Dudebro 2: Oldschool-Shooter von NeoGAF-Mitgliedern

PC
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

16. Oktober 2012 - 8:40 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Eine Ladung Oldschool-Sidescrolling-Shooter gepaart mit einer Portion Coolness gefällig? Dann solltet ihr einmal einen Blick auf Dudebro - My Shit Is Fucked Up So I Got to Shoot/Slice You 2 - It's Straight-Up Dawg Time werfen. Der Shooter parodiert die Spieleindustrie und ihre Produkte auf subtile Weise und nimmt dabei das gesamte "Macho-Shooter"-Phänomen auseinander. Das Spiel setzt auf Retro-Pixel-Art kombiniert mit modernen Features wie Physik- und Shadereffekte. Die Steuerung erfolgt mit der Tastatur oder einem Gamepad. Zu den Aktionen zählen Schießen, Schneiden, Waffenwechsel, Aufnahme und Werfen von Objekten und mehr. Ein gewisser Grad an Erkundung ist gegeben und für den Fortschritt im Spiel notwendig. Das Vorankommen ist an Waffen und Upgrades gebunden, die Dudebro im Verlaufe seiner Mission findet, was ein nicht-lineares Abenteuer mit einer Menge Abwechslung ermöglicht.

Ein anderer wichtiger Aspekt ist das "Brodicity Meter". Diese Anzeige arbeitet im Wesentlichen wie eine Gesundheitsanzeige, ist dabei aber ein bisschen vielseitiger. Der Füllstand senkt sich beim Schadennehmen, steigt aber wieder, wenn Dudebro wie ein Bro handelt. Darunter fällt das Töten von Gegnern, Biertrinken oder das Retten einer Lady.

Der Entwickler Grimoire Assembly Forge setzt sich aus weltweit ansässigen Mitgliedern des Branchen-bekannten NeoGAF-Forums zusammen. Für die Stimme des Hauptprotagonisten John Dudebro konnte kein Geringerer als John St. John gewonnen werden, die Stimme des Dukes. Das Spiel erscheint zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt kostenlos für den PC. Der gestern veröffentlichte Gameplay-Trailer gibt euch schon einmal einen Vorgeschmack auf das, was euch erwartet.

Video:

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 16. Oktober 2012 - 9:51 #

Hab das Projekt mal ne zeitlang verfolgt, als die erste Ankündigung kam (so etwa 2010 glaub ich), aber dann war lange Zeit Stille und ich habs aus den Augen verloren. Freut mich, dass es anscheinend doch nicht zur Vaporware verkommen ist.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 16. Oktober 2012 - 16:44 #

Abgefahren. Allein schon die Mucke animiert mich das Ding haben zu wollen :-).

Dr. Garry 11 Forenversteher - 595 - 16. Oktober 2012 - 18:53 #

Schöne 8 Bit Grafik. Da bekommt man ja lust sein Nes wieder anzuschließen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 16. Oktober 2012 - 21:05 #

Geiler Trailer. Da freue ich mich schon mal drauf.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Arcade
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Grimoire Assembly Forge
Grimoire Assembly Forge
2016
Link
0.0
PC