The Secret World: Ab sofort ohne Abogebühren

PC
Bild von Weepel
Weepel 4275 EXP - 16 Übertalent,R7,A4,J5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

12. Dezember 2012 - 15:15 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
The Secret World ab 17,99 € bei Amazon.de kaufen.

Kein halbes Jahr nach Veröffentlichung stellt Entwickler Funcom sein Bezahlmodell für das MMO-Rollenspiel The Secret World (GG-Test: 8.0) um. Ab sofort gilt ein ähnliches Modell, wie es auch Fantasy-Konkurrent Guild Wars 2 (GG-Test: 8.5) verfolgt: "Einmal bezahlen, immer spielen". Konkret bedeutet dies, dass sämtliche Inhalte ohne Einschränkungen spielbar sind und ihr nicht – wie beispielsweise nach der Free-to-play-Umstellung von Star Wars - The Old Republic (GG-Test: 8.5) – nur eine bestimmte Anzahl an Instanzen pro Woche kostenfrei betreten könnt (wir berichteten).

Optional könnt ihr euch entscheiden, trotzdem eure monatlichen 10 bis 15 Euro, je nach Abomodell, zu zahlen, wodurch ihr eine Premium-Mitgliedschaft erhaltet. Diese umfasst einen täglich zu benutzenden Erfahrungs-Boost, Bonus-Punkte im Gegenwert von 10 Euro, ein monatliches Geschenk in Form eines Gegenstands sowie 10 Prozent Ermäßigung im Ingame-Itemshop.

Falls ihr euch vor Ende des Jahres zum Beitritt der geheimen Welt entschließt, könnt ihr ebenfalls das für Januar geplante Inhalts-Update Nr. 5 spielen, das ansonsten, wie auch ähnliche künftige Erweiterungen, 5 Euro kosten wird. Patches und andere Inhalts-Updates sollen aber weiterhin kostenlos angeboten werden. Unter dieser News seht ihr einen Trailer, der euch das MMO nochmal schmackhaft machen will.

Konkrete Gründe für die Umstellung nennt Funcom nicht. Im August vermeldete der Entwickler, dass vom Spiel nur 200.000 Exemplare verkauft wurden, was unter anderem Entlassungen zur Folge hatte. Im September gaben sie jedoch bekannt, dass es mittlerweile Gewinn abwerfe.

Video:

Benni180 16 Übertalent - 4814 - 12. Dezember 2012 - 15:24 #

ja das abomodell ist out und trotzdem kommen Sie noch auf ihre kohle. mal sehen was sie sich als nächstes einfallen lassen.

DarkMark 15 Kenner - 2915 - 12. Dezember 2012 - 15:29 #

Fantastisch. Freue mich wie ein Tüt! Wird heute Abend direkt wieder installiert.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 12. Dezember 2012 - 15:31 #

Verstehe ich das richtig? Das kommende Inhaltsupdate kostet 5 Euro, aber andere Inhaltsupdates sind kostenlos? Wo ist denn da der tiefere Sinn?

burdy 15 Kenner - 2748 - 12. Dezember 2012 - 15:36 #

Steht doch da. Das kommende Update ist umsonst, wenn man das Spiel schon hat und danach kosten alle 5 €.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 12. Dezember 2012 - 15:45 #

Danke für die Erklärung. Ich fand den Satz ohne deine Hilfe nicht einleuchtend. Da fehlt mir ein "noch vor Ende..." oder sowas in der Art.

Weepel 16 Übertalent - 4275 - 12. Dezember 2012 - 15:45 #

Nicht alle, aber bestimmte DLCs werden 5 Euro kosten, aber weiterhin wird es andere nicht näher spezifizierte Updates geben, die kostenlos sein werden. Vermutlich sind es in sich abgeschlossene, 2-5 Stunden dauernde "Storys", die dann was kosten werden. Auf RockPaperShotgun gibt's auch ein Interview mit einem der Entwickler dazu.

xaan. (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 16:46 #

Ist eigentlich ganz einfach:
Die großen "Issues" mit den vertonten Storymissionen etc. werden demächst 5€ kosten. Kleinere Inhaltsupdates wird es weiter kostenlos geben.

Und: Issue #5 ist kostenlos für alle, die im Dezember ein aktives Abo haben.

pepsodent 13 Koop-Gamer - P - 1499 - 12. Dezember 2012 - 15:32 #

Och, was soll der Geiz... Mit ohne Abogebühren guck ich mir das jetzt mal an.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5974 - 12. Dezember 2012 - 15:40 #

Muss denn das Spiel einmalig gekauft werden bevor man spielen darf?

Sören der Tierfreund (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 15:41 #

Jap, wie bei GW2

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5974 - 12. Dezember 2012 - 15:46 #

Danke, dann verstehe ich das jetzt. :-)

ejageman 09 Triple-Talent - 299 - 12. Dezember 2012 - 15:42 #

Bestens habe schon lange mit dem Spiel geliebäugelt und jetzt kanns endlich losgehen.

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 12. Dezember 2012 - 15:48 #

Mein Problem ist wie immer ... EA
Genauso wie bei SW ToR.

Bei Steam kostet das derzeit 30€ und bei Amazon 23€.
Bei Steam ist aber Funcom der Publisher, ergo geht kein geld an EA,
dafür kostet die Version aber mehr ^^.

Ergo warte ich auf die Steamdeals und hoffe, dass das Spiel dabei ist.
Ich spiele eh GW2 derzeit und hab nicht die Zeit mich voll in ein anderes Game zu Knien. Da will ich dann nicht viel ausgeben, auch wenn es sehr gut ist.

Extrataschenplätze, Charslots und Bankfächer sind teuer genug...

xaan. (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 16:48 #

Ich behaupte mal, dass bei einem Steam Deal für 10 Euro oder weniger auch nicht viel mehr Geld bei Funcom landet, als wenn du es jetzt über Amazon kaufst.

EA hält sich bei TSW sowieo angenehm raus. Die sind da nur Publisher und sonst garnix.

pepsodent 13 Koop-Gamer - P - 1499 - 12. Dezember 2012 - 17:26 #

Hoppla, was, wie, wo? EA?!
Taj, schade, dann doch nicht.
Hatte mich ja weiter oben schon gefreut und es fast schon gekauft, aber wenn da EA mit drin hängt: Pech.
EA kriegt nicht einen furzigen Cent mehr von mir.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2198 - 12. Dezember 2012 - 15:49 #

Freut mich. Und das sage ich trotz Lifetime-Abo. Ich hoffe, dem Spiel ist ein langes Leben mit vielen Inhaltsupdate beschert. Es gibt einfach kein anderes MMO, das so viel Atmosphäre, tolle Charaktere und Story unterbringt wie Secret World. Für mich das beste MMO des Jahrgangs, trotz Guild Wars 2 und Mists of Pandaria.

Chefkoch (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 16:00 #

Warum haben sie das nicht von Anfang an so gemacht? Ich weiß nämlich nicht, ob ich´s mir tatsächlich kaufen soll. Am Ende ist in 6 Monaten dann alles vorbei...

erasure1971 14 Komm-Experte - 2198 - 12. Dezember 2012 - 17:01 #

Selbst dann hat es sich noch gelohnt.

Name (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 16:10 #

Hört sich ganz gut an. Komme eher selten zum Spielen, sodass ein Monatsabo für mich Geldverschwendung gewesen wäre.
Aber mal zu den Zahlungsoptionen, welche bieten sie denn für die Ingameshopwährung und sicher später für die Inhaltsupdates an?
Wenn kein Paysafe dabei ist, dann bin ich raus ;).

Maik 20 Gold-Gamer - - 21896 - 12. Dezember 2012 - 16:11 #

Na endlich. Warum haben sie es nicht gleich so gemacht, dann wären schon deutlich mehr Spieler dagewesen. Jetzt wirds Zeit mal reinzuschauen. Ich hoffe jedoch nicht, dass diese kostenpflichtigen Erweiterungen zwingende Vorraussetzung für das Weiterspielen sind.

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1845 - 12. Dezember 2012 - 16:16 #

Ein Umdenken! Endlich! Danke Funcom.

Kirkegard 19 Megatalent - 15792 - 12. Dezember 2012 - 16:25 #

Schade, war ein ambitioniertes und spaßiges Projekt. Habe es zum gerechtfertigten Vollpreis gespielt. Schlechtes Marketing und der miserable Ruf Funcoms wurden dieser Perle nicht gerecht.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 7123 - 12. Dezember 2012 - 16:37 #

Warum ist das jetzt Schade? Es wird doch weiterlaufen.

mhlrmai (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 16:40 #

Veränderung des Zahlungsmodelles = Tod des Spieles. Immerhin ist doch bis jetzt jedes MMO sang und klanglos eingegangen, das von einem Abomodel abgerückt ist.

burdy 15 Kenner - 2748 - 12. Dezember 2012 - 16:43 #

Jedes MMO das ich kenne, das vom Abomodell weg ist, hat danach in Zahl der Spieler und Umsatz zugelegt.

r3rfmsb (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 20:09 #

Ich seh schon, nächstes mal Ironietags nicht vergessen.

burdy 15 Kenner - 2748 - 12. Dezember 2012 - 22:50 #

Ja, geht gar nicht :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21896 - 12. Dezember 2012 - 16:44 #

HdrO ist das Gegenbeispiel oder DDO. Es gibt aber nicht viele Erfolgsgeschichten. Es kommt eben immer daruaf an, was der Entwickler nach Wegfall des Abos als Anreiz anbieten kann.

Advisor of Rubi-Ka (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 19:19 #

Nicht ganz. Deine beiden Beispiel sind ja nicht vom Abomodell abgerückt, sondern haben es um einen F2P-Mode erweitert.

Kirkegard 19 Megatalent - 15792 - 12. Dezember 2012 - 16:42 #

Weil F2P leider auch immer gerne eine andere Spielergruppe auf den Plan ruft, als jene die bereit sind für Leistung zu bezahlen. Das verändert das Gesicht eines Games immens. Der Service wird noch schlechter ect...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24837 - 12. Dezember 2012 - 16:50 #

Es ist nicht F2P, man muss es für 20€ kaufen.

Kirkegard 19 Megatalent - 15792 - 12. Dezember 2012 - 17:06 #

Ok, knapp vorbei ist auch daneben.

bam 15 Kenner - 2757 - 12. Dezember 2012 - 16:51 #

Funcoms schlechter Ruf ist ja auch gerechtfertigt nach Age of Conan. Secret World hat jedenfalls insgesamt keine guten Bewertungen bekommen, da sind dann auch Marketing und Ruf egal.

Man hat das Gefühl, dass Funcom absichtlich eine Strategie verfolgt, die in erster Zeit ein Abo-Modell ermöglicht, der Modellwechsel aber fest eingeplant ist. Wenn man sich die Verkaufszahlen von Secret World gegenüber Age of Conan anschaut, hat diese Strategie keinen Erfolg. Warum sollte sich das nächste Spiel besser verkaufen, wenn es schon so einen extremen Einpruch im Vergleich dieser beiden Spiele gab.

Da kann man berechtigt prognostizieren, dass es Funcom nicht mehr lange geben wird.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21896 - 12. Dezember 2012 - 16:59 #

Ich kann mich grob erinnern, das einer der Funcom-Chefs mal gesagt hatte, das sie es auch problemlos als F2P hätten veröffentlichen können. War glaube auch hier bei GG in einer News.
AoC hat eben vom großen Namen profitiert, TSW war eine neue IP. Diese hat es ohne die entsprechende Werbung immer schwer, gerade im MMO-Bereich. Und Geld für Marketing hat Funcom deutlich weniger als EA bei SWTOR.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9291 - 12. Dezember 2012 - 18:21 #

Die Werbung war ja da. Die Zielgruppe wurde definitiv erreicht, nur wenn das Spiel Bockmist ist, bringt alle Werbung der Welt nichts.

Kirkegard 19 Megatalent - 15792 - 12. Dezember 2012 - 17:05 #

Den miserablen Ruf haben sie von AO. Deswegen habe ich mir seinerzeit auch AoC gespart ;-)

Advisor of Rubi-Ka (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 19:15 #

Sind aber beide sehr gute MMOs geworden, auch wenn das jeweils erste Jahr zugeben eine Frechheit war. TSW lief dagegen von Anfang an sehr gut, aber das Setting ist halt nicht jedermanns Sache. Mir fehlt da mit LotRO & Minecraft einfach die Zeit dafür ;P

Kirkegard 19 Megatalent - 15792 - 13. Dezember 2012 - 10:38 #

Deswegen habe ich ich TSW auch als Perle bezeichnet und 2 Gründe zum Scheitern geschrieben.
AO war das innovativste MMORPG seiner Zeit. War seit der Beta dabei, und ab Notum Wars wurde es richtig fetzig.

Advisor of Rubi-Ka (unregistriert) 13. Dezember 2012 - 14:07 #

Ich bin erst später zu AO gekommen, da war es schon ca. 1 Jahr auf dem Markt. Die gröbsten Fehler habe ich damit eh ausgelassen :D. Mit Notum Wars war es einfach nur genial! Das hat so richtig Spaß gemacht. Ist eigentlich die neue Engine endlich raus? Wenn sie das Spiel etwas auf einen moderneren Level bringen könnten, würde ich da sogar sehr gerne wieder reinschauen. Mein YALM müßte eh mal wieder abgestaubt werden ;P

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11995 - 12. Dezember 2012 - 20:16 #

Das Spiel hat eigentlich keine schlechten Wertungen bekommen. Nur einige Tester und vor allem viele Spieler kommen mit MMOs, die kein WoW-Klon sind und vieles anders machen einfach nicht klar! Der Anspruch bei TSW ist halt ein wenig höher ...
Aber das Spiel an sich ist eigentlich ziemlich super.

Daywalk3r 10 Kommunikator - 490 - 12. Dezember 2012 - 16:44 #

Ich werds jetz auch gleich ma wieder installieren und die neuen Inhalte seit MOP release testen (habs nur als Übergang gespielt, aber nicht bereut). Kann es nur jedem empfehlen der mal ein anderes Setting und Quests die wirklich Spass machen haben will. Grafik ist auch sehr nice wenn man die nötige Hardware hat. Man kriegt übrigens nen Key schon für unter 20€.

nova 19 Megatalent - P - 14055 - 12. Dezember 2012 - 16:51 #

Das Spiel hat mich leider in der Beta schon nicht überzeugt. :&

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 12. Dezember 2012 - 17:53 #

Vielleicht mal antesten wenn ich mal Zeit hab.

Merawen 11 Forenversteher - 641 - 12. Dezember 2012 - 17:59 #

Sehr schön, werde es mir wohl holen, hatte es mal die 3 Probetage gespielt, aber ein Abbo war es mir nicht wert. Einmal kaufen für 25 Euro ist es dagegen auf jeden Fall wert.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9291 - 12. Dezember 2012 - 18:20 #

Sie opfern das Spiel jetzt schon? Ich hätte Gedacht das die Community das Spiel noch ein bisschen am Leben hält.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12741 - 12. Dezember 2012 - 18:33 #

Dazu müsste ein Spiel aber auch ne Community haben ;-D

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9291 - 12. Dezember 2012 - 18:37 #

Ein paar Verteidiger gabs auf jedenfall auf GG. Tut mir natürlich trotzdem Leid für diejenigen, aber es gibt ja noch GeoCatching und andere Hobbys mit denen sie ihre Sinne schärfen können ^^

Jadiger 16 Übertalent - 5331 - 13. Dezember 2012 - 12:44 #

Erstens ist das kein opfern und zweitens was TSW schon immer kein richtiges Abo Spiel. Mega Server, Shop, Content Patches jedes Monat ist doch klar das es eigentlich kein Abo werden sollte. Aber mal schauen haben sie sich gedacht, vielleicht bringt ja ein Abo richtig was ein.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21896 - 13. Dezember 2012 - 13:25 #

Jop, die wollten eben noch bissl Kohle von den Aboleuten haben. Ich bin auch gespannt, wie jetzt die Spielerzusammenstzung ist. Vorher war es als erwachsene Community umschrieben, jetzt werden auch die nicht so erwachsenen Spieler das Spiel betreten.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 12. Dezember 2012 - 18:40 #

Feine Sache aber ich probier bis auf die beiden SE MMOs keins mehr aus frisst zu viel Zeit.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 12. Dezember 2012 - 18:56 #

Dat kommt ja jetzt doch ein bissle Überfallartig. Werd ich wohl doch mal dazu kommen, mir die geheime Welt anzuschauen.

Laufen den eigentlich schon Wetten wann die Tore geschlossen werden und wenn ja, ist der 25 Juni noch Frei? :)

Zottel 16 Übertalent - 4312 - 12. Dezember 2012 - 19:07 #

Schön, ich habe das Spiel zum Release gewonnen und meinen inklusiv-Monat ausgeschöpf, aber die 15€ pro weiteren Monat waren mir dann doch zu hoch. Jetzt kann ich endlich weiterspielen, ohne was dafür bezahlt zu haben :D

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 12. Dezember 2012 - 20:16 #

Jetzt fühle ich mich als Lta Besitzer ziemlich verarscht, überhaupt das ich für die Updates bezahlen soll, das reißen auch die Bonuspunkte nicht raus.
Mich kotzt die F2P Entwicklung ziemlich an, auch wenn ich weiß das ich damit ziemlich alleine dastehe.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 12. Dezember 2012 - 20:47 #

Was hast du denn für das LTA geblecht?

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 12. Dezember 2012 - 21:46 #

Um die 200 €.

Name (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 20:48 #

Zumindestens im MMO-Bereich begrüße ich F2P. Abokosten und Spielzeit stehen für mich und die meisten Anderen einfach in keinem Verhältnis.
Für dich als Lifetimer ist es natürlich doof. Ich denke aber mal, dass du genug bekommst um die Inhaltsupdates kostenlos zu bekommen.

Als Alternative würde ich auch auf Prepaidzeit zurückgreifen. Aber da wären die Einnahmen vermutlich sehr gering im Vergleich.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 12. Dezember 2012 - 20:58 #

Ich glaube LotRO war das erste MMO mit LTA, soweit ich mich entsinne - als das dann geplatzt ist, eh sorry "umgestellt" auf F2P, dachte ich nur noch: "Aha, so kurz kann eine Lebensspanne sein". Seitdem nehm ich LTA's nicht mehr ernst.

Das TSW aber mal auf die F2P Schiene kommt, war doch allerdings schon vom Anfang an klar. Da hat mich SWTOR eher gewundert, dass das so schnell ging.

Leser 14 Komm-Experte - P - 2027 - 12. Dezember 2012 - 21:21 #

Ich glaube Hellgate London hatte auch Life Time Accounts...

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 12. Dezember 2012 - 21:51 #

Hellgate London, hach ja, das gabs ja auch mal. War ja schneller tot als man guggen konnte. Eigentlich gar nicht mal so ein schlechtes Spiel nur hat der Mix wohl nicht so gefruchtet bei der Masse.

Gerade mal bei Google rumgeschaut... Das zuckt ja noch? Muss ich mir doch mal den Client runterladen. ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 12. Dezember 2012 - 21:54 #

Musst du nicht, vertrau mir. ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 12. Dezember 2012 - 21:54 #

Man kauft ja keinen Life Time Account bezogen auf sein eigenes Leben, sondern auf die Lebenszeit des Spieles. Das Hellgate London nur 2 Jahre gemacht hat, war wohl dann einfach Pech. ;)

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 12. Dezember 2012 - 22:02 #

Bei der Qualität des Spiels könnte man es auch als Pech bezeichnen ;-)

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 12. Dezember 2012 - 21:56 #

Es war klar das es irgendwann P2P wird, das es aber so schnell geht hat mich überrascht. Oder vielleicht bilde ich mir ein das es mich überrascht hat, das trifft es wohl eher.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 12. Dezember 2012 - 21:59 #

Mich wundert es, dass es nach dieser Aussage im September, noch so lange gedauert hat:

"Wir kennen alle die Trends und Erwartungen im Spielebusiness, und speziell das MMO-Genre entwickelt sich schnell. Wir wägen unser Businessmodell immer wieder aufs Neue mit den Änderungen am Markt und unserer Spielerbasis ab. Nicht nur in Bezug auf The Secret World, sondern auch für zukünftige Spiele."

Little Hobbit (unregistriert) 13. Dezember 2012 - 10:15 #

Wo hatte man als LTA bei LotRO einen Nachteil bei der Umstellung?

Du spielst als LTA immer noch OHNE Abo-Gebühren, hast VIP-Status und bekommst 500 Shop-Points im Monat nachgeschmissen. Kannst dich einloggen und spielen wann und wieviel du willst, ohne groß über die Kosten nachzudenken, und das seid 5 Jahren!!!

Auch wurde LotRO nicht auf F2P umgestellt, sondern um den F2P erweitert, damit kannst du zwischen Abo & F2P wählen.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 13. Dezember 2012 - 11:42 #

Das hat wahrscheinlich weniger mit monetären Werten zutun, sondern mit Status. So als wenn man lebenslanges Mitglied in einem exklusiven Club ist. Die anderen müssen am Eingang bezahlen aber man selbst wird reingewunken und bekommt alles Gratis. Ab einer umstellung auf F2P ist man aber plötzlich nur einer von vielen - deine Freie-Getränkekarte hat vielleicht eins, zwei Drinks mehr zum Abholen ... aber das Gefühl: "Ich hab das Rundum-Sorglos!" Paket, ist weg.

Selbst wenn man nie auch nur Ansatzweise alles ausnutzen könnte, was einem das LTA beschert, ist ein übler Nachgeschmack dabei.

Little Hobbit (unregistriert) 13. Dezember 2012 - 13:40 #

Pardon me?

Du bist immer noch Mitglied eines exklusiven Clubs, wenn man es genau nimmt ist der Club sogar noch exklusiver geworden, da er keine neuen Mitglieder mehr aufnimmt. Alle anderen dürfen für die Leistungen bezahlen, die du GRATIS inkl. Extra-Clubgeld bekommst!

Das beinhaltet BEVORZUGTEN Zugang zu den Clubhäusern (Servern) & BEVORZUGTEN Support. Dazu kommt, das du dich mit deinem Extra-Clubgeld, das du GRATIS bekommst, frei im Club bedienen darfst.

Alles was sich geändert hat, ist das mehr Leute kostenlos in die Clubhäuser dürfen, aber dafür für jede Kleinigkeit extra bezahlen müssen. Wenn diese Leute in den Clubhäuseren herumpöbeln würden, dann könnte ich dich ja noch verstehen. Aber auch das ist nicht der Fall. Die VIP-Mitglieder (Abonennten) gab es vorher auch schon-

Sorry, aber dein übler Nachgeschmack scheint nur aus Einbildung zu bestehen. Sprich dein Gefühl betrügt dich!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 13. Dezember 2012 - 14:53 #

Nix zu pardonen, ich hab kein LTA, von keinem Spiel. ;)

Ich behaupte auch nicht für alle zu Sprechen, jeder muss das mit sich selbst ausmachen, deine glorifizierte Version des "LTA-Afterlife" ist mir aber auch etwas zuviel des Jubelpersertums.

Da ich selbst kein LTA hab, könnte man sagen: "No clue? Shut Up!" aber ich kenne das Gefühl von anderen MMO's wo von Abo zu F2P gewechselt wurde, und das Gefühl war schon mies - da kann ich mir vorstellen, das ein LTA stärker wirkt.

Little Hobbit (unregistriert) 13. Dezember 2012 - 15:20 #

Nochmal: Es wurde nicht gewechselt. Das Abo-Modell wurde um F2P erweitert. DU hast bei LotRO die Wahl, ob du mit Abo & F2P spielen willst.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 13. Dezember 2012 - 16:25 #

War das Thema nicht LTA? SWOTOR wurde auch "erweitert" (ist das jetzt neues Marketing-Sprech um F2P zum neuen heissen Deal zu machen?) ... Es ist aber nicht das selbe ob man ein reines Abo-Spiel spielt oder eine F2P Variante. Das eine ist All-Inclusive, das andere ist Sparten-Frass, für mich zumindest.

Nochmal: Wenn dir das so gefällt, ist doch alles Fein - für Dich. Anderen scheint das nicht zu gefallen und ich versuche meine Schlüsse daraus zu ziehen warum man so denken könnte und teile das hier, in diesen Kommentaren, mit.

Einer mags, einer nicht. Wenn ich in einem Abo-MMO Anfange und das geht F2P (und wenns nur als Option ist) bin ich weg. Andersrum hab ich kein Problem ein F2P MMO zu spielen - die Spielregeln müssen nur vorher bekannt sein.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2198 - 14. Dezember 2012 - 11:11 #

Solche Argumentationen verstehe ich immer nicht ganz. Das klingt, als würdest Du ein Spiel, das Du im Abo hast, für das Du also sogar bereit bist, geld auszugeben und das Dir daher recht offensichtlich wohl Spaß macht, aufgeben, nur weil das Spiel auf einmal zusätzlich ein F2P-Modell anbietet, an Deinem Abo aber nichts ändert. Warum? Die Frage ist nicht sarkastisch oder besserwisserisch gemeint, mich interessiert das wirklich, wieso das so wichtig sein kann, was andere bezahlen oder auch nicht.

Zum LTA: Ich habe selber eines und bin dennoch erfreut über die Nachricht der B2P-Option. Zugegeben, etwas mehr als ein 10%-Extrarabatt im Store hätte als Bonus für LTA-Abonnenten drin sein können, aber wichtiger ist mir, dass ich dieses Spiel klasse finde, und dass sich jetzt die Chancen erhöhen, dass ich noch mehr Inhaltsupdates für das Spiel bekomme. Wenn die Spieler insgesamt so reagieren wie hier in den Kommentaren, kann TSW vielleicht noch einmal eine gute Zahl Einheiten verkaufen und sich über die Store-Verkäufe langfristig besser finanzieren und so Ragnar, Joel und dem Team mehr Optionen geben.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34202 - 12. Dezember 2012 - 21:50 #

Sei froh, dass du kein Hellgate: London LTA-Besitzer bist. ;)

Hast du die TSW-Beta gespielt? Bereits da fiel mir auf, dass alle Schranken für eine Art F2P schon gestellt waren.

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 12. Dezember 2012 - 21:59 #

Ja ich habe sie gespielt und ab diesen Zeitpunkt war klar das ich mir ein Lifetimeabo holen werde, da kann einem ja vor lauter Übermütig das ein oder andere entgehen ;)
Zu Hellgate London bedarf es keine Worte ;-)

J.C. (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 22:45 #

Du musst doch mit LTA nichts für Updates zahlen, oder?

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 13. Dezember 2012 - 7:56 #

Man bekommt 1200 Bonuspunkte im Monat und davon kann man die Updates die um die 600 Punkte Kosten sollen kaufen, aber kostenlos im herkömmlichen Sinne sind sie nicht.

J.C. (unregistriert) 13. Dezember 2012 - 23:21 #

A bisserl' madig ist das schon. Habe vor zwei Monaten selbst überlegt eine LTS zuzulegen da ich diesen Zwang zu spielen bei monatlichen Zahlungen nicht mag.

Anonymous (unregistriert) 13. Dezember 2012 - 0:06 #

wieso? du kriegst doch mehr als vorher mit deinem lta. du kriegst monatlich 1200 bonuspunkte, mit denen du dann die erweiterungen (updates) erwerben kannst.
und da die updadtes nur ca. 600 bonuspunkte kosten werden bleibt noch eine menge über für den ingame shop. da sind teilweise nette sachen dabei, die gesamt gesehen die grafische vielfalt des spiels erhöhen (und natürlich dein individuelles aussehen).
ist doch ne win win situation.

also ich als lta´ler bin zufrieden.

war heute mal online und hab die ganzen newbies beobachtet. was ein spass...

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 13. Dezember 2012 - 8:04 #

Jetzt warten wir einmal ab wie es sich mit den Updates verhält, sie werden ja nicht mehr monatlich erscheinen und damit bekomme ich nicht mehr geboten als vorher.
Vielleicht ist die Kritik auch unbegründet, man wird sehen.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9920 - 12. Dezember 2012 - 21:04 #

Gekauft!

Azzi (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 21:34 #

Ist ein sehr schönes MMO das einiges Neues wagt (im Gegensatz zu den garstigen WoW Kopien der letzten Jahre). Kann jedem jetzt nur empfehlen es zu testen.

Auch AoC ist mittlerweile ein tolles Spiel, Funcom hat ihren schlechten Ruf nicht verdient, der Laden macht gute MMOs (wenn sie denn mal ausgereift sind)^^

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11995 - 13. Dezember 2012 - 9:50 #

Ja, das Funcom-Bashing unter jeden News auf praktisch allen Seiten geht mir auch gehörig auf den Senkel. Klar, verstehe ich, wenn kleine Kiddies mit den teuren und erwachseneren Games von denen nichts anfangen können, deswegen müssen sie aber noch lange nicht immer diese Rufschädigung veranstalten.

Kirkegard 19 Megatalent - 15792 - 13. Dezember 2012 - 13:58 #

Falsch, sie haben ihren schlechten Ruf verdient!
Aber sie verbessern ihn gerade wieder. Und das kostet Zeit und gute Leistung. Und die haben sie erst mit TSW wieder erbracht.
Wo käme man denn da hin. Sorry Leute, haben ein paar Mal Mist gebaut, vertraut uns einfach. Andere Entwickler mussten sich ihren guten Ruf auch durch gute und bugfreie Produkte erarbeiten.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11995 - 13. Dezember 2012 - 16:31 #

Ein paar Mal Mist gebaut? Der Age of Conan Start war etwas frühzeitig, das war alles! Da hätten sie noch ein halbes Jahr dran feilen sollen. Haben stattdessen das gemacht, was Activision, EA und Co selbst bei ihren Singleplayer-Titeln seit Jahren praktizieren, den Titel unfertig rausgebracht. Was die zahlenden Fans aber bei Medal of Honor gerne hinnehmen, das wird Funcom auch nach fast fünf Jahren immer noch angekreidet ...

Jadiger 16 Übertalent - 5331 - 13. Dezember 2012 - 12:52 #

Also ich fand TSW richtig gut ist halt was ganz anderes. Wer keinen bock mehr auf Elfen hat und es ein bisschen neu Zeitlicher mag der sollte das jetzt nutzen.

Cobra 16 Übertalent - 4630 - 15. Dezember 2012 - 12:01 #

Werde es mal antesten, aber momentan ist dies wie ein hype das viele MMOs ohne Abogebühren verfügbar sind.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 22. Dezember 2012 - 0:10 #

Ist eine prima Sache, ohne Abo können jetzt also auch andere Spieler die Story genießen, die macht wirklich Spass, nach 1-2 Monaten hat man diese dann aber auch erlebt. Ich würde mich freuen wenn sich das noch viele Spieler ansehen, es würde mich aber wundern wenn das Spiel in einem Jahr noch mehr als ein Schattendasein führt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)