Windows 8: 4 Millionen Upgrades in 4 Tagen

Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 20727 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

1. November 2012 - 18:16

Wie Tweak PC berichtet, hat Microsoft innerhalb von vier Tagen vier Millionen Upgrades zu Windows 8 verkauft. Das bestätigte Steve Ballmer bei der Entwicklerkonferenz Build 2012. Der Hardware-Riese HP wie auch der Einzelhandel sind zufrieden mit den Verkäufen der ersten PCs, Notebooks und Tablets mit dem neuen Betriebssystem.

Das Upgrade zu Windows 8 Pro kostet bis Januar noch 29,99 Euro für den Download und 49,99 Euro für die Einzelhandel-Fassung. Voraussetzung ist eine bereits installierte Version von Windows XP, Vista oder 7. Ab Februar 2013 soll der Preis für die Retailversion von Windows 8 auf 120 Euro steigen, bei der Pro-Version gar auf 280 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

KikYu0 (unregistriert) 1. November 2012 - 18:24 #

Was wenn man das Upgrade kauft, und das System neu aufsetzen will ?
Hat man da nen Link zu ner Normalen Windows 8 Version die man auf ne
DVD Brennen kann ?

Ragdel 13 Koop-Gamer - 1268 - 1. November 2012 - 18:30 #

Ist kein Problem.
Vor dem Kauf wird überprüft ob du überhaupt "berechtigst" bist, ein Upgrade zu erhalten. Dann kaufst du eins und dann fragt der dich halt ob du direkt updaten willst oder ein Installationsmedium (DVD, USB-Stick) erstellen willst.

Von dem Medium kannst du dann immer installieren wie du es von Windows 7 gewohnt bist.

Ich hab mir Windows 8 auch auf DVD gebrannt und dann Windows 7 komplett formatiert und Win 8 dann frisch drauf installiert. Ohne Probleme :)

LePatron 12 Trollwächter - P - 941 - 2. November 2012 - 11:36 #

Das mit der Überprüfung ist aber nur der Fall, wenn Du direkt bei MS kauft.
Ich habe mein Upgrade über Amazon bestellt, da man überall im Internet lesen konnte, das eine Installation auf ein sauberes, frisch formatiertes System problemlos möglich ist. Das ist auch absolut richtig. Allerdings wird man diese Installation dann nicht aktivieren können, da der verwendete Key nur upgradeberechtigt ist! Mit dem ausgegebenen Fehlercode kann man bei MS erfahren, das nur eine Installation über eine zuvor installierte, upgradeberechtigte Vorgängerversion möglich ist! Ällabätsch!
Allerdings gibt es einen Trick um dieses Problem zu umgehen:

http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=199126

Gleich der erste Post.

Eine andere Variante soll wohl sein, ich habe es selbst nicht getestet, von der Installations-DVD ein Image zu machen und dieses dann über das "Windows 7 USB/DVD Download Tool" bootfähig auf einen USB-Stick / DVD zu schreiben. Dieser soll sich dann wie die normale Vollversion verhalten. Aber wie gesagt. Das habe ich selbst nicht getestet.

Peekaboo (unregistriert) 2. November 2012 - 14:30 #

Nur zu wahr. Kein anderes OS ist so nervig, wie eine Upgrade-Version von Windows.

Ragdel 13 Koop-Gamer - 1268 - 2. November 2012 - 22:19 #

Dann ist es doch am besten direkt bei Microsoft zu kaufen, da man dann am Ende ein ganz normales Installationsmedium hat und keine Upgrade-CD.

Lästerer (unregistriert) 4. November 2012 - 0:44 #

Was dir dann bei einem Upgrade-Key ja wirklich soviel weiterhilft...

LePatron 12 Trollwächter - P - 941 - 4. November 2012 - 14:56 #

Was ich in meinen Post oben vergessen habe ist, das die über das Image erstellte Version wohl (wie gesagt, nicht selbst getestet...) auch aktivierbar sein soll. Ich habe "Trick 1", wie oben beschrieben benutzt. hat wunderbar funktioniert.

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 1. November 2012 - 18:35 #

Und man muß hier auch mal ganz klar herausstellen, daß der Preis für das Upgrade extrem fair ist. Speziell wenn man bedenkt, daß auch XP und Vista upgradeberchtigt sind.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 1. November 2012 - 18:37 #

Jup. Bekommst ein Link und den Key. Ich hatte vorher ja Vista 64 Business drauf und hab das Upgrade gemacht.
Meine Windows XP Version hat er behalten auf der 2. Partition. Von Vista hat er meine Daten, meine Bilder, Steam, GOG alles übernommen und angepasst. Das alte BS hat er in nen Ordner verschoben und was er übernehmen konnte geht. Gab 0 Probleme. Alles Auto-Upgedatet und eingestellt. Das hab ich noch nie in einer Win-Version gesehen das es so fehlerfrei am Anfang ging. Noch kein Bluescreen oder irgendein Fehler - nix. Dazu kommt das viele Spiele die ich vorher von der Vista Partition nicht spielen konnte, nun gehen. Metro ist ne Einstellungssache. Das Bild da ist mein aktueller Desktop und wie man sieht, Origin, Dosbox, Steam und Scumm - alles np und übernommen von Vista. Gibt auch jede Menge Spiele über die Apps die kostenlos sind oder Demoversionen.
Steuerung ist an PC angepasst sowie leichte Detailverbesserungen. Bei jedem Game bekommst auch die Info welche Hardware du brauchst und sogar falls du über Tablet spielen willst, was da drin sein muss. Ich würde nicht mehr auf Win 8 verzichten müssen :)

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 1. November 2012 - 19:13 #

Was tun denn die XBox Buttons ganz rechts? Oder sind das Spiele, die einfach nur in deinem XBLA Konto sind?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 1. November 2012 - 19:25 #

Ich hab keine Xbox ^^ Nein die Spiele die Win 8 hat sind Umsetzungen von XBLA Spielen. Zb Hydro Thunder Hurrican ist etz keine PC-Entwicklung. Die haben die Steuerung und Auflösung angepasst, sowie paar Detailregler.

Hier hab ich mal den Store nach Bewertungen sortiert:
http://img708.imageshack.us/img708/9159/storev.jpg
1013 Apps. Und die steigen fast stündlich :D

PS: Von fast jedem Titel gibt's ne Demo. Etwas was man selten als PC-Spieler sieht ;)

MS scheint sich da echt Gedanken gemacht zu haben, wie man wieder die PC-Spieler bekommt.

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3850 - 2. November 2012 - 10:16 #

Es gibt 2 "Xbox" Applikationen für Metro:
1 - Xbox Smartglass
Florian Pfeffer weiß da mehr. http://www.gamersglobal.de/news/60754/app-der-woche-xbox-smartglass
Aber in kürze ja du kannst deine Xbox damit steuern zumindest die NXE Oberfläche.

2 - Spiele
Der dich schlicht un ergreifen mit deinem XBOX Live Profil verbindet.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 3. November 2012 - 0:04 #

Danke euch beiden :)
*mal mehr Lesefutter dazu suchen geh*

Novachen! (unregistriert) 1. November 2012 - 18:44 #

Bei diesem Preis ist es ja auch kein wirkliches Wunder, dass da die Verkaufszahlen explodieren. Bei diesem Preis bedienen sich selbst die ganzen Nutzer von gecrackten XP, Vista und 7 Versionen ;).

Hab es auch gekauft, aber ich glaube das Geld wäre in ein gemeinsames Essen mit meinem Freund echt besser investiert gewesen. Ich sollte Win8 mit dieser Menüführung wirklich lieber überspringen :).

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 1. November 2012 - 18:53 #

"aber ich glaube das Geld wäre in ein gemeinsames Essen mit meinem Freund echt besser investiert gewesen"

In einer Imbissbude oder ein Teller für alle im Restaurant?;)

Name da (unregistriert) 1. November 2012 - 19:21 #

... oder für Zutaten für ein gemeinsames Kochen ... Da kann man für zwei mit 30-50€ schon was basteln. ;)

Rabenschnabel 12 Trollwächter - 934 - 1. November 2012 - 18:50 #

Dafür zu bezahlen, um an einer Beta teilnehmen zu dürfen, kannte ich bisher nur bei Spielen.

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3850 - 1. November 2012 - 19:00 #

Nix Beta das System dahinter ist Windows 7 und das System ist Macken frei!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 1. November 2012 - 19:09 #

Win 8 ist noch ne Ecke schneller ;)

Mit SSD unter 10 Sek Systemstart. Da wie geschrieben ich Win XP noch mitdrauf habe kommt kurz nach dem Start ein Menü ob ich Win 8 oder XP starten will. Funzt super.

Und wie Computerbase schreibt, kommen nur für Win 8 Service Packs in der Zukunft. Win 7 und drunter bekommen keine mehr. Dazu kommt DX 11.1 und laut Computerbase überlegt MS Spiele wie Halo 4 und Forza Horizons auf den PC zu bringen. Allerdings nur mit Win8.

Update:
http://winfuture.de/news,72788.html :D

Novachen! (unregistriert) 1. November 2012 - 19:13 #

Wahrscheinlich genauso Win8 exklusiv wie Halo 2 für Windows Vista :D.

Bei Halo 2 konnte man das wegen DirectX 10 noch verkaufen, aber da DirectX 11.1 auch für Vista und Win7 existiert, müsste man sich da was anderes für einfallen lassen.

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3850 - 1. November 2012 - 19:18 #

Hast Recht. Es ist sogar erheblich schneller. Aber ich hatte einfach keine Lust noooch einen langen "Kriegt euch ein Metro ist nur das Startmenü" Text zu verfassen. ^^

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 19:20 #

Naja, der schnelle Start ist kein Wunder. Mach den Rechner mal mit dem Powerschalter aus und boote dann - plötzlich ist Win8 kein Stück schneller als 7. Beim normalen Herunterfahren geht das Ding einfach nur in den Ruhemodus, nennt es aber "aus". Daher muss, soll per Bootmanager ein anderes OS gestartet werden, auch erst einmal das Ding herunterfahren und dann neu booten, was noch länger dauert. Toll ist anders. Macht sich aber toll in der Werbung.

Der gute Anonymous (unregistriert) 1. November 2012 - 21:40 #

Sorry, aber das ist Bullshit. Win8 nutzt zwar beim Runterfahren ein kleinen Teil der "Ruhemodus"-Technologie aber das ist noch weit vom klassischen "Ruhemodus" entfernt... Haters gonna hate.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 21:57 #

Es nutzt einen recht großen Teil des Ruhemodus. Installiere doch mal eine Multiboot-Umgebung mit Windows 8 und Windows 7. Wenn du 7 wählst, muss das Ding erst einmal komplett neu starten weil Windows 8 eben zum großen Teil im Speicher bleibt. Wirklich schnell bootet es auch nicht wenn du den Rechner per Steckerleiste ausschaltest.

Gnorgel (unregistriert) 1. November 2012 - 23:20 #

Ich zieh immer den stecker, weil meine maus und tastatur das licht nicht aus zuschalten ist (razer abyssus :/ ) Und es fährt schneller hoch ^^ Aber hast recht,es ist HD hibernation. Sieht man ja auch beim "ausschalten"

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3850 - 2. November 2012 - 10:26 #

Das ist Unsinn Windows unterscheidet immer noch zwischen den Modi Herunterfahren , Ruhezustand es ist nicht das selbe.
Lenovo e530 mit SSD (Achtung das BIOS braucht 10sec um aus dem weg zu gehen):
Herunterfahren - Neustarten: 23Sec
Herunterfahren - Netzteil ab - Akku raus - Einschalter 3Sec gedrückt halten (damit ist es unmöglich das noch etwas im RAM ist)- Akku rein - Netzteil rein - Neustart: 22Sec

Da es sich um ich die Tausendstel gerundet habe und die Messung ungenau sein kann da nicht syncron etc. behaupte ich also da ist kein unterschied und es ist verdammt schnell.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 2. November 2012 - 10:51 #

Jo und wenn man mal dein Bios wegrechnet (was meiner Meinung nach sehr lange dauert oO) sinds 12 Sek für nen Laptop. Net schlecht.

Ich habs nicht auf die Tausendstel gerechnet *lol* aber kalt Einschalten bis zur Metro 9 Sek.
Hab die Corsair SSD Force 3 6Gb/s mit 8GB Corsair Vengeance 12800 Kit. Board ist das MSI P67A-C-45 mit dem Intel i5 2500k

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3850 - 2. November 2012 - 12:42 #

Ja da suche ich gerade nach. Ich habe entweder die Sicherheit oder den Emulationsmodus des UEFI im verdacht.
Es war das BIOS! Ein Update später und ich sehe gerade so das Lenovo Logo eine oder zwei Sekunden lang.

1000dinge 15 Kenner - P - 2850 - 1. November 2012 - 18:53 #

Warum tut man sowas? Ein Blick auf die Testversion hat mir absolut gereicht, um zu wissen das ich das nicht brauche.

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 1. November 2012 - 18:55 #

Tja du bist nur einer von 7 Milliarden Menschen und Geschmäcker sind verschieden...

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 2. November 2012 - 10:19 #

Geschmäcker sind verschieden? So ein Quatsch, es geht hier um ein Betriebssystem, nicht um einen Kuchen!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 19:22 #

Für 15 Euro hab ichs dann auch mal gekauft, hab im Juli zufällig ein Notebook erworben und war "berechtigt". Brauchs eh beruflich und muss mich damit auseinandersetzen. Wird aber vielen so gehen, dass sie aufgrund des niedrigen Preises zuschlagen - als Zweit-OS oder so. Ich bezweifle, dass viele es als primäres OS dauerhaft einsetzen werden. Wobei - die Zugriffszahlen auf Webseiten mit Tipps wie man Metro loswird sind extrem gestiegen seit dem Release.

NickHaflinger 16 Übertalent - 5176 - 1. November 2012 - 21:53 #

Ganz einfach "Classic Shell" installieren. Danach kann man auswählen, ob man das Startmenü von Windows 98, XP oder Windows 7 möchte. Der Metro-Bildschirm wird übersprungen und man gelangt nach dem Login direkt auf den Desktop.
http://classicshell.sourceforge.net/

emaNe (unregistriert) 1. November 2012 - 19:25 #

tauchen xbla arcade games die man auf der xbox gekauft hat, auch im windows live von win 8 auf?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 2. November 2012 - 9:12 #

Ka. Da ich ja wie gesagt keine Konsolen habe, stehen bei mir alle GfWL Spiele drin die ich über mein Acc habe. Alles heißt trotzdem Xbox:

http://img687.imageshack.us/img687/1820/xboxfp.jpg

Wenn man hier weiter hinter scrollt, siehst deine Spiele, die neuen auf dem Marketplace sowie Neuheiten auf der Xbox.
http://img24.imageshack.us/img24/9840/xbox2g.png

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50609 - 1. November 2012 - 19:32 #

ich wüsste gerne wie gut alte spiele unter windows 8 laufen....

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 19:36 #

Bei mir bislang: So wie unter Windows 7. Ist ja auch kaum was anderes, nur dass Win8 irgendwie .. seltsamer.. ist.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 1. November 2012 - 19:42 #

Zu seltsam wie ich finde ;)

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 1. November 2012 - 19:53 #

ach alles geschmackssache. Ich habe auch die upgrade Möglichkeit genutzt und komme eigentlich mittlerweile damit einigermaßen zurecht.
Was micha ber am meisten wundert ist eher das meine Frau die von Pc´s eigentlich keine Ahnung hat bzw auch so nichts mit zu tun hat, die Steuerung unter "Metro" besser findet als im Desktop wo sie ja eigentlich wie bei Windows 7 ist.
Also vermute ich mal das diese Metro Oberfläche für laien relativ einfach zu bedienen ist

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 19:59 #

Nicht für jeden Laien. Habs selbst mit einigen Leuten im Bekannten- und Verwandtenkreis getestet, am Desktop und Tablet. Selbst die Tablet-Bedienung von Metro wollte sich einigen nicht erschließen, die am Desktop mochte von 8 Testern nur einer. Und von denen hatte vorher keiner von Win8 gehört, das waren alles extrem unbedarfte XP-Nutzer und "einmal die Woche mails abrufen"-PCler.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 1. November 2012 - 19:43 #

Neuer halt. Da könnten aber durchaus noch bessere Treiber kommen, die noch mehr Leistung rausholen. Es ist nach meiner Meinung bisher das stabilste OS das MS gebracht hat. Win 95 und co hatten alle immer wieder mal Hänger, Bluescreens oder Komplettabstürze. Hier noch gar nix. Teilweise mehrere Programme zum Absturz bringen wollen - klappt net so richtig :D

Ich hab damals 30 Euro für Win Vista 64 gezahlt bei Ebay ca 1 Jahr nach Release von dem OS. Nun wieder 30. 60 Euro für zwei Betriebssysteme? Geht doch :D

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 19:47 #

Ich fand Win7 jetzt stabiler. Das Pseudo-Ausschalten aka Ruhemodus ist recht fehleranfällig wenn die falsche Hardware im Rechner steckt. Also fast jede Hardware die der Hersteller nicht mehr so recht unterstützt. Mit einer alten Audigy 2 ZS beispielsweise konnte ich einige Abstürze provozieren obwohl sie unter XP, 7 und Linux artig arbeitet.

Das stabilste System ist es sicher nicht. Microsoft hat sich nur mühe gegeben die Fassade auf Hochglanz zu bringen. Neue Kacheln über den Putz und so ;) .

Aiex 16 Übertalent - 4334 - 1. November 2012 - 20:06 #

Tja auf Microsoft rumhhacken war eben in, nur leider entbehrt es seit Win7 jeder Grundlage.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 21:55 #

Stimmt, wer heute cool ist hackt auf Apple herum und liebt Microsoft, egal was sie für Scheisse produzieren ;) .

Aiex 16 Übertalent - 4334 - 1. November 2012 - 22:09 #

Tja geschlossene System mit 10% Eigenleistung sind eben nicht beliebt bei Kennern.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 22:11 #

Kenner? Ich bin ja selbst kein MacOS-Nutzer und habe auch kein iPhone - aber was gerade gegen Apple abgeht ist 100% genau das gleiche was in den 1990ern gegen Microsoft lief. Damals habe ich mitgemacht - war aber auch pubertierender Teenie. Heute ist es mir etwas peinlich.. Genauso peinlich wie die ganzen Apple-Hasser die gar nicht wissen, WAS sie eigentlich hassen.

Aiex 16 Übertalent - 4334 - 1. November 2012 - 22:37 #

Wenn du glaubst die Abneigung gegen OS X resultiere immer aus Unwissenheit, dann irrst du. Man kann es ablehnen grade weil man es kennt.

J.C. (unregistriert) 1. November 2012 - 22:42 #

Soso, und alle die mit MacOS klar kommen sind also keine
"Kenner"?
Alleine schon mit deiner "10% Eigenleistung" Behauptung hast du dich als solcher disqualifiziert.

Aiex 16 Übertalent - 4334 - 2. November 2012 - 11:07 #

wo steht denn was von klar kommen, es geht um das was dahintersteckt und nicht der Schein der bei Apple ja groß geschrieben wird. Die 10% Eigenleistung könnten in der Tat etwas hoch angesetzt sein, das gebe ich zu.

J.C. (unregistriert) 2. November 2012 - 11:46 #

Das spricht der Experte. Erklär deine Behauptung doch mal im Detail.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 22:40 #

Die meisten hassen iOS und nicht MacOS ;) .

J.C. (unregistriert) 1. November 2012 - 22:42 #

Also ich find ja iOS besser als MacOS... ;)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 2. November 2012 - 9:38 #

Du solltest deinen Hass gegen Apple-Hasser mal untersuchen lassen ;)

andreas1806 16 Übertalent - 4174 - 1. November 2012 - 20:13 #

Ich gehöre auch zu den Updatern.. und bin bisher nicht enttäuscht worden. Das Angebot ist fair !

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 1. November 2012 - 20:35 #

ich könnte auch die vollversion für nur 10€ anbieten ;D insgesamt vielleicht 100 legale (!) keys + download :P nur würde es keiner haben wollen xD

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 1. November 2012 - 21:34 #

4 Mio von wie vielen Win Usern Gesamt? Glaub irgendwo stand mal, dass Lion Gate in 4 Tagen 3,5 Mio Updates hatte, bei einem Marktanteil von 9-10% für MacOS...

P.S. Und schon hat MS die nächste Klage am Po :D
http://www.abendblatt.de/ratgeber/multimedia/article110500133/Winz-Firma-klagt-gegen-Microsoft-wegen-Kachel-Design.html

J.C. (unregistriert) 1. November 2012 - 22:33 #

Haben die die ganzen MSDNAA Lizenzen mitgezählt?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 2. November 2012 - 8:32 #

Vermutlich. Mich würden auch die Downgrade Zahlen in vier Wochen interessieren. ;-)

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2427 - 1. November 2012 - 23:07 #

Wie bekommt man denn das Upgrade? Das ist mir überhaupt nicht klar.... Wo sehe ich denn, ob ich berechtigt bin für ein Upgrade von WinVista zu Win8?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 23:12 #

Berechtigt bist du immer wenn du ein legales Vista besitzt. Du gehst auf windows.microsoft.com/de-de/windows/upgrade-offer und folgst den Anweisungen ;) . Das Upgrade kostet dich dann 29,99 Euro, zahlbar per Kreditkarte oder Paypal, willst du ne DVD von Microsoft wirds teurer - selbst brennen spart also Geld.

Wenn du ein 15-Euro-Upgrade willst bist du ein paar Jahre zu spät dran - das gibts nur wenn du einen Rechner ab Juli diesen Jahres mit Win7 gekauft hast.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2427 - 2. November 2012 - 8:37 #

Muss ich irgendwie nachweisen, dass ich ein legales Vista besitze (durch einen Key oder so) oder prüft es das selber? Ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Vista in Ordnung ist, ich beziehe ja auch Upgrades von Windows, aber ich weiß nicht, ob ich die Installations-CDs noch irgendwo rumliegen habe oder den Key.

PS: Vielen Dank für die Hilfe.

ShineDalgarno 10 Kommunikator - 524 - 2. November 2012 - 12:33 #

Du lädst Dir auf Microsofts Seite ein Programm runter, das erledigt im Grunde alles für Dich. Checkt, ob Deine Win-Version legal ist, derzeit installierte Apps kompatibel zu Win 8 sind etc. Anschliessend wird der Bestellvorgang ganz normal durchgeführt - alles aus dem Programm heraus.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 1. November 2012 - 23:12 #

Heute wurde mein Test-Surface verschickt.. Bin gespannt..

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 2. November 2012 - 1:01 #

Dennis wirst du dazu irgendwo einen Test veröffentlichen? Nun zwar durch und durch Androidfan aber ein Blick über den Tellerrand schadet nicht.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 2. November 2012 - 7:01 #

Der Test wird bei einem Tablet-Onlinemagazin erscheinen. Wenn mich mein anonymer GG-Stalker nicht dafür in Grund und Boden brüllt werde ich den Link gerne mitteilen :) .

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 2. November 2012 - 9:24 #

Würde mich schon interessieren.... ;)

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 2. November 2012 - 1:03 #

Wenn du darüber was schreibst, vergiss nicht zu erwähnen, wann die mit dem richtigen Windows erscheinen :D

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 2. November 2012 - 7:02 #

Joa :) . Abseits der Surface ist es interessant: Lenovo hat mir mitgeteilt, dass das Yoga 13 mit "richtigem Windows" sogar noch vor dem Yoga 11 mit RT erscheinen soll. Hätte ich nicht erwartet.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 2. November 2012 - 18:12 #

Wird sogar für die Gamestar, Mitte/Ende kommender Woche dann auf der Webseite :) .

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 2. November 2012 - 18:59 #

Kommt's auch ins Heft? Die Website besuche ich so ungern :p *Extrawurst will*

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4295 - 3. November 2012 - 19:42 #

Geht mir genauso. Während ich das Heft noch abonniert habe, besuche ich die Seite sehr selten. Hier auf Gamersglobal gefällt mir die Qualität und das Niveau der Leser beträchtlich besser.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 2. November 2012 - 0:59 #

Ich hab es erstmal neben meinem Win 7 installiert. Traue mich noch nicht so recht den ganzen Schritt zumachen. Habe der Preis für de Downloadversion ist schon fair und gut.

Jassir 11 Forenversteher - 738 - 2. November 2012 - 4:10 #

Da will aber jemand um jeden Preis Verkaufszahlen :))

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 2. November 2012 - 7:30 #

4 Millionen Upgrades in 4 Tagen (weltweit?) klingen für mich nicht nach Zahlen, mit denen ich Werbung machen würde. Etwas mager, für ein so „revolutionäres“ Windows, oder?!

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 2. November 2012 - 16:49 #

Naja, man kann das natürlich nicht mit Spielen vergleichen. Da werden die meisten Verkäufe in den ersten 2 Wochen erzielt. Aber für ein OS rennt man ja nun auch nicht schon einen Tag vorher zum Geschäft und packt dort sein Zelt aus, ich hatte dazu jedenfalls bisher bei keinem Windows das Bedürfnis, obwohl XP uns 7 für mich gute Systeme sind.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 3. November 2012 - 8:54 #

Das mag sein, aber wie viele genutzte Windows (XP, Vista, 7) Installationen gibt es insgesamt weltweit? Ich habe jetzt nicht nach Zahlen gesucht, aber sie dürfte die Milliardenmarke weit überschreiten. Prozentual betrachtet sind da 4 Millionen in meinen Augen trotzdem enorm dünn, vor allem bei dem wirklich günstigen Kampfpreis.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 2. November 2012 - 8:38 #

Und wie viele der Leute warten schon sehnlichst auf einen Patch der die Metro Oberfläche killt?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 2. November 2012 - 9:03 #

Wenn du dir die Metro Oberfläche so wie ich eingerichtet hast (siehe Bild) vermisst du nix mehr. Klar könntest nun für jedes Spiel noch ne Verknüpfung noch hinpacken aber ich habs gerne aufgeräumt :D

Auf den Desktop biste eigentlich nur noch bei der Installation von nen Game. Und wenn man das Spiel beendet ^^ Wenn du von der Metro aus ein Spiel startest siehts nichtmal ne Sek dein Desktop und bist dann gleich im Game.

Wie gesagt: Wie auf Win 7 oder Vista wieder downgraden? NEVER!

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 2. November 2012 - 9:57 #

so sehe ich das auch..
Es ist einfach nur eine kleine Umgewöhnung sobald man es aber drin hat fängt es wirklich an Spaß zu machen

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4295 - 2. November 2012 - 12:04 #

Da ich meinen Rechner nicht nur zum Spielen nehme, würde mich folgendes interessieren: Ich habe auf dem Desktop nicht nur Verknüpfungen, sondern Ordner, z.B. Grafik-Anwendungen, in dem dann so 20-30 Programmverknüpfungen abgelegt sind. Solche Strukturen brauche ich, um mein System sauber zu halten. Ich vermute, das geht mit Metro nicht, oder liege ich da falsch? Wenn ich durch 200 Kacheln blättern muss, wäre das äußerst ineffizient.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 2. November 2012 - 12:13 #

Du kannst die Ordner ja wieder auf dem Desktop anlegen und Metro einfach umgehen. Gibt ja ausreichend Tools um direkt auf dem Desktop zu starten. Ok, dann ist Windows 8 für dich irgendwie sinnfrei - aber was solls, das ist es meiner Meinung nach für die meisten anderen Win7-Nutzer auch.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4295 - 2. November 2012 - 12:31 #

Ja, wenn ich keinen wirklichen Vorteil habe, kann ich auch gerne auf Win7 bleiben. Da müssten Sie schon einen neuen Forza-Teil auf Win8 bringen, um mich zu verleiten, und damit meine ich nicht diese Forza Horizon-Kindervariante.

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 2. November 2012 - 9:56 #

Ich bin zufrieden mit Win8.. der Preis ist auch mehr als Fair gewesen...

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 3. November 2012 - 9:20 #

Denkt eigentlich noch jemand permanent "inkonsequent umgesetzt" bei Windows 8?

J.C. (unregistriert) 3. November 2012 - 13:33 #

Windows 8 definiert "inkonsequent umgesetzt" neu.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 3. November 2012 - 15:13 #

Jap, so sehe ich das auch, eigentlich seit Anfang an. Es sind viele gute Ansätze bei, viele interessante Ideen, schöne Ziele. Aber so gut wie nichts davon ist nicht nur gut angefangen, sondern auch konsequent zu Ende gedacht. Überall, bei dem man (oder zumindest ich) als Nutzer denkt, dass dann etwas bestimmtes funktionieren sollte/ müsste, um es wirklich gut zu machen, kommt direkt die Einschränkung "funktioniert nicht" hinterher.
Das betrifft die Modern UI selbst, die Verknüpfung von Modern UI mit dem Desktop, den Cloud-Service SkyDrive und sogar Detailänderungen an Explorer und Co (Startmenü?!). Selbst bei den neuen Office-Varianten ist das so.

J.C. (unregistriert) 3. November 2012 - 15:49 #

Ja. es fehlt ein klares Bedienkonzept aus dem sich ein effektiver Workflow ableiten ließe.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 3. November 2012 - 16:14 #

Ui, eben gabs ne Office-Absturzserie. Stabil ist anders :( .

Lästerer (unregistriert) 4. November 2012 - 0:48 #

Ist doch cool für einen Beta-Test von Alpha-Software zu bezahlen, oder? ;P

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 4. November 2012 - 0:50 #

Immerhin: ich werde dafür bezahlt ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
TandLarnak