Mule Returns: Remake des Spieleklassikers

iOS andere
Bild von Kutte
Kutte 31048 EXP - 22 AAA-Gamer,R8,S3,C7,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

17. Oktober 2012 - 9:44

Noch in diesem Jahr soll ein Remake des Spiels Mule aus dem Jahr 1983 für iOS und Android erscheinen. Mule Returns soll eine Eins-zu-Eins-Umsetzung mit verbesserter Grafik und Sound werden. Der ursprüngliche Titel wurde zunächst für den Atari 800 entwickelt. Später gab es Umsetzungen für diverse Systeme, unter anderem den C64, das NES und den PC. Die Mutter aller Strategiespiele kombinierte Aufbauphasen und Wirtschaftssimulation in damals ungekannter Weise. Bis zu vier Spieler konnten gegeneinander antreten, seinerzeit noch ein absolutes Novum.

Auf dem Planeten Irata (bitte mal rückwärts lesen) werden vier Siedler von einem Raumschiff abgesetzt und haben ein Jahr beziehungsweise zwölf Runden Zeit ihre Kolonie aufzubauen und um möglichst viel Gewinn zu erwirtschaften. Das namensgebende Mule (Multiple Use Labor Element), man kann es auch als Robotermaultier bezeichnen, wird benötigt, um die Ressourcen Erz, Lebensmittel, Energie und Kristalle zu gewinnen.
 
Hier geht es zum Mule Returns-Trailer.

Pomme 16 Übertalent - P - 5964 - 17. Oktober 2012 - 10:09 #

Mule geht eigentlich immer.

Markus 13 Koop-Gamer - 1323 - 17. Oktober 2012 - 10:15 #

Klingt gut! Komm ich vielleicht endlich auch mal in den Genuss dieses Klassikers.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5836 - 17. Oktober 2012 - 10:31 #

Das sind gute Neuigkeiten, freue mich auf das Spiel.
Vor allem bin ich erleichtert, dass es mal ein neues altes Spiel gibt das NICHT über Kickstarter läuft. Schön zu sehen, dass einige Programmierer noch ohne meine Hilfe auskommen. :-)

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12982 - 17. Oktober 2012 - 10:50 #

Irgendwie erinnert mich der Muli an einen AT-AT ...

volcatius (unregistriert) 17. Oktober 2012 - 11:21 #

Allerdings. Georges Anwaltsteam liegt wahrscheinlich schon in Lauerstellung.

Fafhrd (unregistriert) 17. Oktober 2012 - 12:00 #

Dann ist ja gut, dass sie es nicht "The MULE strikes back" genannt haben. Obwohl das lustig wäre. ;)

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 17. Oktober 2012 - 11:43 #

Selten dämliche Idee, dass perfekte Vier-Personen-Multiplayer-Spiel für iOS und Android zu bringen.

Fafhrd (unregistriert) 17. Oktober 2012 - 11:59 #

Warum dämlich?

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 17. Oktober 2012 - 13:11 #

Weil es deutlich geeignetere Systeme für illustre Runden zu viert gibt.

Seneca (unregistriert) 17. Oktober 2012 - 20:04 #

Na ja, wahrscheinlich findet man heutzutage leichter vier Leute mit Smartphones und permanter Internet-Anbindung als vier Leute, die sich gemeinsam um einem Rechner oder eine Konsole setzen.

GeneralGonzo 12 Trollwächter - 1176 - 18. Oktober 2012 - 8:02 #

Allerdings - aber eine PC Portierung wird ja wohl drin sein....

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 18. Oktober 2012 - 8:43 #

Xbox wär mir lieber, aber PC ginge auch. Hauptsache man kann sich zu viert um ein Gerät versammeln. So wie früher halt!

underdog 12 Trollwächter - 835 - 17. Oktober 2012 - 15:38 #

Endlich !!! War das klasse damals

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86525 - 17. Oktober 2012 - 17:27 #

geile sache! :)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6484 - 18. Oktober 2012 - 6:09 #

Cool. Osterferien, C64, Startfeld auswählen, 1 vs 1 ewig gespielt...

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 18. Oktober 2012 - 19:23 #

Verbesserte Grafik? Wurks ... was ist an dieser billigen Flashoptik besser?

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 18. Oktober 2012 - 19:38 #

Die Originaloptik hat definitiv mehr Charme.

Pomme 16 Übertalent - P - 5964 - 19. Oktober 2012 - 10:34 #

Die Grafik vom alten Mule ist dermaßen simple, dass sie auch heute noch als Spiel funktionieren kann, finde ich. Klar muss eine Neuauflage einen anderen Stil bieten und ich finde es schon ganz schnuffig, die Pixelaliens von einst nun in hübsch zu sehen. Grafik scheint mir bei Mule allerdings dermaßen unwichtig zu sein...

...hauptsache die Musik stimmt... ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Wirtschaftssimulation
ab 0 freigegeben
nicht vorhanden
Comma 8 Studios
Comma 8 Studios
25.11.2013
Link
6.9
AndroidiOS