Tomb Raider: Dritter Teil des MakingOfs zum Sound

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281427 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

30. November 2012 - 9:13 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Tomb Raider ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix hat den dritten Teil der MakingOf-Serie zu Tomb Raider veröffentlicht, der sich vollständig dem Thema Musik und Sound verschrieben hat. Im mehr als sechsminütigen, komplett deutsch untertitelten Video kommt unter anderem der Komponist Jason Graves zu Wort, der seine Ambitionen und die Vorgaben von Entwickler Crystal Dynamix für die Musik im Spiel erklärt. Zu sehen sind auch einige der eher ungewöhnliche Instrumente, die Graves und Audio Lead Jack Grillo für den Sound im Spiel entwickelt haben.

Im Hintergrund gibt es natürlich auch ein bisschen was von Graves Kompositionen zu hören, von denen der Komponist glaubt, dass sie das Spielgeschehen besonders emotional unterstützen und das neue Tomb Raider damit zu einem wesentlich intensiveren Erlebnis machen. Einige Gameplay-Szenen, die sowohl die von Spielern kritisch beäugten Quick-Time-Events als auch für Tomb Raider eher übliche Third-Person-Actionszenen zeigen, sind ebenfalls zu sehen. Das neue Abenteuer von Lara Croft erscheint am 15. März des kommenden Jahres für PC, Xbox 360 und Playstation 3.

Video:

IhrName (unregistriert) 30. November 2012 - 16:51 #

Special anouncement ... Ich freu mich schon wenn die sagen das es ein first person kinect spiel in schlauchlevels und massig gegnern wird und zwar mit drop-in drop-out multiplayer coop.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 30. November 2012 - 19:27 #

Also ich freu mich immer noch sehr drauf.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 21. Dezember 2012 - 11:41 #

Ich denke die Atmosphäre stimmt, die Frage wird am Ende sein ob es zu viele QTEs sind oder nicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)