Vigil Games: Joe Madureira verlässt Darksiders-Entwickler

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 309415 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

22. Oktober 2012 - 17:33 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Darksiders 2 ab 6,88 € bei Amazon.de kaufen.

Nach sieben Jahren bei Vigil Games hat sich mit Comic-Zeichner und Studio-Mitgründer Joe Madureira eine der wichtigstens Figuren des Darksiders-Entwicklers entschieden, das in Texas ansässige Unternehmen zu verlassen. Grund für seinen Weggang ist offenbar kein Streit innerhalb des Entwicklerstudios oder etwa finanzielle Querelen, sondern der Wunsch Madureiras nach einem Tapetenwechsel. Madureira dazu auf Facebook:

Für mich ist die Zeit gekommen, ein neues Abenteuer zu beginnen. Ich könnte nicht stolzer auf das sein, was wir [bei Vigil Games] erreicht haben oder auf die unglaublichen Leute, die dabei geholfen haben das Studio aufzubauen.

Sein Weggang schadet Vigil Games seiner Meinung nach aber nicht nachhaltig:

Ich kann mit Gewissheit sagen, dass Vigil in guten Händen ist, erwartet nur das Beste in Zukunft.

Was konkret bei Madureira in den kommenden Monaten und Jahren ansteht, will er demnächst mitteilen. Aktuell spricht er nur davon, an einigen Comics zu arbeiten. Madureira hatte unter anderem für Marvel an der Deadpool-Comic-Serie gearbeitet, zu der die High Moon Studios aktuell für Activision an einer Spieleumsetzung arbeiten (GC-Bericht).

Madureira hatte im Jahr 2005 gemeinsam mit Marvin Donald und zwei weiteren Freunden Vigil Games gegründet, um Darksiders zu entwickeln. 2006 übernahm THQ die Spieleschmiede, und veröffentlichte das Spiel im Jahr 2010. Am 17. August dieses Jahres erschien die Fortsetzung Darksiders 2 (GG-Test: 9.0), die ab dem 30. November auch für WiiU erhältlich sein wird. Ob THQ und Vigil Games eine weitere Fortsetzung planen, ist unbekannt. Madureira war bei den beiden ersten Teilen als Lead Artist für den Löwenanteil der Designs verantwortlich.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 22. Oktober 2012 - 18:24 #

Die Darksider Games sind cool, aber seine Comiczeichnungen sowie eigenen Geschichten im Comicsektor gefallen mir besser. Hoffe er macht wieder was in der Richtung

blobblond 19 Megatalent - 18308 - 22. Oktober 2012 - 18:30 #

Zu 100% ist EA daran Schuld.;)

burdy 15 Kenner - 2747 - 22. Oktober 2012 - 20:43 #

Wann nicht? :)

warmalAnonymous2 (unregistriert) 22. Oktober 2012 - 21:02 #

ja genau, wann nicht!
ich würde dem verein, zumindest mitschuld an allen möglichen sachen nachsagen - angefangen beim tod von bambi's mutter über das scheitern des weltfriedens sowie von shaker auf kickstarter! ;)

burdy 15 Kenner - 2747 - 22. Oktober 2012 - 21:28 #

Nicht zu vergessen am schlechten Wetter und am warmen Bier.

blobblond 19 Megatalent - 18308 - 23. Oktober 2012 - 4:14 #

Und am Klimawandel!

mihawk 19 Megatalent - P - 13154 - 23. Oktober 2012 - 9:24 #

Ich glaub ja, die Titanic und die Hindenburg gehen auch auf ihr Konto!

Xalloc 15 Kenner - 2987 - 22. Oktober 2012 - 18:36 #

Das hört sich ja nicht gut an für mögliche Darksiders-Nachfolger. Ich hoffe noch auf zwei Abenteuer mit den restlichen zwei Reitern.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12656 - 22. Oktober 2012 - 18:46 #

Wenn es nach dem THQ Chef ginge, gibts eh keinen dritten Teil

http://www.play3.de/2012/06/12/darksiders-3-nachfolger-laut-thq-prasident-rubin-eher-unwahrscheinlich/

Just my two cents 16 Übertalent - 4694 - 22. Oktober 2012 - 23:20 #

Nö:
A quote from a recent interview I did has been reported out of context by a number of news outlets. The quote implied that I am not enthusiastically behind the Darksiders universe, and that THQ has made decisions not to continue the Darksiders franchise. This is simply untrue. My quote "I can get the team to make other interesting games" was intended in the context of having different teams within this incredibly talented studio work on new original IP, as well as continuing to support the Darksiders franchise.

frost 12 Trollwächter - 1032 - 23. Oktober 2012 - 2:32 #

soll ma battle chasers zu ende bringen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit