Dishonored: Erster DLC im Dezember, zwei weitere 2013

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 140144 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

25. Oktober 2012 - 19:33 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Dishonored - Die Maske des Zorns ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.

Etwa zwei Wochen nach der Veröffentlichung von Dishonored – Die Maske des Zorns (GG-Test 8.5, aktuelle User-Wertung 8.4) kündigte Bethesda Softworks heute gleich drei Download-Inhalte an. Während der erste DLC mit der Bezeichnung Dunwall City Trials bereits im Dezember erscheint, ist der zweite (noch namenlose) Zusatzinhalt für das Frühjahr 2013 vorgesehen. Wann schließlich das dritte Addon erhältlich sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Im Laufe des Dezembers dieses Jahres – ein genauer Release-Termin existiert noch nicht – werdet ihr mit Dunwall City Trials zehn neue Herausforderungen erhalten, in denen eure Fähigkeiten im Kampf, beim Schleichen und hinsichtlich eurer Beweglichkeit geprüft werden sollen.

Für den Preis von 4,99 Euro oder 400 Microsoft-Punkte werdet ihr im Verlauf der zehn „einzigartigen“ Prüfungen zum Beispiel einen Kampf in einer Arena gegen „Horden anstürmender KI-Gegner“, „eine halsbrecherische Folge von Falkenangriffen“ oder auch „ein Rennen gegen die Zeit“ erfolgreich meistern müssen. Um eure Leistungen mit anderen Spielern vergleichen zu können, wird die Erweiterung eine Weltbestenliste enthalten, und auch neue Erfolge beziehungsweise Trophäen können erreicht werden.

Neue Kampagnen im kommenden Jahr

Der zweite und dritte DLC soll hingegen jeweils eine „neue epische Kampagne“ bieten. Erste Details zum im Frühjahr 2013 erscheinenden Download-Inhalt liegen bereits vor: Demnach wird sich die Geschichte um den Charakter Daud drehen, der den Kopf der sogenannten „Walfänger“ darstellt, bei denen es sich um eine Gruppe übernatürlicher Assassinen handelt.

Laut Bethesda werdet ihr neue Schauplätze in der Spielwelt Dunwall erkunden und die Waffen, Kräfte und Ausrüstungsgegenstände Dauds nutzen können. Wie auch schon beim Hauptspiel wirbt der Publisher damit, dass ihr die Entwicklung der Kampagnen beeinflussen könnt, indem ihr selbst darüber entscheidet, welche Vorgehensweise –im Wesentlichen: schleichend oder kämpfend – ihr wählt.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 25. Oktober 2012 - 18:40 #

Eigentlich wollte ich mir Dishonored ja zu Release kaufen. Die nicht vorhandene Zeit hat mich aber leider davon abgehalten. Das klingt ja jetzt gerade nach dem perfekten Grund auf eine GotY-Version zu warten.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50784 - 25. Oktober 2012 - 19:48 #

da stimm ich dir zu.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59239 - 25. Oktober 2012 - 20:50 #

Dito. Oder auf einen Steam-Deal, je nachdem ^^

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11312 - 26. Oktober 2012 - 9:12 #

Ich kauf eigentlich selten GotYs, weil ich die Spiele gerne zum Release habe und auch bereit bin ,für den ein oder anderen guten DLC zu zahlen. Aber Dishonored kam einfach gleichzeitig mit XCom und fiel hinten runter. Jetzt kommt bald AC3, das Dark Souls AddOn ist da, da könnte es tatsächlich auch bei mir auf die GotY hinauslaufen.

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1487 - 25. Oktober 2012 - 19:24 #

Also ne neue Kampagne nehm ich sehr gern, aber auf nen paar "achievement level" kann ich gut verzichten.
Von daher warte ich wohl bis zum nächten DLC und schau mal, was sie draus machen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12456 - 25. Oktober 2012 - 19:35 #

Der erste klingt mal sehr nach einem Lückenfüller damit überhaupt noch etwas erscheint.
Na mal sehen was die andren beiden so bieten werden.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 25. Oktober 2012 - 19:52 #

*skeptischamKinnkratz*
Nach Bethesda's Skyrim DLC disaster auf der PS3 wuerde ich das neue Material mit Vorsicht geniessen. Ich bin ueberrascht, dass Dinshonored ueberhaupt halbwegs auf der PS3 laeuft...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23782 - 25. Oktober 2012 - 20:17 #

Bethesda alias ZeniMax ist nur Publisher und hatte mit der Entwicklung des Spiels nichts zu schaffen. Dishonored hat daher auch keine Bethesda-Engine, sondern ist ein Unreal Engine 3 Spiel.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 25. Oktober 2012 - 20:27 #

Sorry, ich glaube, da liegst du falsch. Ich bin seit einem Jahr Forumsmitglied bei Bethsoft und kenne den Laden (leider) inzwischen ziemlich gut. Bethesda ist die Softwareschmiede, ZeniMAx Media Company Publisher & PR agency. (Inzwischen haben die ja sogar ID acquired)
Allerdings ist es korrekt, dass ZeniMax fuer die PS3 performance Probleme verantwortlich war, da sie auf eine fruehreife Veroeffentlichung draengten.
Wie auch immer, Skyrim auf PS3 ist und bleibt eine Katastrophe (jedenfalls spaetestens nach 30-50 Spielstunden).

Icy 12 Trollwächter - 1033 - 25. Oktober 2012 - 21:09 #

Trotzdem wurde Dishonored nicht von Bethesda entwickelt sondern von Arkane Studios ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 26. Oktober 2012 - 15:55 #

LOL stimmt schon. Ueber Arkane Studios mache ich mir auch keine Sorgen, ueber ZeniMax schon ;)

Namer (unregistriert) 25. Oktober 2012 - 21:21 #

Es wird "id" geschrieben...

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 26. Oktober 2012 - 15:56 #

ach du... brauchst du nen Rotstift um gluecklich zu sein? LOL

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23782 - 25. Oktober 2012 - 23:05 #

ZeniMax tritt in der Öffentlichkeit und auf den Spielpackungen als Bethesda auf, das ist quasi nur eine Brand (außer bei Elder Scrolls und Fallout). Die Entwicklung wurde von den Arkane Studios durchgeführt, daher gibt es nicht die selben Probleme wie Skyrim, das auf einer ganz anderen Engine läuft und von anderen Menschen entwickelt wurde.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 26. Oktober 2012 - 15:58 #

Ja, gluecklicherweise. Ich wuenschte, sie koennten dieselben Programmierer fuer Skyrim engagieren und das fuer PS3 fixen... *seufz*

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23782 - 25. Oktober 2012 - 20:19 #

Der erste DLC klingt nicht so spannend, aber die anderen beiden dafür umsomehr. Leider fehlt mir gerade die Kohle für das Spiel, aber der Frühjahr 2013 scheint auch ein guter Zeitpunkt zum Erwerb des Spiels zu sein.

Kirkegard 19 Megatalent - 15399 - 26. Oktober 2012 - 7:01 #

Dunwall City Trials klingt nach Streß, nein danke. Klasse Spiel, aber eine richtige Zusatz Kampagne wäre mir lieber.

LittlePolak 13 Koop-Gamer - 1583 - 26. Oktober 2012 - 8:21 #

Ich freu mich drauf! Spiel ist klasse!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8346 - 26. Oktober 2012 - 11:07 #

DLC wird zu diesem super Spiel geholt also die Kampagnen, die City Trials brauch ich net so. Kaufe mri alle DLCs aber in nem Steamdeal habs da net so eilig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit