Paper Mario - Sticker Star: Release-Termin und Trailer

3DS
Bild von Quisl
Quisl 829 EXP - 12 Trollwächter,R3,J5
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

7. Oktober 2012 - 19:22 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Paper Mario - Sticker Star ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.

In Nintendos aktueller Direct-Ausgabe sind neue Details über das 3D-Spiel Paper Mario - Sticker Star bekannt gegeben worden. So wurde unter anderem das Release-Datum in Europa für den 7. Dezember offen gelegt. Auch der kürzlich erschienene Trailer zum neuen Ableger der Paper-Mario-Reihe zeigt neue Einblicke vom Spiel.

Weitere Features wurden von Satoru Shibata, dem Präsidenten von Nintendo of Europe, in der am 4. Oktober erschienenen Direct-Ausgabe enthüllt: Im neuen 3DS-Abenteuer sind überall im Spiel Sticker verteilt, durch die sich Mario mit besonderen Fähigkeiten und Techniken ausstatten kann. Diese Sticker können sowohl im Kampf als auch zum Lösen von Rätseln eingesetzt werden.

Des Weiteren gibt es neue witzige Angriffsarten, wie zum Beispiel Reißzwecken und die Angriffe mit einer Ziege. Paper Mario - Sticker Star übernimmt das rundenbasierte Kampfsystem aus den ersten beiden Teilen der Serie. Auf der E3 wurde bereits das neue Levelsystem vorgestellt. Mario erhält nun auch Erfahrung durch das Erledigen von Aufgaben und das Lösen von Problemen.

Video:

nicki5000 14 Komm-Experte - 2245 - 7. Oktober 2012 - 22:00 #

Watt freu ick mir auf dat Spiel, im letzten Monat gerad noch mal beide RPG-Vorgänger in Folge nachgeholt, einfach göttliche Spiele.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 7. Oktober 2012 - 22:07 #

Ich hab damals mal die SNES-Version angetestet, aber konnte irgendwie nichts so richtig damit anfangen. Allerdings war ich früher auch nicht so "RPG-affin"...

RomWein 14 Komm-Experte - 2102 - 7. Oktober 2012 - 23:46 #

Mit SNES-Version meinst du vermutlich "Super Mario RPG" von SquareSoft. Die Paper-Mario-Reihe von Intelligent Systems würde ich damit nicht unbedingt vergleichen, weil sie mMn in eine etwas andere Richtung geht. Falls die Möglichkeit besteht, solltest du auf jeden Fall mal das erste PM auf dem N64 oder den GameCube-Nachfolger antesten. Fand beide Spiele ziemlich gelungen und freue mich auch schon auf den neuen Teil für den 3DS. :)

Btw. ich bin mal gespannt, ob jetzt, nachdem Paper Mario auf den Handheld abgewandert ist, überhaupt noch ein neuer Teil von Mario & Luigi erscheint. Wäre irgendwie schade, da die Spiele bislang auch keine schlechten jRPGs waren.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 8. Oktober 2012 - 0:02 #

Genau die gleiche Befürchtung habe ich auch. So sehr in mich auch darüber freue, dass Paper Mario auf den 3DS kommt, so schade würde ich es finden, wenn das das Ende für die Mario & Luigi-Reihe bedeutet.
Besonders den gewitzten Einsatz des Double Screens fand ich dort immer sehr gelungen. Auch der Humor wirkte bei M&L noch einen Tick selbstironischer und bissiger.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 8. Oktober 2012 - 10:11 #

Das sind doch 2 verschiedene IPs. Super Mario 64 3D existiert doch auch neben New Super Mario Bros 2.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 8. Oktober 2012 - 11:04 #

Schon, aber bisher waren die beiden Reihen ja jeweils für die RPG-Sparte auf den stationären Konsolen bzw. Handhelds gedacht.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 8. Oktober 2012 - 14:31 #

Nintendo vermischt die Reihen gerne mal, um Kaufanreize für ihre Handhelds und stationäre Konsolen zu liefern. Kann ja auch gut sein, dass ein Mario & Luigi RPG für die WiiU bringen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 8. Oktober 2012 - 14:36 #

Naja, hoffen wir mal das Beste.

Cohen 16 Übertalent - 4453 - 8. Oktober 2012 - 10:12 #

Kann ich mir nicht vorstellen, dass die Mario&Luigi-Serie deswegen eingestellt wird.

Für 2013 braucht man ja auch noch ein paar interessante Mario-Varianten für den 3DS und die Fans der 3D-Jump&Runs (Super Mario 3D Land), 2D-Jump&Runs (NSMB2) und Paper-Mario sind vorerst bedient, da wären Fortsetzungen im nächsten Jahr vielleicht noch etwas zu früh.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)