WiiU: EA-Spiele erfordern Origin-Account für Multiplayer

WiiU
Bild von Johannes
Johannes 32524 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

23. Oktober 2012 - 14:31 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
WiiU ab 344,00 € bei Amazon.de kaufen.

Mit der WiiU möchte sich Nintendo nicht mehr vorrangig an Gelegenheitsspieler richten, weshalb ein stärkerer Augenmerk auf Online-Funktionalitäten und Multiplayer-Titeln liegt. In der Folge hat Electronic Arts ihre Bestimmungen Online-Spiele betreffend auf der WiiU angepasst und festgelegt, dass für Multiplayer-Spiele ein Origin-Account zwingend benötigt wird. Außerdem werden einige eurer Daten beim Spielen gesammelt:

Meldet ihr euch über die Wii-U-Konsole bei einem EA-Spiel an, so werden eure Nintendo-Account-Informationen an EA übermittelt, damit wir für euch einen Origin-Account erstellen können. Ihr benötigt einen Origin-Account, um EA-Spiele online spielen zu können. Wenn ihr euch bei einem EA-Titel anmeldet, stimmt ihr zu, dass bestimmte User-Informationen an EA übermittelt werden. Dies beinhaltet Informationen über euren Mii, E-Mail-Adresse, Nintendo Network ID, Freundesliste, Land, Sprache und Geburtstdatum, nicht aber eure Kreditkarteninformationen oder sonstige Bankdaten.

Ein Origin-Account wird auch auf der Xbox 360 und der PS3 schon seit längeren für EA-Titel benötigt, um sie online zu spielen. Eines der ersten WiiU-Spiele, die davon Gebrauch machen, dürfte Mass Effect 3 sein.

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2542 - 23. Oktober 2012 - 11:38 #

Is ja nix neues, diesen Zwang gibt es ja schon länger und auch bei anderen Anbietern. Gut zu wissen aber kei nGrund für mich die Wii U oder EA zu boykottieren.

LittlePolak 13 Koop-Gamer - 1583 - 23. Oktober 2012 - 13:16 #

Jop, sehe ich genau so!

Metalstryke 11 Forenversteher - P - 717 - 24. Oktober 2012 - 0:35 #

Ja kein Grund die WiiU zu boykottieren was allerdings EA angeht seh ich das ein wenig anders.

justFaked 16 Übertalent - 4265 - 23. Oktober 2012 - 11:39 #

Eigentlich könnte es mir egal sein, da die WiiU mich nicht interessiert, aber wenn EA hier eine "Origin-Pflicht" einführt, wird das auf den nächsten Konsolen von MS und Sony wohl auch kommen.
Ich bin kein Origin-Hasser, aber auf 100000 verschiedene Accounts und 3rd-Party-Verwaltungen hab´ ich auf der Konsole nicht so viel Lust.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 23. Oktober 2012 - 11:55 #

Die gibt es auf PS3 und Xbox schon denn da braucht man auch ein Originkonto um Online zu spielen!

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32524 - 23. Oktober 2012 - 11:59 #

... was auch in der News steht! :)

justFaked 16 Übertalent - 4265 - 23. Oktober 2012 - 17:10 #

Oh das hab ich a) glatt überlesen und b) hab ich ewig nichts von EA mehr auf der 360 gespielt. Mein Fehler ;)

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 23. Oktober 2012 - 12:13 #

Ich bin mir jetzt zwar nicht ganz sicher, aber ich musste mich nicht bei EA anmelden.
Ich hab mein PS3 Konto bei EA freischalten müssen aber nicht meine ganzen Daten eingeben müssen.
Hätte ich mir bei EA ein Konto eingerichtet, könnte ich auch mehr Daten einsehen können.
Vielleicht weiß da jemand anderes mehr drüber?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 23. Oktober 2012 - 15:39 #

ghe mal auf die EA oder origins Seite, dann wirst du feststellen dass du dich mit deinem PSN Account bei Origins anmelden kannst ;)

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 23. Oktober 2012 - 12:39 #

So ich hab nochmal bei Battlefield 3 nachgeschaut.
Ich kann im Multiplayer Spielen hab mein Konto bei Orgin nur nicht Aktiviert.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 23. Oktober 2012 - 12:42 #

Die Daten liefert Sony hintenrum. ;-)

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 23. Oktober 2012 - 12:47 #

Bei Sony sind meine Daten doch Sicher. ;)

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 23. Oktober 2012 - 13:04 #

Stimmt! Je mehr Leute die Daten haben, um so schwieriger können sie komplett verloren gehen ;)

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 23. Oktober 2012 - 13:27 #

Ich kann die Daten von Sony und EA auch beliebig weitergeben, die will nur kaum jemand. Ich weiß gar nicht warum. :)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 23. Oktober 2012 - 14:44 #

Jo, ich ertrinke auch schon in Accounts und Passwörtern...

Früher war alles besser !

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 23. Oktober 2012 - 15:50 #

Na dann ist Origin ja perfekt für dich. Du kannst mit nur einem Account auf jeder aktuellen Konsole Spiele von EA online spielen und wenn du mal Lust auf ein paar Spiele auf dem PC hast, dann hast du auch nur diesen einen Account.

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 24. Oktober 2012 - 7:19 #

"Du kannst mit nur einem Account auf jeder aktuellen Konsole --->Spiele von EA online spielen<---"
Your argument is invalid.
Ist ja nicht so als wäre EA der einzige Publisher.

justFaked 16 Übertalent - 4265 - 23. Oktober 2012 - 17:11 #

Auf dem PC hab ich dagegen nichts. Aber auf der Konsole hab ich bisher das "Plug&Play"-Prinzip sehr geschätzt.

Nein, früher war nicht alles besser und das würde ich auch niemals behaupten.

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 24. Oktober 2012 - 7:23 #

Das war auch mein erster Gedanke: Früher galt doch dieses Prinzip bei Konsolen - Game rein und los gehts (naja nach langer Ladezeit :P ), aber ich hab das Gefühl das es doch heute genauso wie auf dem PC ist. Patches erstmal installieren, die Software auf die interne Platte kopieren, Online Accounts anlegen und einloggen. Ich habe keine Konsole, aber dennoch war das für mich immer der größte Vorteil der mich beinahe (Gott sei danke nur beinahe :P) zum Kauf einer Konsole gebracht hat. Sehen das Konsolenspieler auch so oder ist das eher ein subjektives Gefühl aufgrund der News die man so liest?

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 24. Oktober 2012 - 9:38 #

Heutige Konsolen müssen ja auch nicht unbedingt ins Internet.
Game rein und los gehts geht immer noch, wenn auf Multiplayer und Patches verzichten kann.
Ohne installieren sind die Ladezeiten dann auch länger, ist halt auch angenehmer, wird bei der NextGen mit mehr Speicher wohl auch unerlässlich.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 23. Oktober 2012 - 13:44 #

Betrifft mich nicht, aber was ist, wenn man bereits ein Originkonto hat? Kann man das direkt übernehmen oder wird das separat erstellt?

Ging für mich jetzt nicht so klar aus der News hervor :>

t4c 09 Triple-Talent - 272 - 23. Oktober 2012 - 13:47 #

Also ich denke es wird so laufen wie bei den Xbox und PS3 Spielen. Du startest das Spiel und loggst dich in den bestehenden Account ein. Ich glaube nicht, dass da ein extra Account nur für WiiU Spiele erstellt werden muss.

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 23. Oktober 2012 - 13:51 #

Off Topic
Was ich interresant an dieser News finde ist das man auf der X-Box 360 dafur bezahlen muss das man EA seine Daten geben muß.
Das ist der neue weg für Datenhandel. :D

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85955 - 23. Oktober 2012 - 14:37 #

Alles doof mit Origin...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 23. Oktober 2012 - 14:43 #

Find ich gut. Ich war sehr positiv überrascht, als ich bei Mass Effect 2 auf der PS3 meine Dragon Age Rüstung hatte, weil ich mir auf dem PC die Digital Deluxe gekauft habe. :)

Dream (unregistriert) 23. Oktober 2012 - 15:01 #

Die Casuals die sich so einen Casual-Handheld kaufen, werden nichtmal wissen was Origin ist.

Peekaboo (unregistriert) 23. Oktober 2012 - 15:19 #

Bitte was? Die WiiU ist doch kein Handheld. Was du oben im Bild siehst ist der neue Controller.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73384 - 23. Oktober 2012 - 15:34 #

Junge, informier dich doch erstmal richtig, bevor du so einen Blödsinn verzapfst. Aber ich verstehe auch, typische Basher wie du machen sich erst gar nicht die Mühe. Mir wären allerdings an deiner Stelle deine ständigen Facepalms jedoch echt peinlich...

5cc96ef (unregistriert) 23. Oktober 2012 - 16:29 #

Ach, noch mehr Onlinemeldungen zu dem Ding.
Ich denke nu streich ich es komplett von der Liste. Wird genau so ein verkapptes Notebook ohne Bildschirm (keine Aufrüstfähigkeit, diverse PC-Funktionen aber vom Hersteller eingeschränkt) wie die anderen Konsolen.
Jetzt auch noch Drittanbieteraccounts um die Spiele online zu spielen.

Und dann der Controller, der ebend ein Tablet mit Gamepad außen rum ist (man könnte auch sagen ein Handheld). Habe mir die Wii seinerzeit geholt, weil ich, außer in Sport und Prügelspielen, mit einem Controller absolut nicht klarkomme. Und nun machen sie ein paar Schritte zurück. Klar, Wiimote wird auch unterstützt, ist aber nicht die gedachte Steuerungsoption.

Fehlen nurnoch Day1 Patches und DLCs. Und schon haben wir das gleiche wie bei PS3 und 360. Ausgenommen der Grabbelbildschirm in dem großen Teil, dass man die ganze Zeit in der Hand halten soll.

Ich bin raus.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 23. Oktober 2012 - 16:53 #

Naja ich hab ja einen. Aber da mich MP eh nicht intressiert brauch ich das nicht.

dafreak 13 Koop-Gamer - 1419 - 23. Oktober 2012 - 16:55 #

Typisch EA,Origin.

NameVorhanden (unregistriert) 23. Oktober 2012 - 17:14 #

Mir doch egal, so lange man die Spiele auch offline zocken kann.
Für online Spiele ist mir das doch wurst, so lange man keine 10 verschiedene Dienste benutzen muss oder Monatsgebühren.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9856 - 23. Oktober 2012 - 17:43 #

No like

DanceingBlade 10 Kommunikator - 535 - 23. Oktober 2012 - 18:01 #

Eine kleine Geschichte zum Thema Onlinaccounts.
Habe mir Diablo 3 gekauft. Den Authenticator aufs Ipad gepackt von wegen Accountsicherheit und so.
Nun habe ich mir das neue Ipad geholt und einfach das Backup aufgespielt.
Dabei habe ich vergessen die Sytemwiederherstellungsnr. des Authenticator aufzuschreiben.
Jetzt kann ich weder Diablo 3 spielen noch auf meinen Account zugreifen.
Um meinen Blizzardaccount wiederherzustellen soll ich jetzt meinen Personalausweis kopieren und ihn online
an Blizzard schicken.

Ich gebe ja zu das das ganze mein Versagen ist.
Deswegen habe ich die ganze "piepiep" von meiner Festplatte geputzt und werde in Zukunft sehr vorsichtig sein mit Spielen die Accountbindung verlangen.
Gottverdammt ich will doch nur nach der Arbeit ein wenig zocken und nicht tausend Passwörter und Accounts verwalten.
Man kann doch keinen Furz mehr lassen ohne das irgendjemand ein Passwort von einem verlangt.
Naja ich werde wahrscheinlich einfach zu alt für das Hobby Video- und Computerspiele.

kteqfhm (unregistriert) 23. Oktober 2012 - 20:10 #

Als kleiner Zusatz. Wenn du schon den neuen ePerso hast, dann darf der weder kopiert noch eingescannt noch aus der Hand gegeben werden.
Ist Gesetz. Jeder der das verlangt verstößt dagegen. ;)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 23. Oktober 2012 - 21:31 #

Jein, evtl könnte hier § 95 Abs. 4 S. 2 TKG. gelten.

http://www.datenschutzbeauftragter-info.de/nicht-bemerkt-personalausweis-kopieren-verboten/

ogir 12 Trollwächter - 1184 - 24. Oktober 2012 - 9:53 #

Ich kaufe ja schon seit Origin keine EA Spiele mehr, und wollte mir Mass Effect dann halt für die WiiU holen. Aber SO?

Ne, da verzichte ich weiterhin auf EA. Gibt genug Spieleschmieden die GUTE Spiele machen.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 24. Oktober 2012 - 10:15 #

Solange kein Singleplayer-Content betroffen ist...

motherlode (unregistriert) 24. Oktober 2012 - 11:00 #

Sich für eine WiiU zu entscheiden wird also schwieriger.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 27. Oktober 2012 - 3:56 #

Laut Peter Moore soll das, zumindest kurzfristig, erstmal nicht mehr umgesetzt werden.

http://www.ntower.de/Wii%20U/News/26146-Der-Online-Service-Origin-von-EA-kommt-erst-einmal-nicht-f%C3%BCr-Wii-U/

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32524 - 27. Oktober 2012 - 11:46 #

Nein, Moore hat gesagt, das erstmal nicht der komplette Origin-Service auf die Wii U kommt. Das bedeutet nicht, dass die obige Meldung damit aufgehoben wird.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)