Halo 4: Teuerste MS-Produktion bislang // Live-Action-Serie #4

360
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 361186 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

26. Oktober 2012 - 16:31 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Halo 4 ab 29,95 € bei Amazon.de kaufen.

Die einen Halo-Fans weinen vielleicht noch Entwickler Bungie nach, der mit Halo Reach zumindest vorerst das letzte Mal für Microsoft Hand an die Xbox-360-Exklusivserie legte. Die anderen schwelgen bereits in Vorfreude auf 343 Industries Halo 4 und erwarten nicht weniger als einen absoluten Knaller. Zumindest was die Investitionen Microsofts in den Auftakt zur "Reclaimer Trilogie" angeht, scheint die Superlative möglich, zumindest, wenn wir Phil Spencer, Chef der Microsoft Studios, Glauben schenken. Der nannte gegenüber Polygon zwar keine konkreten Zahlen, aber auf die Frage, ob Halo 4 nicht die bislang teuerste Produktion der Microsoft Game Studios sei, meint Spencer nur:

Absolut! Es gibt nichts, was da auch nur annährend herankommt.

In Anbetracht des wohl nicht gerade günstigen "Scanned"-Trailers von Tim Miller und David Fincher, wirkt dieses Aussage nicht unbedingt wie ein Marketingspruch. Interessant wäre in dem Zusammenhang allerdings zu wissen, welchen Anteil der Kosten die Werbung für den 360-exklusiven Shooter ausmacht. Gering dürfte er wohl nicht ausfallen. In jedem Fall geht es ab dem 6. November los und der Master Chief kann einmal mehr zeigen, was in ihm steckt. Die Wartezeit bis dahin könnt ihr euch mit dem vierten Teil der Live-Action-Serie zu Halo 4 versüßen. Die knapp 16 Minuten lange Folge mit dem Titel "Forward Unto Dawn" könnt ihr euch direkt unter dieser Meldung anschauen.

Video:

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 26. Oktober 2012 - 17:18 #

Die sollen endlich einen gottverdammten Halofilm drehen!

KoffeinJunkie (unregistriert) 26. Oktober 2012 - 22:08 #

Ach, und was ist das hier?

Mich würde echt mal interessieren,wieviel Geld die ganze Aktion gekostet hat. bei GoW3 hat ja auch Seve J Jablonsky himself den Score geschrieben.
Anscheinend will man nun mit aller Macht und koste es was es wolle Win8 und die Live Services in den Markt drücken.

Thomas Barth 21 Motivator - 28275 - 26. Oktober 2012 - 23:13 #

Durch einen richtigen Kinofilm wird eine viel größere Zielgruppe angesprochen und interessante Spiele-Marken, schaffen es so auch längerfristig interessant zu sein. Resident Evil hat es vorgemacht, wie könnte sich sonst ein Spiel mit einer Metacritic-Wertung von knapp 70 für RE6 und knapp 50 für Racoon City, sonst Millionenfach verkaufen?

Alleine Hitman hatte 2007 ein Budget von 25 Millionen Dollar und hat weltweit 100 Millionen eingespielt und da sind die DVD-/ und Blu-Ray-Verkäufe noch nicht mit drin. Der Silent Hill und Need for Speed Film stehen auch schon vor der Tür und das kommt garantiert nicht von ungefähr.

Mit einem Halo-Film könnte Microsoft die Marke Halo ganz weit nach oben bringen und das wissen sie auch. Von daher gebe ich BlackWhize recht, sie sollen endlich mal den Kinofilm rausbringen!

Bin mal gespannt was Konami aus der Marke Metal Gear Solid und Ubisoft aus Assassins Creed im Kino rausholt.

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 27. Oktober 2012 - 8:24 #

Stimmt man sollte die Filme als Marketingausgabe betrachten.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 27. Oktober 2012 - 3:33 #

Eine (sehr gelungene) Miniserie?

Thravvn 07 Dual-Talent - 140 - 29. Oktober 2012 - 22:38 #

Ja, ich freue mich auf den 5 Teil;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 26. Oktober 2012 - 17:39 #

Dass die Produktionskosten von H4 weit ueber denen anderer Softwarehaeuser liegen, sollte wohl kein Grund fuer Microsoft sein, sich selbstgefaellig auf die eigene Schulter zu klopfen. Ich glaube sie koennen es sich gerade noch so leisten. Ob in Punkto gameplay und story ebensoviel Herzblut in das Produkt fliesst wie Geld in die Graphik und den Sound, bleibt abzuwarten. Druecken wir die Daumen fuer alle Halo fans, mich eingeschlossen.

Name geheim (unregistriert) 26. Oktober 2012 - 17:56 #

Und wo fließt das ganze Geld hin? In die Werbung? Oder in den technisch nicht mehr ganz so knackigen Shooter Einheitsbrei?

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 26. Oktober 2012 - 18:16 #

Ja, man fragt sich das wirklich allmaehlich.
COD kann ich inzwischen schon nicht mehr sehen. Da fand ich Duke Nukem Forever fast noch originaller ;-)
Die letzten wirklich interessanten shooter waren m.E. STALKER, RED DEAD REDEMPTION (& UNDEAD NIGHTMARE) und METRO 2033. Ich freue mich schon riesig auf ALIENS COLONIAL MARINES und METRO LAST LIGHT. Da kann man zumindest hoffen, dass die story originell ist.
Hoffentlich betritt Halo4 mal wieder neues Gelaende und nimmt einige Risiken zugunsten neuer Ideen in Kauf. Warten wir's ab.

Name geheim (unregistriert) 26. Oktober 2012 - 18:22 #

Ich schätze mal das erst die Nächste Konsolengeneration ein bischen frischen Wind in die Shooter Landschaft bringen wird. Bis dahin wird einfach das bekannte Programm durchgenudelt ( leider auch auf dem PC )

Thomas Barth 21 Motivator - 28275 - 26. Oktober 2012 - 18:40 #

Ihr habt auf dem PC doch Hard Reset, Tribes Ascend und für 2013 ist doch bereits Outlast angekündigt. Dann läuft doch auf Pro7 immer die Werbung zu S4 League und Planetside 2 steht auch vor der Tür. Also nicht immer auf die Konsolen schieben, wenn mal frischer Wind fehlt.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 26. Oktober 2012 - 18:51 #

Ach, ist doch Wurscht. :-) Die meisten Leute haben doch eh alle drei platforms: PC, XBOX und PS3, oder zumindest 2 davon. (Ich spiele PC und PS3). Hauptsache IRGENDWO kommt mal wieder ein kreatives Spiel raus... so wie AMNESIA oder CATHERINE ... irgendwas fernab vom mainstream, nicht?

Thomas Barth 21 Motivator - 28275 - 26. Oktober 2012 - 19:26 #

Eigentlich mag ich den Mainstream ja, weil er ich gut unterhält. Sicherlich habe ich ab und zu Bock auf so etwas wie Amnesia, Recettear und Hacker Evolution, aber die meiste Zeit verbringe ich mit Mainstream-Titeln, deren Nachfolgern und deren Nachfolgern. Meine Zeit des wilden rumprobierens bei Spielen, auf der Suche nach etwas neuem, ist seit dem C64 und Amiga stark zurückgegangen.

Aber alle paar Monate überkommt es mich, ich kaufe mir einen Batzen Indie-Spiele bei Steam und teste alle nacheinander. Home kann ich z.b. sehr empfehlen, kostet 2,99€ und hat ein sehr interessantes Story-Telling-Konzept.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 26. Oktober 2012 - 20:19 #

Och, der Arcade/Indie-Marktplatz gibt doch reichlich frische Ideen her :)
Allein für dieses Jahr fallen mir da spontan Journey(!!), The Unfinished Swan, Mark of the Ninja oder auch Dust - An Elysian Tail ein.
Wer suchet, der findet! ;)

Zu Halo: Nobody gives a crap about the campaign! Multiplayer is where it's at! ^^

Name geheim (unregistriert) 26. Oktober 2012 - 18:59 #

Die von dir genannten Beispiele sind ( abgesehen von Planetside 2 )leider nicht mein Geschmack. Ich fände es toll wenn mal wieder sowas wie Crysis ( Teil 1 wohlgemerkt!!! ) erscheinen würde.

Faxenmacher 16 Übertalent - 4033 - 27. Oktober 2012 - 12:24 #

Far Cry 3? Wird zumindest einwenig in die Richtung gehen.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21397 - 27. Oktober 2012 - 21:20 #

http://www.youtube.com/watch?v=uGTKM5Tq0Jk

Min 5.05 - man überlegt Halo 3+4 für Win8 zu bringen ;)

Secret One (unregistriert) 26. Oktober 2012 - 20:09 #

In die Planung, wie man den Spielern am besten mit AlwaysOn nervt, und am meisten mit DLCs aus ihm herausquetschen kann.

. 21 Motivator - 27828 - 26. Oktober 2012 - 18:00 #

Halo 4 wird ganz einfach der Shooter des Jahres!

Mclane 19 Megatalent - P - 13211 - 26. Oktober 2012 - 18:55 #

Nettes Video. Da habe ich im Kino schon wesentlich schlechteres gesehen.

Name geheim (unregistriert) 26. Oktober 2012 - 19:05 #

Mal ne Frage zu dem Kurzfilm: Gibt es im Halo Universum keine Erwachsenen mehr? Wer kontrolliert bei denen ob die Zähne geputzt sind, bevor es in Bett geht um 8?

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 26. Oktober 2012 - 19:11 #

LOL... ich schmeiss mich weg -
Naja, die Zielgruppen werden eben immer juenger. Genau wie im Film. Sowas wie Indiana Jones gibt es ja kaum noch. Der muesste heutzutage gegen einen Milchbubi mit spaerlichem Dreitagebart ausgetauscht werden, der statt einer Peitsche ein Jojo schwingt...
Oder Ghostbusters - alle Hauptdarsteller waren um die 30 - also schon fast scheintot. Die duerfen heute keinesfalls aelter als 16 sein. Vielleicht koennten sie Justin Bieber fuer Ghostbusters III casten...

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 26. Oktober 2012 - 20:52 #

Und warum sind die Expendables dann so erfolgreich? :P

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 26. Oktober 2012 - 21:39 #

Oder Batman/Christian Bale ;)

Blaine 12 Trollwächter - 1151 - 27. Oktober 2012 - 8:55 #

Iron Man!

. 21 Motivator - 27828 - 26. Oktober 2012 - 21:42 #

Das Frage ich mich auch? Furchtbarer Schrott.

Tr1nity 28 Endgamer - 101379 - 26. Oktober 2012 - 21:41 #

" Vielleicht koennten sie Justin Bieber fuer Ghostbusters III casten..."

*nachLuftschnappt* Gott behüte! Erschießt mich, wenn das je passieren sollte :).

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15793 - 27. Oktober 2012 - 6:27 #

Versprochen. :-P

Tr1nity 28 Endgamer - 101379 - 27. Oktober 2012 - 13:44 #

Danke :).

Sir Loslasli 11 Forenversteher - 705 - 26. Oktober 2012 - 20:52 #

"Die anderen schwelgen bereits in Vorfreude auf 343 Industries Halo 4 und erwarten nicht weniger als einen absoluten Knaller."
Es müsste "Industries'" heißen, da der Eigenname auf ein "s" endet. :)

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2537 - 27. Oktober 2012 - 11:21 #

Habe ich mit Halo eigentlich wirklich was verpasst, als PS3- und PC-Spieler?

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 27. Oktober 2012 - 11:37 #

Moa... nicht unbedingt.
Entweder zu liebst es oder es ist eher so meh.
Mit Killzone und Resistance hast du jedenfalls genug gute Alternativen.
Im Multiplayer isses jedoch überragend!

Thomas Barth 21 Motivator - 28275 - 27. Oktober 2012 - 11:55 #

Es ist im Multiplayer tatsächlich ein sehr gutes Spiel und es gibt zurecht einen großen Hype, wenn der neue Teil rauskommt. Im Singleplayer/Coop ist das Spiel in meinen Augen überdurchschnittlich gut, aber das sind in der Tat sehr viele Spiele. Vom Gesamtpaket würde ich sagen, dass man mit Gears of War mehr verpasst, vom reinen Multiplayer ist Halo nahezu unschlagbar.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3251 - 27. Oktober 2012 - 12:11 #

Ich hatte Halo 1 auf PC gespielt, hat mir schon sehr früh nicht getaugt. Halo 3, Halo ODST und Reach auf der Box angespielt. Die ersten beiden waren wieder nix für mich, bei Reach fand ich nur die Abschnitte im Raumschiff gut.

Mich interessierte bei den Halo Spielen aber nur der Singleplayer. Multiplayer war Aufgrund fehlenden Gold Abos nicht relevant. Für sporadische Online-Spielchen war mir die Gebühr zu teuer. Hier liegt auf Dauer das eigentliche Hauptaugenmerk, sofern man auf sowas steht.

Aber was bei Halo generell sehr gut funktioniert, sind die Marketingkampagnen wo es meist um den Singleplayerinhalt geht. Damit wird ja auch ein Teil des Hypes aufgebaut. Bei Halo 4 ist es auch so. Was bisher vom Singleplayer gezeigt wurde, sah super aus. Könnte auch alles bisherige toppen, muss es aber noch beweisen das es über das Ganze Spiel diese Qualität halten kann. Aber in die Versuchung kann ich nicht mehr kommen, bin nun schon eine Weile ohne XBox, von daher.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5395 - 27. Oktober 2012 - 12:46 #

Aus meiner Sicht nicht. Ich habe Halo Reach geschenkt bekommen und ein paar Stunden angespielt, es hat mich nicht im geringsten gefesselt. Ich hab die ganze Zeit gehofft, dass da noch was kommt, was mich den Riesen-Erfolg dieser Serie verstehen lässt, aber es kam einfach nichts. Mag sein, dass der vielgelobte Multiplayer-Part die totale Bombe ist, aber da liegt nicht mein Hauptinteresse.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 27. Oktober 2012 - 12:58 #

Ich glaube, was auch ein ganz großer Faktor bei der Halo-Serie ist, ist dass man wohl wirklich von Beginn an dabei gewesen sein muss, um den Hype und die Mythologie auch nachvollziehen und miterleben zu können. Als Quereinsteiger kann ich mir gut vorstellen, dass einen die Serie (im SP) überhaupt nicht kickt...

Thomas Barth 21 Motivator - 28275 - 27. Oktober 2012 - 16:05 #

Ich habe damals Halo 1 gespielt und fand das auch nicht soooo toll wie alle anderen. Daran liegt es also auch nicht.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 27. Oktober 2012 - 16:08 #

Das meine ich auch nicht.
Wenn du's damals schon kacke fandest, dann findest du's auch heute noch kacke.
Aber wenn du damals Gefallen daran gefunden hast, dann hast du einen viel größeren Zugang zu dem ganzen Universum, als wenn du später ohne Vorkenntnisse einsteigen würdest.

avalonash 12 Trollwächter - 1147 - 28. Oktober 2012 - 8:59 #

Das Universum fand ich bei Halo 1 auch schon ganz cool, obwohl diese Space-Zombie-Horden ab der Mitte genervt haben. Nur Spielerisch fand ich es im SP echt dünn und kein Spiel ist mir bis heute dermaßen negativ in Erinnerung geblieben, wenn es um Levelrecycling und Streckung geht. Da lief man (innen) ja wirklich alle 5 Minuten durch die gleiche Levelarchitektur. Halo 1 war für mich das Schlüsselerlebnis, um Shooterkampagnen unter 10 Stunden Dauer zu befürworten, wenn man dadurch solche künstlichen Dehnungen nicht drin hat.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 28. Oktober 2012 - 10:15 #

Die Bibliothek *schüttel*

LittlePolak 13 Koop-Gamer - 1583 - 27. Oktober 2012 - 13:23 #

HAaaalo! Kann es kaum mehr erwarten :D

Kopa 12 Trollwächter - 837 - 27. Oktober 2012 - 15:02 #

Also ich hab ja auch schon Shooter auf der Konsole gespielt aber so lang das nicht für den PC kommt können sie es gern behalten.

Ein Shooter ohne Maus oder ähnlich gute Eingabe funktioniert einfach nicht, so toll das Spiel dahinter auch sein mag.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 27. Oktober 2012 - 15:33 #

"auch schon (mal) gespielt" ist da wohl die Crux an der Sache.
Ohne Übung/Erfahrung ist das natürlich 'n Krampf.
Ist man hingegen mit Konsolen "aufgewachsen" stört einen das wohl wennig.

Kopa 12 Trollwächter - 837 - 27. Oktober 2012 - 18:03 #

In Ordnung, habe es wohl falsch ausgedrückt.
Ich habe z.B. MW2 + 3 auf der PS3 durchgespielt und finde das Zielen per Stick einfach nur dämlich. Autoaim verfremdet das Spielgefühl zu sehr und fühlt sich irgendwie wie Cheaten an.

Aufgewachen bin ich jedoch am PC und daher kenne und liebe ich eine gute Maussteuerung.

Faxenmacher 16 Übertalent - 4033 - 27. Oktober 2012 - 18:40 #

Ach ja, ein Counter Strike war halt doch der beste Lehrmeister! :D Muss noch CS:GO kaufen, weiß jemand ob es das "alte" Spielgefühl erhält/einfängt?

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 27. Oktober 2012 - 19:35 #

Ich hab dich schon verstanden. Bist ja nicht der erste PCler, der dieses Argument als vermeintliche "Tatsache" in den Raum wirft... ;P

Faxenmacher 16 Übertalent - 4033 - 27. Oktober 2012 - 21:01 #

Was heißt hier vermeintlich?! ;P

Keschun 13 Koop-Gamer - 1258 - 27. Oktober 2012 - 19:33 #

ich bin grad xbox smartglass mit meinem handy am testen mit dem internet explorer und bin total begeister :D

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 29. Oktober 2012 - 16:03 #

Geil. Das wird wider ein super Spiel.
Multuiplayer ich komme :-D

Meril 09 Triple-Talent - 324 - 31. Oktober 2012 - 13:51 #

Am 30.10 fand in Balzers/Liechtenstein eine Halo 4 Veranstaltung statt.
Es wurden an drei Schauplätzen Szenen nachgespielt und am Abend eine Präsentation abgehalten.
Dabei scheinen sie einen Trailer gedreht zu haben.
XboxUK Youtube http://www.youtube.com/watch?v=qYcJkspiEJc
Fotoalbum: http://www.volksblatt.li/media.aspx?t=fotoalbum&id=46871

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)