Baldur's Gate Enhanced Ed.: Trailer zeigt Spielszenen

PC iOS andere
Bild von ChrisL
ChrisL 138311 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

23. November 2012 - 10:50

„Nur noch fünf Tage“ – nicht wenige unter euch zählen bereits die verbleibende Zeit bis zur Veröffentlichung der Baldur's Gate Enhanced Edition herunter, die ursprünglich bereits im September erscheinen sollte (wir berichteten). Kommende Woche Mittwoch, am 28. November, wird das Warten für Fans klassischer Rollenspiele ein Ende haben. Derzeit könnt ihr das Spiel für 19,99 US-Dollar vorbestellen (entspricht etwa 15,50 Euro), der Preload der Windows-Fassung ist bereits möglich.

Um euch den Zeitraum bis zum Release noch etwas zu versüßen, veröffentlichte der Publisher Beamdog kürzlich einen Gameplay-Trailer, der euch das Spiel erstmals anhand bewegter Bilder präsentiert. Auf diese Weise könnt ihr einen kurzen Blick auf verschiedene Schauplätze, die Charaktere, die Kämpfe und Effekte oder auch die Benutzeroberfläche werfen. Da das Video auch in 1080p-Qualität vorliegt, empfehlen wir euch, den Vollbildmodus zu aktivieren.

Neben den insgesamt vom Entwickler Overhaul Games versprochenen 400 Verbesserungen gegenüber des Originalspiels (wir berichteten), wird Baldur's Gate Enhanced Edition unter anderem Widescreen-Formate unterstützen oder auch drei neue Charaktere sowie Cross-Plattform-Multiplayer bieten. Darüber hinaus werden die Protagonisten über eine neue Sprachausgabe verfügen, zu der ihr euch im Trailer ebenfalls einen ersten Eindruck verschaffen könnt.

Zwar sollten die PC-Systemvoraussetzungen beim Großteil von euch keine Hürde darstellen, der Vollständigkeit halber führen wie sie dennoch auf: So benötigt ihr 1,5 Gigabyte freie Festplattenkapazität, 512 MB Arbeitsspeicher, mindestens eine GeForce-2-Grafikkarte (oder vergleichbar) sowie einen Prozessor mit mindestens 1 GHz. Ebenfalls im Laufe des Novembers sollen die Mac-Fassung ($ 19,99) und die iPad-Version ($ 9,99, circa € 7,80) erscheinen, für die den gleichen Betrag kostende Android-Variante existiert bislang noch kein Releasedatum.

Video:

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2588 - 23. November 2012 - 10:49 #

Ich bleib mal skeptisch ob sich das gegenüber einer gemoddeten Version wirklich lohnt. Klar ein bisschen Content mehr.. aber den gibt es auch mit Mods. Ich nehme ja mal fast an das die meistens Mods damit auch nicht mehr laufen?

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 12277 - 23. November 2012 - 10:58 #

Ich weiß nicht so recht. Die IPAD-Fassung für einige (ok viele) ruhige Stunden könnte mich schon reizen. Zumal bei dem Preis für ein so umfangreiches Spiel.

Scando 22 AAA-Gamer - P - 32094 - 23. November 2012 - 11:07 #

Leider sind beim Preload (seit heute möglich) die Server total überlastet. Naja... habe ja noch ein paar Tage Zeit.

Miesmuschel (unregistriert) 23. November 2012 - 11:23 #

Ganz ehrlich, ich bin mir nicht sicher, ob mein Rechner das schafft. Dann halt für Ipad.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 23. November 2012 - 12:12 #

Autsch...

Soeren (unregistriert) 23. November 2012 - 11:33 #

Ich ärgere mich immer noch wegen der verschenkten Möglichkeiten. Stellt euch vor die hätten ala Projekt Eternity die Hintergrüne überarbeiten können, dazu noch 3D Figuren und Vollvertonung, bzw ein besseres Dialogsystem. Wirklich schade, so ist und bleibt diese Version weit hinter ihren Möglichkeiten zurück wenn man bedenkt das das Original mit Mods keinesfalls schlechter ist. Schade, schade... dieser Klassiker hätte ein "state of the art" remake wirklich verdient...

Anonymous (unregistriert) 23. November 2012 - 11:59 #

Man sollte einen Klassiker in dem Zustand belassen in dem er zum Klassiker geworden ist.
Die Zeit für super extended Fassungen sind in neuen Spielen besser angelegt.

volcatius (unregistriert) 23. November 2012 - 14:42 #

Warum ein Meisterwerk mitsamt Unzulänglichkeiten wie die BG-Serie nicht einfach in Frieden ruhen lassen?
Das Herumgepfusche von Lucas bei den alten Star-Wars-Teilen war auch nicht unbedingt positiv.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 26. November 2012 - 9:10 #

Warum ist es in Ordnung, wenn die Fans mit Mods dran rumwerkeln, aber wenn eine Firma kommt ist es böse?

motherlode (unregistriert) 23. November 2012 - 17:55 #

Sie hätten alles von neu aufbauen müssen, alle Original Daten sind verloren gegangen. Das sind noch ein paar mal Jahre Wartezeit für eine Bude, die keine 20 Leute hat und jetzt Geld braucht ^^

6Star 21 Motivator - P - 27876 - 23. November 2012 - 11:37 #

Ich werde dann wohl bei der Mac Version zuschlagen.

Elton1977 19 Megatalent - P - 15012 - 23. November 2012 - 12:09 #

Anfangs war ich ziemlich begeistert über eine Remake von Baldurs Gate.
Das hat sich aber nun etwas bei mir geändert. Ich habe Bedenken, das die 400 Verbesserungen knapp 15 EUR wert sind, wenn man die (gemoddeten) Originale zuhause hat.

Tim 11 Forenversteher - 573 - 23. November 2012 - 12:17 #

Naja.. du gibst 30 Euro Eintritt für nen Freizeitpark aus in dem du schon zig mal warst vielleicht nur weil ne neue Bahn dort gebaut wurde. Ich finde 15 Euro sind vollkommen ok. Ich würde die Bedenken verstehen wenn die das als Vollpreistitel verkaufen würden.

Elton1977 19 Megatalent - P - 15012 - 23. November 2012 - 12:21 #

Ich warte mal den Testbericht dazu ab.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 24. November 2012 - 17:14 #

Schöner Vergleich ^^

dennismueller 10 Kommunikator - 542 - 23. November 2012 - 12:16 #

juhuuu

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2588 - 23. November 2012 - 12:16 #

Wird es eigentlich lokalisierte Versionen geben?

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2633 - 23. November 2012 - 13:30 #

Das würde mich auch interessieren.

Zottel 16 Übertalent - 4061 - 23. November 2012 - 17:42 #

BG:EE will be multilingual form the get-go.
BG:EE will ship with all available languages in a single build, and it will be possible to select the language of the text and the language of the voice independently.

http://forum.baldursgate.com/discussion/2041/bgee-please-read-list-of-things-that-have-been-announced/p1

Kurz: Ja

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 23. November 2012 - 22:02 #

Möchtest du dir ein "Mein Hotel ist so sauber wie ein Elfenpopo" nicht entgehen lassen? ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11250 - 24. November 2012 - 11:40 #

*schauder*

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 23. November 2012 - 12:19 #

Buh! Wieso gibt es noch keine Release Date für Android..? -.-'

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11076 - 23. November 2012 - 13:22 #

Ich mache mir eher Sorgen um die Steuerung dort ...

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11076 - 23. November 2012 - 13:24 #

Also grafisch haut mich das jetzt nicht aus den Socken. Im Gegensatz zum Titelbild im Video, sieht die Spielgrafik auch in Full HD sehr unscharf aus. Ich habe das Original sowieso schon zwei Mal. Soviel Geld dafür jetzt auszugeben? Na, ich weiß nicht.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 23. November 2012 - 16:42 #

Mehr Zauber , mehr Feinschliff, vielleicht auch mehr Klassen oder Klassenkombi die bei Bg 1 nicht funzen etc.

Hoffen wir das beste ^^

Orhin (unregistriert) 26. November 2012 - 19:39 #

Ist halt das Ergebnis von SD Artwork (Source is leider verlorengegangen), Zoom und 1080P Resolution.

Ein scharfes Bild kannst du dir abschminken, die Frage ist ob du ein halb-hässliches Ergebnis mögen würdest. Besser als der Trailer wirds allemal ausschauen da Trailer und Screenshots verfälschen:D

Aber scharf und sauber wie das Original? Leider nein.

lichee 15 Kenner - 3199 - 23. November 2012 - 13:46 #

gehe ich recht in der Annahme, dass sich das für jemanden, der Baldur's Gate noch nie gespielt hat, aber sich die alte Version nicht holen wollte, ziemlich lohnt?

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2588 - 23. November 2012 - 13:56 #

Selbst da bin ich noch skeptisch.. eventuell käme man selbst da mit einer Version von GoG und ein paar Mods günstiger und besser. Zumindest würde ich da ein paar Testberichte abwarten...

Außer man möchte die IPad/Android/Mac-Version..

Soeren (unregistriert) 23. November 2012 - 16:35 #

Auf jeden Fall. Denn da bekommste auch noch das viel bessere Baldurs Gate 2 dazu, plus die Eweiterung (und innoffziellen 3. Teil) Thron des Bhaals.

Mit der Baldurs Gate Trilogie Mod inkl. Widescreen Patch haste dann das weitaus umfanreichere und wohl auch hübschere Spiel.

motherlode (unregistriert) 23. November 2012 - 17:56 #

So ist es.

DocRock 13 Koop-Gamer - 1216 - 23. November 2012 - 14:16 #

Die iPad Version wird definitiv geholt, vielleicht endlich mal was hochwertiges fürs Sofa...

Zottel 16 Übertalent - 4061 - 23. November 2012 - 17:49 #

Ich verstehe deinen Gedankengang schon, aber da gäbe es bei mir einfach die logische Überlegung, ob ich bei so vielen Stunden in der Sitzposition (ich gehe mal davon aus, dass du beim iPad auch ständig nach unten schaust) keinen kompletten Haltungsschaden davon tragen würde. Also ich würde da den PC auf jeden Fall vorziehen.

Benni180 16 Übertalent - 4763 - 23. November 2012 - 14:20 #

kann man sich mal anschauen..

JCDenton 11 Forenversteher - 698 - 23. November 2012 - 14:50 #

Auf die IPad Version freue ich mich sehr. Hoffentlicht funzt dort die Steuerung......
PC Version hab ich im Original mit 5CD's daheim, für mich uninteressant.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 23. November 2012 - 16:41 #

War nicht die Rede das es sogar schon am 25ten erscheint?

Sonst müsste ich noch 3 Tage länger warten... *träne vergieß*

Farudan 11 Forenversteher - 823 - 23. November 2012 - 20:53 #

Man wundert sich schon, wie die Hardwareanforderungen von ursprünglich SVGA-Grafikkarte auf eine GeForce 2 ansteigen konnten.

Captain Placeholder (unregistriert) 23. November 2012 - 21:10 #

Hat das Spiel denn jetzt eine Vollvertonung? Das wäre für mich schon ein Kaufargument.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 23. November 2012 - 23:37 #

Kein Spiel hat mehr Text wie Baldurs Gate 1 , ich glaube nicht das sie vollvertonung haben. Manchmal wird der erste Satz eines langen Monologs gesprochen, aber nur wenn es Story ist.

Elton1977 19 Megatalent - P - 15012 - 24. November 2012 - 8:01 #

Ein Remake von Planescape Torment würde nochmals eine Schippe in Sachen Text drauflegen. Da musste man noch viel mehr lesen als in Baldurs Gate 1.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 56543 - 23. November 2012 - 21:17 #

Hm, da bekommt man glatt Lust es direkt selbst noch mal zu spielen.

HangmansJoke 13 Koop-Gamer - 1441 - 24. November 2012 - 0:05 #

Na ja soo großartig erscheinen mir die Veränderungen im vid jetzt nicht,als das es sich lohnen würde das alte originalspiel samt mods dafür aufzugeben.nur für unterwegs und halt neue plattformen scheint das ganze recht praktisch zu sein.

Krusk 14 Komm-Experte - 2670 - 24. November 2012 - 2:36 #

Das neue UI überzeugt mich irgendwie nicht...die Inventaransicht könnte besser angeordnet sein (gold anzeige oberhalb des rucksacks?) die braunen schaltflächen wirken irgendwie disharmonisch. Das BG2 UI war doch eigentlich wirklich ausreichend und farblich perfekt abgestimmt.
Was interessant wäre: Shepard in Baldur's Gate haben...^^
(Mark Meer, die englische Shepard Stimme, spricht den calishitischen Mönch)

Azzi (unregistriert) 24. November 2012 - 10:23 #

Das BG2 UI war potthässlich und hat den Bildschirm zugemüllt. Aber das Remake ist auch nicht besser, was spricht eigentlich gegen transparente, ausblendbare und platzsparende Bars ohne den hässlichen Marmor Hintergrund? Werd ich wohl nie verstehen^^

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 25. November 2012 - 13:02 #

Zugemüllt? Auf nem 17 Zoll CRT-Monitor war immer genug vom Geschehen zu sehen. Außerdem konnte man das Textfeld in verschiedenen Größen einstellen. Als Kontrollfanatiker habe ich natürlich immer das große Textfeld gewählt.

Stefan 11 Forenversteher - P - 708 - 24. November 2012 - 9:34 #

Ich erinnere mich, dass im ersten Baldurs Gate das Tagebuch nicht quest-sortiert und dadurch ziemlich unübersichtlich war. Weiß jemand, ob das in der Enhanced Edition besser gelöst wird?

Krusk 14 Komm-Experte - 2670 - 24. November 2012 - 15:23 #

Im Video ist für einen kurzen Moment das Tagebuch zu sehen. Aus dem was ich sehe schliesse ich das es die BG2 Sortierung hat (einteilung in erledigte und unerledigte quests pro Kapitel) und anscheinend haben sie eine Ausklapp-funktion hinzugefügt um die Übersichtlichkeit zu steigern.

Stefan 11 Forenversteher - P - 708 - 24. November 2012 - 16:14 #

Danke!

Vaedian (unregistriert) 25. November 2012 - 1:43 #

Der Trailer sieht zumindest schon mal genauso chaotisch aus wie die der Originale.

Orhin (unregistriert) 26. November 2012 - 19:23 #

Zum Thema Unscharf.. Jeder der vorhat sich die EE zu kaufen, muss sich klar werden dass das Spiel im Bereich Bildschärfe WEIT hinter dem Original zurückbleiben wird.

Wenn man SD Material auf Full HD Auflösungen hochjagt ohne das Sourcematerial zu haben womit eine echte HD Version möglich gewesen wäre, ein paar Filter gegen das Pixeln der Sprites in HD hinzufügt und das ganze mit einem.. zugegebenermaßen... sinnvollem Zoom - wir wissen ja dass BG auf 1080P WINZIG ist - kombiniert, ist das Endergebnis verwaschen, verschwommen, häßlich oder halbhäßlich.

Der Trailer is von der Qualität auch in Full HD übel.

Also wird die Grafik in der EE dann wohl eher Halb-hässlich sein, da ein Trailer ja immer etwas verfälscht.

Also keine Hoffnungen auf ein sauberes, scharfes Bild, so sind die Fakten leider.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit