Assassin's Creed 3: PS3-exklusive Missionen auch auf PC?

PC
Bild von Just my two cents
Just my two cents 2550 EXP - 14 Komm-Experte,R2,S1,J7
Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

19. November 2012 - 11:28

Seit dem 31. Oktober ist Assassins Creed 3 (GG-Test: 9.0) für Konsolen erhältlich. Die Version für den PC folgt am 22. November, für die WiiU erscheint das Open-World-Spiel am 30. dieses Monats. Wie wir berichteten, enthält die Playstation-3-Fassung mit den Benedict-Arnold-Missionen zusätzlichen Inhalt mit einer Spielzeit von etwa einer Stunde. Bisher wurden diese Missionen immer als exklusiver Bonus für die Sony-Konsole beworben.

Nun hat der Community Manager des offiziellen englischen Ubisoft-Forums eben diese Missionen auch für die Digital-Deluxe-Version auf dem PC angekündigt. Auf explizite Nachfrage durch die User bestätigte er diese Auskunft nochmals:

Es ist exklusiv für die PS3-Konsole – also wird [der DLC] wahrscheinlich nie das Tageslicht auf anderen Konsolen erblicken. Der PC ist aber keine Konsole. Das ist die offizielle Aussage des Spiele-Teams. 

Demnach sollen die Inhalte auch in der PC-Version enthalten sein, da Sony sich die Exklusivrechte anscheinend nur im Bereich der Konsolen gesichert hat. Bei Assassins Creed Brotherhood (GG-Test: 9.0) war das noch anders – der PS3-DLC Die Kopernikus Verschwörung ist bis heute auf keiner anderen Plattform entschieden. Sowohl in der Spielebeschreibung als auch in entsprechenden grafischen Übersichten der einzelnen Spielfassungen werden die Benedict-Arnold-Missionen allerdings noch nicht aufgeführt. Auch eine knappe Woche vor dem Veröffentlichungstermin der PC-Fassung bleibt es daher spannend, welche Inhalte PC-Spieler erhalten werden.

Video:

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20068 EXP - 19. November 2012 - 11:31 #

Na da drücke ich den PClern beide Daumen. :)

Old Lion 21 Motivator - Abo - 26692 EXP - 19. November 2012 - 11:31 #

Tja, Allofs hat auch nie mit Vfl Wolfsburg verhandelt, sondern nur mit VW! ;-))

albion74 13 Koop-Gamer - 1629 EXP - 19. November 2012 - 11:38 #

Lach....schöner Vergleich :-D

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13542 EXP - 19. November 2012 - 12:47 #

Nicht witzig!! >:[

;)

Old Lion 21 Motivator - Abo - 26692 EXP - 19. November 2012 - 12:49 #

Ich weiss, aber leider wahr!

Labrador Nelson 22 AAA-Gamer - Abo - 34030 EXP - 19. November 2012 - 11:39 #

Sony wars diesmal doch zu teuer, wa? ;)

Fallout-Junge 16 Übertalent - 4593 EXP - 19. November 2012 - 11:56 #

Ich werde es mir trotzdem für die PS3 holen. UPlay kommt mir nicht auf den Rechner. Eine DRM-Software (Steam) reicht aus.

Anothep 16 Übertalent - 5416 EXP - 19. November 2012 - 12:09 #

Da erinnerst du mich an etwas. Ich spielte mit dem Gedanken mir AC3 zu holen (das oder Hitman Absolution). Aber ich habe schon Steam und Origin auf den Rechner und ein Drittes dieser Art will ich auch nicht. So ein Mist!

SayWhatTF 15 Kenner - 3348 EXP - 19. November 2012 - 17:39 #

klar ist es nervig und unnötig, aber wirklich schaden tut es ja auch nicht...

icezolation 19 Megatalent - 19004 EXP - 19. November 2012 - 17:43 #

Meinst DU ^^

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5352 EXP - 19. November 2012 - 17:58 #

Ich auch :)

icezolation 19 Megatalent - 19004 EXP - 19. November 2012 - 18:46 #

Und DU!!

;D

Jadiger 15 Kenner - 3161 EXP - 20. November 2012 - 4:25 #

Für den singelplayer must nicht online sein und deine PS3 benutz sogar einen ganzen Kern nur für den DRM. Und ob man jetzt ein Uplay konnto hat ist doch wurst in der heutigen Zeit hat man sowieso mehr Accounts da kommt es auf den einen nicht an. Und die PS3 ist wie immer die schlechterste Version der Multi Ports und PC die beste. Da kann ich nur sagen selber schuld wenn man wählen kann. Und Couch oder Gamepad will ich jetzt nicht als contra sehen das gibt es genauso am PC.
Und es ist sogar billiger es gibt nicht einen Punkt der für eine PS3 Version sprechen würde außer dein PC ist zu alt für das Spiel.

icezolation 19 Megatalent - 19004 EXP - 20. November 2012 - 11:28 #

"Und ob man jetzt ein Uplay konnto hat ist doch wurst in der heutigen Zeit hat man sowieso mehr Accounts da kommt es auf den einen nicht an."
Früher oder später merkt man, ob's darauf ankommt, wenn man auf die Nase fällt ^^

Knight 13 Koop-Gamer - 1257 EXP - 20. November 2012 - 12:52 #

Mein PC ist zu alt für das Spiel ;-)

Hans am Meer (unregistriert) 20. November 2012 - 22:31 #

Es nervt aber auf jeden Fall. Ich finde es schon blöd genug, dass Spiele überhaupt mit den Konten verkoppelt werden. Und jetzt muss man Passwörter und Nutzerdaten für Steam, Origin, UPlay, Games for Windows, PSN und XBoxLive managen. Und das sind ja nur die ganz großen. Dann gibts noch das BattleNet, ein Gerücht von einer Online-Plattform von Bethesda gibts auch und wehe dem, der noch Guild Wars oder ähnliches zockt. Passwörter, Nutzername, eMail-Adressen, etc. (WiiU? War da nicht auch was?) Wer da nicht schon mindestens einmal fluchend vor dem Login hockte oder bemerkt hat, dass das seit 3 Jahren abgespeicherter Passwort nach einer Neu-Einrichtung vergessen ist, hat echt ne Menge Disziplin.

In letzter Zeit hab ich immer wieder mal Klassiker ausgepackt. CnC Tiberan Sun, Monkey Island, Dungeon Keeper 2. Sollte ich in 10 Jahren mal Lust auf Dawn of War 2 haben, wirds schon spannend.

Jadiger 15 Kenner - 3161 EXP - 21. November 2012 - 11:06 #

Man nehme Winraw und speicher alles dort ab und kann praktisch mit einem einzigen Passwort alle andern sichern. Und macht noch eine Sicherheits Kopie der Datei. Und Raw Dateien sind praktisch ab 8 Stellen nicht mehr zu knacken. Somit hat man alle Passwörter mit einem klick da das sollte nicht mehr das Problem sein.
Mach es so und du hast nie wieder Probleme damit außer du vergist wirklich mal das raw Passwort aber eins kann man sich doch merken.

Anonymous 2143 (unregistriert) 19. November 2012 - 12:00 #

Hab mir die PS3 Version gekauft, aber ich kann es einfach nicht spielen. Das ist so dermaßen eklig anzuschauen. In der gesamten PS3 Version gibt es kein Anti-Aliasing. Treppchen hier, Treppchen da. Ich hatte vorher nie Probleme damit, aber bei diesem Spiel ist da so auffällig, das es quasi unspielbar ist :D

albion74 13 Koop-Gamer - 1629 EXP - 19. November 2012 - 13:25 #

Klingt ja nicht so schön.

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13542 EXP - 19. November 2012 - 13:40 #

Klingt hart übertrieben :P

icezolation 19 Megatalent - 19004 EXP - 19. November 2012 - 14:05 #

Manchmal tut die Wahrheit weh? Auf 360 soll es augenschonender daherkommen, hörte ich.

Anonymous 2143 (unregistriert) 19. November 2012 - 14:23 #

Ich übertreibe nicht. Hast du das Game für die PS3?

Vergleich das mal mit Uncharted oder ähnliches..

Green Yoshi 19 Megatalent - 13830 EXP - 19. November 2012 - 19:17 #

Die Unterschiede sind eher marginal:
http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-assassins-creed-3-face-off

Ich hab die Xbox 360 Version durchgespielt und war mit der Technik zufrieden. Nur die Framerate war ein wenig niedrig, mit modernen PCs sollten 60 FPS locker drin sein.

Pitzilla 17 Shapeshifter - Abo - 8646 EXP - 20. November 2012 - 17:58 #

Echt? Ich zocke es auch aktuell auf der PS3 und mir ist da nichts negatvies aufgefallen. Klar, hier und da mal ein Flimmern, wie eben bei den Spielen ohne Anti-Aliasing. Ich würde aber sagen, dass gibt es einen Haufen PS3 Games, bei denen das schlimmer ist. Ich finde die Version grafisch mehr als gelungen und zocke es sogar meistens mit 3D Brille, dann hat das noch mal so einen richtig schönen Tiefeneffekt.

Knight 13 Koop-Gamer - 1257 EXP - 19. November 2012 - 12:17 #

"Es ist exklusiv für die PS3-Konsole – also wird [der DLC] wahrscheinlich nie das Tageslicht auf anderen Konsolen erblicken. Der PC ist aber keine Konsole. Das ist die offizielle Aussage des Spiele-Teams."

Ich hab nichts gegen die Entscheidung, finde es aber immer wieder interessant wie "Wahrheit" umgedeutet werden kann...

Atomsk 16 Übertalent - 4682 EXP - 19. November 2012 - 12:44 #

Dämliche Begründung, aber wenn's so kommt freut es mich für die Nicht-Konsoleros ;-)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2246 EXP - 19. November 2012 - 13:26 #

Bin mal gespannt, ob ich das auch als Besitzer der Standard Edition nachkaufen kann. But what am I sayin? It's UbiSoft... ;-)

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2550 EXP - 19. November 2012 - 17:03 #

Laut Ubisoft wird aller Editions- und Händlerexklusiver Content teil des ersten kostenpflichtigen DLC sein.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2246 EXP - 19. November 2012 - 18:39 #

Ah, vielen Dank für die Info... ;-)

shadowhawk 13 Koop-Gamer - Abo - 1252 EXP - 19. November 2012 - 16:55 #

Wär ne coole Sache (für Pcler)

lichee 15 Kenner - 3199 EXP - 19. November 2012 - 17:08 #

das würd mich ja sehr freuen, wenn das umgesetzt wird :)
schlimm genug, dass die einzelnen Konsolen überhaupt mit anderen Inhalten bedient werden :S

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1239 EXP - 19. November 2012 - 18:48 #

Dieses exklusive "Gedöns" ist einfach nur ärgerlich.
Ich fordere hiermit:
"Gleiche Inhalte für alle Platformen ! - Sofern technisch machbar."
;-)

Exocius 17 Shapeshifter - Abo - 6034 EXP - 21. November 2012 - 7:52 #

Dem schließe ich mich an.

Jadiger 15 Kenner - 3161 EXP - 20. November 2012 - 4:34 #

Das nervt echt ständig dieses exclusiv für das System was soll das bitte. Oder vor Besteller bekommen das und dies toll echt sind die andren Käufer etwas weniger Wert weil sie es nur am release Tag im Media Markt ab holen?

Ripchip 10 Kommunikator - 466 EXP - 20. November 2012 - 18:18 #

Releasekäufer sind EXTREM wichtig für die Publisher, warum sollten diese also nicht belohnt werden? Wenn du zu den Leuten gehörst die erst bei Steam zum 5Euro-Steamdeal zuschlagen oder wenn Zavvi es für 10 Pfund anbietet, musst du halt für weiteren Content in die Tasche greifen.
Zudem gibt es Fälle wie Darksiders 2 oder Tales of Graces F,bei den beiden waren die DLC sogar eine lange Zeit mit dabei bzw sind es im Fall von Tales of Graces F immer noch.
Kaufst du billig kaufst du 2 mal ;)

Jadiger 15 Kenner - 3161 EXP - 21. November 2012 - 11:28 #

Ich kaufe Keys und da bekommst es auch ohne vorbestellen aber trotzdem sollte man doch das ganze zeuge wenigstens nach ein paar Wochen für alle machen. Vorbestellen schön und gut aber es bringt nichts ganze Inhalte für bestimme Gruppen zu reserviern wie PS3 Exclusiv oder Xbox.
Außerdem ist es extrem wichtig Spiele blind zu kaufen für die Publisher und ich glaube kaum das Resi 6 sich so verkauft hätte wüsten die Leute wie es wirklich ist. Besonders wenn der Publisher was von back to the roots erzählt und das überhaupt nicht stimmt.
Oder MoH haben viele nur gekauft wegen dem Bf4 Beta Zugang ein verbugtes mittel mass Spiel. Sowas dient meist nur dazu die Leute dazu zu bewegen die Katze im Sack zukaufen und mehr auch nicht. Besonders EA bringt oft Spiele die einfach noch zu verbugt sind um verkauft zu werden. Wenn sich dann Leute ein paar Test ansehen und merken ok das ist doch nicht so toll das kauf ich doch nicht klar wollen die Publisher das nicht. Ich kann dir aus Erfahrung sagen wenn ein Spiel ein sehr knappes Embargo hat ist meistens der Wurm drin und das sind auch die mit super vorbestellte Boni.
Gutes EA Beispiel SWtor 5 Monate Beta keienr durfte das Endgame sehen sollte ja eine Überraschung sein und was war alle Dungeon verbugt Ilum unmögliches Konzept. Kein Wunder das EA das keinem Zeigen wollte sonst wären ganz schnell die Vorbestellter weg gewesen die das gesehen hätten.

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2550 EXP - 21. November 2012 - 12:34 #

Ich kann den Benedict-Arnold-DLC bei Gamersgate bereits runterladen, dürfte also wirklich dabei sein. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang