Nintendo: Keine neuen Wii-Spiele in Arbeit // US-Start der WiiU

Wii WiiU
Bild von Johannes
Johannes 39095 EXP - 23 Langzeituser,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

21. November 2012 - 11:18 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Wii ab 199,00 € bei Amazon.de kaufen.

Seit wenigen Stunden ist die WiiU in den USA erhältlich, die Wii-Ära sieht ihrem Ende entgegen. Selbstverständlich verwendet Nintendo nun so gut wie alle Ressourcen auf die neue Konsole – so entwickelt der japanische Konzern derzeit keine neuen Wii-Spiele, wie Bill Trinen, Director of Product Marketing bei Nintendo, im Gespräch mit Gamespot bestätigte. Er schließt aber nicht aus, dass sich das irgendwann vielleicht ändern könne:

Die Wii selbst ist wirklich interessant, weil so viele Leute dieses System haben und wissen, dass es noch viele Möglichkeiten gibt, dafür Software zu verkaufen. Viele der Kunden sind auf der Suche nach... guten Spielen. Sei es nun über Nintendo Select oder – viele der User verwenden die Wii auch zum Konsumieren von Inhalten via Netflix. Ich glaube, es gibt noch sehr viele potentielle Wii-Käufer, die, ob ihr es glaubt oder nicht, einfach auf den richtigen Preis gewartet haben. Vielleicht schauen wir uns das also noch einmal von diesem Standpunkt aus an.

Diejenigen, die bis dato keine Wii haben, dürften unter Umständen aber lieber zur WiiU greifen, die immerhin abwärtskompatibel ist. Zudem ist es möglich, dass auch Third-Party-Hersteller noch für die Wii entwickeln. Es gibt ja schließlich auch noch Entwickler, die Neuheiten für die Dreamcast programmieren.

WiiU-Launch in den USA

Am Ende dieser News haben wir ein Video vom Launch-Event beim Nintendo World Store in New York eingebettet, bei dem auch US-Chef Reggie Fils-Aimé anwesend war. Der größte Ansturm auf die Läden wird aber erst für Freitag erwartet, den Black Friday, an dem die Mehrheit der Amerikaner traditionsgemäß mit den Weihnachtseinkäufen beginnt. Auf die Frage, ob Nintendo wieder Lieferengpässe wie bei der Wii erwarte, antwortete Trinen:

Ich denke, es ist offensichtlich, dass wir auf eine ähnliche Situation hoffen. Wann immer es eine große Nachfrage nach etwas gibt, bedeutet das, dass die Kunden das Produkt wirklich haben wollen. [...] Genau wie die Wii, versuchen wir, [die WiiU] so schnell wie möglich zu produzieren, sodass wir keine Engpässe haben. [...]

Wie groß die Nachfrage nach der neuen Konsole genau ist, ist von außen derzeit schwer abzuschätzen. Wie viele WiiU-Konsolen zum Start an den Handel ausgeliefert wurden, ist nicht bekannt.

Video:

Lipo 14 Komm-Experte - 2126 - 21. November 2012 - 11:21 #

Ich wünsche Nintendo viel Erfolg !

DerUnbekannte (unregistriert) 21. November 2012 - 11:55 #

Ich wünsche ihnen mal wieder einen kleinen Dämpfer. Die müssen leider alle paar Jahre wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden, um wirklich abzuliefern.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2665 - 21. November 2012 - 12:26 #

Den hatten sie zuletzt mit dem 3DS. Deswegen verkaufen sie die WiiU anfangs mit Verlust, bringen ein deutlich ansprechenderes Portfolio an Launchtiteln (auch wenn die Ports scheinbar nicht alle gut gelungen sind), bieten ihren Online-Shop mit einigen tollen Starttiteln diesmal von Anfang an den Nutzern an und liegen, in meinen Augen, auch preislich sehr gut für eine Neukonsole von 2012 (auch wenn die Technik der Konsole selbst nicht die neueste ist bla bla - so ein Gamepad hat vorher noch keiner in der Art mit Verbindung zu einer Konsole gestaltet...).

Klar kommen jetzt wieder ein paar Dinge ans Licht, die wieder nicht so wunderbar laufen (8GB Speicher beim Basic Pak, bei denen effektiv nach Update nur 3 genutzt werden können ist schon etwas Verbrauchertäuschend), aber ich finde, sie haben nach dem mageren 3DS-Start doch ein wenig gelernt.

P.S.: Letztendlich gebe ich dir aber sogar etwas recht. Hat Nintendo einen Höhenflug wie mit der Wii, braucht es für sie einen Dämpfer, der sie auf den Boden zurückbringt. Solange dieser sie aber nicht bankrott macht und sie daraus lernen, bin ich gerne weiterhin Fan ;)

Name520Z (unregistriert) 21. November 2012 - 11:40 #

Ich will den Fanboys ja nicht die schon miese Stimmung versauen, aber das macht nintendo doch schon seit einigen Jahren, oder kennt hier jemand einige Blockbuster von Nintendo für die Wii? Die staubt doch schon seit eh und je vor sich hin...
Das selbe wird sicherlich auch mit der Wii u passieren, sofern sich kein guter Dritthersteller an das Teil wagt und der Preis so bleibt.
Inovativ ist nur das Community Feature der Wii u, sonst mMn nüchts.

Johannes 23 Langzeituser - P - 39095 - 21. November 2012 - 11:43 #

Es gibt seit "einigen Jahren" keine Blockbuster mehr für die Wii?

Mario Galaxy 2, Zelda Skyward Sword (okay, nicht das beste Zelda), Kirby's Adventure Wii...

Anonymous (unregistriert) 21. November 2012 - 15:05 #

LOLZ! Wo ist den das neuste CoD?????? Die ganzen Kinderspiele kann man doch nicht als Blockbuster betiteln!

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 21. November 2012 - 15:18 #

Niemand würde ein echtes Kriegsspiel spielen wollen... im Besten Fall Permadeath.

Oder wenn du Pech hast ein langsames Dahinsiechen in einer Krankenstation als verbliebender Torso, jedesmal wenn du dich einloggst und deinen Char lädst immer wieder das gleiche, und jede paar Stunden kommt mal nen Pfleger und schiebt dich durch die Hallen.

Daher sind für die Marken im Shooter Sektor allesamt Kinderspiele.

Johannes 23 Langzeituser - P - 39095 - 21. November 2012 - 15:33 #

Blockbuster sind für mich Spiele, die sich besonders gut verkaufen, und da gehören die genannten auf jeden Fall dazu:

http://nintendoeverything.com/87468/wii3dsds-million-sellers/

Wo du recht hast: Third-Party-Spiele (außer Just Dance) sind auf der Wii halt auch gerne mal gefloppt (Red Steel 2 z.B.). Bei CoD versteh' ich's aber auch nicht, Modern Warfare hatte sich glaub ich auf der Wii eigentlich ganz gut verkauft.

Ganon 23 Langzeituser - P - 39075 - 21. November 2012 - 15:38 #

Ich denke, die Strategie, das diesjährige CoD gleich auf WiiU umzusetzen und nicht auf Wii, dürfte ganz vernünftig sein. ;-)

Und natürlich sind Mario und Zelda Blockbuster. Das sind absolute Millionenseller, mit die wichtigsten Spiele für die Wii.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 22. November 2012 - 0:01 #

Ja sehr vernünftig :D

http://www.youtube.com/watch?v=2ecx0Fh2whE

Bin mal gespannt, wie gut das in Echt rüber kommt :)

Thomas Barth 21 Motivator - P - 27898 - 21. November 2012 - 15:43 #

Das neue CoD ist im Vergleich zu Spielen von Nintendo genauso ein Blockbuster
VGChartz:

Super Mario Bros. (NES): 40 Millionen
Mario Kart Wii: 32 Millionen
New Super Mario Bros (DS): 28 Millionen
New Super Mario Bros (Wii): 26 Millionen
Nintendogs: 24 Millionen

Modern Warfare 3: 27 Millionen
Black Ops: 25 Millionen
Modern Warfare 2: 23 Millionen

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4618 - 21. November 2012 - 16:38 #

Irgendwie habe ich eher das Gefühl das die ganzen War Shooter die Kinderspiele sind!

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7211 - 21. November 2012 - 20:11 #

Da hast du absolut Recht.

Anonymous (unregistriert) 21. November 2012 - 16:50 #

Edith an mich: Ironietags nächstesmal nicht vergessen =(

Ganon 23 Langzeituser - P - 39075 - 21. November 2012 - 18:05 #

Hihihi. Tja, das ist eben immer problematisch im Internet. Ohne Smileys o.ä. sah das nach ganz normalem Getrolle aus. ;-)

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1485 - 21. November 2012 - 22:00 #

Gab es eigentlich dieses jahr was besonderes von nintendo für die wii?
Ausser pandoras tower und last story was es doch echt mau.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2531 - 21. November 2012 - 11:43 #

@Vorredner: Keine Ahnung wann die Spiele genau kamen aber xenoblade c. und the last of us fand ich super.

@Readaktion: Habt Ihr mal getestet wie ein altes Wii Spiel auf der WiiU aussieht? Wird es hochskaliert und wirkt schärfer als auf der normalen Wii? Hab bisher leider nirgendwo was darüber finden können.

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1234 - 21. November 2012 - 13:39 #

Du meinst wohl "The Last Story". The Last of Us ist das neue PS3 Spiel von Naughty Dog

fall3nsun 10 Kommunikator - 458 - 21. November 2012 - 12:28 #

@TheEdge: Zum Thema des Up-Scalings hab ich den Artikel hier auf Zelda Informer gefunden. http://www.zeldainformer.com/news/comments/does-the-wii-u-upscale-games-yes

TheEdge 14 Komm-Experte - 2531 - 21. November 2012 - 13:21 #

wow danke. gleich mal schauen ob die wii dann verkauft werden kann :D

fall3nsun 10 Kommunikator - 458 - 21. November 2012 - 13:24 #

Kein Ding. Ich persönlich möchte bis kommendes Jahr - unter anderem wegen Monster Hunter Tri Ultimate und um etwas mehr Geld auf der Kante zu haben - warten. Aber kaufen werd ich mir die Wii U definitiv. Das mit dem Up-Scaling hat mich schon seit der Demonstration auf der diesjährigen Game City in Wien in den Fingern gejuckt, nur gabs dazu halt bisher kaum Informationen. Aber vor allem der Part mit Xenoblade Chronicles lässt mich beunruhigt auf meinen Kontostand schauen. *gg*

Fallout-Junge 16 Übertalent - 4593 - 21. November 2012 - 13:40 #

Auch von mir ein Danke für diesen Link.

Jadiger 16 Übertalent - 5373 - 21. November 2012 - 12:29 #

Bin gespannt auf ein wirkliches Nintendo Spiel auf der Konsole vor allem Grafisch.
Ich kann mir übrigens gut vorstellen das Nintendo Lead Plattform werden könnte. Alleine aus dem Grund weil die Hersteller Gerne zig Jahre lang die gleiche Engine hernehmen und es ihnen egal ist was andere Plattformen können. Hauptsache es verkauft sich und die Wii U kann man ja alles auch bringen an Spielen. Dann macht man halt für die PS4 Kannten Glätung dazu das war es dann aber schon der rest ist zuteuer außer Sony zahlt extra.

eagel (unregistriert) 21. November 2012 - 14:02 #

genau, so wie damals bei ps2, gc und xbox..halt nein. da sahen die xbox spiele auch immer ordentlich besser aus. siehe splinter cell.

Green Yoshi 21 Motivator - 25156 - 21. November 2012 - 12:56 #

Vor wenigen Tagen erschien eine (ziemlich gute) Youtube App für die Wii in den USA. Hierzulande erscheint sie erst in ein paar Monaten. Leider ein wenig spät, hab damals kurz nach dem Launch oftmals Youtube mit dem internen Browser der Wii angesurft

fall3nsun 10 Kommunikator - 458 - 21. November 2012 - 13:06 #

@Green Yoshi: Mit "hierzulande" ist wahrscheinlich mal wieder nur Deutschland gemeint, oder? Wir Österreicher mussten bereits bei der App für die Vita außen vor bleiben. T_T

Green Yoshi 21 Motivator - 25156 - 21. November 2012 - 13:11 #

Das musst Du Google fragen, bisher ist nur bekannt dass es die App auch in anderen Regionen geben wird. Wobei Youtube in Deutschland dank GEMA eh nur eingeschränkt nutzbar ist, die meisten Musikvideos sind gesperrt.

fall3nsun 10 Kommunikator - 458 - 21. November 2012 - 13:16 #

Meh. Das mit der GEMA hatte ich schon ausgeblendet. >< Sofern der WiiU Browser mit HTML5-Video umgehen kann, sollte es eh auch ohne App funktionieren. Bei der Vita wiederum geht ja nicht mal das. Daher wird dann auch nix aus mal schnell nen Trailer drüber schauen.

Benni180 16 Übertalent - 4814 - 21. November 2012 - 13:24 #

mal abwarten wies wird.. irgendein kumpel wirds sich schon kaufen wo manns anschauen kann.

Green Yoshi 21 Motivator - 25156 - 21. November 2012 - 14:01 #

Kleiner Tipp, um das 1 GB Update am Launchtag erträglicher zu machen.

"Wir berichteten bereits über das große Wii U Firmware-Update. Dieses schlägt mit einer stattlichen Dateigröße zu Buche und hat einigen Besitzern viel Wartezeit beschert, bevor sie überhaupt die Konsole benutzen konnten. Manche haben sogar versehentlich ihre Konsole unbrauchbar gemacht, weil sie unbewusst den Stecker zogen, da sie einen Systemabsturz vermuteten.

Gegen all diese Problemfälle gibt es nun eine Lösung, die inzwischen von vielen Neubesitzern der Konsole bestätigt wurde: Wii U verfügt über die Möglichkeit, Systemupdates im Hintergrund herunterzuladen. Allerdings ist diese Funktion versteckt und wird euch nicht angeboten. Ihr müsst schon von selbst darauf kommen. Der Trick dabei ist eigentlich ganz simpel: Wenn ihr eure Wii U-Konsole in Betrieb nehmt, werdet ihr sie als erstes sicher mit dem WLAN vernetzen. Im Anschluss wird dann gefragt, ob ihr das Firmware-Update herunterladen wollt. Genau hier ist das Schlupfloch: Klickt im Dialogfenster einfach auf Abbrechen, ruft ein paar Freunde an und habt ein bisschen Spaß im Nintendo Land. Nach einiger Zeit sollte euch eure Konsole automatisch informieren, dass ein Update heruntergeladen wurde und zur zeitsparenden Direktinstallation bereitliegt."

http://wiiux.de/neuigkeiten/1677-geheime-downloadoption-fuer-wii-u-update

Zottel 16 Übertalent - 4312 - 21. November 2012 - 14:11 #

Dickes Danke für den Tipp!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 21. November 2012 - 15:19 #

Sieht gut aus das Video. Meine bekomme ich nächste Woche dann mit Warriors Orochi 3 Hyper. Freu mich schon auf die Wii U :)

Trax 14 Komm-Experte - 2538 - 21. November 2012 - 20:54 #

Keine neuen Wii Spiele mehr? Oh...
War Nintendo nicht noch vor ein paar Monaten der Meinung, dass Wii und WiiU 2 unterschiedliche Systeme sind, die unterschiedliche Kunden ansprechen und somit auch gleichzeitig vermarktet/unterstützt werden?!
Schön zu sehen, dass sich der Wind so schnell dreht.

Stimmt es eigentlich wirklich, das keine Profile von einer WiiU auf eine andere WiiU übertragen werden können?!
Im eventuellen Falle einer defekten Konsole wäre das mal sehr interessant zu wissen.
Es freut den Kunden bestimmt ungemein wenn er dann eine neue Konsole kaufen darf inklusive seiner bereits gekauften Spiele.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11712 - 22. November 2012 - 3:10 #

Ich meine sowas eher im Zusammenhang von DS und 3DS gehört zu haben. Vielleicht irre ich mich da aber auch...

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 22. November 2012 - 3:51 #

Momentan ja

http://de.ign.com/news/16656/Nintendo-Network-ID-an-Konsole-gebunden

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)