User-Video: Paranormal - Daheim in Angst

PC
Bild von Janno
Janno 3450 EXP - 15 Kenner,R8,S3,C7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

13. November 2012 - 17:41 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Geistergeschichten sind nicht erst seit Paranormal Activity in aller Munde, doch diese Reihe hat der klassischen Geistergeschichte auf innovative Art neues Leben eingehaucht. Der Entwickler Matt Cohen greift mit seinem Indie-Projekt Paranormal genau diesen Gedanken auf und setzt vollständig auf eine bedrohliche und unheimliche Atmosphäre, die ganz ohne Action und Krawumm auskommt.

Die Story ist ebenso simpel wie effektvoll: In der Rolle von Martell Clarke versuchen wir mit unserer Handkamera zu beweisen, dass es in unserem Haus spukt. So wandern wir also durch unser Domizil und beobachten allerhand sonderbare Dinge, die letztendlich auch an unserem Verstand und Nervenkostüm nagen.

Viel Spaß beim Anschauen!

FrauPommesgabel 12 Trollwächter - 1005 - 13. November 2012 - 18:15 #

Also ich finde das Spiel ganz cool. Aber es hat definitiv Herz-in-die-Hose-rutsch Charakter ;) Vor allem, dass, soweit ich weiß, immer etwas anderes passiert oder es zumindest so aussieht ;)

Stromsky 16 Übertalent - 4728 - 13. November 2012 - 18:38 #

Auf jeden Fall.. kenne jetzt bisher noch kein Spiel, dass so sehr schockt!

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 14. November 2012 - 15:33 #

Vieleicht mal anschauen.
Den ersten Paranormal Activity Film fand ich leider so gruselig wie die Urlaubsvideos der Verwandschaft anschauen zu müssen.
Die restlichen Teile habe ich mir dann gespart.

Stromsky 16 Übertalent - 4728 - 14. November 2012 - 17:18 #

Gehört halt auch nicht zu den Filmen, die Namens-Ähnlichkeit ist eher Zufall denke ich..

bersi (unregistriert) 15. November 2012 - 7:56 #

Die Idee an sich ist geil, allerdings hätte ich es besser gefunden, den Camcorder nicht den ganzen Bildschirm einnehmen zu lassen. Dadurch hätte man den Effekt von "Hä da hab ich doch was aufm camcorder gesehen, was in echt nicht da war" verstärken können.

Da gabs doch n Spiel, das genau das mit nem iPhone macht. wie hieß das denn noch?

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1558 - 16. November 2012 - 6:40 #

stimmt.. guter Einfall, damit hätte man noch einiges mehr an "Gruselfaktor" mit reingebracht.

Zum Spiel: sieht schon sehr gut aus, da guck ich mir lieber nur LetsPlays an :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)