Erste Informationen zu Rockstars "Agent"

PS3
Bild von Wayoshi
Wayoshi 1668 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

24. Juni 2009 - 14:58 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Eine der großen Überraschungen der E3 war sicherlich die Ankündigung eines PS3-exklusiven Spiels von Rockstar. Die Rede ist von Agent, über das bei Sonys Pressekonferenz leider nicht mehr gesagt wurde als der Name.

In einem Interview zur diesjährigen E3 mit dem Geschäftsführer von Take Two, Ben Feder, enthüllte dieser jedoch einige neue Details. So soll es in Agents um Spionage in den 70er-Jahren gehen. Des Weiteren wurde betont, dass es sich um keinen GTA-Abklatsch handele, sondern um ein komplett neues Erlebnis, mit einer komplett anderen Geschichte und einem neuen Charakterdesign.

Es bleibt abzuwarten, wann man mit weiteren Informationen oder ersten Bildern rechnen kann.

André Pitz 15 Kenner - 2976 - 24. Juni 2009 - 22:35 #

Ich bin da guter Dinge. Rockstar weiß schon, was sie tun (und bis jetzt haben sie ja größenteils gut getan :) ).

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 25. Oktober 2009 - 16:35 #

70er Agentenflair ist cool.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Schleich-Action
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Rockstar
Take 2 Interactive
Auf Eis gelegt
Link
0.0
PS3