GG-Test: Resident Evil 6 [Upd.]

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323796 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

6. Oktober 2012 - 11:48 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Resident Evil 6 ab 9,97 € bei Amazon.de kaufen.

Update 15:00 Uhr: Wir haben den Test noch um weitere Screenshots und zwei Boxen erweitert.

Mit diesem Spiel haben wir uns schwer getan: Zum einen ist Resident Evil 6 deutlich länger, als wir gedacht hätten – geht mal grob von 30 Stunden und mehr aus, zum anderen macht es einem die Bewertung nicht leicht. Es steckt eine Menge drin, auch Abwechslung, aber nicht unbedingt die Abwechslung, die man meint, wenn man bei einem Spiel von Abwechslung spricht. Es hat einige gute Ideen und verbessert Teile der Steuerung, die noch bei Resident Evil 5 nervten – aber konterkariert diese Verbesserungen mit anderen Dingen. Nachdem wir uns durch wahre Mutantenmassen gekickt, geschnetzelt und geschossen haben, präsentieren wir euch nun unseren Test.

Viel Spaß beim Lesen!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 8. Oktober 2012 - 0:19 #

Ran an den Coop !

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)