Gerücht: PSP-Handy von Sony

PSP
Bild von Punisher
Punisher 15771 EXP - 19 Megatalent,R8,S3,A1,J8
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

29. Juni 2009 - 11:34 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Noch ist die umstrittene PSPGo! nicht auf dem Markt, schon kochen wieder die Gerüchte auf: Inzwischen berichten sogar renomierte Nachrichtenagenturen wie Reuters (die sich wiederum auf die japanische Wirtschafts-Experten von "Nikkei business daily" berufen) vom angeblich geplanten PSP-Phone.

Wie man bei Nikkei zu wissen meint, soll Sony bereits im Juli ein entsprechendes Team von Entwicklern zusammenstellen, dass im Rahmen des Sony Ericsson Joint Venture an dem Gerät arbeiten soll. Ein eventuelles Gerät wird also durchaus noch eine Weile auf sich warten lassen.

Ziel der Entwicklung soll natürlich sein, Apples IPhone und IPod Touch ein wenig Paroli zu bieten, das sich ja mittlerweile als mobile Gaming-Plattform einigermaßen etabliert hat.  Es ist vor allem eines, dass andere Handheld-Hersteller Apple neiden: Dass über den 3G-Support des iPhone in Verbindung mit dem AppStore ein überall funktionierender, problemloser Vertriebsweg bereitsteht -- während man sich mit PSP oder DS teils umständlich per WLAN mit dem Internet verbinden muss.

Sony war bislang nicht zu einer Stellungnahme bereit.

GingerGraveCat (unregistriert) 29. Juni 2009 - 16:17 #

Von der PSPGo bin ich nicht begeistert, aber ein PSP Handy wäre eine feine Sache.

Bevor Sony aber nun wieder eine neue Variante der PSP heraus bringt, sollten die dringend noch an den Bezahlmöglichkeiten für das PSN arbeiten, so dass es auch ohne Kreditkarte geht und vorallem müssen mehr Spiele für die PSP kommen.

iStone (unregistriert) 29. Juni 2009 - 16:38 #

Hmm. Frage mich wie die Bedienelemente der PSP Sinnvoll auf einem Telefon untergebracht werden sollen ohne das das ganze ergonomisch unschön wird. Denke eher das wird ein Handy mit Online Store und PSP Branding (wie sie es mit den Kameras gemacht haben), wo iPhone ähnliche Games verkauft werden. Wenn die Infrastruktur für Shop & Co. bereits durch die PSP steht, ist der Schritt nicht mehr so groß.

Punisher 19 Megatalent - P - 15771 - 29. Juni 2009 - 17:14 #

Ich würde damit rechnen, dass das PSP-Phone zum aufschieben sein wird. Im Handymodus ähnlich zu bedienen wie das Iphone, im Game-Modus dann unten eine Schiebe-Dings wie bei den HTC Smartphones teilweise. Wäre das einfachste, wenn ich mich nicht täusche könnte man dann fast 1:1 den Aufbau von der PSPGo wiederverwerten.

Bei einem PSP-Handy könnte man dann eigentlich per GSM od. SMS bezahlen, oder? ;-)

So gern ich für Schnappschüsse mein Cybershot-Handy mag, an das Game-Handy glaube ich nicht so recht - schon weil ich mir eigentlich vorgenommen habe, mir keine SoEr-Handies mehr zu kaufen weil mir die Bedienung zu schlecht und unintuitiv war. Aber vielleicht klappts ja mit einem Touchscreen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Noir