Test Drive Ferrari Racing Legends: Ab sofort auch für PC

PC 360 PS3
Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 20732 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

11. Dezember 2012 - 11:58 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Test Drive Ferrari Racing Legends ab 6,90 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Publisher Big Ben die PC-Version von Test Drive Ferrari Racing Legends erst vor Kurzem einstellte (wir berichteten), ist das Spiel seit gestern nun doch bei Steam erhältlich. Ermöglicht wurde der Release durch den Publisher Evolved Games. Der reguläre Preis beträgt 36,99 Euro. Wenn ihr euch allerdings bis zum 17. Dezember zum Kauf des Rennspiels entscheidet, erhaltet ihr einen Preisnachlass von 25 Prozent und zahlt somit 27,74 Euro. Im Folgenden die Hardware-Anforderungen des Titels:

Minimum:

  • Windows XP, Vista, 7, 8
  • Prozessor: Intel Core2Duo 1,6 Ghz
  • Speicher: 1 GB RAM
  • Grafikkarte: Ab Geforce 8XXX oder AMD HD 3XXX, DX9-Karte mit min. 256 MB-Videospeicher

Empfohlen:

  • Windows XP, Vista, 7, 8
  • Prozessor: Intel Core2Duo 2,0 Ghz / AMD X2 64 2,4 Ghz
  • Speicher: 2 GB RAM
  • Grafikkarte: DX9-Karte mit 512 MB-Videospeicher

Das Spiel benötigt circa 7 GB eures Festplattenspeichers.

Fred DM (unregistriert) 11. Dezember 2012 - 12:48 #

sehr seltsam. erst wurde behauptet, das spiel erscheine gar nicht mehr für den PC, und jetzt kommt es ohne weitere ankündigung einfach raus.

ich hoffe auf reviews. die konsolenversion wurde ja nicht sehr begeistert aufgenommen.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50610 - 11. Dezember 2012 - 16:15 #

bin mal auf einen test gespannt.

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 11. Dezember 2012 - 16:25 #

NA hoffentlich ist es ein gutes Spiel

Inso 15 Kenner - P - 3555 - 11. Dezember 2012 - 22:20 #

Das Spiel benötigt zwingend Games For Windows Live, steht leider nirgends dabei - für mich grund genug auf nen Sale zu warten..

FPS-Player (unregistriert) 12. Dezember 2012 - 7:49 #

Das einzig wahre Test Drive war, ist und bleibt "The Duel"

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20732 - 12. Dezember 2012 - 9:27 #

Was leider nie mehr so kommen wird.

R.I.P. Distintive Software.

PS: Das haben die alles entwickelt:
http://en.wikipedia.org/wiki/Distinctive_Software

fellsocke 16 Übertalent - P - 5164 - 12. Dezember 2012 - 23:10 #

Accolade presents...

Bis zum Erbrechen hab ich das damals am Amiga gespielt. Der Titel war der Grund für so manche durchgespielte Nacht. Großartig.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11137 - 13. Dezember 2012 - 22:56 #

Jaaa! Und die Grafikdateien der Autos im Auswahlmenü waren so auf der Diskette abgelegt, dass man die einfach mit Deluxe Paint ändern konnte. Wir hatten dann aus Spaß eine Heavy Corvette mit drei Achsen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20732 - 12. Dezember 2012 - 9:20 #

Wenn ihr AMD Grafikkarten habt, wartet auf nen Patch. Hier sieht man extreme Grafikfehler. Nvidia-Nutzer können zugreifen.

http://www.youtube.com/watch?v=a0lN2QtRnSM

Scando 22 AAA-Gamer - P - 31200 - 13. Dezember 2012 - 22:10 #

Ach ja... das gute alte Test Drive ....

LordBlumi 09 Triple-Talent - 314 - 14. Dezember 2012 - 6:34 #

Ich habe mit diesem Game super viel Spaß. Die Lenkradunterstützung ist super, beste force feedbsack Effekte, klasse Steuerung, sau viele Strecken (alte und neue), super viele schöne Ferraris. Wer keine Abneigung gegen Windos for Live hat und auf ein Schadenmodell verzichten kann, der wird dieses Racegame doch bestimmt mögen

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit