Pinball FX 2: Nun auch für PC // Windows 8 benötigt

PC 360
Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 20986 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

29. Oktober 2012 - 16:45 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Bisher konnten nur Besitzer einer Xbox 360 Pinball FX 2 spielen. Ab sofort dürfen auch PC-Spieler die Kugeln fliegen lassen. Bei dem Flipperspiel handelt es sich um einen Free-to-play-Titel. In der kostenlosen Grundversion wird demnach nur ein Tisch geliefert. Weitere Flippertische können für jeweils 2,99 US-Dollar erworben werden. Die Preise für Deutschland sind bisher nicht bekannt. 

Einen Wermutstropfen hat das ganze: Pinball FX 2 wird ausschließlich im App-Store von Windows 8 vertrieben und daher nur mit dem neuen Betriebssystem von Microsoft laufen. Direkt unter dieser News könnt ihr euch einen Trailer der Windows-Version anschauen.

Video:

Skeptiker (unregistriert) 29. Oktober 2012 - 17:06 #

Der Entwickler verzichtet also freiwillig auf Millionen
von Kunden und Euros, da es keinen wirklich guten Grund
gibt, warum FX2 nicht auch unter Win7 läuft.

Kopfschüttel

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20986 - 29. Oktober 2012 - 17:12 #

Guck dir mal das Video an:
http://www.youtube.com/watch?v=uGTKM5Tq0Jk
Minute 5.05
Man überlegt Halo 4 auf PC zu bringen - Für Windows 8. Direkt X 11.1 soll auch kein Win 7 / Vista Support bekommen. Laut Computerbase kommen für diese Versionen auch keine Service Packs mehr.

FPS-Player (unregistriert) 29. Oktober 2012 - 18:14 #

Ah, das wäre geil, Halo 4 auf dem PC! Fehlen nur noch die anderen Teile...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20986 - 29. Oktober 2012 - 18:17 #

Halo 1+2 gabs ja. Der 3., Reach und Wars fehlen. Aber könnte kommen. Fable 3 kam auch , der 2. nicht.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 29. Oktober 2012 - 18:22 #

Vielleicht kommen sie ja, wenn Microsoft sich dazu entschließt, 360-Spiele übers Streaming auf Windows 8 zur Verfügung zu stellen.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62812 - 29. Oktober 2012 - 19:53 #

Das wärs doch mal, würd mir gleich Red Dead Redemption kaufen :)

neone 15 Kenner - P - 3157 - 30. Oktober 2012 - 19:11 #

Kauf ein Spiel für den UVP auf Xbox Live und du kannst es auch am PC spielen. So eine Strategie könnte ich mir eher vorstellen...

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62812 - 30. Oktober 2012 - 19:20 #

Dafür müsste Win 8 aber einen XBox 360 Emulator erhalten, kann ich mir schwer vorstellen. Nicht mal in der Emulator Scene gibt es bisher einen vernünftigen XBox Emulator, weder für das Original noch für 360

neone 15 Kenner - P - 3157 - 30. Oktober 2012 - 19:30 #

Vielleicht werden ja zukünftige MS Spiele mit einer zusätzlichen Engine ausgestattet. Spätestens zur E3 wissen wir bescheid.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62812 - 30. Oktober 2012 - 19:33 #

Lasse mich gerne überraschen ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20986 - 30. Oktober 2012 - 20:29 #

Ach Fu ;) Ich hab / hatte noch Vista 64 Bit und hab nun Win 8 Pro ^^ Ich hab MS nicht grade viel Geld gegeben ^^ 30 Euro damals Vista Business für 30€ und nun wieder 30€ für Win8. 60 Euro für 2 Betriebssysteme? Passt ;)

Gleich paar Updates laufen lassen. PC fährt noch schneller hoch (unter 10 Sec). Neue Treiber gleich mal drauf und paar Spiele getestet - funzt sogar mehr als auf Vista. Denk da war doch die Aero Oberfläche mitschuld.

So siehts nun aus:
http://img690.imageshack.us/img690/3771/win8b.jpg
Hab mal 2 Spiele runtergeladen. Neben der PC-Auflösung haben alle Spiele eine PC-Steuerung über Maus / Tastatur oder Gamepad. Wenn man ein Spiel kauft, bekommt ihr bei den Techs sogar Hinweise nicht nur wie euer PC min Konfig sein soll, sondern auch was euer Tablet drin haben sollte für das Spiel. Steam, Origin und Dosbox machen keine Probleme. Wenig ungewöhnlich, aber hab ja bereits vorher die Customer getestet und es läuft wie gesagt n1.

Wie es später noch mit den DX 11.1 oder 12 aussieht, glaub ich nicht das MS das für 7 bringt, da auch keine Service Packs mehr kommen sollen. Nur noch kleine Patches. Ich kanns mittlerweile echt empfehlen und die Händler verkaufen Win7 nur noch unter der Theke. Die meisten haben Win 8 nur noch im Regal stehen (war vorhin bei paar Konkurrenzläden *Spy* ^^ und das siehts genauso aus.

Jadiger 16 Übertalent - 5049 - 29. Oktober 2012 - 17:34 #

Microsoft beginnt die Treib jagt! Kauft alle Win8 obwohl es keinen Grund gibt bis jetzt und DX 11.1 ob das wirklich soviel ausmacht muss sich erst noch herausstellen. Aber mal sehen wie sie ihren Shop pushen wollen.

SayWhatTF 15 Kenner - 3451 - 29. Oktober 2012 - 17:43 #

"Aber mal sehen wie sie ihren Shop pushen wollen"
-> Mit allen Mitteln!

Naseweis (unregistriert) 29. Oktober 2012 - 18:02 #

Microsoft weiß schon, wie es seine Schäfchen zur nächsten Windowsversion treibt!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20986 - 29. Oktober 2012 - 18:04 #

Siehe 30 Euro Version. Sonst 280 Euro. Da will man nun mit aller Gewalt Windows 8 bringen. Obs dem PC-Spier was bringt...das hier ist noch kein Kaufgrund. Ein Halo 4 schon.

Izibaar 16 Übertalent - 5857 - 29. Oktober 2012 - 18:09 #

Ein Konsolenspiel ist auch kein Kaufgrund für einen PC. Und mit der Halo-Serie hat sich MS keinen Namen auf dem PC gemacht. Eher im Gegenteil.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19059 - 29. Oktober 2012 - 18:20 #

Nach den Halo 1 und 2 Debakeln und dem fehlen der nderen Ableger weiss ich nicht obs noch so viele PC Spieler interessiert ...

Und die Konsolen Nutzer die es eh bisher auf der 360 gezockt haben werden dann doch dafür kein Windows Update machen sondern wieder zu Box greifen vermute ich mal.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 30. Oktober 2012 - 11:25 #

Halo 1 ein Debakel auf dem PC? Da muss aber was schwer an mir vorbei gegangen sein...

Skeptiker (unregistriert) 29. Oktober 2012 - 18:41 #

Traurig, dass die Entwickler es nicht lernen:

Doom 3: Lief nur auf XP, mit Fan-Patch auch Win98.

Halo 2: Verdongelt mit Vista, Fan-Patch für XP.

Das ist doch eine Steilvorlage für alle renommierten
Cracker, das Spiel mit Tischen nicht zur zu cracken,
sondern auch gleich für XP und Win7 zu patchen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20986 - 29. Oktober 2012 - 18:56 #

Mit einem Unterschied: Es gibts nur im Windows Store. Keine Retail. Man braucht ein Konto um das da kaufen zu können.
Ganz geschickt gemacht eigentlich. Alle neuen Spiele nur als Download über Apps. Deswegen ist evtl. Valve weng pissed. Weil die da mit wenig Geld den Herstellern da ne Plattform bieten.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 30. Oktober 2012 - 0:15 #

Es ist nicht nur irgendeine Plattform die sie da bieten, sondern eine Plattform die ins Betriebssystem integriert ist und sofort ins Auge fällt, wenn man den PC startet. Es ist ohne Probleme zu bewerkstelligen, dass der Store geöffnet wird und man etwas sofort kaufen kann, wenn man im Browser auf eine Werbung von einem Spiel klickt, das einen interessiert.

FPS-Player (unregistriert) 30. Oktober 2012 - 13:24 #

Bisher wurde noch jedes "sichere" System geknackt. Die Software fragt ja im Prinzip nur an, ob der Microsoft-Server XYZ (oder welche Gängelung auch immer) zu erreichen ist. Und wenn man das emuliert, läuft es halt. Dann muß sich halt ein einziger das Spiel kaufen und - schwupps - haben das hundert andere auch.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 30. Oktober 2012 - 14:35 #

Scheiß auf die hundert anderen, wenn eine Million andere Casual-Nutzer, die sich keine Raubkopien saugen, damit angesprochen werden können.

FPS-Player (unregistriert) 30. Oktober 2012 - 13:22 #

Bei Doom 3 war es kein Fan-Patch, sondern einfach nur eine kleine Zeile in der *.ini zu ändern. Das konnte jeder ;)

"Das ist doch eine Steilvorlage für alle renommierten
Cracker, das Spiel mit Tischen nicht zur zu cracken,
sondern auch gleich für XP und Win7 zu patchen."
Das wird auch so kommen, da bin ich mir ganz sicher.

Izibaar 16 Übertalent - 5857 - 29. Oktober 2012 - 18:11 #

Windows 8 scheint noch unbeliebter zu sein als damals Vista. Bei den Anstrengungen (sprich Geld) die investiert werden um es dennoch in den Markt zu drücken.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8143 - 29. Oktober 2012 - 22:34 #

Windows Vista war einfach nur schlecht, in nichts wirklich gut, dafür nur Probleme. Win8 schiesst sich mMn mit Ihren Kacheln selbst ins Knie. Dieses Zwanghafte "auf APPs" ... und ich hab die Applejünger schon immer belächelt, wie traurig wirkt das aber erst, wenn man als großer Player versucht dem "Hype" hinterher zu hecheln.

Naja, Time will tell. Vielleicht wirds ja der gaaaanz große Wurf. Ich für meinen Teil bezweifel dass und würde mir stark überlegen MS-Aktien zu kaufen. ;)

neone 15 Kenner - P - 3157 - 30. Oktober 2012 - 19:15 #

Ich hab Win8 für 15 Euro bekommen und muss sagen: Es ist gar nicht schlecht. Man muss sich die Kacheln einfach als ein Startmenü in Vollbild vorstellen. Die meisten Programme verwenden ohnehin die Desktop-Ansicht.

FPS-Player (unregistriert) 29. Oktober 2012 - 18:14 #

Das wird schon unter Win7 laufen...und wenn findige User der "dunklen Kanäle" da was basteln.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3531 - 29. Oktober 2012 - 18:42 #

Sie veröffentlichen ihr Spiel also im Win8 Store. Vermutlich weil man da schon seit den Beta Versionen dabei ist. Vielleicht weil die Infrastruktur für die Inn App Käufe genutzt wird. Vielleicht aber auch nur, weil man da nur geringe Konkurrenz hat. Was es auch ist, es ist egal, der Hersteller/Publisher hat sich entschieden und fertig. Was sollen denn hier das ganze "Warum kommt das denn nicht für XP" Geheule? Weil der Entwickler / Publisher nicht will, so einfach ist das.

warmalAnonymous2 (unregistriert) 29. Oktober 2012 - 20:28 #

schön, dann entscheide ich mich gegen microsoft und für linux. so einfach ist das.

DeineMutter (unregistriert) 30. Oktober 2012 - 23:09 #

Ja dann machs doch und heul hier net rum

Skeptiker (unregistriert) 30. Oktober 2012 - 15:29 #

1) Weil der Entwickler ganz bewußt auf Millionen von Kunden
verzichtet. Als Aktionär wäre ich da ziemlich angefressen!

2) Ich muss mein Geld hart verdienen. Ich weigere mich im
App-Store einzukaufen und Microsoft behält für die
lächerliche Dienstleistung fast ein Drittel der Kaufsumme.
Warum sollten die mehr verdienen, als mein Tankwart?

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3531 - 31. Oktober 2012 - 14:42 #

Zu 1) Sie werden ihre Gründe haben. Vielleicht hoffen sie auf mehr Geld, eben weil es auf den Win8 Tablets noch nicht viel Konkurrenz gibt, vielleicht haben sie aber auch einfach nicht damit gerechnet auf Steam gute Verkäufe zu erzielen. Ja, sie verzichten auf etliche Käufer, vielleicht bekommen sie dafür aber jede Menge Käufer, die auf ihrem neuen Tablet einfach nur Unterhaltung suchen und kaum Alternativen haben.

Zu 2) Es ist nicht meine Aufgabe zu bewerten, ob Microsofts Anteil fair ist. Warum bieten die Entwickler das Spiel nicht auf der eigenen Seite zum bezahlten Download an? Microsoft übernimmt zum gewissen Teil das Marketing und komplett die benötigten Server. Angeblich (wie gesagt, habe kein Insiderwissen) sollen Microsofts Bedingungen günstiger sein als die der Konkurrenz, vermutlich ist das immer noch zu viel, vielleicht reguliert das der Markt von alleine, vielleicht kann es mir aber auch einfach egal sein.
Nebenbei bemerkt: In-App Käufe müssen wie Windows 8 NICHT über Microsoft laufen, anders als bei der Konkurrenz. Somit kann es sehr gut sein, dass Microsoft bei den nachgekauften Tischen absolut keinen Cent verdient.

volcatius (unregistriert) 29. Oktober 2012 - 18:54 #

Ich habe mir damals extra Vista für das geniale Shadowrun gekauft, und für diese bahnbrechende Flippersimulation kaufe ich mir garantiert Windows 8.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8143 - 29. Oktober 2012 - 22:34 #

Ach du warst das... Schäm dich!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62812 - 29. Oktober 2012 - 19:55 #

Ca 10 verfügbare DLC Tische a 2,99 machen aus dem Arcade Game auch nicht grad einen Preisknüller. :(

andreas1806 16 Übertalent - 4933 - 30. Oktober 2012 - 10:49 #

Und vorallem... Hat man das SPiel bzw. die Tische bereits auf der Xbox360 gekauft, lassen sich diese nicht auf dem Win 8 Pc nutzen, sondern man müsste die nochmals erwerben ^^
Wenigstens der Mars Tisch ist gratis spielbar.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20986 - 30. Oktober 2012 - 10:53 #

Ist ja die PC-Version, Es ist nicht einfach die Xbox Version rüberkopiert. Aber man braucht ein Konto. Man muss sich nicht einlogen beim Spielen. Aber beim Kauf.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Geschicklichkeit
ab 0 freigegeben
3
ZEN Studios
ZEN Studios
27.10.2010
Link
7.8
PCPS4360XOne