Angry Birds: Flug ins Star-Wars-Universum

PC iOS andere
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

8. Oktober 2012 - 16:06 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Macht ist mit den Angry Birds: Das beliebte, über 650 Millionen Mal heruntergeladene Knobelspiel fliegt ins Star-Wars-Universum! In der komplett neuen Edition, die am 8. November für iOS, Android und Computer erscheint, nehmen die Vögel und Schweine die Persönlichkeiten der Charaktere aus der Star-Wars-Saga an. So wird aus dem "Roten Vogel" Luke Skywalker als ein X-Wing-Pilot in Star Wars Episode 4 - Eine neue Hoffnung. Anderen Vögeln dienen Chewbacca, Prinzessin Leia, Han Solo und Obi-Wan Kenobi als Vorbild. Die dunkle Seite der Macht darf da natürlich nicht fehlen und so begegnet ihr einem "schweinischen" Darth Vader und ebensolchen Sturmtruppen.

Die Gravitationsphysik aus Angry Birds Space kommt auch in Angry Birds Star Wars zum Einsatz. Bekannte Umgebungen aus den Star-Wars-Filmen – von Lukes Heimatplaneten Tatooine bishin zum Eisplaneten Hoth – dienen als Schauplatz für die intergalaktischen Showdowns zwischen den Vögeln und Schweinen. Selbst John Williams' Soundtrack wird widergespiegelt.

Video:

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 8. Oktober 2012 - 12:30 #

Und natürlich:

"Clothing, toys and action figures will appear in stores about a week before the game becomes available."

Großartig. In der nächsten Neuauflage der Filme gibts dann wahrscheinlich auch Cameos der Vögel, oder? ;-)

Oh, und eine Anmerkung zur News:

"...zum Eisplaneten Hith...". "Hoth", junger Padawan, "Hoth" ;-) .

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 8. Oktober 2012 - 12:31 #

Die dunkle Seite ...

McGressive 19 Megatalent - 13811 - 8. Oktober 2012 - 12:23 #

Wie dumm von mir, zu glauben, dass es nach Star Wars Kinect nicht mehr schlimmer kommen könnte...

Philley 16 Übertalent - P - 5432 - 8. Oktober 2012 - 16:37 #

Du musst nur genug für die Lizenz hinbuttern und George Lucas würd Dich sogar Prinzessin-Lea-S&M-Utensilien und Lichtschwert-Kondome verticken lassen.
Und ja, das war dumm von Dir... :-P

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9232 - 8. Oktober 2012 - 19:26 #

Die Levels sehen genauso aus wie immer, nur das man im Hintergrund ein paar SW Motive bewundern kann. Da wette ich drauf ^^

Wil007 14 Komm-Experte - P - 1845 - 8. Oktober 2012 - 12:33 #

Oh Gott was kommt als nächstes? Angry Birds Sissi?

Man kann es treiben und übertreiben.

Entschuldigt mich ich geh mal kurz in den Keller heulen....

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 8. Oktober 2012 - 12:34 #

Mit so einem Coup war nicht zu rechnen, obwohl...

wolverine 16 Übertalent - P - 4342 - 8. Oktober 2012 - 12:39 #

Für langweilige Zugfahrten, Flüge und andere Reisegelegenheiten bei denen man nicht selbst am Steuer sitzen muss/kann ist Angry Birds genau richtig. Und warum nicht auch mal mit einem Augenzwinkern in Richtung Lieblings-Sci-Fi-Thema getrimmt?! Ich kann damit gut leben.

Red Dox 16 Übertalent - 4190 - 8. Oktober 2012 - 12:43 #

Naja das reiht sich doch in die gleiche Nische ein wie Lego Star Wars. Nicht gerade prickelnd aber jetzt auch nicht welterschütternd schlimm. Zumindest bis man mal was vernünftiges dazu sieht und nicht diesen nichtssagenden Trailer. Star Wars Kinect war ja prinzipiell auch eine gute Idee bis die Dance Dance Revolution Einlagen auftauchten...

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 8. Oktober 2012 - 12:52 #

Der Unterschied ist, dass LEGO Star Wars ein eigene Nische gebildet hat, die die Filme mit einem Augenzwinkern betrachtet. Hier wird von 'neuen, eigenen Charakteren' gesprochen. Wie gesagt, ich erwarte Angry Birds Cameos in zukünftigen Star Wars 'Produkten'.

Ehrlich gesagt fand ich die Tanzspiele in Star Wars Kinect so bekloppt, dass sie schon wieder lustig waren. Über die Liedtexte haben wir uns einen ganzen Abend hervorragend amüsiert ;-) .

Novachen 18 Doppel-Voter - 12908 - 8. Oktober 2012 - 12:53 #

Naja, diese kindliche Ergänzung passt ja ganz gut zum teilweise durchaus vorhandenen kindlichen Charme von Star Wars :-P. Ich meine, in einem Universum wo es Gungans und Ewoks gibt, die beide jeweils in einem Film eine wichtige Rolle in der Handlung spielen, da braucht man sich über sowas hier echt nicht aufregen ;).

Cohen 16 Übertalent - 4470 - 8. Oktober 2012 - 13:49 #

Richtig, wer weiß ob es im Star Wars Universum nicht irgendwo einen Planeten mit verärgerten Vögeln, garstigen grünen Schweinen, Schleudern und Baukasten-Fluggeräten gibt. ;)

Wie den spaßigen Lego-Videospielen werde ich wohl auch diesem Spielchen eine Chance geben.

Rafael Sägemehl 15 Kenner - 2972 - 8. Oktober 2012 - 13:02 #

...und wenn Du nicht mehr weißt, wie Du Dein langsam wegbröckendes Geschäft am Leben erhalten kannst, hol' Dir die "Star Wars"-Lizenz. Die Leute werden Dir für Deinen geschäftlichen Weitblick Preise verleihen.

Ich mag sowohl Angry Birds als auch Star Wars, aber müssen wir um des Mammons willen wirklich alles machen? Andererseits wäre es wahrscheinlich aber auch töricht, es nicht zu tun, wenn man weiß, dass die Leute alles und zu jedem Preis kaufen, wenn Star Wars drauf ist.

Ich hätte dann gerne noch Plants vs. Star Wars Zombies, Star Wars Minecraft u.ä.

Cohen 16 Übertalent - 4470 - 8. Oktober 2012 - 13:57 #

Wegbröckelndes Geschäft? Eine halbe Milliarde Downloads innerhalb eines halben Jahres (November 2011 bis Mai 2012) würde ich jetzt nicht als wegbröckelnd ansehen.

Genausowenig wie bei Lego oder Monopoly.

Rafael Sägemehl 15 Kenner - 2972 - 8. Oktober 2012 - 17:42 #

Ich hatte vor einiger Zeit eine Reportage über LEGO gesehen, in der ausgeführt wurde, dass das Unternehmen Anfang des letzten Jahrzehnts arg in finanzielle Schwierigkeiten gekommen war und nicht zuletzt durch die Star Wars Produkte wieder zurük in ruhigere Gewässer fand.

Habe ich wohl irgendwie auf Rovio projiziert...

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 9. Oktober 2012 - 21:47 #

Die Frage ist wieviel nehmen die damit ein, das werden ne Menge Gratis Downloads sein.

Cohen 16 Übertalent - 4470 - 9. Oktober 2012 - 22:59 #

Letztes Jahr über 100 Mio. Dollar, dieses Jahr vermutlich mehr:
http://www.insidemobileapps.com/2012/05/07/rovios-revenues-jump-963-year-on-year-to-106-3m-in-2011/

AticAtac 14 Komm-Experte - 2185 - 8. Oktober 2012 - 13:47 #

- Angry Wars
- Star Birds
- Plants vs Birds (wie in der Realität)
- Angry Zombies
- Call of Birds, Modern Pigs
- (Liste bitte ergänzen...)

Wie man sieht haben wir noch einiges vor uns...

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2203 - 8. Oktober 2012 - 16:30 #

Lord of the Pigs - The Fellowship of the Birds

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 8. Oktober 2012 - 13:59 #

1. Ich mag Star Wars
2. Ich mag Angry Birds.

=> Cool! :p

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9232 - 8. Oktober 2012 - 19:40 #

Win Win Situation ^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12492 - 8. Oktober 2012 - 14:23 #

Es ist wirklich traurig zu sehen wie das Star Wars Franchise in den letzten Jahren für jeden scheiß verheizt wird....
Auf lange Sicht glaube ich nicht das es dem Franchise gut tut.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 8. Oktober 2012 - 15:23 #

"Auf lange Sicht glaube ich nicht das es dem Franchise gut tut."

Die Frage ist, was 'gut tun' bedeutet. Die Marke hat immer noch eine immense Zugkraft, gerade die Jüngeren, die mit Episode 1-3 'aufgewachsen' sind scheinen die ganzen neuen Sachen sehr zu mögen (ja, sogar Jar Jar). Star Wars ist in meinen Augen nur noch eine Lizenz zum Gelddrucken für George Lucas, eine echte Vision, in welche Richtung das Ganze in Zukunft gehen soll, sehe ich nicht.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12492 - 8. Oktober 2012 - 15:36 #

Nun glaube auf lange Sicht wird es bei Sifi Fans nicht mehr ernst genommen. War letzten in nem Spielzeuggeschäft und da gabs Regale Weiße jede Menge von Star Wars Spielzeug damit könnte man Säue füttern....

Weiß nicht evtl wird Star Wars das was für heute Manch Nintendo ist, nen "Kinderfranchise" auch wenn es natürlich unsinnig ist.

Cohen 16 Übertalent - 4470 - 8. Oktober 2012 - 15:47 #

Star Wars war ja schon immer mehr Fantasy als SciFi... ein Märchen mit Rittern, Prinzessinnen, Magie, pelzigen und metallenen Gefährten (warum muss ich gerade an den Zauberer von Oz denken?) und putzigen Zwergen (Jawas)... die Raumschiffe usw. sind doch nur der SF-Zuckerguss ;)

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 8. Oktober 2012 - 16:07 #

Ja wir älteren verstehen das nicht mehr, aber für kleine Kinder werden hunderte € teure Star Wars Spielzeuge zum Geburtstag gekauft. Das ist eine Gelddruckmachine.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 8. Oktober 2012 - 16:15 #

Warum sollten wir es nicht verstehen? Was meinst du wie viele Star Wars Figuren in den 70ern verkauft wurden? Oder He-Man in den 80ern?

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 8. Oktober 2012 - 16:45 #

weniger

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 8. Oktober 2012 - 18:02 #

Ja, sehe ich genauso. He-Man ist was anderes, die TV-Serie war doch eine reine Werbeveranstaltung für die Action Figuren.

Star Wars 4-6 ist ein modernes Märchen, bei dem Lucas das Ende des Regenbogens gefunden hat. Spätestens seit Star Wars 1-3 ist es pures Kalkül, das Märchenhafte, die Faszination ist leider verschwunden.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2203 - 8. Oktober 2012 - 16:28 #

Ich und meine Freunde sind mit Episode 1-3 aufgewachsen. Und wir mögen Jar Jar entschieden NICHT.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 14246 - 8. Oktober 2012 - 16:38 #

Ich beneide dich schon ein wenig um deine Jugend, aber ich bin doch lieber mit Episode 4-6 aufgewachsen. Ich mochte die Ewoks NICHT.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12492 - 8. Oktober 2012 - 18:23 #

Die mögen auch viele der alten Hasen nicht :D

volcatius (unregistriert) 8. Oktober 2012 - 16:09 #

Star Wars macht aus Entwicklern Zirkustiere.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 14246 - 8. Oktober 2012 - 16:19 #

Sehr schön :-D

Faxenmacher 16 Übertalent - P - 4008 - 8. Oktober 2012 - 20:35 #

Ewoks? ;)

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 12285 - 8. Oktober 2012 - 16:18 #

Das ganze erinnert mich an Monopoly. Hundert verschiedene Editionen, immer das gleiche Spiel.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5848 - 8. Oktober 2012 - 17:44 #

Wie wäre es als nächstem mit "Resident Lego Star Wars Angry Birds-Ville"?

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 8. Oktober 2012 - 17:56 #

wie lange wird diese Kuh eigentlich noch gemolken!?
... so gut ist das Spiel jetzt auch wieder nicht :S

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 8. Oktober 2012 - 18:02 #

Das macht doch nichts, es verkauft sich extrem gut. Und ein Publisher/Entwickler sieht dann: Oh, verkauft sich gut, machen wir weiter.

Das gleiche Phänomen lässt sich gerade bei Resident Evil beobachten. Das Spiel ist schlecht, aber die Verkaufszahlen sehen schon jetzt ganz gut aus. Schluß des Publisher: Machen wir weiter so.

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1414 - 8. Oktober 2012 - 18:53 #

Cool, haben ich das will :-)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 8. Oktober 2012 - 19:23 #

Auch mit Star Wars ist das nichts für mich^^

SayWhatTF 15 Kenner - 3451 - 8. Oktober 2012 - 20:00 #

Kann den Erfolg dieser Spiele auch nicht recht nachvollziehen...

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50821 - 8. Oktober 2012 - 19:37 #

what a fuck.

KornKind 13 Koop-Gamer - 1345 - 9. Oktober 2012 - 7:50 #

Cool.

Schon etwas seltsam wie sich hier manche Aufregen.

Sowohl von Angry Birds gab's schon zig Sachen in der Art (zuletzt mit Green Day-Levels) und Star Wars gibt's auch schon überall. Was ist jetzt hier genau das Problem?

Oder ist es einfach nur eine plötzliche Frust über den Kapitalismus?

Red Dox 16 Übertalent - 4190 - 9. Oktober 2012 - 12:47 #

So plötzlich ist der Frust nicht. Gerade in puncto Star Wars wo Geroge Luca$ ja seit Episode#1 den Karren vor die Wand fährt und die *alten* Fans mit mehr und mehr Dreck bewirft, geht einem der kapitalistische Hintergrund der alles ruiniert doch auf den Keks.
Zur besseren Veranschaulichung
http://www.cad-comic.com/cad/20120404

Wobei ich persönlich mit einem schlechten Angrybirds Spiel immer noch besser leben könnte als der Clone Wars Serie die sogar Darth Maul zum dritten mal wiederbeleben mußte -.-

Kirkegard 19 Megatalent - 15564 - 9. Oktober 2012 - 13:27 #

Warum machen Menschen sowas?

LegendaryAfanc 16 Übertalent - P - 4984 - 9. Oktober 2012 - 18:00 #

Weil sie es können!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Puzzle/Logik
ab 0 freigegeben
3
Rovio Entertainment
Rovio Entertainment
08.11.2012
Link
7.4
Android3DSiOSPCPS3PSVitaWiiWiiU360