Luftrausers: Flashspiel zum Arcadetitel weiterentwickelt [Upd.]

PC andere
Bild von martiz
martiz 4164 EXP - 16 Übertalent,R7,S1,A6,J8
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

9. Dezember 2012 - 19:53 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Luftrausers ab 8,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Update vom 11.12.2012:

Vlambeer hat uns mitgeteilt, dass die Veröffentlichung des Titels sich um ein paar Monate zum Frühjahr 2013 verschieben wird.

Ursprünglicher Beitrag vom 9.12.2012:

Luftrauser, so der Name des Flashspiels, das als Freeware-Prototyp sowohl auf der offiziellen Website des Entwicklerstudios Vlambeer als auch auf vielen Flash-Portalen angeboten wird, wird neben der Heraufstufung zum Plural im Titel zu einem vollwertigen Arcadespiel weiterentwickelt.

In den letzten sechs Monaten hat das Team, bestehend aus Rami Ismail und Jan Willem Nijman, bereits an dem 2D-Titel im Monochrom-Retrostil gewerkelt. In dem Spiel steuert ihr als Kampfpilot einen experimentellen Flieger hinter feindlichen Linien, indem ihr gegen andere computergesteuerte Flieger in Luftschlachten über den schier endlosen Ozean euch vor dem tödlichen Abschuss bewahren und zusätzlich versuchen müsst, feindliche Boote und Schlachtschiffe zu versenken.

Das besondere Merkmal an dem Titel ist die Kombination des Themas Pazifikkrieg mit futuristischen Elementen. Der Rauser, so der Name des Kampfflugzeuges, kann jederzeit drehen, wenden, schweben und sofort losdüsen, alles per Knopfdruck. Im Laufe der Spielzeit habt ihr auch die Möglichkeit, den Flieger mit weiteren Modifikationen wie stärkeren Waffen zu verbessern.

Geplant ist, Luftrausers Ende dieses Jahres zu veröffentlichen. Eine offizielle Rückmeldung des Entwicklers steht noch aus. Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden, also haltet eure Luftmaschinen warm. Ihr findet ein Gameplay-Video unter den News und den Link zum Selbstausprobieren des Flashspiels unter den Quellangaben.

Video:

RoT 18 Doppel-Voter - 10356 - 10. Dezember 2012 - 0:02 #

lustiges kleines spielchen, vor allem mit highscoefunktion :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit