PES 2011: FAZ hält virtuelles Tor für echt

PC 360 PS3 Wii PSP iOS andere
Bild von Old Lion
Old Lion 26452 EXP - 21 Motivator,R10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

17. November 2012 - 23:03 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Nachdem am Mittwoch der Spieler  Zlatan Ibrahimovic, Spieler der schwedischen Nationalmannschaft, die Fussballwelt mit einem "Tor des Jahres" begeisterte und die Medien dies feierten, wollte die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) dies nicht so recht einsehen.

Ibrahimovic traf im Spiel am Mittwoch gegen England gleich vier Mal. Doch das letzte Tor unterschied sich von allen anderen. Aus 25 Metern Entfernung setze er in der 90. Minute  zum Fallrückzieher an und traf. Viele Medien betitelten das Tor auch wahlweise als Tor des Tages, Tor des Jahres, des Jahrzehnts, des Jahrhunderts oder des Jahrtausends.

Doch die FAZ wollte dies nicht so ganz glauben und der Sport Redakteur Uwe Marx schrieb dazu:

(…) dass es mal einen Spieler gab, der nicht nur aus fünfundzwanzig, sondern gleich aus vierzig Metern per Fallrückzieher traf. Es war auch ein Schwede, Rade Prica, der mal bei Hansa Rostock gespielt hat. Er hatte im Spiel für Rosenborg BK gegen den FC Basel tatsächlich mal die Unverfrorenheit, es aus noch größerer Entfernung als Ibrahimovic zu versuchen – und zu treffen.

Doch gibt es da einen Haken. Es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass es diesen Treffer je gegeben hat beziehungsweise Rade Prica hatte bislang auch nicht in seiner Karriere gegen den FC Basel gespielt.

Die FAZ wird hier wohl auf ein YouTube-Video hereingefallen sein, welches in dieser Szene gezeigt wird, aber eindeutig zu sehen ist, dass diese mit Fraps aufgenommen wurde. Die Szene stammt aus PES 2011. Mittlerweile hat die FAZ reagiert und folgendes unter den Artikel als "Korrektur" hinzugefügt:

Der Text wurde nachträglich korrigiert. In einer ersten Fassung wollten wir die Leistung Ibrahimovics schmälern mit dem Verweis auf ein Fallrückziehertor von Rade Prica. Der Schwede soll nach unserer Darstellung einmal aus 40 Metern mit dieser Art des Kunstschusses  in einem Spiel von Rosenborg Trondheim gegen den FC Basel getroffen haben. Offenkundig  sind wir dabei einer Täuschung erlegen. Prica traf so elegant lediglich in einem auf YouTube verbreiteten Video, das eine Szene aus einem Spielkonsole-Duell wiedergab. Wir bitten deshalb um die Nominierung dieses Treffers für das Tor des Jahrhunderts im Bereich Spielkonsole und bitten zugleich um Nachsicht für den Fehler.

Video:

lichee 15 Kenner - 3199 EXP - 17. November 2012 - 18:28 #

coole Story! :)

q 17 Shapeshifter - 6711 EXP - 17. November 2012 - 18:32 #

Qualitätsjournalismus. Muss man schon sagen.

Mazrim_Taim 14 Komm-Experte - Abo - 2428 EXP - 18. November 2012 - 16:45 #

Kennt man doch schon seit Jahren.
"Qualitäts"journalismus; wann gab es das mal?

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 19528 EXP - 17. November 2012 - 18:37 #

Man muss es ihnen verziehen, sie kommen noch aus dem Print-Medium und kennen zwar schon Youtube, aber noch nicht Google. Jeder von uns hat schließlich mal klein anfangen.

burdy 14 Komm-Experte - 1901 EXP - 17. November 2012 - 23:42 #

Und die fotorealistische Grafik kann einen schon leicht täuschen :)

fazzl 12 Trollwächter - 975 EXP - 18. November 2012 - 19:32 #

Dachte ich mir auch grad... :)

Aber trotzdem finde ich so einen Fehler noch "verschmerzbar". Wenigstens scheut man sich nicht vor Richtigstellung.

Zottel 14 Komm-Experte - Abo - 2461 EXP - 17. November 2012 - 18:42 #

So hat investigativer Journalismus auszusehen :D

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3122 EXP - 17. November 2012 - 18:46 #

Muhaha das kann man eigentlich nur wahlweise mit: #qualitätsjournalismus oder "Da hilft auch kein Leistungsschutzrecht" kommentieren.

*scnr*

Sorry.. Aber sowas DARF einem Sportredakteuer bei der FAZ nicht passieren. Nichtmal ansatzweise. Ich wette es gibt dutzende Anbieter von Sport-Statistikdaten wo man seine im Artikel aufgestellte(n) These(n) gegenchecken kann.
Da der Fehler passiert ist hat er dies nichtmal ansatzweise versucht.

Das ist traurig.

Zudem: ALTER man sieht 100%ig dass das kein echtes reales Fussballspiel ist sondern eine Computeranimation. WTF!? Wie kann man sowas verwechseln?

Old Lion 21 Motivator - Abo - 26452 EXP - 17. November 2012 - 18:47 #

Da war bestimmt Alkohol im Spiel!

Torian Raven 11 Forenversteher - 716 EXP - 17. November 2012 - 18:56 #

Peinlich, peinlich. Da hat wohl einer vergessen seine Brille aufzusetzen. :D

Green Yoshi 19 Megatalent - 13429 EXP - 17. November 2012 - 19:00 #

PES 2011, großartiges Spiel. Meine Oma hat das auf den ersten Blick auch für eine TV-Übertragung gehalten. ;-)

Konami sollte mit der Geschichte PES vermarkten, ein dankbarer Fauxpas für jede Marketing-Abteilung. ^^

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3122 EXP - 17. November 2012 - 19:03 #

Woah, geile Idee. Allein schon der Slogan:
"Von führenden Sportjournalisten für täuschend Echt befunden." (TM)

Geil :-)

Vaedian 14 Komm-Experte - Abo - 2214 EXP - 18. November 2012 - 14:29 #

Yup. Das ist virales Marketing in seiner Bestform!

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 EXP - 17. November 2012 - 19:56 #

Nicht Umsonst haben die erst gerade Insolvenz gemeldet.

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3122 EXP - 17. November 2012 - 19:57 #

Nein, das war nicht die FAZ (Frankfurter Allgemeine Zeitung), das war die FR, die Frankfurter Rundschau.
Die haben Insolvenz angemeldet.

Lord Lava 16 Übertalent - 5870 EXP - 17. November 2012 - 20:22 #

Leider falsch. :D

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1786 EXP - 17. November 2012 - 20:41 #

das wäre mir jetzt ein wenig peinlich. ;)

Old Lion 21 Motivator - Abo - 26452 EXP - 17. November 2012 - 20:41 #

Man kann sich doch vertun.

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 EXP - 17. November 2012 - 22:20 #

Ja und? Habt ihr sonst nichts zu tun?

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1654 EXP - 18. November 2012 - 0:32 #

Ich denke, wir haben alle besseres zu tun, aber dennoch schreiben die einen Quatsch und die anderen machen sich darüber lustig oder regen sich auf. So ist halt das Leben.

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3122 EXP - 18. November 2012 - 2:09 #

Also ich wollte es nur klarstellen und dich nicht bloßstellen o.ä.

Anonhans (unregistriert) 18. November 2012 - 4:00 #

Das nenn ich mal ne suveräne Reaktion!...

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13512 EXP - 18. November 2012 - 14:35 #

x)

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1786 EXP - 18. November 2012 - 11:41 #

Offensichtlich nicht! :) Aber wer mit Häme auf eine Verwechslung reagiert, dabei aber selbst zwei bekannte große Zeitungen mit unterschiedlicher politischer Ausrichtung verwechselt, der hat es nunmal verdient, dass mit Häme auf seinen Fehler reagiert wird. Wir sind hier schließlich im Internet! ;-)

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3122 EXP - 18. November 2012 - 17:14 #

Wieso habe ich erst Internat statt Internet gelesen? WTF?

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1786 EXP - 18. November 2012 - 20:09 #

Freudscher Verleser? Aber was würde das wiederum bedeuten? Das ist ein Fall für Galileo Mistery! Ayman Abdalah, überhemen Sie! ;-)

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 EXP - 18. November 2012 - 23:15 #

Ich finds fabelhaft, dass die wenigsten solch ein Comment nicht erkennen. Hach naja, die Bildung machts offensichtlich doch. :)
Schön, dass einige bissiges Querdenken verstehen und dem folgen können.

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1786 EXP - 19. November 2012 - 16:03 #

Kannst du kurz erklären, was du genau meinst? Ich versteh nur Bahnhof. :(

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1654 EXP - 19. November 2012 - 17:00 #

Das was für die Augen ungebildeter User wie eine Verwechslung von FR und FAZ und ein flapsiger Kommentar aussah, war in Wirklichkeit ein an die querdenkende Elite dieser Seite gerichteter Denkanstoß.

;-)

Lord Lava 16 Übertalent - 5870 EXP - 19. November 2012 - 17:13 #

Haha, sehr schön zusammengefasst! ^^

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 EXP - 19. November 2012 - 17:47 #

Der Denton gefällt mir. Der hat offensichtlich gehirnimplantate die die Intelligenz steigern:) Sehr schön danke, gut zusammegefasst. So, jezt aber genug gespamt.

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1786 EXP - 19. November 2012 - 20:02 #

Ich finde den ersten Satz viel interessanter: "Ich finds fabelhaft, dass die wenigsten solch ein Comment nicht erkennen." Also die meisten erkennen "solch ein Comment"? Das ist schon alles etwas verwirrend.
Aber wo man genau bissig querdenken soll erschließt sich mir noch immer nicht. :(

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1654 EXP - 20. November 2012 - 0:50 #

Meine Implantate (Überbrückung doppelter Verneinung) lassen mich zu folgendem Schluss kommen:
"Ich finds fabelhaft, dass die wenigsten solch ein Comment nicht erkennen."

=

Ich bin darüber amüsiert/erstaunt/verstimmt, dass die meisten User einen solchen (ironischen/hintergründigen/exzellenten) Kommentar nicht erkennen.

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1786 EXP - 20. November 2012 - 0:54 #

Das ist also bissig quer denken! Jetzt hab ich es verstanden! Danke, dass du mich in den Kreis der erleuchteten Elite geführt hast! :D ;-)

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11638 EXP - 28. Januar 2013 - 0:19 #

Daumen hoch, gut argumentiert :)

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 60248 EXP - 17. November 2012 - 19:59 #

Wie war das damals mit diesem "Kriegsberichterstattungsbild" wo ein Panzer o.ä. aus Arma oder Arma 2 abgebildet war? Da war doch auch mal was in die Richtung :).

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1654 EXP - 17. November 2012 - 20:27 #

Das war ein angebliches IRA-Video:

http://www.telegraph.co.uk/technology/news/8792315/ITV-Gaddafi-documentary-claimed-videogame-was-terrorist-footage.html

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 60248 EXP - 17. November 2012 - 20:29 #

Yup, genau das. Danke. Hab mittlerweile auch die GG-News dazu wieder gefunden:

http://www.gamersglobal.de/news/43331/arma-2-tv-kriegsdoku-gibt-spiel-als-realszene-aus

Fallout-Junge 16 Übertalent - 4593 EXP - 17. November 2012 - 20:07 #

Da soll mal jemand sagen, die Grafik ist noch nicht realtistisch genug...

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1263 EXP - 17. November 2012 - 21:28 #

Die Grafik ist zu unrealistisch xD

warmalAnonymous2 (unregistriert) 18. November 2012 - 15:19 #

genau! und die realistischen zuschauer erst! :)

Klaus Ohlig 14 Komm-Experte - Abo - 1947 EXP - 17. November 2012 - 20:35 #

Da greift dann auch mal das Urheberrecht: diese Story klaut denen freiwillig so leicht niemand.

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1786 EXP - 17. November 2012 - 20:42 #

Auf dieses Fauxpas hat mich gestern schon ein Freund hingewiesen (oder war es heute?!). Ich hab das erst für einen Aprilscherz gehalten.
Ich finde aber die Richtigstellung schön geschrieben.

Anonymous (unregistriert) 17. November 2012 - 20:50 #

Das wäre mit FIFA nicht passiert. ^^

marshel87 16 Übertalent - 4906 EXP - 17. November 2012 - 20:50 #

oooh blamabel :D

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5764 EXP - 17. November 2012 - 21:06 #

Und die Jungs und Mädels erklären einen dann später wie das mit dem Geld und der Politik funktioniert... Glaubwürdigkeit ist meines erachtens das höchste Gut einer Zeitung.

Ein Hoch auf das Leistungsschutzrecht, solchen Qualitätsjournalismus muss man echt fördern. :/

Markus 11 Forenversteher - 809 EXP - 17. November 2012 - 21:45 #

Hehe. Vielleicht kommen wir am Ende noch drauf, dass der Ibra-Treffer auch ein riesiger Hoax ist und aus PES2013 stammt :-)

Smutje 12 Trollwächter - Abo - 1176 EXP - 17. November 2012 - 23:29 #

Autsch ... klarer Fall von mangelhafter Medienkompetenz - Frau Schavan, treten Sie auf den Plan! Es braucht eine Spiele-Bildungsoffensive für die deutsche Journaille!

Fallout-Junge 16 Übertalent - 4593 EXP - 18. November 2012 - 0:37 #

Werter Herr, sind sie wahnsinnig? Wir müssen verhindern, dass die pöhsen Computerspiele weiterhin unsere Kinder verdummen. Wissen sie denn gar nichts? Militärsimulationen wie Call of Battlewar werden von den Amerikanern speziell für Kinder im Grundschulalter hergestellt (spielen macht man als Erwachsener nämlich nicht!), damit deren Hemmschwelle sinkt und sie auf diese Weise später gute Soldaten in der US-Army werden. Amokläufe, die zwangsläufig vorkommen, nehmen die pöhsen Amerikaner dabei gerne in Kauf. Wir wollen nicht, dass unsere Kinder in dieser grausamen Computerwelt aufwachsen und zu "Freaks" werden. Deswegen müssen die pöhsen Computerspiele weg weg und nochmals weg. Die haben bei uns nix verloren!!!! Und in der seriösen Qualitätspresse schon gar nicht! Computerspiele sind nämlich keine Kultur, sonder genau das Gegenteil. Und das muss einfach mal gesagt werden. Punkt.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - Abo - 2253 EXP - 17. November 2012 - 23:36 #

Hm die Grafik heutzutage ist zwar bei Fußballspielen wie FIFA oder PES ganz gut aber das dann wirklich mit einem echtem Spiel zu verwechseln ist schon hart.

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 19528 EXP - 18. November 2012 - 16:39 #

Wenn man den Kopf schräg hält und die Augen zusammenkneift, dann ist das ein echtes Fußballspiel. So kann man übrigens auch PayTV-verschlüsselte Kanäle gucken.

NedTed 18 Doppel-Voter - Abo - 9034 EXP - 18. November 2012 - 0:51 #

Sowas passiert anscheinend immer öfter! http://www.geekologie.com/2012/05/bbcs-united-nations-security-councilhalo.php

Rabenschnabel 12 Trollwächter - 934 EXP - 18. November 2012 - 1:22 #

Der Uwe Marx hat z.Z. auf der Arbeit bestimmt viel Spaß. ;)

Old Lion 21 Motivator - Abo - 26452 EXP - 18. November 2012 - 2:00 #

Auf welcher Arbeit?

Ardrianer 18 Doppel-Voter - Abo - 11874 EXP - 18. November 2012 - 2:35 #

hihi

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1263 EXP - 18. November 2012 - 4:29 #

Vieleicht sollte man dem Redakteur ne Stelle bei GG anbieten?
Er scheint sich ja mit Spotspielen auszukennen xD

albion74 13 Koop-Gamer - 1629 EXP - 18. November 2012 - 8:52 #

Das ist eine klasse Geschichte. Daumen hoch für die FAZ

Drapondur 21 Motivator - Abo - 25842 EXP - 18. November 2012 - 13:25 #

Peinlich. Dürfte eigentlich nicht passieren.

stylopath 13 Koop-Gamer - 1720 EXP - 18. November 2012 - 13:55 #

gut nicht ganz so drastisch wie damals mit den Hitler-Tagebüchern und dem spiegel aber auch ganz lustig^^

Falk 13 Koop-Gamer - 1604 EXP - 18. November 2012 - 14:15 #

War das jetzt ironisch gemeint oder gehörst du auch zu den Typen, die hier lästern, sich im gleichen Satz aber selbst übelst in die Nesseln setzen?

Ist manchmal schwer auseinander zu halten... :)

PatStone99 14 Komm-Experte - Abo - 2269 EXP - 18. November 2012 - 17:12 #

Ich empfehle dir die Lektüre des unten stehenden Artikels, der auf der obengenannten realen Begebenheit basiert:

http://en.wikipedia.org/wiki/Schtonk!

Falk 13 Koop-Gamer - 1604 EXP - 18. November 2012 - 17:23 #

Oh Mann... ich empfehle dir die Lektüre des von dir verlinkten Wikipedia-Artikels, dann würdest du verstehen, worum es mir ging. *augenroll*

PatStone99 14 Komm-Experte - Abo - 2269 EXP - 18. November 2012 - 18:18 #

Mit all deiner Augenrollerei erweckst du jetzt auch nicht wirklich den Anschein, ob du selbst noch weisst, was du eigentlich meinst :D

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 19528 EXP - 18. November 2012 - 18:44 #

Das Gefühl hatte ich bei der Argumentationsfolge auch. :D

Falk 13 Koop-Gamer - 1604 EXP - 18. November 2012 - 22:35 #

Hätte ich direkt schreiben sollen, dass die Hitler-Tagebücher-Geschichte im Stern erschien, nicht im Spiegel?

So ein bisschen Mitdenken kann man doch erwarten, finde ich. Du verlinkst sogar noch den Wikipedia-Artikel, aber guckst nicht rein... bei stylopath könnte ich mir ja vorstellen, dass er das ironisch gemeint hat, du aber hast dich schon ganz gut in die Nesseln gehockt. :P

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 19528 EXP - 18. November 2012 - 23:08 #

Muhahahahahaha, sauber! :D
Der Punkt geht ganz eindeutig an dich. :)

Ich gebe auch offen zu, diese Information falsch gelesen zu haben.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11638 EXP - 28. Januar 2013 - 0:22 #

zu geil hier hahaha

Hyperbolic 14 Komm-Experte - Abo - 1940 EXP - 18. November 2012 - 19:13 #

Noch nie wurden bei soviel ironisch gemeinten Antworten erneut Fehler gemacht. ;-)

Hitler Tagebücher = Stern

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5764 EXP - 18. November 2012 - 19:19 #

Die Quintessenz des Ganzes: Ob der Spiegel oder Stern, Qualitätsjournalismus hat halt jeder gern.

Und wie man aus meinen Reim versuchen sieht, hab ich nichtmal geschafft den heutigen Übeltäter aka FAZ einzubauen. Shame on me. ;)

Falk 13 Koop-Gamer - 1604 EXP - 18. November 2012 - 22:37 #

Jo, das meine ich ja. Könnte mir bloß vorstellen, dass er den Fehler mit Absicht gemacht hat, aus ironischen Gründen.

Punisher 17 Shapeshifter - Abo - 6174 EXP - 18. November 2012 - 16:12 #

Da ich wahrscheinlich lange auf eine Gelegenheit waren müsste, diese Worte nochmal so treffend zu verwenden:

EPIC FAIL!

Deathproof 14 Komm-Experte - 1862 EXP - 18. November 2012 - 18:30 #

Ja genau wenn wir nicht waren, wer wüßte dann das wir mal waren. :)
Ich glaub fast die vorfreude auf deinen Erfolg, hat sich zu früh in deinem Text bemerkbar gemacht. :)

DanceingBlade 10 Kommunikator - 359 EXP - 18. November 2012 - 19:24 #

Gab es nichtmal nen' Fernsehsender der das Logo der Erdverteidigungsstreitkräte aus Halo statt das der Nato benutzt hat?.
Jaja bald gibt's es BTL (BetterThanLife) Videospiele/Drogen :).
Irgenwann kommt eine Kriegsnachricht im Fernsehen und sie zeigen Szenen aus CoD 10.

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1263 EXP - 18. November 2012 - 21:31 #

Vergiss aber dabei nicht dein Trid einzuschalten Chummer ;)

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1654 EXP - 19. November 2012 - 0:49 #

Ein Klingonen-Elite-Squad hat angeblich Bin Laden getötet und eine Behörde aus Halo wurde für den UNO-Sicherheitsrat gehalten.

Francis 13 Koop-Gamer - Abo - 1365 EXP - 18. November 2012 - 22:41 #

lol

Konsumtyp (unregistriert) 19. November 2012 - 9:19 #

"Offenkundig sind wir dabei einer Täuschung erlegen."

So gibt man Fehler zu ohne Fehler zuzugeben. Niemand hat die FAZ bwz. den Redakteur getäuscht, der sich das Video ja wohl angesehen haben wird. Nein, die haben es einfach völlig verpeilt. Kein anderer oder äußerer Faktor ist Schuld daran, als die bemerkenswerte Unfähigkeit des Redakteurs zu erkennen, dass das offenkundig keine Realszene ist. Aber das kann man so natürlich nicht zugeben.

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3122 EXP - 19. November 2012 - 14:32 #

Das trifft es sehr gut.

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1786 EXP - 19. November 2012 - 16:01 #

Laut Wikipedia ist eine Täuschung "die falsche Auffassung eines Sachverhaltes" und es ist unerheblich "ob die Täuschung bewusst durch einen anderen herbeigeführt wird (jemand wird getäuscht) oder nicht (jemand täuscht sich)."
Ich sehe das jetzt irgendwie nicht so wild, aber lasse mich gern eines Besseren belehren.

Konsumtyp (unregistriert) 19. November 2012 - 17:01 #

Da kann man natürlich jetzt streiten, weil man das so oder so deuten kann. Für mein Sprachempfinden jedenfalls ist die Aussage "Wir sind einer Täuschung erlegen" doch eine andere als etwa "Wir haben uns getäuscht". Aussage 1 beinhaltet für mich eine seltsame Distanzierung von dem Täuschungssachverhalt, so als wären unkontrollierbare Faktoren im Spiel gewesen, weshalb man quasi nur eine Teilschuld (wenn überhaupt) an der Täuschung hat. Dagegen ist Aussage 2 eine klipp und klare Aussage, ein Schuld- bzw. Irrtumseingeständnis.

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1786 EXP - 19. November 2012 - 20:06 #

Mein Sprachempfinden hat mir jetzt auch eher die "wir habens uns getäuscht"-Version versucht zu verklickern. Aber deine Ausführung klang auch irgendwie logisch, deswegen hab ich nachgesehen. Ich sag mal im Zweifel für den Angeklagten und es ist ja auch so peinlich genug.

BruderSamedi 15 Kenner - Abo - 3110 EXP - 19. November 2012 - 16:09 #

Erinnert mich irgendwie hieran: http://www.theage.com.au/national/education/history-transformed-in-vce-exam-20121114-29ce7.html

dafreak 11 Forenversteher - 747 EXP - 19. November 2012 - 17:16 #

Selber Schuld^^

Ganon 19 Megatalent - Abo - 19153 EXP - 19. November 2012 - 18:08 #

Aua, das ist arg peinlich!
Nebenbei möchte ich noch anmerken, dass ich dieser Satz IMHO etwas überarbeitet werden müsste: "Die FAZ wird hier wohl auf ein YouTube-Video hereingefallen sein, welches in dieser Szene gezeigt wird, aber eindeutig zu sehen ist, dass diese mit Fraps aufgenommen wurde."

ganga 18 Doppel-Voter - 10848 EXP - 19. November 2012 - 18:11 #

Ziemlich peinlich...

AticAtac 13 Koop-Gamer - 1774 EXP - 20. November 2012 - 10:40 #

In der heutigen Zeit würde ich es dem Redakteur und Konami zutrauen, dass sie das ganze absichtlich "inzeniert" haben um Werbung für PES zumachen. In diesem Falle müsste man die "Einnahmen" des zuständigen Redakteurs mal überprüfen.
Aber gut, ich will ja keine Gerüchte in die Welt setzen ...

Fallout-Junge 16 Übertalent - 4593 EXP - 20. November 2012 - 19:15 #

Wo war eigentlich nochmal das mit dem Arma2-Screenshot?

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 60248 EXP - 20. November 2012 - 21:44 #

Siehe ein paar Kommentare weiter oben:

http://www.gamersglobal.de/news/61441/pes-2011-faz-haelt-virtuelles-tor-fuer-echt#comment-682822

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Jörg LangerToriKeksusFlorian PfefferFLOGGERTr1nity
News-Vorschlag:
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang