Xcom - Enemy Unknown: Erste Hinweise auf DLC

PC 360 PS3
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 136226 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

18. Oktober 2012 - 12:59
Xcom - Enemy Unknown ab 5,02 € bei Amazon.de kaufen.

Ein Spieler der PC-Version von Xcom - Enemy Unknown (GG-Test: 8.5) hat jetzt im offiziellen Forum von 2K eine Liste mit Achievements veröffentlicht, die auf einen ersten DLC für das Spiel hindeutet. So müsst ihr für das Freischalten der Erfolge Missionen erledigen, die im Hauptspiel nicht vorhanden sind. Eine offizielle Bestätigung seitens des Herstellers oder des Publishers steht derzeit allerdings aus. Auch der Captain Scarlett und ihr Piratenschatz-DLC (GG-Angespielt) für Borderlands 2 (GG-Test: 8.5) tauchte letzte Woche erstmals durch Achievements auf (wir berichteten).

Mit Xcom - Enemy Unknown beweist Firaxis Games, dass Rundenstrategie-Spiele auch heute noch eine Daseinsberechtigung haben. Neben unserem ausführlichen 5-Seiten-Test empfehlen wir euch auch Jörgs Xcom-Clusterfuck-Video.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 18. Oktober 2012 - 13:15 #

Ich hab mich beim Blick auf mein Raptr Profil schon über die Missionsnamen gewundert - sowas aber auch ^^

Serenity 15 Kenner - 3519 - 18. Oktober 2012 - 13:15 #

Ich bin noch nichtmal mit dem Hauptspiel fertig und jetzt kommt schon ein DLC. Bin mal gespannt...

Banabas 11 Forenversteher - 622 - 18. Oktober 2012 - 13:20 #

Ich fand das Hauptspiel leider ein wenig kurz und in der Forschung und den Bauoptionen zu wenig komplex.

Ist zwar ein sehr gutes Spiel, aber ich hätte im Hauptprogramm schon "etwas mehr" von allem erwartet.

Schade drum dass diese Dinge nun per DLC kommen... aber war ja zu erwarten :(

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 18. Oktober 2012 - 13:24 #

Ich muss sagen, dass ich mich ab einem späteren Zeitraum trotz schlankerem Forschungs- und Entwicklungsbaum doch viel "in der Basis" aufgehalten habe. Oft habe ich mir aber bei der Auswahl eines Projekts gewünscht, dass nicht nur die benötigten Mittel dafür angezeigt, sondern auch mit den im Lager vorhandenen gegenübergestellt wird.

Ansonsten bin ich bei dem Spiel derart penibel, dass ich allein auf die optischen Merkmale meiner Soldaten achte - damit auch bloß die Farbe und Rüstungsdeko zu jeder Klasse passt :D

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 18. Oktober 2012 - 14:06 #

Naja die wichtigsten Ressourcen sieht man ja immer rechts oben eingeblendet.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 18. Oktober 2012 - 14:39 #

Aber ich will doch Commander sein, der ALLES im Blick hat ;D

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11517 - 18. Oktober 2012 - 22:35 #

Für mich hat es genau die richtige Tiefe.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16770 - 18. Oktober 2012 - 22:49 #

Für mich auch. :)

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 19. Oktober 2012 - 8:43 #

Es ist sehr gut gelungen ohne Frage. Allerdings stimme ich ebenfalls zu das es ein weniger mehr Forschung hätte sein können.

ACHTUNG SPOILER! ----
Denn das man nur ein einziges neues Raumschiff als Abfangjäger erforschen kann ist schade. :( Klar ist der Firestorm cool aber es ist leider verschenktes Potenzial.
Auch finde ich den Heavy Soldier zu schwach, ich hatte nie einen in meinem Team. :D Weil die es irgendwie nicht drauf haben. :)
Mal sehen was mit dem eventuellen DLC kommt.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16770 - 19. Oktober 2012 - 9:49 #

Neues Spielzeug kommt bestimmt in den angesprochenen DLC. ;)
Was den Heavy anbelangt: verstehe ich nicht. Meine Schweren Jungs und Mädels haben meinem Team mehr als einmal den Arsch gerettet. Sie schießen zwar sehr ungenau, aber ihre Unterstützungs-Skills finde ich schon sehr mächtig. Ein mit drei Raketen und zwei Granaten eingedeckter Heavy oder einer mit flächendeckendem Suppression+Holo-Zielgerät oder Brandmunition kann ein Gefecht innerhalb einer Runde wenden. Der Heavy ist halt nicht auf den direkten Kampf mit den Aliens eingerichtet, sondern ist auch eher Unterstützer und wird im Teamwork mit anderen Klassen richtig stark.

Red Dox 16 Übertalent - 4294 - 19. Oktober 2012 - 10:55 #

Das du den Heavy gemieden hast ist seltsam. Der hat definitiv seine Aufgaben Bereiche. Imo als Teammitglied nicht weniger wichtig als der Sniper.
-Mit Hitzemuni z.b. Cyberdiscs instant kaputt schießen oder die Sectopoden erstmal um50% reduzieren.
-Er legt auf ein einzelnes Alien Sperrfeuer damit ein anderes Teammitglied mit dem Betäuber ran kann.
-Bei schlechten Situationen halt mal kurz den Raketenwerfer gezückt um Aliengrüppchen wegzufegen.

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 19. Oktober 2012 - 14:12 #

Ich bevurzugte die Kombi: 2 Archangel Sniper, 2 Supporter mit 6 Med Kits und 2 Assaulter als Sturmtruppe die ohne Rücksicht auf Verluste vorrennen können. Der Heavy wurde erst wieder lustig als er am Ende den Lenkraketenwerfer bekam. Ich mochte seine Ungenauigkeit nicht und Holotargeting war nicht nötig da meine Sniper mit Double Portion eh aufgeräumt haben. Mal ab davon das Raketen Explosionen alle Gegenstände zerstören. Aber darf ja jeder machen wie er seine Taktik am besten findet. :)

Red Dox 16 Übertalent - 4294 - 19. Oktober 2012 - 15:57 #

Manchmal ist es besser Artefakte zu zerbomben als das man seine Leute unnötigen risiken aussetz (vgl. Ironman Modus. Better safe then sorry.) Das hab ich schon anno dazumal gelernt. Wo ich bei Terrormissionen lieber die ganze Stadt mit Granaten, Brandmunition & Lenkraketen eingeäschert habe als das auch nur ein Chrysalid/Tentakulat auf 5 Schritt an meine Leute rankommt.

Deine Truppenkobi entspricht fast genau meiner. Nur das ein Archangel Sniper ausreichend war. Der andere Platz war der schwere Plasma Heavy der als Spezialist für Sectopoden & Cyberdiscs herhalten mußte. Der Sniper hat sebst mit Doppelschuß halt "zuwenig" Schade gemacht. Wobei ich sehe das ein zwoter Sniper den heavy da aufwiegen könnte.
Hmm den Lenkraketenwerfer hatte ich nichmal. Da muß ich beim nächsten Durchlauf mal gucken was mir Unbekanntes zur Forschung gefehlt hat.

seb 14 Komm-Experte - 1810 - 20. Oktober 2012 - 1:16 #

Dir hat ein wirklich dickes Raumschiff abschiessen gefehlt ;)
Tolles Gerät der Nuklearwerfer.

Elton1977 19 Megatalent - P - 15428 - 18. Oktober 2012 - 13:20 #

Wenn sie gut gemacht sind dann HER DAMIT!

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1845 - 18. Oktober 2012 - 13:29 #

Jawohl, Commander. Her damit!

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6143 - 18. Oktober 2012 - 13:29 #

Na die sind aber sehr schnell am Start mit den DLCs... bisher scheint mir der Wiederspielwert auch so recht hoch zu sein.

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3865 - 18. Oktober 2012 - 13:31 #

Hmm eigentlich wollte ich es mir ja doch kaufen. Auch wenn mir der Preis zu hoch war. Aber jetzt wenn da noch DLC kommen. Da wart ich lieber auf ne All-in-One Edition.

Keiner (unregistriert) 18. Oktober 2012 - 14:46 #

Hatte ich mir auch schon überlegt, obwohl der Preis für ein "Miet"-Spiel doch deutlich zu hoch ist. Naja, mal schauen, wann es in die 5€-Schublade fällt.

der goldene Colt (unregistriert) 18. Oktober 2012 - 13:32 #

Oh ein XCom DLC? Der ist natürlich absolut sein Geld wert und alle Käufer werden von ihrem jeweiligen Religiösen Führern instant heilig gesprochen.

motherlode (unregistriert) 18. Oktober 2012 - 13:48 #

Gestern durchgespielt. Deshalb: Meeh, meeeh!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 18. Oktober 2012 - 13:51 #

Die hohen Schwierigkeitsgrade gibt's doch auch noch :D

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 18. Oktober 2012 - 14:09 #

Ja wenns umfangreich ist, gerne.

Ich habs auf normal ironman durch und hab jetzt nochmal mit klassisch ironman angefangen, bin aber am überlegen ob ich nicht noch auf unmöglich hochgehen. Es ist im Moment doch sehr einfach(noch keinen Soldaten verloren, 4 Colonels, alle Plasma und ich bin erst kurz vor der Alienbasis...). Kommt wohl durch die Routine ^^.

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2272 - 18. Oktober 2012 - 14:17 #

Kommt drauf an: Normal ist wirklich einfach. Aber auf klassich kann es mMn schon eklig werden. Wenn man einen guten Start erwischt, kommt es einem Recht einfach vor. Meine aktuelle Runde flutscht auch wie von selbst. Davor hab ich aber so 5 Mal nach wenigen Missione abbrechen müssen.

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1442 - 18. Oktober 2012 - 14:17 #

Hrhr, versuch mal Unmöglich - und dann Ironman ? Das IST unmöglich ;-)!
Ich dag nur erste Mission in "Impossible": 9 Gegner (Sektoiden), die alle 4 statt 3 HPs haben - mit Gedankenkontrolle dann 5 -, während die eigenen Soldaten auch nur 4 HPs haben und meistens nur max. 3 Schaden anrichten! Have fun....

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 18. Oktober 2012 - 21:39 #

Also ich komm mir irgendwie schlecht vor, wenn die Leute immer sagen, das Spiel sei zu leicht. Ich habs auf normal gespielt und hatte immer Geldprobleme und ne Menge Soldaten verloren, wenn ich mit Gedankenkontrollaliens oder diese Zombie-Macher Aliens kämpfen musste. Vor allem letztere waren für mich einfach zu krass. Die hatten mit einem Treffer meine Soldaten getötet und hielten selbst 3-4 Treffer aus meinen Gewehren aus.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11631 - 18. Oktober 2012 - 14:16 #

Einen guten DLC zu XCOM nehm ich gerne! :)

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2272 - 18. Oktober 2012 - 14:26 #

Den ersten Hinweis auf DLC offenbahrt meiner Meinungen nach schon das Hauptmenu: "Inhalte zum Herunterladen"

Das Spiel ist auch jetzt schon großartig und funktioniert sehr gut. Was ich mir aber wünschen würde:

Mehr Einstellungsmöglichkeiten für die Kampagne! Auf der PC-Version kann man in den Ini-Datein wohl ein paar Sachen umstellen, dass die Kampagne mehr wie die klassische XCOM-Kampagne funktioniert. Wenn man ein Ufo mit dem Ziel Terrormission abschießt, gibt es keine Terrormission z.B. Wenn Firaxis das ordentlich gebalanced bekommt, fänd ich das super. Komplexe Einstellungsmöglichkeiten am Schwierigkeitsgrad wären vieleicht auch nicht schlecht. Schwierigkeit für Taktik und Strategieteil sollte seperat zu bestimmen sein.

Zusätzliche Karten wären gut. Aber für sich genommen wohl etwas wenig (es sei denn sie sind wirklich gut). Wünschen würde ich mir aber als Funktion, dass man ein Satelittenbild der nächsten Map bekommt, bevor man die Truppe zusammenstellt. In einer Videosequenz schauen die sich ja auch der Absturzstelle per Satellit an....

Einen großen DLC der das Spiel um ein Terror from the Deep-Szenario erweitert....*träum* Das sollte dann aber auch die ganze Stimmung etc. anpassen.

und und und....Firaxis macht hinne!

Blind werde ich sicher nichts kaufen, aber gute Ware nehm ich gern für gutes Geld! :)

Red Dox 16 Übertalent - 4294 - 18. Oktober 2012 - 14:32 #

Auf einen TFTD DLC verzicht ich dankend. Ich hätt da lieber als Xcom#2 direkt das TFTD Remake, wo dann einige Sachen die atm fehlen (z.b. Basenangriffe) noch implementiert werden.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11631 - 18. Oktober 2012 - 14:33 #

Jop, me2!

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2272 - 18. Oktober 2012 - 15:05 #

Wenn, dann geht das sowieso nur als 'großer' DLC. Man braucht ja recht viel: Neue Maps, neue Gegner, neue Ausrüstung, neues Basisdesign,...
Ich denke auch eher, dass es in einem Nachfolger kommt. Schon allein, weil man dann eine eigene Geschichte aufwändig erzählen kann. Als DLC nehm ich es aber auch gern! ;)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 18. Oktober 2012 - 14:42 #

Wer experimentierfreudig ist, der kann sich mal die Mod 'Second Wave' reinziehen. Die soll für eine klassischere Mechanik sorgen: http://www.topofthegames.com/7739/xcom-enemy-unknown-mod-aktiviert-neue-kampagnen-optionen/

NickHaflinger 16 Übertalent - 5227 - 18. Oktober 2012 - 20:43 #

Das es DLCs geben wird ist eigentlich schon seit der Demo bekannt. Warum sonst sollte es eine INI-Datei mit dem Namen DefaultDLC.ini und folgendem Inhalt geben?

[XComGame.XComDLCManager]
DisabledDLCPackages=DLC_PackIn
DisabledDLCPackages=DLC_Day060
DisabledDLCPackages=DLC_Day090

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1414 - 18. Oktober 2012 - 14:38 #

Würde mich nicht wundern, wenn der DLC die Basisverteigung enthält.

Tastosis (unregistriert) 18. Oktober 2012 - 15:02 #

Dann wäre es instant Game of the Year...

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1442 - 18. Oktober 2012 - 14:45 #

es wird sicherlich geben: neue Waffen, Ausrüstung, Aliens, Maps, neue Missionsziele (evtl. Basenverteidigung) etc.

Analog der Civ5 DLCs, wenn man das mal vergleicht....

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16770 - 18. Oktober 2012 - 18:59 #

Zu Civ 5 hat es ja sogar sowohl DLC als auch ein komplettes Addon gegeben. Würde mich nicht wundern, wenn sie das bei Xom auch so machen. Per DLC kann man eher kleiner Pakete implementieren. Wie Du schon sagst: Ausrüstung, Karten, Missionen, Basisverteidigung oder (wie ich mir wünschen würde) vielleicht eine neue Soldatenklasse.
In einem Addon könnte man dann irgendwann richtig ausholen. :)

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14408 - 18. Oktober 2012 - 14:49 #

Bei dem Menüpunkt im Hauptmenü war das doch klar. Wäre einer der wenigen DLC'S die ich kaufen würde.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 18. Oktober 2012 - 15:08 #

Mehr XCom, juhuu (auch wenn ich eig kein Fan von DLCs bin)

Gnorkel (unregistriert) 18. Oktober 2012 - 16:32 #

Darf nicht DLC kaufen wenn es da ist.... muss sparen...
SHIT! NO CHANCE :/

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 18. Oktober 2012 - 17:12 #

Bemerkenswerte Einstellung, aber dir ist klar das in 2 Monaten der Steam-Wintersale wieder anfängt? *g*

Nekekami212 13 Koop-Gamer - 1514 - 18. Oktober 2012 - 17:37 #

Moah, hör mir bloß auf. Hab noch nichtmal alles vom Summersale durchgespielt -.-

Farang 14 Komm-Experte - 2448 - 18. Oktober 2012 - 16:47 #

ist mal ein DLC den ich sofort kaufen werde ;)

ElCativo 14 Komm-Experte - 1894 - 18. Oktober 2012 - 17:03 #

Erst mal abwarten bevor man blind sagt das man den DlC kauft vlt ist der auch eine abzocke neue Rüstung Skins zum Beispiel ;-) Ich glaube das nicht aber man weiß ja nie ;-)

Farang 14 Komm-Experte - 2448 - 18. Oktober 2012 - 20:46 #

na ich vermute mal neuen maps ,waffen , rüstungen usw

Auffa Arbeit (unregistriert) 18. Oktober 2012 - 17:24 #

Also mal wieder auf die GotY-Edition warten. Ist eh kein Problem, weil mir die Kritikpunkte im Test doch zu wichtig erscheinen, also ich sie als sehr wichtig und damit sehr kritisch für meinen Spielspaß ansehe.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 18. Oktober 2012 - 18:10 #

Hab das Spiel grad bekommen^^

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 33611 - 18. Oktober 2012 - 18:20 #

Mehr PSI-Fähigkeiten waren aus meiner Sicht auch nicht schlecht !

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 18. Oktober 2012 - 21:06 #

Wundert mich jetzt nicht so sehr ;)
Es werden sicher einige Dlc´s erscheinen, solange sie an die Qualität des Hauptspiels anschließen immer her damit.

Faxenmacher 16 Übertalent - 4008 - 19. Oktober 2012 - 0:40 #

Her damit! Einfach ein klasse Spiel. =)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15378 - 20. Oktober 2012 - 0:55 #

Sollte ein DLC erscheinen, was ja nun sehr wahrscheinlich ist, ist das ein Instantkauf! XCOM ist einfach ein klasse Spiel und eine würdige Neuinterpretation.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10805 - 20. Oktober 2012 - 8:58 #

Ein DLC würde im falle von XCOM sofort gekauft.

prefersteatocoffee (unregistriert) 20. Oktober 2012 - 11:00 #

Hilfe, ein DLC, das ist bestimmt auch galaktisch!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)