FIFA 13: Inhalte des ersten Updates

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 137366 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

12. Oktober 2012 - 10:50
FIFA 13 ab 1,89 € bei Amazon.de kaufen.

Am 10. und 11. Oktober wurden in Bezug auf das kürzlich erschienene FIFA 13 (GG-Test: 9.5) Wartungsarbeiten durchgeführt, durch die unter anderem Fehler wie festhängende und fehlende Objekte in der Beobachtungsliste oder auch doppelte Spielergebnisse bei Saisons und Online-Freundschaftsspielen behoben wurden.

Darüber hinaus erschien für die PC-Version der Fußballsimulation bereits am Mittwoch das erste offizielle Update, das am kommenden Wochenende auch für die virtuellen Xbox-360- und PS3-Kicker zur Verfügung gestellt werden wird. Nach Aussage von Electronic Arts sollen mit diesem Spielupdate jene Probleme beseitigt werden, die „die Fans am meisten gestört haben“. Folgende Änderungen und Verbesserungen wurden beziehungsweise werden durchgeführt:

  • Verbindungsstabilität im Modus Online-Saisons beim Finden von Gegnern und beim Anstoß
  • Freeze im Karrieremodus, wenn eine neue Karriere mit vereinslosen Spielern gestartet wird
  • Karrieremodus hängt bei Nutzung von Game Face fest
  • Stabilität im Karrieremodus, wenn Spieler ihre Karriere beenden oder aus einem Leihgeschäft zurückkehren
  • Nutzer können den Schwierigkeitsgrad in einem FUT-Saisons-Spiel nicht mehr niedriger einstellen.
  • Freeze im Online-Turnier-Menü von FIFA Ultimate Team auf der PS3
  • Neapel aus der Serie A verfügt jetzt in FIFA und FIFA Ultimate Team über authentische Trikots und das reale Wappen.
  • In Pro Clubs wurden die veralteten Optionen zur Verteidigungs- und Passen-Unterstützung entfernt.
  • Freeze im Ergebnisbildschirm von Pro Clubs
  • Die Spielersuche-Einstellungen bei Pro Clubs (bei „Beliebig“ und „Torwart entsprechend“) bringen nun die gewünschten Ergebnisse.
  • Änderungen an der Nationalmannschaft wurden im Managermodus-Bildschirm nicht richtig berücksichtigt.
  • Nur PC: Einfrieren beim Abrufen der Dauerprofil-Einstellungen
Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 12. Oktober 2012 - 10:38 #

Die Verbindungsprobleme nerven wirklich unheimlich, hoffentlich schafft der Patch jetzt endlich Abhilfe.

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 12. Oktober 2012 - 11:03 #

Jetzt müsste man nur noch die Wochenverlosung gewinnen

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 12. Oktober 2012 - 11:13 #

Eins der größten Mankos wurde noch nicht abgestellt, dass ich bei UT auch mal nen guten Spieler bekomme :D

Alles logisch Besserungen bei Fehlern, die mich auch das ein oder andere mal schon getroffen haben.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64879 - 12. Oktober 2012 - 12:14 #

Ich kauf mir die Spieler immer für ne kleine Mark im Tauschhandelgedönsfenster! Da kriegst du ne Menge Goldspieler für teils 300 Taler!

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 12. Oktober 2012 - 13:23 #

Danke für den Ratschlag, dort will erst aktiv werden, wenn ein Spieler der Woche mal aus dem Päckchen springen sollte.

Erfolge jagen kann ja so nervig sein :D

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 12. Oktober 2012 - 11:43 #

Den Online-Modus habe ich ganz bewusst zunächst größtenteils ignoriert.
Vielleicht kann ich jetzt ja mal reinschauen...

LittlePolak 13 Koop-Gamer - 1583 - 12. Oktober 2012 - 11:29 #

Online-Spiel ist momentan nicht möglich :(
Hoffe der Patch hilft was!

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 12:03 #

Hääää!? Wie ist das möglich, ich denke das Spiel ist ganz toll und die Note 9.5 bekommt doch kein Spiel welches ziemlich verbuggt ist ooooder? -_-

FIFA 13, für mich das klarste Zeichen für den Niedergang des deutschen Spielejournalismus. Da gibt es auch keine Ausreden. Ein Armutszeugniss, einzig allein Golem.de macht da eine kleine Ausnahme...

Alle anderen bitte schämen, inklusive GamersGlobal!

Da hilft auch nicht der bekannte Satz, "Wir haben ja vor dem Release gespielt..." Bei anderen Spielen zieht man sich negative Punkte aus der Nase, so viele wie nötig. Bei FIFA 13 gab bzw. gibt es gestrichene Features zum Vorjahr und viele Fehler die das Spielerlebnis vernichten, ich spiele seit Release jeden Tag auf dem PC und der Xbox 360 und beide Versionen haben derart viele Macken und Fehler, Spielzerstörende Ereignisse - Es will mir einfach nicht in den Kopf wie alle deutschen Spielemags so gleichgültig diesen Mankos gegenüber stehen können...

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 12. Oktober 2012 - 12:29 #

WTF?!
Ich frage mich gerade ernsthaft, was für eine merkwürdige Version du dann zur Hand hast?!

Ich spiele seit Release (zugegebenermaßen offline) auf der PS3 und ich halte jede einzelne positive Wertung für mehr als gerechtfertigt. Das Gesamterlebnis des Spiel als solches ist einfach grandios und mehr oder weniger viele Bugs ändern das auch nicht.

Bei Aussagen wie "Armutszeugnis, schämen, Spielerlebnis vernichten" komme ich nicht um den Gedanken herum, dass hier jemand nur mit überzogenen Übertreibungen um Aufmerksamkeit (für seine Website/YT-Channel?) buhlt.

Und komm' mir nicht mit Argumenten wie "ich zocke seit FIFA 94 jeden Teil"... FIFA hat natürlich seine Macken, aber deine Kritik ist einfach gnadenlos übertrieben und an der Grenze zur Lächerlichkeit.

Just my 2 cents...

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 12:39 #

Solch ein völliger Schwachsinn. Der Punkt mit der Aufmerksamkeit ist derartig falsch, da ich nicht mal im Ansatz etwas erwähne, außer Du kennst golem.de nicht und glaubst ich wäre einer der Redis dort...

Gnadenlos übertrieben? Da reicht ein simpler Blick in die Foren:

http://forum.ea.com/de/forums/show/314.page (PC)

http://forum.ea.com/de/forums/show/313.page (PS3 / XBOX)

Auf dem PC ist Onlinespielen momentan (SEIT TAGEN) nicht möglich.

EDIT: Dein (zugegebenermaßen offline) hab ich gerade erst entdeckt... Offline gibt es natürlich kaum Probleme, da hast Du Recht. Aber FIFA Offline, das ist ohnehin wie WOW auf privaten Servern... Flugspiele und Beat'em up ohne Joystick oder Battlefield 3/CoD im Singleplayer :)

Was den Offline-Part angeht ist es also in Ordnung, aber FIFA 13 lebt vom Online-Modus. Solltest Du unbedingt mal ausprobieren, falls Du offline spielst, kennst du ja den Ultimate Team Modus noch gar nicht!? Teste das mal, ist ne Spaßgranate.. also wenn es denn mal funktioniert... :(

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 12. Oktober 2012 - 12:54 #

Natürlich kenne ich golem.de und ich kenne auch topofthegames.com... ;)
Ich muss aber zugeben, dass ich dich ein wenig reizen wollte :P

Also für mich ist und bleibt das Herzstück der Karriere-Modus!
Ultimate Team habe ich auch schon gezockt und auch das geht offline.
Und Online wollte ich, wie gesagt, ganz bewusst erst einmal außen vor lassen, da mir die Online-Probleme bekannt waren.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 13:05 #

hehe, gelungen. Bin sehr reizbar was das Thema FIFA 13 angeht und wie Du merkst, sehr enttäuscht von der Spieleberichterstattung.

GG-Anonymous (unregistriert) 12. Oktober 2012 - 14:07 #

Ich spiele FIFA 13 seit Release auf PC online und hatte da nie Probleme. Außer das manchmal keine Verbindung zustande kommt zum Gegner, aber das passiert bei jedem anderen spiel ja auch.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 15:20 #

Anonymes Posting. Würdest Du wirklich seit Release auf PC online spielen, würdest ganz anders reden...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 12. Oktober 2012 - 15:23 #

Ich möchte darauf hinweisen, daß anonyme Poster pe se nicht automatisch Unrecht haben.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 15:35 #

Hinweis zur Kenntnis genommen. Davon zu sprechen das FIFA 13 online gar keine Probleme macht, ist so als würde man sagen, der Battlefield 3-, WoW-Launch und die Telekom-Aktie hätten auch nie Probleme verursacht und alles lief reibungslos.

Es ist ein ziemliches Disaster. Turniere werden zu Unrecht für abgebrochen erklärt bzw. neu angefangen. Das Spiel schließt sich spontan selbst und man fällt auf den Desktop zurück. Die Anzeige des Spielstands und der Uhrzeit verschwindet Mitten im Spiel. Die Arena vor dem Spielbeginn bleibt bis in die Ewigkeit, das Spiel lädt nicht mehr. Spiele laden bei schwarzem Bildschirm "in die Ewigkeit". Ultimate Team Turnier Spiele laden in die Ewigkeit während der untere UI-Balken nach wie vor mit dem Arena-Stadion im Hintergrund bleibt.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 12. Oktober 2012 - 17:23 #

Ich kann zumindest bei meinem Freund sagen, dass er auch seit rund 3 Wochen FIFA 13 spielt und mittlerweile glaub ich 8 Online-Saisons oder so gespielt hat. Zwar gab es da ebenfalls bei ihm mal Verbindungsabbrüche und das er da manchmal in der Trainingsarena festhing, weil während Menü und Spielstart die Verbindung abbrach, aber nach spätestens 3-5 Versuchen kam bei ihm aber immer ein komplettes Spiel zustande und es hat wunderbar geklappt. Also so schlimm scheint es nun echt nicht zu sein, oder es hängt an diesem speziellen Spielmodus.

SpaceHarrier (unregistriert) 12. Oktober 2012 - 16:30 #

Wie ist eigentlich die Kantine von Electronic Arts? Gut? Hast Du ein Fenster mit Rheinblick? ;-)

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 18:06 #

lol, dachte ich gerade... zumal "nach NUR 3-5 Versuchen im Spiel"? Niiice würd ich sagen. Was im Turnier-Modus auch mal locker bedeutet rauszufliegen, wenn man z.B. vorher im Halbfinale stand, im FUT Modus. Und ach ja, Verträge werden natürlich brav gezählt...

Name (unregistriert) 12. Oktober 2012 - 14:09 #

Liegt ganz klar daran, dass du bisher nur offline gespielt hast. Online ist seit Release eine absolute Katastrophe und dass GamersGlobal das bei ihrem Test nicht berücksichtigt hat und auch nicht nachträglich mit massiver Abwertung bestraft, ist schon sehr merkwürdig, denn hier wurde ja auf keinen Fall nur der Offline-Modus bewertet.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58790 - 12. Oktober 2012 - 14:30 #

Ich hab inzwischen schon viel online gespielt, und abgesehen von einem Abend, an dem absolut gar nichts ging, hatte ich überhaupt keine Probleme. Hatte nur einmal den Bug, dass eine Partie doppelt gewertet wurde. Von einer absoluten Katastrophe kann man da wohl kaum sprechen.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 15:20 #

Wir reden hier von FIFA 13, richtig?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58790 - 12. Oktober 2012 - 15:28 #

Nein, ich rede natürlich von FIFA 12. Das ist ja auch Thema der News und Thema der vorangegangenen Kommentare. Warum sollte ich von FIFA 13 reden? Das würde doch an dieser Stelle überhaupt keinen Sinn machen.

...

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 15:36 #

Ok, das erklärt es dann nämlich ^^ Ich dachte schon...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58790 - 12. Oktober 2012 - 15:45 #

Die Ironie scheinst du nicht erkannt zu haben...

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 15:56 #

Aaah, jetzt doch. Du meinst, FIFA 13 läuft reibungslos :) Aah, verstehe - hehe - wie ironisch

EDIT: Hab auch keine Lust mehr darüber zu reden.

Man schaue sich einfach die Patchlogs oben im Artikel an. Freeze hier, Freeze da. Es sind zahlreiche Fehler behoben worden, und dennoch gibt es noch viele andere Freezes. Mal sehen wie viele Patches die noch brauchen, wer ernsthaft am PC online spielt der muss hier auch nix schreiben, der weiß wie mies das gelaufen ist...

Ich finde es einfach nur schändlich dass solch ein mieser Start von FIFA 13 keinerlei Erwähnung findet und die Tests blind jubeln.

Bei Diablo 3 konnte man hingegen nicht davon ablassen noch einen und noch einen weiteren Artikel für jede einzelne Fehlermeldung rauszukloppen.

EDIT2: Siehe auch einfach den Link in der News oben... es gibt guten Grund verärgert zu sein.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58790 - 12. Oktober 2012 - 16:41 #

Ich spiel nicht die PC-Version, keine Ahnung was da ist. Mir schien es auch nicht speziell um die zu gehen, sondern allgemein um den Zustand. Und der ist meiner Erfahrung nach, jedenfalls auf der Xbox, alles andere als desaströs. Da hatte ich zwar auch schon mal einen Freeze, allerdings war das nicht in einem Online-Match.

Aber gut, wenn du schon so schnell nicht mehr darüber reden willst ist das natürlich dein gutes Recht.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 12. Oktober 2012 - 18:07 #

Ok, das erklärt einiges, denn keine Ahnung warum, aber zwischen der PC und Xbox Version liegen da Welten was diese Fehler angeht. Du hättest mit der PC-Fassung auch keinen Spaß, glaub mir.

Kannst mich übrigens gerne adden, Gamertag "Otaqon" ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23274 - 12. Oktober 2012 - 12:01 #

Peinlich finde ich vor allem, dass FIFA 13 für Wii, 3DS und Vita nur ein Kaderupdate ist. Spielerisch wurde nix verbessert.

http://www.golem.de/news/vorgaenger-fast-identisch-spieler-empoert-ueber-fifa-13-fuer-wii-1210-94926.html

"Auf den beiden mobilen Plattformen ist der Titel nichts als ein überteuertes Kader-Update - mehr nicht! Als Besitzer der Vorgänger würde ich nach einem Kauf alle Hebel in Bewegung setzen, um von meinem Rückgaberecht Gebrauch zu machen und diese Mogelpackung schleunigst wieder beim Händler abliefern."

http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/Allgemein/Test/30757/77927/0/FIFA_13.html

prefersteatocoffee (unregistriert) 13. Oktober 2012 - 8:03 #

Ja, bei einem Bekannten ist das genau so, wie es hier überwiegend beschrieben wird; die PC-Version ist derzeit online nicht zu gebrauchen, bei der PS3-Version ist es genau anders rum, warum auch immer.

Und, ja, die PS3-Version ist tendenziell eher als update zu werten, da hätten es auch 30 € getan, schade, dass im Test bei GG das so nicht rausgestellt wird, wenn es denn dann der Wahrheit entspricht, also, objektiv gesehen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 13. Oktober 2012 - 10:28 #

Was'n das für'n Quatsch!? Die PS3-Version ist inhaltsgleich mit der Xbox- und PC-Version.
"Anders rum" gibt's auch keine Probleme; läuft Offline einwandfrei.
Woher hast du denn bitte diese Fehlinformation..?

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 13. Oktober 2012 - 12:17 #

Würde mich auch interessieren.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 13. Oktober 2012 - 12:23 #

Leute, hört euch einfach mal was die User schreiben. Ich habe sowohl die PC-Version als auch die Xbox 360-Version und die Konsolen-Fassungen sind natürlich FAST inhaltsgleich (Virtual Bundesliga) aber das Online-Spiel ist beim PC völlig verhunzt.

Ich erstelle mir keine zig Accounts um sowas zu erzählen. Es stimmt schlichtweg. Siehe Foren, siehe Patchlogs.. was ist, braucht ihr ein Tattoo auf der Stirn oder einen Mond-Stein im Gesicht um es zu glauben!?? :(

Braucht ihr Zeitschriften wie Lamestar oder PC Lames die euch erzählen welche Probleme es mit dem Spiel gibt? Das werdet ihr scheinbar nicht dort erfahren... wie schon gesagt, FIFA 13 - Ein Beispiel für den totalen Verfall des Spielejournalismus. Also in der Art, die Diablo 3 schon andeutete.. :P

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 13. Oktober 2012 - 14:20 #

Ja, wir haben's begriffen!
Hier ging es aber einzig und allein um die Behauptung, die PS3-Version sei im Gegensatz zu den anderen lediglich ein Update, was kategorisch falsch ist!
Also komm mal wieder runter...

dafreak 13 Koop-Gamer - 1419 - 13. Oktober 2012 - 12:25 #

FIFA13 lohnt sich nur für die PS3 und 360, da die anderen Versionen nicht vollständig sind

ReaL199992 (unregistriert) 14. Oktober 2012 - 0:36 #

PC vergessen ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sport
Sportsimulation
ab 0 freigegeben
3
EA Canada
Electronic Arts
27.09.2012
Link
9.5
8.7
3DSPCanderePS3PSPPSVitaWiiWiiU360
Amazon (€): 4,95 (PC), 4,93 (PS3), 1,89 (360), 15,00 (Wii), 15,90 (3DS), 35,89 (PS2), 13,78 (Vita), 13,75 (PSP), 49,99 (WiiU)