfte.

grimmi 10 Kommunikator - 466 - 7. Januar 2013 - 13:08 #

"ein Rollenspiel der alten Schule"
Oh wow, das ist ja mal eine tolle Idee - wurde ja in letzter Zeit überhaupt nicht gemacht!
Ach mensch, was soll denn das?

Maik 20 Gold-Gamer - - 21501 - 7. Januar 2013 - 13:27 #

Wir sind eben in der Phase der "alten" Rollenspiele. Eigentlich eine gute Entwicklung, doch durch das Häufen der Fundings wird vor allem der Name wichtig. Obsidian gibt man eher Geld als Days of Dawn. Die sind bekannt, andere leider nicht so.

volcatius (unregistriert) 7. Januar 2013 - 18:20 #

Sorry, aber das kann ich leider auch nicht nachvollziehen.
In der ersten Kampagne gabs gerade mal 1/3 der anvisierten Summe. Ob die Presse innerhalb kürzester Zeit noch mal mitmacht, wage ic auch zu bezweifeln.
Ich prophezeie, dass dieser Versuch weniger einbringen wird als der erste.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 7. Januar 2013 - 23:27 #

Unser Maximilian John wurde als Referenz bei Kickstarter genannt? Woher das?

RoT 17 Shapeshifter - 8558 - 8. Januar 2013 - 0:50 #

keine ahnung, jedenfalls hat er schon eine news zu dem Projekt geschrieben
http://www.gamersglobal.de/news/61789/days-of-dawn-kickstarter-kampagne-gestartet
.
sollte heissen, dass zumindest interesse da ist...

floppi 22 AAA-Gamer - - 32643 - 8. Januar 2013 - 3:55 #

Er hat zumindest den Angetestet-Artikel auf der GC 12 geschrieben.
http://www.gamersglobal.de/news/57232/gc12-days-of-dawn-angeschaut

Aber das angegebene Zitat finde ich dort nicht, keine Ahnung wo das herkommt. Bumblebee selbst -- vermutlich in Persona Tassilo -- ist übrigens auch GG-User: https://www.gamersglobal.de/user/6878

Maximilian John Community-Event-Team - 9880 - 8. Januar 2013 - 15:53 #

Das habe ich so mal in einem Podcast erwähnt. Da ich allerdings nicht mehr für die Seite aktiv bin, wurde ich GG zugeordnet... im Grunde ist es aber im Fazit der gleiche Tenor. Und ich steh dazu, was ich da gesagt habe und hoffe weiterhin, dass das Projekt irgendwie zustande kommt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 9. Januar 2013 - 8:52 #

Berühmt bist du nun trotzdem nicht. ;)

RoT 17 Shapeshifter - 8558 - 9. Januar 2013 - 9:26 #

aber wahrscheinlich auf dem besten wege dahin ;)

Maximilian John Community-Event-Team - 9880 - 9. Januar 2013 - 15:39 #

Heute auf Kickstarter erwähnt, morgen Weltherrschaft :D

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14529 - 9. Januar 2013 - 19:41 #

Aha... hab das Video angeschaut und jetzt verstanden, wie das mit diesem Emotionssystem funktionieren soll. Klingt doch ganz spannend - als Mann hatte ich da vorher irgendwie Bedenken, was Emotionen angeht ^^ Wenn es doch nur nicht ganz so ... süß aussehen würde. Dabei meine ich nichtmal die Viecher, da finde ich es gut dass sie so knuffig sind. Aber die Charaktere und die Landschaft sind mir irgendwie einen Tick zu freundlich. Bin ich zu alt für Friede-Freude-Eierkuchen? ... mmmhhh, Eierkuchen :P

SaRaHk 16 Übertalent - 4366 - 10. Januar 2013 - 1:06 #

Das ist der Grafikstil einer Zwölfjährigen. Gut, es ist eine VERDAMMT talentierte 12-Jährige... aber im Vergleich zu Pokemon: DORT z.B. ist es der Grafikstil eines 30 Jährigen Veteranen, der nur versucht sich in eine Zwölfjährige hineinzuversetzen. Und dabei sogar andere seines Alters Begeistern kann. :)

Den Days of Dawn-Stil sieht man übrigens sehr oft bei Flashspielen. Da bleibt wenig Luft zwischen lieben und hassen - zwischen anhimmeln oder kotzen gehen. Eines von beiden machen die meisten. :D
Bin mir sicher, dass diese "naiv-liebliche" Grafik ihre Anhänger hat. Aber ich bin da auch eher bei dir und geh lieber mit Eierkuchen suchen. *mjam*

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20263 - 10. Januar 2013 - 10:50 #

Das Emotionssystem klingt für mich auch sehr spannend. Auf mich wirkt das Spiel aber so leblos. Damit meine ich nicht so etwas wie fehlendes Vogelgezwitscher oder dergleichen. Damit meine ich die (lahme) Bewegung des Helden und die komische Animation. Auch finde ich die Visualisierung des Kampfgeschehens noch arg trocken. Insgesamt wirkt das Spiel so spröde - irgendwie so typisch "deutsch". Ich hoffe, dass es da noch ein Video gibt, dass mehr zeigt und meinen Eindruck widerlegt, denn eigentlich will ich das Spiel mögen.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 10. Januar 2013 - 11:10 #

Ein Klick in den Optionen: "Hollywood-Shader on/off" und schon explodiert an jeder Ecke etwas ;) . Sollte doch flott zu realisieren sein :P

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14529 - 10. Januar 2013 - 14:13 #

Blut, Dennis, wir wollen BLUT! ^^ Aber Explosionen wären für den Anfang auch nicht verkehrt ;)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20263 - 10. Januar 2013 - 15:51 #

Ich bin beileibe kein Grafikfetischist und habe The Witcher 2 u.a. für Limbo liegen gelassen. Aber vielleicht habe ich auch einfach zu viel Grandia 2 gespielt. Wenn rechts einer wedelt und links macht es irgendwann später "puff", ist mir das selbst für Zauber ein wenig zu indirekt.
Es muss auch nicht gleich Hollywood sein. Niederländisch oder Dänisch reicht mir auch schon :P

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)