Descent: Video des Fanremakes in Unreal Engine 3

PC Wii andere
Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 20734 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

31. Oktober 2012 - 16:29

Descent, ein 1995 von Parallax Software entwickelter 360-Grad-Shooter, hat auch heute noch eine große Fan-Gemeinde. Da von dem Rechteinhaber Interplay nichts mehr Neues zu erwarten ist, hat der Modder MadMaxBLD nun auf Basis des UDK-Modding Kits die Sache selbst in die Hand genommen und sich an ein Remake des Spiels gesetzt.

In dem jetzt veröffentlichten Video, das ihr euch direkt unter dieser News anschauen könnt. seht ihr die Flugsteuerung, die Primär- und Sekundärwaffen sowie die KI der Gegner. Die Community zeigt sich begeistert und hat den Macher bereits kurz nach Fertigstellung der Webseite und des Youtube-Videos mit Mails und Kommentaren überschüttet. Überrascht von diesem Ansturm ist er jetzt angespornter denn je, dieses Projekt fertigzustellen.

Descent machte damals aufgrund der komplett freien Bewegung innerhalb eines Raumes von sich Reden. Es folgten Descent 2, Descent 3 und Descent 3 - Mercenaries. Mit einem Gleiter seid ihr durch diverse Bergwerke geflogen, habt durchgeknallte Roboter zerstört und Arbeiter gerettet.

Video:

monkeyboobs 12 Trollwächter - 1124 - 31. Oktober 2012 - 16:37 #

Yeah, cool. Hab die ersten beiden Teile geliebt. Die Minenroboter-Designs sind aber nicht mehr ganz zeitgemäß. Könnten gerne etwas technischer und düsterer rüber kommen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33755 - 31. Oktober 2012 - 16:41 #

Wow, das sieht super aus. Auf ein Descent in moderner Optik hätteich echt Bock. Hoffe nur, dass Interplay da kein Verbot verhängt.
Was das Aussehen der Roboter in dem Video angeht: Das scheinen mir noch die Originalmodelle aus Teil 1 oder 2 zu sein. Vermutlich nur vorläufige Platzhalter, denn die Umgebung sieht ja schon deutlich schicker aus.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20734 - 31. Oktober 2012 - 17:18 #

Die Roboter sind Platzhalter wie auch die Map ;)

UT Veteranen kennen die sofort: Deck 16 ;)

Severian 17 Shapeshifter - P - 7090 - 31. Oktober 2012 - 18:47 #

Jo, die Map kam mir auch irgendwie bekannt vor.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6664 - 31. Oktober 2012 - 17:15 #

Hey, klasse Idee :D Ich würds spielen :)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50610 - 31. Oktober 2012 - 17:24 #

ich würde dafür sogar geld ausgeben....

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2373 - 31. Oktober 2012 - 17:23 #

Na das wär ja mal geil wenn das Projekt fertig geproggt wird. Ich hab die Teile damals sehr gerne und oft gezockt. Gerade wegen dem sehr guten Leveldesign und natürlich der freien Bewegungen in allen Richtungen. Und bitte mit Gamepad Support. Mit dem Joystick hat ichs damals gespielt, aber Heute bietet sich ein Gamepad genauso gut an.

Xalloc 15 Kenner - 2847 - 31. Oktober 2012 - 17:25 #

Das war cool damals, darauf hätte ich auch wieder Lust. Mal schauen, was daraus wird. Black Mesa hat ja gezeigt, das aus solchen Projekten wirklich super Spiele enstehen können.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 31. Oktober 2012 - 17:32 #

Das Video macht echt Lust, das Spiel gleich selber daddeln zu wollen. Die Descentteile waren wirklich super!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 31. Oktober 2012 - 18:04 #

Klasse aber ob ich das heute noch spielen kann?^^

Fallout-Junge 16 Übertalent - 4593 - 31. Oktober 2012 - 18:09 #

Gute Nachrichten. Descent habe ich damals auch wie bekloppt gezockt. Das ganze wirkte irgendwie etwas steril, aber die Idee war klasse.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20734 - 31. Oktober 2012 - 18:29 #

Damals bei X-Base ^^
http://vimeo.com/5944196
Hier der 1 und 3 Teil zu der Sendung :D
http://www.youtube.com/watch?v=EYKdbtj4TM0&feature=relmfu
http://www.youtube.com/watch?v=G5ZoQoGc6Qo&feature=relmfu

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86469 - 31. Oktober 2012 - 19:25 #

Coole Sache!

Novachen! (unregistriert) 31. Oktober 2012 - 19:50 #

Nur richtig spaßig auf Schwierigkeitsstufe Insane. Alles andere war und ist für Kinder ;).

Novachen! (unregistriert) 31. Oktober 2012 - 19:54 #

edit: Oder für Männer halt ;)

Wobei ich momentan lieber sehnlicher auf eine Veröffentlichung von MinerWars 2081 warte anstatt zu hoffen, dass Volition endlich mal das lang versprochene Descent 4 macht.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 1. November 2012 - 2:14 #

Nice, ein Forsaken oder Incoming würden da auch noch gut kommen! Waren das geile Actiontitel die es heute so nicht mehr zu geben scheint, oder hab ich was verpasst? ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20734 - 1. November 2012 - 7:43 #

Mal abwarten. Steam Greenlight hat da so einige Titel drin, die an ältere Actiontitel erinnern ;)

Cannonfodder, Interstate, Wipeout, Destruction Derby oder R-Type.

Crazy Cars ist auch drin. Das gibt's auf iOS und wird nun für PC portiert. War ja auf dem Amiga ein Klassiker ;)

Baumkuchen 15 Kenner - 2789 - 2. November 2012 - 15:46 #

Freue mich schon darauf, Reaktoren in die Luft zu sprengen (Achtung, nur in Descent) und dann hoffentlich noch den Weg zum Ausgang zu kennen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Simulation
Action-Flugsimulation
ab 12 freigegeben
nicht vorhanden
Parallax Software
Interplay Entertainment
17.03.1995
8.2
MacOSPCandereWii