Shadowgate: Klassiker soll über Kickstarter neu aufgelegt werden

PC iOS andere
Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 20727 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Oktober 2012 - 19:56 — vor 51 Wochen zuletzt aktualisiert

Ein Klassiker soll neu aufgelegt werden. Von dem Point-&-Click-Adventure Shadowgate, das bereits 1987 auf dem Mac und später auf dem Amiga, Atari ST, PC und NES umgesetzt wurde, soll eine Neuauflage über Kickstarter finanziert werden. Das Team von Zojoi benötigt für dieses Ziel 120.000 US-Dollar. Bereits jetzt sind schon über 36.000 US-Dollar eingegangen. Mit David Marsh und Karl Roelofs sind die beiden Designer dabei, die bereits den Klassiker programmiert haben. Das Adventure spielt sich allerdings nicht wie die klassischen Point-&-Click-Adventures, wie zum Beispiel The Secret of Monkey Island mit gezeichneten Hintergründen, sondern aus der 3D-Ego-Sicht. Ab zehn US-Dollar bekommt ihr das fertige Spiel DRM-frei für PC oder Mac. Weitere Umsetzungen für iOS und Android-Tablets sollen folgen. Im folgenden Kickstarter-Video werden euch auch erste Gameplayszenen gezeigt. Das Spiel soll 2013 erscheinen. 

Video:

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 28. Oktober 2012 - 20:20 #

Die Musik...allein deswegen würd ich 30 Euro spenden für den Soundtrack. ;) Sobald das Projekt finanziert ist soll Paypal kommen ;)

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 28. Oktober 2012 - 20:31 #

Davon wollt ich noch ne News machen, bist mir zuvor gekommen :p Über das Projekt freue ich mich natürlich riesig, Kickstarter bzw. Crowdfunding ist schon ne feine Sache :)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 28. Oktober 2012 - 20:46 #

Wenn ich mir nur die Projekte anseh an denen ich Interesse habe:

Double Fine Adventure - pledge
Wasteland 2
Shadowrun Returns
Giana Sisters - pledge - done
Star Citizen - pledge
Baphomets Fluch 5
Beneath a Steel Sky 2 (soll ja nach B.F. 5 kommen)
Project Eternity - pledge
Interstellar Marines
Shadowgate
Larry
Two Guys Space Venture
Strike Suit Zero
Carmageddon
Pinball Arcade Star Trek

Egal wie manche Kickstarter nicht mögen oder skeptisch sind: Ohne das wären diese Spiele nicht in Entwicklung. Und das ist nur ein Teil der Kickstarter Spiele ;D Dazu kommen jede Menge der Greenlight Spiele ^^

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 28. Oktober 2012 - 21:14 #

Jap, deine aufgeführte Liste beinhaltet eigentlich auch die Spiele, die mich am meisten interessieren :) Wenn alles gut läuft sind die so gut wie gekauft

Farudan 11 Forenversteher - 823 - 28. Oktober 2012 - 22:00 #

Die Liste enthält für mich eigentlich nur zwei Titel, die ich wirklich liebend gerne sehen würde. Ohne den Rest könnte ich trotzdem gut leben. Unterstützt habe ich bislang 4 Spiele, zwei davon aber nicht, weil sie mich wirklich brennend interessieren würden, sondern um den Entwickler zu unterstützen. Ich weiß noch nicht mal, ob ich die Spiele am Ende spielen werde oder es wie im Userbeitrag zum Spielehorten handhabe.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 28. Oktober 2012 - 20:36 #

Kenne nur den zweiten Teil den es damals für das N64 gab, hab ich echt lang gespielt und sogar noch hier rumliegen ^^

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11136 - 28. Oktober 2012 - 20:43 #

Ich habe das Teil auf dem Amiga geliebt. Könnte mein erstes Kickstarter Projekt sein, dass ich unterstütze.

Farudan 11 Forenversteher - 823 - 28. Oktober 2012 - 21:16 #

Ohne das Video und den Pitch gesehen zu haben: 125.000 $ erscheint mir für ein 1st person Adventure entweder optisch sehr rudimentär oder zu niedrig kalkuliert. Denn außer den Texten, der Story und dem Rätselkonzept können sie faktisch nichts übernehmen. Der Rest muss komplett neu programmiert werden.

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 28. Oktober 2012 - 21:16 #

Es sind Standbilder aus der First-Person-Perspektive, also keine 3D-Engine.

Farudan 11 Forenversteher - 823 - 28. Oktober 2012 - 21:36 #

Ja, Trailer gerade noch gesehen. Als Nicht-Insider bin ich underwhelmed, wie es so schön heißt. Ich hab tatsächlich schon hübschere Artworks gesehen, und das selbst bei Wimmelbildspielchen. Ohne Nostalgie-Faktor kann ich dem ganzen so nichts abgewinnen.

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 28. Oktober 2012 - 21:15 #

Bei Interesse schnell "backen", von den 1000 "Early Bird"-Pledges sind nur noch 3 verfügbar, sonst kostet das Spiel mindestens 15 statt 10 Dollar.

prefersteatocoffee (unregistriert) 28. Oktober 2012 - 22:13 #

Also nochmal; das Spiel wird für den "PC", "Mac", "IPhone" ... erscheinen; warum ist der Mac bei Euch "andere"?

Ansonsten; die können das Ding doch viel einfacher mit dem Dungeon-Editor von Legend of Grimrock basteln, oder?

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 29. Oktober 2012 - 7:56 #

Versteh ich auch nicht. Ich hatte schonmal einen Kommentar dazu im Forum geschrieben, aber die Antworten sprudelten nicht gerade vor Initiative...

Btt: Sieht interessant aus, ich habe etwas derartiges noch nie gespielt (so jung bin ich doch noch, haha! :D)

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4660 - 29. Oktober 2012 - 11:51 #

Ich kenne keines der Originale und kann mir das Gameplay noch nicht so richtig vorstellen. Derzeit halte ich es für eine Art "Myst" (von der Steuerung/Fortbewegung her) in einem Grimrock-artigen Dungeon - ist das halbwegs richtig?Wie funktionieren Kampf und Rätsel in diesem Spiel (bzw. natürlich bei den Vorgängern)?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 29. Oktober 2012 - 12:04 #

http://www.youtube.com/watch?v=hT7FOlH3UcY
Amiga Gameplay ;) Die Puzzles werden alle an heutige Standarts angepasst bzw. erneuert.

The Eidolon (unregistriert) 29. Oktober 2012 - 12:36 #

Sehr schön. Den Klassiker habe ich leider verpasst. Warum gibts den eigentlich nicht bei GOG? Die Neuauflage kommt mir also gerade recht.

motherlode (unregistriert) 29. Oktober 2012 - 19:43 #

Hat mir bis vor kurzem nichts gesagt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Adventure
Ego-Adventure
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Zojoi
Reverb Publishing
21.08.2014 () • 15.12.2015 ()
Link
7.5
AndroidiOSMacOSPC