Telespiel-Late-Night #24: "Ab in die Spielhalle"

Bild von Maximilian John
Maximilian John 9880 EXP - Community-Event-Team,R10,S7,C1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

23. Oktober 2012 - 11:14 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

In der neuen Ausgabe des Telespiel-Late-Night-Podcasts dreht sich alles um Spielhallen. Sven, oliXon und Scorp.ius haben sich in die Hallen des Vereins “For Amusement only e.V.” gewagt. Der Verein kümmert sich um die Instandhaltung und Restauration alter Spielhallen-Automaten und Flipper. Gemeinsam mit insgesamt nicht weniger als vier Gästen, wie etwa der aus dem Zockersalat bekannte Redakteur Jo Hesse, sprechen sie über ihre Erlebnisse und nostalgische Gefühle beim Spielen alter Hardware.

Viel Spaß beim Anhören!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit