Diablo 3: Spieler erreicht Paragon-Level 100 im Hardcore-Modus

PC andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 293324 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

16. Oktober 2012 - 11:17 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Diablo 3 ab 8,95 € bei Amazon.de kaufen.

Auch wenn für die meisten Spieler nach dem ersten oder spätestens dem zweiten Storydurchgang bei Diablo 3 (GG-Test: 9.0) Schluss ist, bietet Blizzards Hack and Slay für alle anderen noch genügend Herausforderungen, für die gut und gerne hunderte wenn nicht gar tausende zusätzliche Spielstunden ins Actionrollenspiel fließen können. Allein, um Diablo auf dem Inferno-Schwierigkeitsgrad zu besiegen, ist nicht nur viel Zeit, sondern auch eine Menge Skill vonnöten. Nur einem Bruchteil der Spieler ist das bisher gelungen.

Aber es gibt noch eine Steigerung: Seit Patch 1.0.4. gibt es nicht mehr nur die 60 Charakterstufen, sondern auch das Paragon-System, das weitere 100 Charakterstufen freischaltet. Also warum nicht einfach mal im Hardcore-Modus, in dem der Charakter nur ein einziges Leben hat, bis Paragon-Level 100 spielen? Das dachte sich wohl auch der Spieler Azimuth, dem dieses Unterfangen mit seinem Zauberer als erstem Spieler überhaupt gelungen ist. Belegt wird sein Erfolg durch sein Spieler-Profil im Battle-Net, zudem hat er ein kleines Video veröffentlicht, das ihr euch unter dieser Meldung anschauen könnt. Wie viele Spielstunden Azimuth dafür einsetzen musste, ist nicht bekannt.

Video:

LittlePolak 13 Koop-Gamer - 1583 - 15. Oktober 2012 - 15:01 #

Oh! Wurde auch mal langsam Zeit...

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12998 - 15. Oktober 2012 - 15:01 #

Beeindruckend ... irgendwie verrückt, aber beeindruckend :)

pallinio 11 Forenversteher - 716 - 15. Oktober 2012 - 15:10 #

wieviel langeweile jemand haben muss :D

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 15. Oktober 2012 - 15:10 #

D-was? Das Spiel gibt's noch in lebendiger Form? :D

Anonymous 2143 (unregistriert) 15. Oktober 2012 - 15:32 #

Das Spiel ist immer noch lebendiger als Torchlight 2 jemals sein wird ;)

bae68xh (unregistriert) 15. Oktober 2012 - 15:39 #

Kommt auf den Serverstatus an ;)

Braddock (unregistriert) 15. Oktober 2012 - 15:54 #

Lass ihnen doch ihre Illusionen, sie haben doch sonst nichts^^

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 15. Oktober 2012 - 15:57 #

Warum müssen andauernd kontroverse Wahrheiten als Anonymus gepostet werden? Farbe bekennen, Gesicht zeigen! Als ob irgendwas passieren könnte ...

Anonymous 2143 (unregistriert) 15. Oktober 2012 - 15:58 #

Wieso kontrovers?

Wer spielt denn noch TL2? Das hat doch max ein Wochenende gehalten.

Daikan 09 Triple-Talent - 320 - 15. Oktober 2012 - 17:11 #

Ich habe mir Sonntag Torchlight 2 geholt, da Diablo 3 einfach nicht mehr den Charme vom zweiten Teil hat und ich muss sagen das ich es nicht bereut habe! Obwohl es nur knapp 20€ kostet, bietet es vom Umfang einfach um einiges mehr als sein "großer" Bruder. Nachdem ich 3 Charaktäre auf Stufe 60 gebracht habe bei Diablo 3 und einfach fast nichts gutes droppt bzw. die Stats oftmals einfach nur sinnfrei sind, habe ich mit Torchlight 2 einfach um einiges mehr Spaß.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10606 - 15. Oktober 2012 - 18:25 #

nicht, wenn man alle chars spielt, verschiedene builds ausprobiert und man gesmeinsam im mp schnetzelt.
man darf sich auf neuen content freuen, sobald die mod-tools von runic veröffentlicht werden.

Manfred (unregistriert) 15. Oktober 2012 - 20:02 #

Wenn du das Spiel startest... diese 4 Buttons untereinander. Das sind Schwierigkeitsgrade, die von Anfang an offen sind. Jaja, ich weiß, das gibts bei Diablo 3 nicht. Da muss man auf leicht anfangen und sich 6 bis 8 Stunden zu Tode langweilen.

fazzl 13 Koop-Gamer - 1305 - 16. Oktober 2012 - 12:03 #

Dem gibt es nichts hinzuzufügen... meiner Meinung nach macht das auch die ganze schöne Präsentation von D3 kaputt. :(

Dann lieber etwas blutleerere Präsentation, dafür aber sehr viel mehr Herausforderung und Spaß im Gameplay!

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10606 - 15. Oktober 2012 - 15:59 #

viele ehemalige d3-spieler haben sich jedenfalls tl2 zugewendet.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11361 - 15. Oktober 2012 - 15:28 #

Das wird noch gespielt? ;D

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9232 - 15. Oktober 2012 - 19:06 #

Dacht ich mir auch ^^

Coolekleenemaus 15 Kenner - 3135 - 15. Oktober 2012 - 15:34 #

Es gibt Leute, die haben echt zu viel Zeit :D

Sparnix 13 Koop-Gamer - 1342 - 15. Oktober 2012 - 16:10 #

Das dachte ich mir auch.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2185 - 15. Oktober 2012 - 16:23 #

Stimmt.
Statt sich die Zeit in diversen Foren totzuschlagen, verbringen sie tatsächlich Zeit in Computerspielen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 15. Oktober 2012 - 17:48 #

Respekt, wäre mir zu langweilig, in Borderlands 2 würd ichs machen :)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9232 - 15. Oktober 2012 - 17:49 #

Dachte das hätten die ersten schon in ner Woche oder so geschafft jetzt wo das Difficult gefixt wurde. Respekt für die Ausdauer immer wieder und wieder gegen die selben Mobs zu kämpfen, an den gleichen Orten wie vor Monaten xD

Ardrianer 19 Megatalent - 18714 - 15. Oktober 2012 - 18:16 #

so viel Zeit hätte ich nicht. außerdem kann ich kein Spiel andauernd spielen. ich brauche Abwechslung ^^

TwentY3 14 Komm-Experte - P - 2411 - 15. Oktober 2012 - 18:50 #

Das klingt nach 250 h++ an "Arbeit". Spaß ist da bestimmt nicht mehr viel dabei...

Lacerator 16 Übertalent - 4186 - 15. Oktober 2012 - 19:07 #

Beeindruckend! Wäre mir aber trotzdem die Zeit nicht wert.

Faxenmacher 16 Übertalent - P - 4008 - 15. Oktober 2012 - 19:19 #

Verrückt... :O

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 16. Oktober 2012 - 12:36 #

Aber so richtig... das ist nen Harcore Gamer :-D

indubioproretro 10 Kommunikator - 407 - 16. Oktober 2012 - 8:50 #

Ain't no rest for the wicked!

Kirkegard 19 Megatalent - 15564 - 16. Oktober 2012 - 8:54 #

Respekt vor der Leistung, aber warum?

blobblond 19 Megatalent - 18104 - 16. Oktober 2012 - 11:10 #

Warum springt einer aus 39KM höhe?

Kirkegard 19 Megatalent - 15564 - 16. Oktober 2012 - 12:59 #

Puh, ich dachte schon jetzt kommt sowas wie, "weil ers kann" ;-)

fazzl 13 Koop-Gamer - 1305 - 16. Oktober 2012 - 12:06 #

Aus demselben Grund, weshalb Achievements so erfolgreich sind... der Mensch ist eben ein strebsames und kämpferisches Tierchen! ;)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 93696 - 17. Oktober 2012 - 18:43 #

lassen sich die spielstunden nich auch dem battle-net profil entnehmen?

LegendaryAfanc 16 Übertalent - P - 4984 - 17. Oktober 2012 - 21:10 #

er hat 16 stunden lang jeden tag gespielt 2,5 wochen lang

Fafhrd (unregistriert) 17. Oktober 2012 - 21:28 #

Irgendwie wird mir schlecht bei der Vorstellung.

LegendaryAfanc 16 Übertalent - P - 4984 - 17. Oktober 2012 - 21:41 #

diablo ist für seine süchtlinge bekannt, da gibts noch schlimmere :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)