Games-Anwalt: Let's Plays und das Urheberrecht
Teil der Exklusiv-Serie Games-Anwalt

Bild von henrykrasemann
henrykrasemann 2086 EXP - 14 Komm-Experte,R5,C3
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

16. November 2012 - 12:33 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Eine große Spieleszene hat sich rund um die sogenannten "Let's Play"-Videos entwickelt. Hierbei werden Videospiele und Computerspiele live in voller Länge aufgezeichnet und von den Spielern kommentiert. Das Werk landet dann wenige Minuten später schon bei YouTube und anderen Video-Portalen. Die Frage ist, was dabei rechtlich zu beachten ist. Im letzten Games-Anwalt hatten wir ja berichtet, dass so etwas eigentlich ohne ausdrückliche Einwilligung der Spielehersteller beziehungsweise Publisher gar nicht geht. Wie kann es dann sein, dass so viele derartige Videos online sind? Rechtsanwalt Henry Krasemann gibt einen kurzen Einblick in die rechtlichen Grundlagen.

Video:

pel.Z 16 Übertalent - 4323 EXP - 16. November 2012 - 12:35 #

Ist das "UrheberrRecht" ein Gag, den man nur versteht, wenn man das Video gesehen hat? :)

Jörg Langer Chefredakteur - 247532 EXP - 16. November 2012 - 12:36 #

Nee, nur meine Tastatur, die mit der Geschwindigkeit meiner Finger nicht zurechtkommt... (korrrrrigiert)

Cubi 16 Übertalent - Abo - 4698 EXP - 16. November 2012 - 12:56 #

Klasse neue Folge vom "Gamesanwalt"! Ich mag den Henry einfach, ein echt sympathischer Kerl. Für mich als LP-Konsument, auch diesmal wieder ein recht interessantes Thema.

Freue mich auf weitere Folgen - Danke.

Name (unregistriert) 16. November 2012 - 13:00 #

interessanter Beitrag, aber ich finde zu wenig diskutiert, inwieweit der gezeigte Inhalt eine Rolle spielt, sprich: Man spielt sich durch einen schlauchartigen Level gegenüber einer kreativeren Spielweise in einem Speil das dies ermöglicht, die zudem auch von der Persönlichkeit des Spielenden beeinflusst ist. Sind die Verhältnisse dann trotzdem ähnlich?

Dennis Kemna 15 Kenner - Abo - 3360 EXP - 16. November 2012 - 13:00 #

Vielen Dank! Es ist gut das zu wissen, wo ich doch selbst mal ein "Let's Play" machen wollte.

Vadyr (unregistriert) 16. November 2012 - 13:00 #

Das nen Let´s Play auch Werbung für das Spiel ist, checken die Unternehmen wohl nicht.

Hab mir öfter schon einen Titel aufgrund eines "Let´s Play" gekauft

Und ich will jetzt kein "Mimimi" hören, nur solang ein Unternehmen wie Microsoft MILLIARDEN machen, sollen die mal nicht rumnörgeln.

Cubi 16 Übertalent - Abo - 4698 EXP - 16. November 2012 - 13:19 #

Zweischneidiges Schwert, wenn der LP ein Bug nachm anderen zeigt isses wohl nicht die beste Werbung :p

Kappi 15 Kenner - 3180 EXP - 16. November 2012 - 13:35 #

trotzdem würde ich die Werbewirkung für Größer halten, frei nach dem Motto "every publicity is good publicity"

Anonymous (unregistriert) 16. November 2012 - 17:20 #

Dann schaue Dir mal die Videos zu Revelations 2012 an …

DevilDice 10 Kommunikator - 479 EXP - 17. November 2012 - 13:35 #

Danke für den Tipp, das WTF von Totalbiscuit ist echt herrlich ;)

https://www.youtube.com/watch?v=LzTo6XUiIA4

Bruno Lawrie 13 Koop-Gamer - Abo - 1554 EXP - 17. November 2012 - 11:58 #

Die Milliarden macht Microsoft nur mit Windows und Office. Gibt's davon auch Let's Plays? :-)

Makariel 17 Shapeshifter - Abo - 7768 EXP - 17. November 2012 - 16:27 #

klar:
http://www.youtube.com/watch?v=5jxBzq4qwBk

Balberoy 11 Forenversteher - 651 EXP - 16. November 2012 - 13:07 #

Find den Herrn auch immer sehr informativ,
außerdem wohnt er auch in Kiel ^^

Kudos von mir und weiter so

LittlePolak 13 Koop-Gamer - 1583 EXP - 16. November 2012 - 13:11 #

Vielen Dank für das Video!

Loco 17 Shapeshifter - 6910 EXP - 16. November 2012 - 13:32 #

taschausend zusauer... ich dachte kurz jetzt kommt der Schlaganfall ;)
Schöne Serie. Weiter so!

albion74 13 Koop-Gamer - 1629 EXP - 16. November 2012 - 13:51 #

Sehr interessant. Schau mir die serie gerne an.

AticAtac 13 Koop-Gamer - 1708 EXP - 16. November 2012 - 13:57 #

Ich gebe es zu, ich bin ein "Let's Player"-Gucker.
Wenn ich bei einem Spiel keine Motivation mehr habe es weiter zu spielen (oder überhaupt anzufangen), dann schaue ich mir entsprechende Let's Plays dazu an und oft bekomme ich Lust es weiterzuspielen und tue es dann auch.

Bei manchen Genres finde ich aber LP's für ein Spiel bedenklich, z.B. Adventures. Ich habe mir z.B. LP's zu "Chaos of Deponia" komplett angechaut und am Ende habe ich mich schon gefragt warum ich das Spiel dann überhaupt selbst nochmal spielen sollte.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2167 EXP - 17. November 2012 - 13:26 #

In diesem Fall sind die Entwickler ja aber auch klar für die Let's Plays. Jedenfalls was Gronkh angeht. Also kein Grund für ein schlechtes Gewissen.

monkeypunch87 13 Koop-Gamer - 1545 EXP - 16. November 2012 - 14:08 #

Irgendwie amüsant finde ich ja, dass dem Herrn Krasemann bis vor kurzem noch keine "Let's Play"s bekannt waren, wie er zu beginn zugibt. Macht aber nichts, dies war trotzdem eine gute Folge für die "Zusauer".^^

Nicht falsch verstehen, Sie sind mir sehr symphatisch mit Ihrer Reihe hier bei GG, Herr Gamesanwalt.

Thomas_de_Ville 13 Koop-Gamer - 1297 EXP - 16. November 2012 - 14:14 #

Danke für das Video. :)

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 16. November 2012 - 15:03 #

Bin kein Letsplay-Schauer. Hab mir Henrys erstes Halo4-Video trotzdem mal angeschaut um zu sehen, wie ein Anwalt zockt. Er hat meine Erwartungen voll erfüllt ;-)
Etwas zwingt mich aber, hier ein wenig Klugzuscheissen: Die Ausbreitung von Schall hat nichts mit der Gravitation zu tun, sondern mit der Zusammensetzung und Dichte der Luft. Schallwellen brauchen ein Medium um sich auszubreiten, weshalb man im Weltall nichts hören würde, weil es dort keine gibt (und auch kein anderes Gas).

henrykrasemann 14 Komm-Experte - 2086 EXP - 16. November 2012 - 19:09 #

Hallo,
ich stimme voll zu. Wobei ich natürlich meinte, dass die Gravitation (bzw. Schwerkraft) auf die Luft wirkt und wenn mit ihr die Luft in dem Raumschiff nicht mehr gehalten werden kann der Luftdruck sinkt und dadurch wiederum es Auswirkungen auf den Schall gibt... Vielleicht fand es aber auch der Programmierer von Halo 4 cool hier am Sound etwas zu drehen. Wäre auch eine Erklärung ;-) Erstickt ist in der Szene ja keiner.
Gruß
Henry

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 17. November 2012 - 7:55 #

Servus,
auf einem Raumschiff/Raumstation ist es eher die hermetische Abdichtung, die die Luft an Bord hält. Der Unterdruck im Weltraum saugt sie ab, wenn es eine Öffnung gibt.
Das was Du meinst, bezieht sich auf Planeten, da ist es die Schwerkraft. Aber dem Spiel mache ich keinen Vorwurf, da gäbe es andere Dinge :-)

Freylis 18 Doppel-Voter - 9447 EXP - 16. November 2012 - 15:39 #

Kann bitte mal endlich jemand dem Mann das notwendige Budget reichen, damit er aus seiner Studentenbude entfliehen kann? Oder zumindest den Malermeister engagieren, um dem Heizkoerper den laengst ueberfaelligen Anstrich zu geben? ;-)

Die Berichte sind fuer juristisch Interessierte absolut hoerenswert! Ich glaube, die hier zutagefoerderten Infos kommen allen HobbyschreiberInnen von GG (mich eingeschlossen) zugute.

KUDOS, Henry, mach weiter so!

PS: die "Studentenbutze" war nur ein Joke. Irgendwie kommt das Ambiente recht gemuetlich daher, man moechte fast eine Tasse Tee trinken, wenn man dir lauscht. :-)

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 16. November 2012 - 15:41 #

Witzig, das mit dem Tee hatte ich auch schon gedacht :-)

henrykrasemann 14 Komm-Experte - 2086 EXP - 16. November 2012 - 19:05 #

Hallo,
vielleicht sollte ich mal Führungen durch mein Studio anbieten. Die Heizung ist natürlich nur Dekoration, die für die Aufnahme ins Studio gefahren wird. War auch nicht billig das Teil ;-)

Das ist eben Ambiente...

Gruß

Henry

Freylis 18 Doppel-Voter - 9447 EXP - 16. November 2012 - 19:44 #

Jaja, das sagen sie alle. Ich werde auch demnaechst Spielberichte aus Freylis' Spielekueche posten. Natuerlich mit dem monatlichen Extra-Feature: "Doefstes Spiel des Monats" direkt aus der Abstellkammer. Das wird bombig... ;-)
Ich find's gut, dass du so viel Humor hast, Henry. Schoen, mal direkt mit dir zu plaudern, fuehle mich geehrt :-)

Thomas1 (unregistriert) 16. November 2012 - 17:09 #

Also dafür dass du vorher noch nie ein Lets Play gemacht hast finde ich das erstaunlich gut. Deinen nüchtern-witzigen Sprachstil mit einer kleinen Prise "Sendung mit der Maus" finde ich sehr erfrischend. Würde mich über weitere Lets Plays von dir freuen!

Achja, und deine Games Anwalt Folgen sind natürlich auch super...

bersi (unregistriert) 16. November 2012 - 18:01 #

Schöne Lego-Burg

prefersteatocoffee 13 Koop-Gamer - Abo - 1320 EXP - 16. November 2012 - 18:16 #

Ja, dann war es dann wohl jetzt mit GG-Test- oder Stunde der Kritiker gegen Cash für Nutzer außerhalb des Abo`s wenn es ein Hersteller eben nicht toleriert.

DevilDice 10 Kommunikator - 479 EXP - 17. November 2012 - 13:41 #

Dir ist schon klar, dass man bei den Herstellern Lizenzen bekommen kann, wenn man mit den Videos Geld verdienen möchte, oder?
Ist alles nur eine Frage des Geldes, was meinst Du wie sonst sich Leute wie Gronkh oder Totalbiscuit finanzieren.

Cubi 16 Übertalent - Abo - 4698 EXP - 17. November 2012 - 15:04 #

Soviel ich weiß fragt Gronkh bei jedem einzelnen Publisher seiner Lets Plays nach, ob es in Ordnung geht (was Henry ja auch als den sichersten Weg beschrieb).
Im neuen Deponia wurde er sogar in einer Szene ins Spiel implementiert (Gronkh, nicht Henry ;).

Ich denke die meisten Publisher/Devs freuen sich drüber, da gerade Gronkh schon ne Art Kultstatus in der Szene hat.

WinWin-Situation und so...

prefersteatocoffee 13 Koop-Gamer - Abo - 1320 EXP - 18. November 2012 - 16:48 #

Nein, war mir nicht klar bzw. habe ich mir keine Gedanken drüber gemacht.

Es hätte ja auch so sein können, dass die sich die homepage über Werbeeinnahmen finanziert und über die Spiele berichtet wird, quasi Tests, eben nur über Videos. Spielezeitschriften zahlen doch auch keine Lizenzgebühren, wenn sie einen Videotest eines Spiels erstellen, oder?

hmm naja (unregistriert) 16. November 2012 - 18:30 #

So kann man wohl zusammenfassend die rechtliche Situation für die Let's Player als äusserst unbefriedigend und für die Spielefirmen als äusserst komfortabel ansehen.
Denn auf Toleranz angewiesen zu sein ist nie eine gute Situation, da Toleranz naturgemäß jederzeit zum eigenen Nutzen wieder entzogen werden kann.
Und da es sich hierbei um ein typisches Rechtsproblem des Web2.0-Zeitalters handelt, könnte der Gesetzgeber hier ruhig mal tätig werden. Nur was ist da schon zu erwarten ...

henrykrasemann 14 Komm-Experte - 2086 EXP - 16. November 2012 - 19:11 #

Wenn es jedoch eine Zusage des Herstellers gibt, dann muss er sich auch daran halten. Die kann es z. B. geben, wenn man direkt anfragt. Auch Microsoft muss sich m. E. daran halten, was sie auf der genannten Webseite sagen. Diskussionswürig wäre höchstens, ob das auch auf Deutschland angewendet werden kann. Aber da ich vom deutschen Ansprechpartner hierauf verwiesen wurde, wäre ich da entspannt.

Darth Spengler 17 Shapeshifter - 7866 EXP - 16. November 2012 - 19:28 #

Sehr interessant. Ich gebe zu das ich zum ersten mal jetzt eine Folge ganz geguckt hab weils mich aktuell wirklich interessiert ^^

Weiter so!

Trax 14 Komm-Experte - 2035 EXP - 16. November 2012 - 20:57 #

Sehr schöne und interessante Folge - danke dafür.

3vand3r 16 Übertalent - 4080 EXP - 17. November 2012 - 0:18 #

Da ich sehr gerne und regelmäßig Let's Plays (vorallem Youtube-Serien) schaue, musste ichs lesen. :)

FrauPommesgabel 12 Trollwächter - 906 EXP - 17. November 2012 - 3:24 #

Sehr wissenswert :) allerdings könnte man sich das eigentlich ja auch denken ;)

ShineDalgarno 10 Kommunikator - 353 EXP - 17. November 2012 - 13:32 #

Also wenn ich den Gedanken fortführe betrifft das Urheberrecht nicht nur die in Spielen enthaltene Musik. Nehmen wir mal FIFA, dann liegen die Logo- und Namensrechte weiterhin bei den Vereinen, die dann ebenfalls zur Kasse bitten könnten.

DevilDice 10 Kommunikator - 479 EXP - 17. November 2012 - 13:43 #

Bin zwar kein Jurist, aber FIFA und die anderen Sportspiele könnten da echt problematisch sein.

Green Yoshi 18 Doppel-Voter - 12291 EXP - 17. November 2012 - 14:47 #

Der arme Fränkel. ;-)

Musik ist ja scheinbar nur in Deutschland ein Problem. Hatte mal vor Jahren für ein Uni-Projekt ein Video erstellt und dazu ein Lied im Hintergrund laufen lassen. Wurd hierzulande natürlich gesperrt, aber außerhalb Deutschlands lässt es sich noch abspielen. Teilweise werden sogar Musikvideos, welche die Künstler (z.B. Coldplay)selber verlinken auf Facebook, für deutsche Zuschauer gesperrt.

Senderas 10 Kommunikator - 353 EXP - 17. November 2012 - 15:17 #

Kudos auch von mir, wirklich sehr aufschlussreich.

Skaryn 12 Trollwächter - 895 EXP - 17. November 2012 - 16:31 #

Sehr interessant! Danke dafür.

OtaQ 16 Übertalent - 4126 EXP - 17. November 2012 - 17:04 #

Jede Woche gibt es eine Let´s Play-Sammelnews, die trotz Mühe und Passion der Organisatoren dieser News, kaum Anklang findet.

http://www.gamersglobal.de/news/61451/wochenend-lets-play-news-kw46

Bitte, wenn ihr das lest und die News bislang Woche für Woche übersehen habt, schaut mal rein bitte.

icezolation 19 Megatalent - 19004 EXP - 17. November 2012 - 19:15 #

Vielleicht sind die meisten User auf GG einfach nicht sonderlich an Let's Plays interessiert..?

ShineDalgarno 10 Kommunikator - 353 EXP - 17. November 2012 - 20:49 #

Wie auch scheinbar der hausinterne Gamesanwalt himself. :D

Tom_82 12 Trollwächter - 958 EXP - 18. November 2012 - 18:32 #

Toll erklärt und zusammengestellt.

lichee 15 Kenner - 3199 EXP - 19. November 2012 - 17:19 #

unterhaltsam und lehrreich! :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Zur Abmahnung gegen Zenimax wegen TESO
14.4.2014 - 10:33 | 42 Comments
Weiterverkauf von Steam-Spielen
26.3.2014 - 11:56 | 15 Comments
Sind Hakenkreuze in Games zulässig?
5.3.2014 - 21:19 | 103 Comments
Unzulässige Klauseln bei WoW
19.2.2014 - 21:46 | 11 Comments
Raubkopien auf Spielekonsolen
17.2.2014 - 13:23 | 17 Comments
Neues zu den Porno-Abmahnungen
24.12.2013 - 12:26 | 26 Comments
Abmahnung wegen Pornoguckens?
12.12.2013 - 9:00 | 52 Comments
Playstation 4 und ihre Nutzungsbedingungen
29.11.2013 - 12:07 | 20 Comments
Xbox One und der Datenschutz
22.11.2013 - 11:16 | 35 Comments
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang