Playstation 2: Wird Produktion endgültig eingestellt?

andere
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123931 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

6. November 2012 - 14:33 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
PS2 ab 267,90 € bei Amazon.de kaufen.

Wie mehrere Internetseiten bekanntgeben, wurde die Produktion der Playstation 2 nach über 12 Jahren Lebenszyklus nun endgültig eingestellt. Ursprung des Gerüchts ist ein japanischer Großhändler, der von dem Ende der Herstellung in Japan berichtet. Ob das auch für die Produktion in anderen Ländern gilt, ist derzeit unklar.

Die Konsole wurde am 4. März 2000 in Japan veröffentlicht – der Europastart erfolgte dann wenige Monate später am 24. November des gleichen Jahres. Bis heute konnte Sony mehr als 154 Millionen Exemplare der damit erfolgreichsten Konsole aller Zeiten absetzen. Bis heute erscheinen Spiele für die Playstation 2, zuletzt etwa die Fußballspiele FIFA 13 (GG-Test: 9.5) und PES 2013 (GG-Test: 8.5). Im Jahr 2006 erschien mit der Playstation 3 ihr Nachfolger – umso beachtlicher, dass sich die Konsole bis heute auf dem Markt halten konnte. Vor zwei Jahren gab Sony noch an, die Produktion bei vorhandener Nachfrage nicht zu stoppen. Diese könnte nun endgültig gestillt sein.

Shintoraz 07 Dual-Talent - 136 - 6. November 2012 - 14:38 #

Ich denke ein grossteil ihres erfolgs macht auch die Abwärtskompabilität aus. So konnte man seine lieblingsspiele ohne probleme auch auf seiner neuen konsole weiterzocken, geschweige denn auch controller mitbenutzen o.ä.
Leider hat sony bei der PS3 diesen schritt mehr oder weniger verschlafen (ausser bei der 60gb version ja, allerdings war diese ja auch besonders anfällig für den berühmten YLOD, was ohne frage viele potentielle käufer abgeschreckt hat).
Ich hoffe das es irgendwann per software update oder vllt einem zusatz möglich ist auf allen PS3 bzw PS4 die alten games zu zocken ohne das man hoffen muss das ein HD remake erscheint welches dann man noch einmal kaufen muss

nbx8wyq (unregistriert) 6. November 2012 - 14:50 #

Die verkaufen doch nicht ohne Grund einige alte PS1 Spiele jetzt für die Vita und die PS3 im Onlinestore ;).
Da wird mit Sicherheit kein Update für Abwärtskompatibilität kommen. Eher wird die PS4 gleich von Anfang an nichts mit Spielen der PS3 anfangen können.

Cohen 16 Übertalent - 4454 - 6. November 2012 - 19:28 #

PS1-Spiele-CDs sind auf jeder PS3 abspielbar. Und die HD-Remakes der PS2-Klassiker bieten mMn einen echten Mehrwert und werden zu fairen Preisen "gebundelt".

Die Preise für alte NES-, SNES- und N64-Spiele in Nintendos eShop finde ich da schon unverschämter als die der Ps2-Remakes und der Download-Versionen im PSN (PS1, PSP, PS Minis...)

BIGIISSxRx 11 Forenversteher - P - 762 - 6. November 2012 - 14:52 #

Ihc glaub die PS4 wird keinen Cell prozessor mehr besitzen. ALso schätze ich mal das die PS3 spiele nichtmehr mit der PS4 kompatibel sein werden. Aber mit etwas glück vll. PS1 und 2. Aber mal abwarten und schaun. Vll. kostet die erste PS4 wieder 800€ und die, die gleich zuschlagen haben eben das komplett packet. Mit Cardreader, 4 USB steckern, Abwertskompatibilität usw.

volcatius (unregistriert) 6. November 2012 - 17:03 #

Einen Großteil ihres Erfolges machte auch die Möglichkeit aus, Sicherheitskopien abspielen zu können.

dawit 13 Koop-Gamer - 1361 - 7. November 2012 - 12:58 #

das die abwärtskompatibilität rausgeflogen ist, sind die leute selber schuld.
sie war in der ersten generation drin und alle haben gejammert wie teuer die konsole doch ist. naja dann hat sony abstriche gemacht und dann jammern die leute wieder.... -_-
ich habe auch keine 60gb erwischt
habe mir halt ne slim gekauft für ausgewählte titel
naja ich find es nicht schlimm
und sony hatte eigentlich dran gedacht bzw hatte sie drin so ist es ja nicht
in der PS4 können sie es auch sein lassen meiner meinung nach

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 7. November 2012 - 15:54 #

Das Gejammer wird wohl kaum der alleinige Grund gewesen sein, wenn überhaupt. Sony hat ganz einfach erkannt, dass man mit der PS2 noch ordentlich Umsatz machen kann.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 6. November 2012 - 15:09 #

Bye Bye Love

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 6. November 2012 - 15:34 #

Schon beeindruckend, leider hat sie mich nie interessiert.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 6. November 2012 - 15:54 #

Bei dem Spektrum an tollen Spielen irgendwie blasphemisch :o

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 6. November 2012 - 15:58 #

Ein wenig ;)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22495 - 6. November 2012 - 15:38 #

Das ist schon eine beeindruckende Bilianz die Sony bzw die PS2 hier vorzubringen hat.

Ich frage mich ob sich Nintendo manchmal in den Arsch beisst für die Nummer die damals mit Sony gelaufen ist.

Immerhin hat man sich so einen großen Konkurenten geschaffen.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 6. November 2012 - 15:50 #

Schade drum, aber vor der PS2 kann man nur respektvoll den Hut ziehen. Für wahrscheinlich keine andere Konsole gab/gibt es so eine Dichte an qualitativ hochwertigen Titeln. Ich hatte zu den Topzeiten über 100 PS2-Spiele im Regal stehen und kann jedes davon als mindestens gut bezeichnen. Viele bekannte Serien hatten hier auch ihren Höhepunkt. Sei es nun GTA, Metal Gear Solid, Silent Hill, Devil May Cry, Ace Combat, Jak & Daxter, Resident Evil (4), Burnout, God of War, Onimusha, Splinter Cell, Gran Turismo etc. die Liste ließe sich noch lange fortsetzen.

Im Vergleich dazu stinken die meisten Current-Gen-Nachfolger leider ziemlich ab. Kein Wunder, dass an vielen Stellen nach HD-Remakes geschrien wird.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 6. November 2012 - 15:55 #

Du *hattest* so viele Spiele?
Und ich hab zu dir aufgesehen :|

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 6. November 2012 - 16:00 #

Ich hab ironischerweise einige davon verkauft um meine Xbox 360 finanzieren zu können :p. Zu der Zeit war mir dieser Klassiker-Status aber noch nicht wirklich bewusst, leider. Die wichtigsten Titel habe ich aber samt Konsole aufgehoben und nun bei Väterchen im Keller einquartiert. Hab bei mir einfach keinen Platz mehr für den ganzen Kram :o/.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 6. November 2012 - 16:01 #

Ich hab neuerdings ziemlich Platz. Also, wenn du mal in meine Richtung pendeln willst, pack ruhig was ein :P

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 6. November 2012 - 15:56 #

Macht nichts. Ich habe noch eine zusaetzliche nigel-nagel-neue PS2 im Regal stehen. Ich kaufe immer auf Vorrat :-)

Skeptiker (unregistriert) 6. November 2012 - 17:05 #

Besser ist das.
Meine Backup-Konsole ist pink, weil damals billig, und führt
immer wieder zu lustigen Kommentaren.

So richtig freuen würde ich mich über einen PC-Emulator von
Sony, der auch HDD-Kopien der DVDs macht.
Dann könnte man am PC alle seine PS2-Titel spielen, ohne die
DVDs wieder aus dem Keller zu holen.
Wenn dann noch PS3-Gamepads laufen, braucht man auch keinen
Adapter für die PS2-Gamepads.
Die könnten dann analog zu Steam auch eine Seite aufbauen, wo
man auch neue alte Spiele kaufen kann.

Mir fehlen noch ein paar interessante PS2-Titel, die mir
aber echte PS2-Ausgaben zu teuer sind.

Trax 14 Komm-Experte - 2505 - 6. November 2012 - 16:47 #

Neben dem SNES ist das bis heute meine Lieblingskonsole, aber irgendwann ist halt auch Schluss. Schade das die PS3 im Vergleich zur PS2 bis heute so wenig herausragende Titel hat.

Skeptiker (unregistriert) 6. November 2012 - 17:23 #

Für PC-Spieler ist die PS3 eine tolle Ergänzung, da gibt
es wirklich viele gute Exklusivtitel
(Einfach mal bei gamespot.com die PS3-Reviews nach Wertung
sortieren).
Die paar Exklusivtitel der XBox hingegen konnten mich
nicht überzeugen.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 6. November 2012 - 23:08 #

Naja, so eine tolle Ergänzung nun auch wieder nicht. Ich habe alle Konsolen(X360, PS3, Wii) und bei mir wird, wenn überhaupt, höchstens die Xbox angemacht, während der PC fast durchgehend wegen irgendwas läuft. Der Rest verstaubt irgendwo in einer Ecke des Raumes.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 7. November 2012 - 23:27 #

Wenn sich der PC nicht zum Spielen eignet, ist die Xbox360 noch interessant. Andernfalls halte ich die PS3 aufgrund der ganzen tollen Exklusivgeschichten auch für die beste Ergänzung.

Trax 14 Komm-Experte - 2505 - 7. November 2012 - 17:22 #

Ich habe eine PS3 als Ergänzung für den PC. Natürlich gibt es einige gute Titel, aber mir fehlen auf der PS3 einfach ein paar richtige Kracher, die mich vom Hocker hauen.

Sarevo 12 Trollwächter - 1102 - 6. November 2012 - 19:10 #

dafür aber die einzige konsole mit nennenswerten hochqualitativen titeln. wenn man von halo für die xbox360 mal absieht fällt mir sonst nichts ein was es dort gleichwertiges gibt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 6. November 2012 - 21:12 #

Halo? 08/15! Aber Gears und Forza! =) Das war's dann aber auch schon.^^

Sarevo 12 Trollwächter - 1102 - 7. November 2012 - 1:41 #

ich hab den ersten teil von gears of war auf dem pc gespielt und gebe zu das es mir nicht eingefallen ist. ich fand das spiel damals reichlich öde. liegt aber wohl generell daran das meine begeisterung für schiessspiele in den letzten jahren stark abgenommen hat.

Novachen! (unregistriert) 6. November 2012 - 19:39 #

Wundert mich, dass die sowieso die ganzen Jahre über von Sony produziert wurde. In meinen Augen schließt das aber nicht wirklich aus, dass es in Zukunft keine neuproduzierten PS2 mehr geben wird. Vielleicht wird die dann irgendwo von einem anderen Unternehmen in einem anderen Land produziert, wie bei vielen anderen Konsolen zuvor.

Die Kontrolle über die Spiele hat Sony ja schon vor mehreren Jahren aufgegeben, diese Sony Qualitätssicherung gibt es ja für PS2 Spiele schon länger nicht mehr. Es ist ja jedem Hersteller mittlerweile gestattet einfach ohne Nachfrage seine Spiele auf dem Markt zum Verkauf anzubieten. Irgendein Unternehmen wird sich sicherlich die Produktionsrechte für die Konsolen sichern, und sei es einfach nur für die Dritte Welt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 6. November 2012 - 21:13 #

Nie besessen und nichts vermisst.^^

Benjamin Braun Redakteur - 282396 - 7. November 2012 - 6:00 #

Vielleicht sollte ich noch eine auf Reserve holen, nachdem ich die PS2-kompatible alte PS3 durch 'ne Slim ersetzen musste.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 7. November 2012 - 7:21 #

Gibt es denn aus jetziger Sicht ein Spiel das jetzt den Kauf einer PlayStation 2 lohnen würde?

Novachen! (unregistriert) 7. November 2012 - 20:32 #

Rogue Galaxy, Final Fantasy X, Kingdom Hearts, Need for Speed Hot Pursuit 2, Burnout 1-3, Black, Gradius, R-Type Final, Disaster Report 1&2 und den Großteil der James Bond Spiele... die fallen mir zumindest sofort ein wenn ich an durchaus gute PS2 piele denke die auch bis heute auf PS2 geblieben sind oder auf der PS2 die beste Version erhalten haben. Ist vielleicht das eine oder andere dabei. Aber bei der Masse an Spielen, gibt es sicherlich noch sehr sehr viele die mir gerade nicht einfallen wollen. Da gibt es ja quasi alles für. Und dazu hat die PS2 die Möglichkeit das ganze Repertoire der PS1 ebenfalls zu nutzen, was natürlich noch ein paar zusätzliche tausend Spiele sind.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 7. November 2012 - 20:36 #

Dann sollte ich mir vielleicht doch eine kaufen...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 7. November 2012 - 10:02 #

Ich bin zwar weniger der Konsolenfan, aber aus Retro-Gründen werde ich mir wohl bald eine kaufen müssen, bevor nur noch Liebhaberpreise zu bezahlen sind. Gibt ne Menge Games, die mich schon interessieren. An einer PS3 habe ich nicht wirklich Interesse.

stylopath 16 Übertalent - 4053 - 8. November 2012 - 0:37 #

Die PS2 war halt wirklich noch ne klassische Konsole, ohne das "Onlinegefimmel" (was ich ja auch nutze und toll finde).
Aber seit dem man auf der Konsole online zocken kann werden die Splittscreentitel immer weniger, selbst F1 kann man heut nur noch online zocken, zusammen vor dem Fernsehr rumalbern ist heut leider nicht mehr(allzu oft, ausnahmen bestätigen die Regel!).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)