Splash Damage: Neues Projekt von den Brink-Machern [Upd.]

PC
Bild von martiz
martiz 4131 EXP - 16 Übertalent,R7,S1,A6,J6
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

29. November 2012 - 17:25 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 29.11.2012:

Das neue Projekt der Brink-Macher heißt Dirty Bomb, ist ein PC-exklusiver Multiplayer-Shooter und der Kampfschauplatz wird in London angesiedelt sein. Das Studio hat unterdessen eine Website samt Teaservideo freigeschaltet. Detaillierte Informationen zu Dirty Bomb folgen demnächst.

Ursprünglicher Beitrag vom 26.11.2012:

Auf der Website des britischen Entwicklerstudios Splash Damage, bekannt durch Brink (GG-Test: 9.0) und Enemy Territory - Quake Wars, ist ein mysteriöses Teaserbild aufgetaucht, das auf eine Ankündigung hinweist. Diese wird am 29.11.2012 um 11:29 Uhr (Westeuropäische Zeit) bekanntgegeben.

Auszuschließen ist das kommende RAD Soldiers, da es auf der Website als weiteres Projekt aufgelistet ist. Zu dem Spiel, das derzeit für iOS-Plattformen entwickelt wird, könnt ihr euch unter dieser News ein Video in Form eines Cocktail-Rezeptes anschauen. Sobald weitere Infos zu dem hinter dem Countdown befindlichen Projekt bekannt sind, werdet ihr es hier erfahren.

Video:

derblaueClaus 12 Trollwächter - 932 - 26. November 2012 - 22:58 #

Vielleicht ein Brink 2 ? Brink hat mir damals sehr viel Spaß gemacht, leider waren dann irgendwann die Server leer und die Community tot. :(

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36784 - 27. November 2012 - 0:34 #

Wie du schon schreibst, bei Brink war die Community recht schnell tot, es war nicht gerade ein großer Erfolg. Deswegen halte ich eine Fortsetzung für SEHR unwahrscheinlich. Ich hoffe allerdings, dass die Neuankündigung eher in Richtung Enemy Territory geht und nicht noch so ein iOS-Spielchen ist.

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 27. November 2012 - 6:31 #

Habe noch nie ein Spiel gesehen, das innerhalb so kurzer Zeit in einer derartigen Vollständigkeit in den Second-Hand-Regalen der Händler gelandet ist.Ungefähr 80% derer, die es gekauft haben haben es anscheinend umgehend wieder loswerden wollen.

Lacerator 16 Übertalent - 4276 - 27. November 2012 - 11:30 #

Wie wär's mal mit 'nem SP-FPS?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 27. November 2012 - 14:02 #

Brink war für mich der absolute Fehlkauf. Konnte das Spiel einfach nicht dazu bringen, vernünftig zu laufen. Selbst kurze Zeit später, als aus der Community ein Tool zum detaillierten rumschrauben an den Grafikeinstellungen herauskam, keine Chance. Im Multiplayer brach die Framerate ständig hoffnungslos ein.

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 27. November 2012 - 22:06 #

Konsolenversion hatte solche Probleme zwar nicht, aber wenn du es zum laufen bekommen hättest, wäre das was du dafür bekamst den Aufwand nicht wert.

Claython 16 Übertalent - 4696 - 27. November 2012 - 22:28 #

Wolfenstein: Enemey Territory 2, das wärs. :-)

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 28. November 2012 - 5:35 #

Gebt mir endlich ein ETQW 2 !!!!!!!!! der erste Teil war damals einfach wegweisend für das Shooter Genre. Deployables, Unlocks, Missionbased Objectives, alles schon da gewesen und das bevor diese Sachen einzug in CoD oder BF gefunden haben. Auf jeden fall einer der (leider oft übersehenden) Meilensteine des Genres

Claython 16 Übertalent - 4696 - 29. November 2012 - 19:14 #

Das meiste gabs auch schon bei Wolfenstein: Enemy Territory und das seid 2003.

fightermedic (unregistriert) 29. November 2012 - 22:10 #

immer her damit, die einzige multyplayer serie die mich wirklich interessiert seit es in battlefield keine bots mehr gibt

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36784 - 30. November 2012 - 0:35 #

Also ein neuer MP-Shooter, sehr schön. Der Grafikstil im Teaser erinnert an Brink, nur mit neuem Szenario. Mehr kann man noch nicht ableiten, mal sehen.
Lustig finde ich im Video: "From the creators of Wolfenstein: Enemy Territory and Enemy Terrioty: Quake Wars PC"
Von der Konsolenfassung von ETQW sowie Brink distanzieren sie sich offenbar. ;-)

EDIT: Oh, mir fällt gerade auf: Es ist speziell als PC-Spiel angekündigt. Keine Konsolen-Versionen? Faszinierend... Ob das free-to-play bedeutet?

PatStone99 16 Übertalent - 4087 - 30. November 2012 - 3:01 #

Ich habe bei Steam noch nie einen Vollpreis-MP-Shooter so schnell sterben sehen wie Brink, daher wünsche ich Splash Damage für das kommende F2P-Experiment alles Gute & dass sie dort weitermachen, wo sie beim kostenlosen Wolfenstein Enemy Territory aufgehört haben.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4405 - 30. November 2012 - 10:19 #

Quake Wars - Enemy Territory habe ich sehr lange gespielt, am liebsten gegen Bots, daher habe ich auch Brink gekauft und hatte Spaß damit, zumindest gegen Bots, aber auch da fand ich es nicht perfekt ausbalanciert. Schade.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10008 - 30. November 2012 - 18:16 #

Hm, an sich erstmal ganz interessant, aber seit Brink bin ich etwas skeptisch.
Es war wirklich unglaublich, wie schnell Brink damals in der Versenkung verschwunden ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
3D-Action
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Splash Damage
Nexon
02.06.2015 ()
Link
6.8
PC