Reprisal: Hommage an Populous

PC andere
Bild von Kutte
Kutte 31048 EXP - 22 AAA-Gamer,R8,S3,C7,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

9. Dezember 2012 - 11:23 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Aktuell versucht der Erfinder der "Göttersimulationen", Peter Molyneux, auf Kickstarter Leute zu finden, die eine aufpolierte Version seines Spieleklassikers Populous namens Godus mitfinanzieren (wir berichteten). Derweil hat das Indie-Entwicklerteam Electrolyte Games seine eigene sympathische Version von Populous veröffentlicht. Reprisal ähnelt nicht nur vom Aussehen her dem Ur-Populous, es spielt sich auch so. Die Entwickler bezeichnen das Spiel auf Ihrer Homepage auch als eine Hommage auf Populous. Ihr übernehmt die Kontrolle über einen Stamm, ebnet Land um somit die Population zu erhöhen und benutzt Spezialkräfte um eure Gegner zu schwächen. Einen Eindruck von dem Spiel gibt der unter der News eingebundene Trailer. Die Desktopversion könnt ihr über die Seite des Entwicklers für 4,99 Euro beziehen. Eine Demo-Version kann direkt im Browser gespielt werden.

Video:

Wurstdakopp 14 Komm-Experte - 1873 - 9. Dezember 2012 - 11:56 #

Gerade im Browser angetestet, wirklich sehr nett gemacht. Wenn in der Desktop-Version das Togglen zwischen Heben und Senken der Landmasse nicht mehr über Space ausgeführt werden muss, sondern in klassischer Populous-Manier mit linker und rechter Maustaste ausgeführt würde, dann ist das ein wirklich gut spielbarer Titel. Gerade für den Preis.

Severian 17 Shapeshifter - P - 7090 - 9. Dezember 2012 - 13:05 #

Da stimme ich zu. Wirklich schon gemacht und lässt sich gut spielen.

The Eidolon (unregistriert) 9. Dezember 2012 - 12:35 #

Für den Preis bekommen ich bei gog.com das Original Populous welches sich auch heute noch toll spielt und sehr viel Spass macht.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 10. Dezember 2012 - 9:11 #

Jop, wobe ich eher zu Popoulous 2 tendiere. Das war auch Pixeltechnisch echt klasse (Amiga-Version).

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6683 - 10. Dezember 2012 - 18:32 #

Dito, hab mir bei gog.com auch Populous 2 geholt, das war für mich der beste Teil.

Trollwynn 11 Forenversteher - 621 - 9. Dezember 2012 - 14:25 #

Gab's zu dem Spiel nicht schon vor Monaten mal eine News? Fand es an sich wirklich nett gemacht. Erinnert stark an Populous.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 21. Dezember 2012 - 17:02 #

Erinnert stark an Populous? You don't say!
Es steht ja schon im Titel das es daran angelehnt ist.

Pomme 16 Übertalent - P - 5959 - 9. Dezember 2012 - 15:33 #

Ui, das ist aber... nicht hübsch. Ich schaue trotzdem mal rein.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 9. Dezember 2012 - 19:49 #

aaalt, aber sehr gut :)

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 9. Dezember 2012 - 20:22 #

Wenn ich mir die Grafik so anschaue, dann möchte ich sofort Schienen verlegen, Busdepots bauen und Häfen errichten ;)

Trollwynn 11 Forenversteher - 621 - 9. Dezember 2012 - 23:01 #

Gnaaaaa ... MUSSTEST du mich damit an eines meiner liebsten Spiele meiner Kindheit erinnern?!^^ Ich liebe Transport Tycoon heute noch. :D Alles, was danach kam, war nur ein billiger Abklatsch^^.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 10. Dezember 2012 - 9:10 #

Ich spiele immer mal wieder einen Spielstand bei OpenTTD, der Open-Source-Version weiter. Gerade bei den Riesenkarten (2048x2048 Felder) wirds lustig, da werden die Schienenstrecken richtig lang und Flugzeuge sind absolut nötig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Jörg Langerfloppi
News-Vorschlag:
Strategie
Aufbauspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Electrolyte Games
Electrolyte Games
21.05.2012
Link
3.0
MacOSPC