Natural Selection 2: Crowdfunding-Shooter verfügbar

PC
Bild von gnoarch
gnoarch 744 EXP - 11 Forenversteher,R1,J3
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

5. November 2012 - 16:06 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Bereits am 31.10. wurde pünktlich zu Halloween der Action-Strategiemix Natural Selection 2 vom Entwickler Unknown Worlds Entertainment auf Steam veröffentlicht. Im Spiel kämpfen Marines und Aliens um die Vorherrschaft auf Raumschiffen und Industriekomplexen. Während die Marines auf konventionelle Waffen vom Sturmgewehr bis zum Flammenwerfer sowie High Tech Equipment wie Jetpacks und Kampfmechs setzen, können sich die Aliens in verschiedene Lebensformen morphen und sich durch Mutationen verbessern.

Vor allem die Tatsache, dass die Marines aufgrund ihrer Schusswaffen am liebsten über mittlere bis größere Entfernung kämpfen, während die Aliens fast ausschließlich Nahkämpfer sind, unterscheidet beide Seiten fundamental. Beide Teams haben einen Kommandanten, der das Schlachtfeld aus der klassischen Vogelperspektive sieht und wie in einem Echtzeit-Strategiespiel Gebäude bauen, Upgrades erforschen und Befehle erteilen kann (der Screenshot oben zeigt just diesen Commander-Modus, aus Sicht der Menschen).

Bemerkenswerterweise ist Natural Selection 2 eines der ersten fertigen Spiele, das durch Crowdfunding finanziert wurde. Da der Entwickler Unknownworlds schon bald nach Beginn des Projekts das Geld ausging, gab es für Fans die Möglichkeit, das Spiel vorzubestellen und Zugang zu einer frühen Alpha Version zu bekommen. Dadurch hatte die Community von Anfang an einen sehr großen Einfluss auf die Entwicklung des Spiels. Als Dank für die frühe Unterstützung erhielten alle Vorbesteller zum Release eine kostenlose Version von Natural Selection 2 als Steam Gift.

Video:

Fafhrd (unregistriert) 5. November 2012 - 16:23 #

Das Spiel ist ja schon sehr verlockend. So kurz vor den Feiertagen, warte ich da aber doch lieber auf eine günstigere Gelegenheit im Christmas-Sale.

Gibt's schon Erfahrungen mit dem Spiel, hier in der Community? Sind die Server gut besucht? Funktioniert das Commander-System?

Frage an die Redaktion: Wird es einen Test dazu geben?

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 5. November 2012 - 16:33 #

Über einen Test würde ich mich auch freuen, da ich den Vorgänger nicht kenne. Gehörte wohl damals zu den guten Mods, war jetzt -soweit ich das mitbekommen habe- aber auch nicht sooo verbreitet. Ich würde also gern aufgeklärt werden. :)

Red Dox 16 Übertalent - 4118 - 5. November 2012 - 17:19 #

Mangelnde Verbreitung lag an der Komplexität ;) Die meisten Leute wollten nur CS mäßig einloggen, ballern und mit Headshots glänzen. Da Natural Selection eine komplexe Aufbau Geschichte vorraussetzte (und ziemlich abhängig davon war ob der Commander wußte was er tat) wurden solche Leute schnell vergrätzt.
Hatte im Freundeskreis ein paar Leute die damit sehr viel Spaß hatten und dann andere Leute die keine Lust für Aufbaustrategien aufbringen konnten. Auf LANs wurd dann auch meist ein "kann jeder Depp sofort spielen" Mod aus der Kiste gekramt anstatt sich mal ein bißchen mit der genialen komplexeren Mod auseinander zu setzen.

Hab Teil2 zwar noch nicht, denke aber wird ein ähnliches Rand Dasein fristen. Diejenigen die sich da durchbeißen und lernen wie der Hase läuft können sehr viel Spaß haben. Die anderen 60+ Prozent die nur schnell ballern wollen bleiben bei CoD/BF/etc.

BIGIISSxRx 11 Forenversteher - P - 762 - 5. November 2012 - 17:01 #

Es waren in der beta meistens 5 Server die wirklich spielbar waren und auch ständig voll. ^^ Der rest war meistens leer. Aber um auf so einen vollen server kommen zu können, hat man ungefähr knapp ne stunde warten müssen. Wenn nicht sogar länger. Jetzt wo es Offiziel draussen ist gibt es mehr server die voll sind. Aber dafür auch viele viele viele neulinge die das spielprinzip noch so gut wie gar nicht verstehen und anstatt auf die Rookie server zu joinen um es auszutesten gleich auf die richtigen server rennen und einem leider das Spiel ruinieren =/ dann hast du mal einen AFK commander der mittendrin nichtsmehr macht. Oder einen der keine upgrades baut. und udn und. Aber das wird sich hoffentlich mit der zeit legen

Imperitum 18 Doppel-Voter - 9391 - 5. November 2012 - 17:01 #

Also ich kann es wirklich jedem empfehlen, der von dem ganzen Einheitsbrei im Shooterbereich gelangweilt und/oder übersättigt ist!
Ist ein wirklich gelungenes Szenario, mit tollen Ideen und einer Menge Spaß! ;-)

Sandman 09 Triple-Talent - 260 - 5. November 2012 - 17:35 #

Wenn das in etwas so läuft wie ns1, ist das wirklich ein Hammerspiel.
Alleine die Atmosphäre als Marine durch die dunklen Gänge zu taumeln und von überall diese Schmatz/Schlurfgeräusche dieser Mini-Aliens zu hören.
Aber wie die Obenstehenden schon sagten der Spass steht und fällt mit einem guten Commander.

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 5. November 2012 - 17:36 #

Warte ich mal bis zum Weihnachts-Sale auf und informiere mich bis dahin noch ein wenig über das Game.

LittlePolak 13 Koop-Gamer - 1583 - 5. November 2012 - 17:46 #

Macht Spaß, hab es in der Beta gespielt! Wer den Vorgänger gespielt hat, wird es auch mögen :)

Jadiger 16 Übertalent - 4885 - 5. November 2012 - 17:54 #

Sieht aber mal richtig gut nur braucht man da Leute die im Team Spielen.
Und Random und Team past nicht so ganz zusammen.

Crowsen (unregistriert) 5. November 2012 - 18:25 #

Mit dem Spiel liebäugel ich schon sehr. Großes Problem dabei ist, dass man es wirklich im Team spielen müsste, damit es wirklich gut funktioniert denke ich und 5 Leute oder so für ein Spiel zu begeistern ist doch immer wieder hart.

gnoarch 11 Forenversteher - P - 744 - 5. November 2012 - 18:57 #

Also ich kann das Spiel wirklich weiterempfehlen, schon allein weil es wirklich ein anderes Setting hat als alle anderen Multiplayer Shooter. Vom Spielprinzip her ist es wahrscheinlich am ehesten eine Mischung aus Starcraft 2 und Alien vs Predator(ohne Predator^^)
Server gibt es im Moment schon mehr als genug, ich würde aus dem Bauch raus schätzen >50 europäische Server sind eig. immer "bespielt".

Das Spielprinzip ist auch nicht so kompliziert wie es auf den ersten Blick aussieht. Es gibt natürlich viele Feinheiten die man erst durch Erfahrung lernt, aber auf der anderen Seite kann man auch schon sehr viel Spass haben, wenn man einfach den guten Spielern folgt und die Anweisungen des Commanders befolgt.

Positiv hervorheben sollte man meiner Meinung nach die tolle Community. Eigentlich sind immer Leute mit Voicechat auf den Servern, so dass wirkliches Teamplay zustande kommt. Ich habe noch nie erlebt, dass jemand als noob beschimpft wurde, weil er Frage hatte usw.

Fafhrd (unregistriert) 7. November 2012 - 15:28 #

Ich habe es mir jetzt doch schon geholt - ich konnte einfach nicht widerstehen - und bin begeistert. Bisher habe ich nur auf Rookie-freundlichen Servern gespielt - auf denen aber auch schon ein paar gute Spiele, mit engagierten Commandern und gutem Teamplay zustande kamen. Häufig hat man aber leider auch Commander, die sich nicht zu Wort melden bzw. ganz afk sind.

Den Einstieg als Marine fand ich sogar recht zugänglich, balancebedingt musste ich aber auch schon Aliens spielen, mit denen ich bisher gar nicht zurecht kam. Die Skulk-Steuerung in Tremulous - das ich mal angespielt hatte - fand ich z.B. etwas eingängiger.

Was mir am Spiel sehr gut gefällt ist, dass Teamplay wirklich auf jeder Ebene möglich und auch notwendig ist.

Mein Fazit: Super Spiel, wenn man einen Shooter zum mitdenken sucht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Taktik-Action
ab 16 freigegeben
nicht vorhanden
Unknown Worlds Entertainment
Unknown Worlds Entertainment
31.10.2012
Link
8.6
LinuxPC