GG-Test: Halo 4 (Multiplayer)

360
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281311 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

6. November 2012 - 13:50
Halo 4 ab 10,00 € bei Amazon.de kaufen.

Heute wird nicht nur der nächste U.S. Präsident, zumindest indirekt, gewählt – sondern es erscheint auch Halo 4 – pünktlich zum Release haben wir uns in den letzten Tagen auch den Multiplayer-Modus genau angesehen und unseren Test entsprechend erweitert. Wir gehen aber nicht nur auf den Mehrspieler-Modus ein, sondern auch auf die Spartan-Ops – eine missionsbasierte Spielvariante nach dem ungefähren Vorbild der Spec Ops aus zum Beispiel Modern Warfare 3.

Eines vorweg: Gerade der Multiplayer-Modus gefällt uns sehr gut – aber reicht das, um die Gesamtwertung von sehr gut hin zu "Ausgezeichnet" zu verbessern?

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit