Dirty Bomb: Video zeigt erste Spielszenen

PC
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 136437 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

14. Dezember 2012 - 17:18

Ende letzten Monats kündigte Splash Damage, Entwickler von Enemy Territory - Quake Wars und Brink (GG-Test: 9.0), sein neuestes Spiel an, das – Überraschung – ebenfalls ein Shooter wird (wir berichteten). Dirty Bomb wird ausschließlich als Multiplayer-Spiel entwickelt, als Setting dient ein futuristisches London. Das Spiel soll kostenlos angeboten werden und wird daher vermutlich auf einen Item-Shop setzen. Anders als noch Brink wird Dirty Bomb als PC-exklusiver Shooter entwickelt. Weitere Details wie etwa Infos zum Release-Datum stehen aber noch aus.

Heute hat Splash Damage nach dem Ankündigungs-Trailer ein erstes Video veröffentlicht, das euch fast drei Minuten Spielszenen zeigt. So seht ihr eine Partie, die im Umfeld einer Brücke in der Innenstadt der englischen Hauptstadt spielt. In einer Szene bringt einer der Spieler eine Bombe an einer Straßensperre an – aller Voraussicht nach erwarten euch also wieder Multiplayer-Missionen wie in den vorherigen Titeln des Entwicklers, in denen sich eine der Parteien innerhalb eines Zeitlimits bis zum Ziel des Levels vorkämpfen muss. Das Video, das auf einer Pre-Alpha-Version basiert, seht ihr unter dieser News.

Video:

FPS-Player (unregistriert) 14. Dezember 2012 - 17:20 #

"[...] ausschließlich als Multiplayer-Spiel entwickelt."
Uuuuund - uninteressant. Schade drum.

KingJames23 15 Kenner - 3250 - 14. Dezember 2012 - 17:52 #

hab ich mir auch gedacht :D

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 33611 - 14. Dezember 2012 - 17:23 #

Sieht aus wie die übliche SD-Kost. Hat mich als alten ET und ETQW Freak aber noch nicht so sehr vom Hocker gerissen.

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3865 - 14. Dezember 2012 - 18:39 #

YAFPS!

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 14. Dezember 2012 - 18:41 #

Das sieht aus wie 400g Battlefield, 500g Call of Duty und 100g Brink. Ich finde das Rezept aber langweilig! ^^

Cat Toaster (unregistriert) 14. Dezember 2012 - 18:51 #

Oh, endlich ein neuer Shooter für hyperaktive Zappler...darauf hat die Welt gewartet.

Ich will Joint Operations 2!

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51211 - 16. Dezember 2012 - 16:38 #

ich will auch nen Joint :-) scherz beiseite, Join Operations 2 wäre super

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11837 - 14. Dezember 2012 - 20:05 #

Da wird ziemlich viel aus der Hüfte geschossen...

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6316 - 14. Dezember 2012 - 20:53 #

So wie es früher war. Aber da fehlt mir die Abwechslung, nur Maschinengewehre - ein paar Projektilwaffen würden imho nicht schaden.

MantisXT 11 Forenversteher - 674 - 15. Dezember 2012 - 15:18 #

Maschinengewehre sind doch Projektilwaffen?

apothecarius 08 Versteher - 218 - 14. Dezember 2012 - 22:02 #

wieso erinnert mich das ganze so stark an Brink?

Makariel 19 Megatalent - P - 14105 - 17. Dezember 2012 - 17:23 #

gleiches Studio?

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 14. Dezember 2012 - 22:15 #

Naja nichts für mich spiele kaum noch Shooter.

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 14. Dezember 2012 - 23:36 #

Ich bin baff.
Wie schaffen die das bloß, daß das wirklich EXAKT GENAU SO wie alle Anderen aussieht.

Hans am Meer (unregistriert) 15. Dezember 2012 - 11:30 #

hehehe, der war gut.^^

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37580 - 15. Dezember 2012 - 1:20 #

Sieht aus wie klassisches ET-Gameplay. Und das ist eine gute Sache. :-) Da sie sich diesmal voll auf PC konzentrieren wird es mir hoffentlich besser gefallen als das zu sehr konsolifizierte Brink.

McGressive 19 Megatalent - 13997 - 15. Dezember 2012 - 2:07 #

Ich denke "Konsolifizierung" war noch eines der geringsten Probleme von Brink...

Makariel 19 Megatalent - P - 14105 - 17. Dezember 2012 - 17:24 #

Die Bug-dichte war das größte Ärgernis. Ich konnte keine 3 Matches spielen ohne das nicht der Sound weg war und meine ATI-Karte wurde ohnehin nicht wirklich unterstützt.

Schade drum, wenns lief gefiel es mir ziemlich gut.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37580 - 17. Dezember 2012 - 22:14 #

Komisch, Bugs hatte ich nie. Ich fand es auch gar nicht so unspaßig, aber an ET kam es dann doch nicht ran. Irgendwie hat mich die Motivation recht bald wieder verlassen.

nova 19 Megatalent - P - 14055 - 15. Dezember 2012 - 1:37 #

Schönere Texturen waren wohl schon ausverkauft. <.<

Maettes 15 Kenner - 2776 - 15. Dezember 2012 - 11:16 #

Warum schreiben die eigentlich in keins der Trailer, dass sie auch Macher von Brink sind? Als wenn sie es verdrängen würden :D

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 15. Dezember 2012 - 11:50 #

Welches Spiel der letzen Jahre ist tiefer gestürzt als Brink ?
Ich habe selten ein Spiel gesehen, daß so schnell nach seiner Veröffentlichung in solcher Vollständigkeit in den Second Hand Regalen der Verkäufer gelandet ist.Das sah wirklich schon aus, als hätten 80% derer die es es gekauft hatten, es schnellstens wieder los werden wollen.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11837 - 15. Dezember 2012 - 12:04 #

Habs gekauft und zwei Tage später wieder an Amazon zurückgesendet. Konnte so halt mein Geld retten. Das Spiel war einfach absolut spaßarm :(

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 17. Dezember 2012 - 15:25 #

Sieht natürlich nach Best Of Splash Damage aus. Könnte schwierig werden, da W:ET wirklich kostenlos ist - warum dann auf das hier umsteigen?

rattenzahn 08 Versteher - 222 - 28. Juni 2015 - 21:56 #

nun ja, ET ist nun wirklich nur noch ein nischenspiel. ein bisschen mehr optik wuenschen sich sicherlich einige. und PAY TO WIN ist es aus meiner sicht wirklich nicht. klar, man muss endlos karten verdienen, bis man die richtige karte mit den gewuenschten stats fuer seinen lieblingscharakter gefunden hat. ich hab die dreifuffzich fuer meine klassenkarte gern gegeben. und: diese ist lediglich bronze. soweit ich weiss, kann man keine hoehere karten einfach so kaufen. und es gibt noch drei weitere stufen!
mir macht es immer noch viel spass.
ratte

rattenzahn 08 Versteher - 222 - 11. Juni 2015 - 14:57 #

so,
spiel ist open beta und macht richtig laune. alle die enemy territory bis zum umfallen gezockt haben und mit quake wars nichts anfangen konnten: hier seid ihr richtig. laden!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
3D-Action
Splash Damage
Nexon
02.06.2015 ()
Link
6.8
PC