DayZ: Die Änderungen des Community-Updates 1.7.5

PC
Bild von Tr1nity
Tr1nity 73393 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

9. Dezember 2012 - 15:01 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Arma 2 ab 6,98 € bei Amazon.de kaufen.

Für das kommende Community-Update 1.7.5 der Zombie-Survival-Modifikation DayZ des Militärshooters Arma 2 stehen neue Verbesserungen ins Haus. Schwerpunkt sind die neuen GUI-Symbole, die eine bessere Ablesbarkeit haben werden. Seit dem Wegfall des Debug-Monitors war es zumindest für den Blutwert und der Temperatur recht schwierig, deren Wert richtig einschätzen zu können. Im Teaserbild werden euch die neuen, besser deutenden Symbole gezeigt.

Des Weiteren werden mit dem Update neue Waffen Einzug in DayZ halten. Bei den Crash Sides kann zukünftig die G36 in verschiedenen Ausführungen gefunden werden und in den militärischen Anlagen die Sa58, ebenfalls in verschiedenen Typen. Zudem gibt es nun endlich die Möglichkeit das ATV (Quad-Bike), das sich gerne wie ein Gummiball verhält und sich aufs Kreuz legt und somit nicht mehr nutzen lässt, wieder mit einer Flip-Funktion aufrichten zu können. Die Zombies spawnen nun passend zur Umgebung und nicht mehr in einer festen Anzahl (bisher 40). Das bedeutet, je größer die Stadt oder das Dorf, desto mehr Zombies spawnen. Zudem werden sie nun auch spawnen, wenn man sich in einem Fahrzeug befindet und sie können die Fahrzeuge am Glas beschädigen. Außerdem wird bei zu findenden Waffen weniger Munition dabei sein.

Das komplette Changelog findet sich im offiziellen Forum. Wann der Community-Patch 1.7.5 erscheint, steht noch nicht fest.

Morlock 13 Koop-Gamer - 1654 - 9. Dezember 2012 - 16:05 #

Wie spielbar ist DayZ gerade? Mich juckt's ein wenig in den Fingern.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 9. Dezember 2012 - 16:08 #

Nun, da das Hackerproblem immer noch vorhanden ist und ich daher die Schnauze voll auf öffentlichen Servern habe, treibe ich mich derzeit nur auf privaten Servern rum. Wobei ich im Moment mehr die Mod Wasteland in Arma 2 spiele und auf die Standalone warte.

Pausen 11 Forenversteher - 763 - 9. Dezember 2012 - 16:16 #

und du glaubst ernsthaft das in der standalone das hackerproblem nicht genauso massiv sein wird ?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 9. Dezember 2012 - 16:21 #

Abwarten und Tee trinken, hellsehen kann ich ja nicht :). Zumindest wird schonmal der Serveraufbau in der Hinsicht ganz anders sein.

BIGIISSxRx 11 Forenversteher - P - 762 - 9. Dezember 2012 - 18:07 #

Da sie einen MMO ähnlichen client benutzen werden plus steam. Wird es wohl weniger hacker probleme geben.

Im moment ist ja arma 2 free so modifizierbar das man auch dort DayZ kostenlos zocken kann.

Mit accountbindung wird man sich jedesmal einen neuen account erstellen müssen. Genauso auch das spiel erneut kaufen.

Aber mal abwarten wie das alles wird und ob es überhaupt dieses oder nächstes jahr noch rauskommen wird

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 9. Dezember 2012 - 18:28 #

Wird es nicht weil es technisch nicht möglich ist. Durch die MMO-Server/Client-Lösung. Simpel ausgedrückt wird jegliche Aktion des Clients überprüft und dann erlaubt oder abgelehnt.

Mit dem Hackerproblem so wie es bei DayZ Mod war, wird dann Schluss sein. Natürlich wird es wie bei jedem anderen Spiel auf der Welt auch hier und da einen Hacker geben. Doch das so oft wie bei MMORPGs. Kaum wahrnehmbar.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6674 - 10. Dezember 2012 - 12:26 #

Was gibt es denn da für "Hackerprobleme"?

Raokhar 06 Bewerter - 866 - 9. Dezember 2012 - 16:57 #

Ich spiele derzeit auch nur auf privaten Servern und zwar die Namalsk-Karte. Von den inoffiziellen Karten gefällt sie mir bisher am besten.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5165 - 10. Dezember 2012 - 9:28 #

Fehler: "crash side" = "crash site"

Ich bin schon sehr gespannt, wie sich die DayZ-Mod weiter entwickeln wird, nachdem die Community das in die Hand genommen hat.

hachel (unregistriert) 1. Januar 2013 - 0:49 #

wieder mal nur schrott und nix nützliches gepatcht... bin ich überrascht? [ ]ja [x]nein

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 1. Januar 2013 - 0:57 #

Noch ist der Patch ja nicht draußen und es sind da sehr wohl nützliche Änderungen geplant (Changelog). Liest du die News auch die du gerade alle im Akkord kommentierst? :)

Sir Loslasli 11 Forenversteher - 695 - 8. Januar 2013 - 21:21 #

"Im Teaserbild werden euch die neuen, besser deutenden Symbole gezeigt."

"Seit dem Wegfall des Debug-Monitors war es zumindest für den Blutwert und der Temperatur recht schwierig"

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit