EA: Aktuelle Serverabschaltungen

PC 360 PS3 Wii DS PSP andere
Bild von Tr1nity
Tr1nity 73381 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

31. Dezember 2012 - 19:36 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA 11 ab 5,78 € bei Amazon.de kaufen.

Electronic Arts gab auf ihrer Webseite ihre aktuellen Server-Updates bekannt. Im Januar 2013 werden wieder einige Online-Server für EA-Spiele abgeschaltet, für die dann der Online-Multiplayer nicht mehr spielbar sein wird. Vorwiegend sind hiervon -- wie jedes Jahr -- die Sportspiele aus dem EA-Portfolio betroffen. Nachfolgend die Liste der Spiele samt Plattformen, deren Server im Januar abgeschaltet werden:

3. Januar 2013:

  • FIFA Manager 11 für PC

11. Januar 2013:

  • FIFA 11 (PC, PS3, Xbox 360 und Wii)
  • FIFA 11 Ultimate Team (PS3 und Xbox 360)
  • Madden NFL 11 (PS3, Xbox 360 und Wii)
  • Madden NFL 11 Ultimate Team (PS3 und Xbox 360)
  • NBA Jam (PS3 und Xbox 360)
  • NBA Live 10 (PS3 und Xbox 360)
  • NCAA Football 11 (PS3 und Xbox 360)
  • NHL 11 (PS3 und Xbox 360)
  • NHL 11 Ultimate Team (PS3 und Xbox 360)

14. Januar 2013:

  • Die Sims 2 für PC/Mac sowie die Website TheSims2.com

19. Januar 2013:

  • Trenches 2 für iPad, iPhone und iPod Touch

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 31. Dezember 2012 - 19:40 #

Na ja ich glaube zumindest Fifa 11 spielt jetzt mittlerweile niemand mehr. Aber was bedeutet die Abschaltung der Server für Sims 2?

Cobra 16 Übertalent - 4605 - 31. Dezember 2012 - 21:55 #

Ich spiele noch Fifa 11 ;) :( weil ich nur 11 habe.
Aber schade das es offline geht.

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 1. Januar 2013 - 1:33 #

Offline kannst du es aber doch immernoch spielen, oder?

Cobra 16 Übertalent - 4605 - 1. Januar 2013 - 13:03 #

Ja, aber du kannst dann Ultimate Team - Modus nicht mehr spielen weil dieser auf den EA Server zugreift. Besonders dieses Ultimate Team macht richtig Spaß.

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 1. Januar 2013 - 15:08 #

Das stimmt absolut!

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 31. Dezember 2012 - 19:41 #

An dieser Stelle einen schönen Gruß an die Leute, die sich Simcity zulegen wollen...

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 31. Dezember 2012 - 19:43 #

Ist mir auch gerade durch den Kopf gegangen.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 31. Dezember 2012 - 19:45 #

Schöne Grüße zurück! :)

Janno 15 Kenner - 3450 - 31. Dezember 2012 - 20:14 #

Und wieder ein völlig überflüssiger Kommentar.
Hierbei handelt es um Spiele, die jährlich ihr (Vollpreis)Update bekommen. Und Sims 2 spielt man im Grunde sowieso offline, zumal es auch schon acht Jahre alt ist.
Und da Sim City wohl nicht jährlich erscheinen wird, ist dieser Kommentar wieder pures Gebashe und somit überflüssig.
So, noch mein Senf zum Jahreswechsel :)

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 31. Dezember 2012 - 20:28 #

Ach Janno, das ist doch ne neue Internet-Sportart: der Pre-Bash. Also man basht eine Person oder ein Unternehmen schon für Ereignisse, die noch gar nicht stattgefunden haben. Finden die Ereignisse niemals statt, verschwinden die Bashs in der Vergessenheit. Treffen sie ein, gewinnt der Basher, der schon am frühesten gebasht hat.

Hört sich zwar simpel an, aber dafür gibts ein ausgefeiltes Regelwerk. Allerdings habe ich mich damit noch nicht so befasst. Dafür bin ich jetzt offizieller Teilnehmer an der Trollkonter Disziplin. Bei der es darum geht, auf Bashs möglichst trollig zu reagieren. Das ist gleichzeitig auch die einzige Regel.

Guten Rutsch liebe GG-Community!

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 31. Dezember 2012 - 20:30 #

Kommentar des Jahres bitte!

q 17 Shapeshifter - 6711 - 31. Dezember 2012 - 21:02 #

Es ist nur doof, wenn nicht differenziert wird. Es gibt mit Sicherheit Bashs, die unbegründet sind. Jedoch hat der Mensch die Fähigkeit, aus der Vergangenheit zu lernen und davon ausgehend auf die Zukunft zu schliessen, sofern keine hartnäckige Lernresistenz vorliegt.

Bei EA werden ständig Server abgeschaltet und mangels dedicated-server-Funktion zieht man nunmal die Arschkarte. Wenn man selbst nicht hosten kann und darauf angewiesen ist, ist das scheisse und das ist leider eine Tatsache.

Kann man garantieren, dass die Simcity-Server in 5 Jahren noch laufen? Nein, das kann man nicht. Auch die WoW-Server werden irgendwann runtergefahren, genau wie vielleicht auch irgendwann einmal die Steamserver mal sterben könnten. Trotzdem setzen diverse Entwickler glücklicherweise noch auf selbst erstellbare Server, wie man bei Team Fortress 2 sehen kann. Selbst wenn der offizielle Support mal eingestellt werden würde, könnte man es immer noch spielen. Bei Simcity verzichtet man darauf.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 1. Januar 2013 - 14:10 #

Wie EA mit dem Abschalten der SC Server eines Tages umgehen wird, weiß ja heute noch keiner. Vielleicht veröffentlichen sie einen dedicated Server oder veröffentlichen einen Offline-Patch. Vielleicht nutzen sie die Glassboxengine und SC als grundlage für weitere Teile, die alle 3 Jahre veröffentlicht werden und auf den gleichen Servern laufen, etc.
Natürlich kann es auch sein, dass die Server einfach abgeschalten werden und man dann wertlose 50 Euro in der Hand hat. Eine gesunde Skepsis gehört dazu.

Ein Bash geht aber viel weiter als Skepsis. Weil der Basher sich nicht vors Publikum stellt und sagt: "Sorry Leute, macht was ihr wollt, aber mir ist das zu heikel mit dem DRM".
Der Basher legt ein aggressives Verhalten gegenüber den Herstellern oder den Käufern an den Tag. D.h. er zieht über den "Saftladen" EA her oder über die "dummen" Leute, die sich trotzdem das Spiel kaufen.
Und genau deswegen halte ich nichts von Bashs. Weil es weniger um die Kritik oder die Aufklärung geht, sondern vielmehr darum einen Prellbock zu suchen.

Anger ist ja noch freundlich und harmlos. Aber ich erinnere mich noch gut an die zahlreichen Origin Diskussionen, in denen wir Käufer von BF3 von gewissen Leuten als unmündige Vollidioten dargestellt wurden, die dafür Verantwortlich sind, dass die ganze Internet-Welt den Bach runter geht, nur weil wir EA weiter das Geld in den Rachen werfen.

Mir persönlich ist es Wurscht, ob in 5 Jahren die SC Server abgeschalten werden, solange ich weiterhin SC in Form eines Nachfolgers spielen kann. Ich schwelge zwar genauso gerne in Erinnerungen wie die meisten anderen Spieler auch, aber Interesse daran irgendwelche alten Schinken wieder auszupacken und zu spielen, habe ich nur dann, wenn es heutzutage nichts Vergleichbares mehr gibt.

Anonymous (unregistriert) 2. Januar 2013 - 4:14 #

"Wie EA mit dem Abschalten der SC Server eines Tages umgehen wird, weiß ja heute noch keiner."

Da man aufgrund des üblichen Verhaltens von EA ziemlich genau weiß was mit deren Servern passiert, hat man trotzdem schon jetzt eine verdammt gute Idee, auch ohne Zugriff auf eine Zeitmaschine zu haben.

"Mir persönlich ist es Wurscht, ob in 5 Jahren die SC Server abgeschalten werden,"

Und hier sind wir dann endlich am Kern des Problems. Dir ist es egal ob die Server abgeschaltet werden und daher meinst du das es gefälligst auch allen anderen egal zu sein hat. Um es perfekt zu machen verunglimpfst du gleichzeitig noch jeden der anderer Meinung ist als Basher. Insofern beschreibst du in deinem Text über vermeintliche Basher letztlich nur dein eigenes Verhalten. Shame on you. :)

justFaked 16 Übertalent - 4265 - 2. Januar 2013 - 5:36 #

"Dir ist es egal ob die Server abgeschaltet werden und daher meinst du das es gefälligst auch allen anderen egal zu sein hat."

Und weil es dich stört, hat es auch jeden anderen zu stören?

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 2. Januar 2013 - 5:44 #

"Und hier sind wir dann endlich am Kern des Problems. Dir ist es egal ob die Server abgeschaltet werden und daher meinst du das es gefälligst auch allen anderen egal zu sein hat."

Das gleich kann man auch über "euch Schwarzseher" sagen.Jeder sollte euere Meinung teilen und wehe nicht dann wird er halt als "dummes Komsumvieh" bezeichtet,womit wir bei deinen zweiten Punkt sind:
"Um es perfekt zu machen verunglimpfst du gleichzeitig noch jeden der anderer Meinung ist als Basher."

Jeder der eine andere Meinung wird als "dummes Komsumvieh","Konsumzombie","Haufen Lemminge" und dergleichen bezeichtet,benutz mal die suche hier auf der Seite,um dir mal die arbeit abzunehmen,weil ich meinen sozialen Tag habe:http://www.gamersglobal.de/search/node/konsumvieh

http://www.gamersglobal.de/news/48304/mass-effect-3-fuer-den-pc-benoetigt-origin#comment-455446
"Aber jetzt mal die einfache Frage, interessiert das irgendwen von dem Konsumvieh welches Beil der Schlachter verwendet? Sie traben doch trotzdem fröhlich zur Schlachtbank."

Seid ihr was bessers?
Ihr nehmt euch doch immer das recht raus über andere herzuziehen die nicht euere Meinung sind.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 2. Januar 2013 - 6:03 #

Also ich bin gerne ein Konsumvieh, Konsumzombie und Lemming, denn ich habe auch nach 25 Jahren Gaming-Erfahrungen immer noch Spaß am zocken von heutigen Spielen, ohne ständig daran denken zu müssen, dass früher alles besser war.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32617 - 2. Januar 2013 - 8:33 #

Und du bist einer der weit verbreiteten Sorte, die Sätze von anderen aus dem Zusammenhang reißen, dir die Stellen aussuchst die dir nicht passen und sie mit vermeintlichen Argumenten versuchst zu widerlegen, was dir mehr Schlecht als Recht gelingt. Deshalb werde ich deinen Kommentar gar nicht weiter kommentieren, du widersprichst dir ja selbst in deiner Aussage.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 2. Januar 2013 - 12:05 #

Lies dir meinen Text noch mal durch. Vor allem die Stelle an der ich den Unterschied zwischen Kritik und Bash beschrieb.

Die Serverabschaltungen kann man nicht so ohne Weiteres auf SC übertragen. SC ist ein AAA-Titel mit breiter Fanbasis, der einen Online Server zum Spielen dringend voraussetzt, aber anders als beispielsweise MMOs vom Prinzip her mit Einschnitten auch Offline spielbar wäre.

Eine Abschaltung halte ich besonders dann für Möglich, wenn bereits ein weiterer Teil von SC veröffentlicht wurde. Aber wie die Firmenpolitik bis dahin aussieht, kann ich jetzt noch nicht sagen.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 1. Januar 2013 - 11:07 #

Nicht zu vergessen, dass Trollkonter-Postings eine analystische Aura haben und von Klugscheißer-Postings, wie diesem gelobt, aber auch in anderen Fällen gegen-gebasht werden.

Trotzdem: Verdienter bester Kommentar des alten Jahres, der in Erinnerung bleibt. Kudos! ;)

Chefkoch (unregistriert) 31. Dezember 2012 - 20:58 #

So richtig merkt ihr aber auch nix mehr, wa?

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 31. Dezember 2012 - 22:59 #

Pssst! Man muss immer gegen EA sein.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 1. Januar 2013 - 1:22 #

Ich mag dich trotzdem.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 1. Januar 2013 - 1:49 #

Trotzdem bleibt offen, ob sich Simcity gut genug verkauft, damit sich ein dauerhafter Spielbetrieb lohnt. Ich habe gerade irgendwie Cities XL im Hinterkopf, aber ich möchte es nicht erwähnen, weil man mir sonst wieder Bashing vorwirft...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. Januar 2013 - 2:12 #

Soweit ich mich erinnere, war Cities XL als MMO mit monatlichen Kosten geplant und wurde dann wieder eingestampft, weil zu wenig Spieler es gespielt haben. Cities XL 2012 dagegen wird heute noch online gespielt und finanziert sich durch DLC.

Cheezborger 15 Kenner - P - 3079 - 1. Januar 2013 - 10:57 #

Cities XL war ein tolles Spiel, das leider daran krankte, dass es exakt EINEN Prozessorkern unterstützt und dadurch ab einer gewissen Stadtgröße unspielbar wurde. Hätte man das ordentlich programmiert hätte das durchaus funktionieren können

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 1. Januar 2013 - 11:08 #

Pre-Bashing, bitte :D

volcatius (unregistriert) 1. Januar 2013 - 11:44 #

Und wenn dann die SimCity-Server abgeschaltet werden, spielt man einfach offline?

Gerade weil es für SimCity kein jährliches Update geben wird und z.B. FIFA eine viel größere Popularität besitzt, ist das schnelle Abschalten der Server bei unzureichenden Einnahmen real.

Gibt es für SimCity einen Offlinemodus? Nein.
Werden Server bei mangelnder Rentabilität abgeschaltet? Ja.
Ist EA für langfristigen Support und Kundennähe bekannt? Nein.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21480 - 2. Januar 2013 - 13:44 #

Ich werfe mal die Cloud-Technologie in die Runde, die genutzt werden soll. Gerade das erlaubt doch die variable Ressourcennutzung. Ich denke schon, das EA bei SC auf deutlich längere Laufzeiten hinaus will. Ich denke mir, das es ein Dauerbrenner wie SIMS werden soll. Und ich kann mir das gut vorstellen. Dann stehen in den Regalen die Sims mit SimCity-Packungen. Und vielleicht werden beide in Zukunft kombiniert. Die Möglichkeiten sind da.

bersi (unregistriert) 1. Januar 2013 - 14:31 #

Ja wer kennt es nicht, das jährliche NBA Jam. Gott Denk nach bevor du Unfug schreibst.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 1. Januar 2013 - 15:19 #

www.ea.com/nba-jam-on-fire

Nur so zur Info

bersi (unregistriert) 1. Januar 2013 - 16:57 #

Hey Black Ops 2 ist draußen, lasst uns Modern Warfare 3 lahm legen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. Januar 2013 - 17:07 #

Das alte NBA Jam hat keiner mehr gespielt, die Server waren absolut tot. Es war trotz stundenlangen wartens nicht mehr möglich, eine Onlinepartie zu spielen, weil alle schon längst auf NBA Jam On Fire umgestiegen sind. Bevor du meckerst solltest du eventuell mal die Spiele spielen.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7746 - 2. Januar 2013 - 0:21 #

Wieso? Da kommt dann einfach SimCity 2014, dann 2015 und dann wird die erste Version abgeschaltet. Da es offensichtlich funktioniert und die Spieler sowas ja weiterhin kaufen, wäre EA doch dumm, das nicht so zu machen.

bir4h2q (unregistriert) 2. Januar 2013 - 22:31 #

Wäre mir neu, dass nur die Spiele mit jährlichem Vollpreisupdate abgeschaltet werden.
Die für die Mittelerde Strategiespiele sind mMn down.
Und auch die für NFS Online (übrigens ein Vollpreis MMO mit kaufbarem Zeugs (nicht World).

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 31. Dezember 2012 - 22:35 #

Das wollte ich doch schreiben grrr

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 1. Januar 2013 - 2:27 #

Neee, jetzt mal im EA-Ernst, die Cloud wird doch für alle EWIGKEITEN ON sein!!!

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 1. Januar 2013 - 4:52 #

Davon kann man ausgehen. Und die Rente ist auch sicher.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32617 - 1. Januar 2013 - 5:02 #

Ist sie auch, nur über die Höhe ist man sich unsicher. Im Wahljahr 2013 gibts sicher auch wieder einiges tolles bezüglich Altersarmut zu hören. :) (Die gibt es nicht, nur im Osten für Geringstverdiener) :D

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 1. Januar 2013 - 5:05 #

Norbert Blüm ist hier auch unterwegs, ich bin begeister!!!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. Januar 2013 - 5:13 #

Meine ist sicher! Die ganzen 360€!
Das traurige daran ist, dass sie danach berechnet wurde, wieviel ich verdient hätte, wenn ich mit 65 in Rente gegangen wäre, anstatt mit 31.

Mein Tipp für diejenigen die noch arbeiten: Vergesst die Rente und vergesst die private Altersvorsorge. Wenn man im Alter Grundsicherung kriegt oder gar Pflegebedürftig wird, kommt der deutsche Staat und streicht sich von euch und euren Kindern alles ein, was ihr seiner Meinung nach zuviel habt. Am sichersten ist das Geld unter dem eigenem Kopfkissen, denn das druckt keine nachweisbaren Kontoauszüge!

Und bei SimCity beschweren sich die Sims schon, wenn man 15% Steuern verlangt...

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 1. Januar 2013 - 5:16 #

Wer hat diese unfähige KI nur programmiert, frechheit!! Wobei, wie würde sich das in Simlisch (oder wie auch immer die Sprache der Sims heisst) anhören oder lesen??

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 1. Januar 2013 - 16:03 #

Du hast vergessen zu erwähnen, dass niemand die Absicht hat, eine Mauer zu errichten.^^

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 1. Januar 2013 - 5:37 #

Auf jeden Fall!
*duck* zumindest so lange bis die DLC's ausgehen*

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 1. Januar 2013 - 5:26 #

^ Dieser Kommentar wurde von der Jörg-Langer-Stiftung für notwendigen Traffic gesponsert...
Jetzt seit doch nicht gleich so angefressen, jedem Tierchen sein Plaisierchen. Wenn ihr Bock auf ein neues Simcity habt, will ich euch das auch nicht reinreden, aber ich finde den Onlinezwang doch etwas grenzwertig...

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 1. Januar 2013 - 5:29 #

Hat da der grossteil eine andere Meinung???

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 1. Januar 2013 - 5:35 #

Wahrscheinlich nicht, aber wenn hier jemand eventuelle Probleme anmerkt, wird halt ganz gern zurückgemeckert....

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 1. Januar 2013 - 11:38 #

Lass den Mitgliedern des "Freunde der Kundenverarsche e.V." doch auch ihren Spaß. ;)

volcatius (unregistriert) 1. Januar 2013 - 11:50 #

Jegliche Kritik ist inzwischen "Getrolle und Gebashe".

PC- und Videospieler sind für Firmen dieses Mediums die dankbarste vorstellbare und einmalige Klientel - wenn man uns anspuckt, sagen viele "Danke für die Erfrischung".

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 1. Januar 2013 - 12:00 #

Der ist gut!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 1. Januar 2013 - 23:01 #

Dafür würd ich glatt n Kudo springen lassen :-D

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 1. Januar 2013 - 12:32 #

Vielen Dank, aber auch einen Gruß an die Leute, die sich Simcity nicht zulegen!

Ich weiß gar nicht wo das Problem ist. Hier wird darüber gemosert, dass es einen Always-on-Zwang gibt in Verbindung mit Features, die ja scheinbar keiner haben will. Aber wenn dass dann über eine Abschaltung der Server deaktiviert werden sollte, dann ist es auch scheiße.

Seid doch mal realistisch: Als ob dann kein Patch kommen würde, der dann reines Offline spielen ermöglicht zwei bis vier Jahren nach Release. Aber lieber nochmal schön reintreten...

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 1. Januar 2013 - 15:49 #

Ich finde deinen letzten Absatz nicht "realistisch" sondern "enorm optimistisch".
In der Vergangenheit habe ich jedenfalls nichts erlebt, was mich dazu verleitet hätte, heute so viel Vertrauen in EA zu haben, dass ich mit gutem Gewissen davon ausgehen könnte, einen Offline-Patch zu bekommen.

volcatius (unregistriert) 1. Januar 2013 - 15:38 #

Deiner Argumentation kann ich nicht folgen.
Wenn das für Kundenfreundlichkeit bekannte Unternehmen die Server abschaltet, weil SimCity keine Rentabilität erwirtschaft, wird von EA also nochmal Geld und Ressourcen in ein totes Produkt gesteckt, das sowieso Verluste einfährt?
Und da es darüber hinaus mit einem kleinen Patch nicht getan wäre, weil laut Marketing die Server ja auch einen Teil der Berechnungen und Aufgaben der Spieler-PCs übernehmen, wird es umso schwieriger und kostspieliger.
Nebenbei würde EA dann auch noch alle geäußerten Beschwerden als berechtigt bestätigen, wonach ein gewünschter Offline-Modus problemlos möglich gewesen wäre.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 1. Januar 2013 - 23:09 #

Natürlich patchen die das Spiel dann noch. Also wie kannst du nur daran Zweifel äussern.
Haben sie aus reiner Mildtätigkeit aktuell auch bei den Sims 2 gemacht ...

heini_xxl 15 Kenner - P - 2951 - 1. Januar 2013 - 15:38 #

bei simcity 4 wurden ja im Verlauf doch soviel vom code freigegeben, das es unmengen von user-generiertem content gibt. und da war hinter maxis nicht auch EA verantwortlich?

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 4. Januar 2013 - 2:05 #

Komisch das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Die C&C4 Server sind auch noch verfügbar... eben weil es Always-On ist.

Spiele die noch ausreichend Traffic verursachen, werden auch weiterhin online bleiben, selbst wenn es einen Offline Modus geben würde, den es bei Sim City aber ohnehin nicht gibt. Neben dem erwähnten C&C4 gibt es ja selbst noch EA Server zu Battlefield 1942 oder auch zu Medal of Honor Allied Assault... und die sind mittlerweile immerhin auch schon über 10 Jahre alt.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22479 - 4. Januar 2013 - 9:56 #

MoH:AA bassierte auf der Quake Engine und man konnte die Server selber aufmachen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 4. Januar 2013 - 17:35 #

Ja natürlich.

Aber der Master Server an dem sich alle Server melden damit sie in der Lobby gefunden werden läuft aber trotzdem bei EA. Ebenso wie EA auch noch einige eigene offizielle Server wo Spieler spielen können betreibt...

Korbus 15 Kenner - 3189 - 31. Dezember 2012 - 20:29 #

Das Teaserbild triffts mal wieder perfekt. =)

Cobra 16 Übertalent - 4605 - 31. Dezember 2012 - 21:56 #

Schade, da ich Fifa 11 habe, nur 11, nun kann ich es nicht mehr Online Zocken :( Habe so einen kleine liebe dafür entdeckt !

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 1. Januar 2013 - 8:10 #

Dank EA kann ich FIFA 1994 nur noch offline spielen...

hachel (unregistriert) 1. Januar 2013 - 0:28 #

Finds immer wieder lächerlich wie schnell die Server abgeschaltet werden :/

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 1. Januar 2013 - 1:32 #

Bloß nicht zuviel Geld für die Wartung der Server ausgeben...is ja nich so, als ob EA wenig Geld hätte :/

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22479 - 1. Januar 2013 - 10:16 #

Es sind ja nichtnur die reinen Serverbetriebskosten. Die Jungs die die Wartungsarbeiten machen, ggfalls Systemupdatestesten, der Kundendienst (der ja nochj potentielle Anfragen) bekommen kann.

Das Backupsys was dazu noch am laufen gehalten werden muss.

Sie können ja von mir aus die Server dicht machen, wenn sie von der reinen Serversoftware einfach eine Null-Support-Version rausbringen, die man dann halt auf eigenen Servern l aufen lassen kann

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 1. Januar 2013 - 10:08 #

Naja wenn die Server so gut wie leer sind warum sollte EA die Server am laufen halten?
Solange die Server gut besucht sind werden sie wohl auch laufen...

glaube die wenigsten spielen noch Fifa11 online

Fred DM (unregistriert) 1. Januar 2013 - 2:50 #

And nothing of value was lost.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 1. Januar 2013 - 11:10 #

..another brick in the wall..

Fred DM (unregistriert) 1. Januar 2013 - 14:24 #

du auch, übrigens.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 4. Januar 2013 - 11:14 #

*dam dam daaaaaaaaaaaam* #surprised_face

Sören der Tierfreund (unregistriert) 1. Januar 2013 - 3:00 #

Gut für die Umwelt.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 1. Januar 2013 - 3:34 #

Streichel die Server wo jetzt Platz für Fifa 14 freigemacht wird.

Sören der Tierfreund (unregistriert) 1. Januar 2013 - 13:43 #

Wäre absolut OK! Solang die dabei bleiben regelmäßig alte Server abzuschalten und somit den Energieverbrauch zu senken, oder mindestens zu halten. Wenn die Server aber z.B. wirklich ausgemustert werden wie bei Blizzard damals, dann ist es umso besser, da aktuelle Servergenerationen, insb. die Hardware bessere Energiesparoptionen mit bringt =)

Sonst immer sind die Deutschen so grün, aber hier ist es plötzlich nicht mehr wichtig ?!

pauly19 14 Komm-Experte - 2492 - 1. Januar 2013 - 11:33 #

NBA Jam ist aber schade.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. Januar 2013 - 12:20 #

Die NBA Jam On Fire Edition wurde gerade zur Instant Game Collection, für Playstation Plus Kunden in den USA hinzugefügt. Das alte NBA Jam hat echt keiner mehr gespielt, weil der Nachfolger sehr viel besser war.

Cobra 16 Übertalent - 4605 - 1. Januar 2013 - 20:56 #

Wenn man es so sieht dann ist es schon fast Macht Ausübung von EA an die Spieler um sie zu neuen Games zu kaufen zu zwingen. Nach dem Prinzip, hast du nicht das Aktuelle Spiel Fifa XXX dann kannst du nicht mehr Online Spielen.

Azzi (unregistriert) 2. Januar 2013 - 11:02 #

Ja gut sind 2-3 Jahre alte Sportspiele wo 98% eh den neusten Teil spielen. Ärgerlicher fand ich da als man vor über nem Jahr die Schlacht um Mittelerde 2 Server abgeschalten hat.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9232 - 2. Januar 2013 - 12:33 #

Deswegen kann man Serverabschaltungen von EA auch im Bezug auf das neue SimCity durchaus sehr kritisch betrachten.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 2. Januar 2013 - 14:00 #

Viel Spaß "in der Cloud"! ^^

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2117 - 2. Januar 2013 - 14:28 #

Es wäre schön, wenn sich mal jemand hier melden könnte, der tatsächlich eines der genannten Spiele noch online spielt und jetzt tieftraurig ist.

Bisher ist das alles so "Stell dir mal vor, es könnt jemanden geben, der...". Ich hab selbst Fifa 11, bin also betroffen. Allerdings habe ich es nie selbst online gespielt, bin also doch nicht betroffen. Ehrlichgesagt hätte ich aber 0 Lust online mit veralteten Teams und offensichtlich schwächerem Spiel zu zocken.

Folgender Hinweis: Bei Amazon gibts Fifa 12 für nichtmal 30 Euro (xbox). Bei zavvi kostet es nichtmal 15 Euro. Selbst die aktuelle Version kostet keine 40 Euro mehr. Ich kann mir kaum vorstellen, dass noch jemand ernsthaft eine Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayern München online spielt, wo bei den Schwarzgelben Nuri Sahin im defensiven Mittelfeld wirbelt und Götze noch "unter ferner liefen" eingeordnet werden kann. In der Spielmechanik hat sich ja auch einiges getan.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21480 - 2. Januar 2013 - 15:27 #

Das ist nun mal das verflixte an diesen Manschaftsspielen. Nach jeder Saison gibt es andere Teams und es ist natürlich verständlich, das der Fan eines Vereins die aktuellen Spieler haben will.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2512 - 2. Januar 2013 - 17:20 #

Wobei ich ehrlich gesagt auch mal ein Jahr auf ein komplett neues FIFA verzichten würde und mir für 5-10 € komplette Kaderaktualisierungen als DLC laden würde, würde es angeboten werden.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 2. Januar 2013 - 17:47 #

Da wissen wir aber nicht, was für Konditionen EA zahlen muss, um die offiziellen Vereine nutzen zu dürfen. Es könnte tatsächlich sein, dass sie mit einem 10€ nicht genügend Geld einnehmen würden, um sich weiterhin die Original-Lizenzen zu leisten.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9232 - 3. Januar 2013 - 1:27 #

Oh nein, dann müssten sie ja das jeweilige Jahresspiel wirklich mal verbessern. Wo kämen wir denn dahin....?!

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 3. Januar 2013 - 20:09 #

Der Sprung von 11 auf 12 war doch ordentlich. Gut, von 12 auf 13 haben sie sich ausgeruht, aber verbessert wurde es doch.

Cobra 16 Übertalent - 4605 - 4. Januar 2013 - 0:15 #

Lohnt sich Fifa 13 zu holen? Bin am überlegen ob ich doch nicht 12 erst hole !

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 4. Januar 2013 - 0:43 #

Aktuelle Daten, verbesserte Engine, ich würde zur 13 tendieren. Hab mir selber im Vorweihnachtskaufrausch bei Origin (für 14.99 konnte ich nicht nein sagen) gekauft, aber leider noch nicht angezockt.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 4. Januar 2013 - 11:15 #

Musst du wissen, ob sich das bis 2014 lohnt :)

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 4. Januar 2013 - 16:11 #

Meiner Meinung nach lohnt sich der Kauf von Fifa 13 allemal.

Cobra 16 Übertalent - 4605 - 10. Januar 2013 - 18:54 #

Was ich mich frage, wenn die Server Offline gehen. Kann man danach trotzdem Fifa 11 offline spielen?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppi
Sport
Sportsimulation
ab 0 freigegeben
3
EA Canada
Electronic Arts
30.09.2010
9.0
8.7
DSPCanderePS3PSPWii360
Amazon (€): 16,42 (PC), 24,89 (PS2), 5,78 (PS3), 7,95 (PSP), 15,30 (Wii), 39,99 (DS), 13,95 (360)