Assassin's Creed 3: Season Pass angekündigt

PC 360 PS3 WiiU
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

3. Oktober 2012 - 19:57 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed 3 ab 17,48 € bei Amazon.de kaufen.

Der Hinweis auf einen Season Pass für Assassin's Creed 3 hat sich bestätigt, denn Ubisoft hat heute selbigen offiziell angekündigt. Für 2400 MS Points beziehungsweise 29,99 Euro erhalten Käufer Zugriff auf alle fünf kommenden Downloadpakete für Xbox 360, PS3 oder PC, darunter "The Tyranny of King Geoge", eine komplett neue Einzelspieler-Kampagne, die mittels drei episodischer Inhaltspakete erzählt wird und euch eine alternative Geschichte der Ereignisse nach der Amerikanischen Revolution erleben lässt. Zusätzlich zu dieser Einzelspielererfahrung wird es neue Karten und Charaktere für den Mehrspieler-Modus geben.

Der Kauf des Season Pass bringt euch nicht nur eine Ersparnis von 25% gegenüber den individuellen Einzelpreisen, sondern gewährt euch auch einen siebentägigen exklusiven Zugriff auf die Downloadpakete vor allen anderen Spielern. Die DLCs erscheinen auch für die WiiU, allerdings allem Anschein nach nur einzeln.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64874 - 3. Oktober 2012 - 18:52 #

Seit GoW 3 lass ich da schön die Finger von!

Keksus 21 Motivator - 25001 - 3. Oktober 2012 - 18:56 #

God of War 3 hatte doch gar keinen Season-Pass?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23270 - 3. Oktober 2012 - 19:01 #

Er meint wohl Gears of War 3. Was war da noch gleich das Problem? Waren die DLC zu schlecht?

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64874 - 3. Oktober 2012 - 20:02 #

Hab sie mir teils gar nicht mehr gezogen weil das Spiel schon nicht mehr aktuell war!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 4. Oktober 2012 - 12:20 #

Was ist das denn für ein Argument? "Igitt, das ist ja schon mind. 6 Monate alt, den Kram spiel ich nicht mehr!" Oder was?

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 4. Oktober 2012 - 12:24 #

Ich könnte mir vorstellen, das hat was damit zu tun, dass der Multiplayer von Gears nach einer gewissen Zeit nicht mehr so stark besucht wird und/oder den Reiz verliert(?)...

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64874 - 4. Oktober 2012 - 12:27 #

Kein Argument, nur eine Feststellung, viele DLC waren Multiplayer und der war bis dahin schon soweit gespielt das ich kein Interesse mehr daran hatte! Und die Kampagne war auch komplett durch mit 4 Mann im Koop und danach kamen neue Spiele! So toll ist Gow nun auch wieder nicht das man sich damit monatelang beschäftigt!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 5. Oktober 2012 - 12:19 #

Ach so, Multiplayer. Das hab ich nicht bedacht, sorry.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23270 - 3. Oktober 2012 - 19:06 #

30€ für eine geschätzt sechs Stunden lange Singleplayerkampagne? Während das Hauptspiel 30 Stunden Umfang verspricht. Klingt nach keinem guten Deal.Wie kommt man eigentlich an die Maya-Mission? In den USA gibt's die für Gamestop-Vorbesteller, aber leider nicht bei uns.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 3. Oktober 2012 - 19:39 #

Vllt gibts ja so nen DLC wie Lost Archives bei Revelations. Da hat man ja auch unter anderem Vorbesteller-Inhalte bekommen...

Just my two cents 16 Übertalent - 4357 - 3. Oktober 2012 - 22:42 #

Nicht nur die Vorbestellerinhalte, sondern auch die der Collectors Edition.

Ich habe kein Problem damit, dass diese Inhalte später allen zur Verfügung gestellt werden, aber mit dem DLC hat Ubi bei mir kräftig miese gemacht - den ein Rabatt für Besitzer der Collectors Edition wäre da zumindest fair gewesen. So hatte ich das Gefühl zum zweiten mal für vorhandenen Content zur Kasse gebeten zu werden und das mag ich nicht...

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 4. Oktober 2012 - 7:41 #

Deswegen warte ich auf ne Complete Edition. Ich bin schließlich armer Student... ;-)

Guest (unregistriert) 4. Oktober 2012 - 8:46 #

Ich würde mir jetzt keine Gedanke um die Vorbesteller und CE Extras machen. Bis jetzt waren diese bei Teil 2, Brotherhood & Revalations immer spätestens im letzten DLC mit enthalten.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22482 - 3. Oktober 2012 - 19:16 #

Ich find die Seasonpässe auch grausam...wenn man überlegt wieviel "vertrauen" der konsument dem Hersteller schenkt. Das müssen sich die Studios erstmal wieder verdienen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58787 - 3. Oktober 2012 - 19:31 #

Nö, vielen Dank Ubisoft. Da warte ich dann tatsächlich, bis mir jemand das Spiel nachwirft oder ihr ein Komplettpaket zu einem angemessenen Preis anbietet.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11024 - 3. Oktober 2012 - 20:35 #

Hälst du ca. 85€ für die "Vollversion" etwa nicht für angemessen? ;> Ich machs dann wohl wie bei Batman AC...da kommt die GotY bei mir ins Regal und alles ist drin und dran. :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58787 - 3. Oktober 2012 - 20:38 #

Nein, halte ich ganz und gar nicht :p Rückblickend hätte ich das bei Batman auch machen sollen, aber bei 10 Euro zum Release konnte ich nicht Nein sagen ^^

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1412 - 3. Oktober 2012 - 19:36 #

So es reicht...
Habe meine Freedom Edition abbestellt.
Warte auf eine vollständige Version wie beim Vorgänger - Ottoman Edition
Wenn es keine geben sollte - Pech.
Bei Forza Horizon verfahre ich genauso.
Nur so besteht eine Chance, dass die Firmen diese miese Abzocke unterlassen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11024 - 3. Oktober 2012 - 19:41 #

Jopp, das nervt wie s... Vorkasse für mögliche Inhalte, die es auch kostenlos und out-of-the-box geben könnte..pff. :/

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 3. Oktober 2012 - 20:23 #

Solltest du nach AC2, Brotherhood und Revelations nicht wissen, dass man bei AC mit DLC rechnen kann?

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1412 - 3. Oktober 2012 - 20:27 #

Doch schon, das ganze nimmt aber m.E. immer mehr zu.
Und jetzt ist eben der Punkt erreicht an dem es mir reicht.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11024 - 3. Oktober 2012 - 20:32 #

Dadrunter waren aber nur 3 interessante. Die zwei fehlenden Missionen bei Teil 2 und DaVincis Verschwinden bei Brotherhood...

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 3. Oktober 2012 - 21:19 #

3 für Revelations ist also ok, 5 aber nicht?

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11024 - 3. Oktober 2012 - 21:41 #

Da hab ich keinen gekauft, die fand ich alle komplett sinnlos. :D

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23270 - 3. Oktober 2012 - 20:48 #

Unter mieser Abzocke versteh ich was anderes. Du brauchst die DLC ja nicht kaufen, die werden in der Regel erst nach der Fertigstellung des Hauptspiels entwickelt und erzählen bei AC3 eine neue Geschichte. Ob sich diese auch für Nicht-Fans lohnen, bezweifle ich allerdings auch.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 4. Oktober 2012 - 1:17 #

Wie bezeichnest du denn z.B. das hier ? :)

http://www.gamestar.de/spiele/battlefield-3/news/battlefield_3,45612,3005502.html

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 4. Oktober 2012 - 1:35 #

Dafuq?!?

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 4. Oktober 2012 - 1:41 #

Erstmal ein großes Lob an Gamestar, die ihre ganze Kompetenz ausgespielt haben und eine Stellungnahme von EA eingeholt haben. Die sie dann in einer paar Tagen nachliefern, wenn sie das gemacht haben.
Und dann stellt sich da natürlich die Frage. Wer sagt, dass die Waffen nicht unter "and more" fallen? Wer sagt, dass neue Spielmodi nicht besser sind als neue Waffen? Und hat BF3 zu wenig Waffen?

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 4. Oktober 2012 - 2:05 #

Es stellt sich doch eher die Frage, ist das Betrug?
Vor Gericht wird man wohl kaum darüber streiten, ob jetzt ein Spielmodus mehr Spaß bringt, wie ein paar Waffenmodelle und darum die Änderung von vorherigen Versprechen ( oder sogar Vertragsbestandteilen?) rechtfertigt.

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 4. Oktober 2012 - 2:26 #

Ich glaube, wenn du damit vor Gericht gehst, dann zeigen die dir nen Vogel :)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 4. Oktober 2012 - 2:33 #

Wenn ich ein "Abo" kaufe, welches vorher mit anderen Inhalten beworben wurde und nachträglich geändert wurde? Also nach meinem Rechtsempfinden ist das Strafbar.

Skeptiker (unregistriert) 4. Oktober 2012 - 15:03 #

Zumindest eine Vertragsverletzung und wenn eine Seite
den Vertrag nicht einhält, kann man dann nicht sein
Geld zurückfordern?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23270 - 4. Oktober 2012 - 2:30 #

Würde Ubisoft den letzten Teil der neuen Kampagne canceln, wäre dies natürlich Betrug, aber noch ist es zu früh sich zu beschweren. Dieser DLC wird entwickelt, um von den Fans noch mal 30€ abzuschöpfen. Das bedeutet aber nicht, dass das Hauptspiel unvollständig und miese Abzocke wär.

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1412 - 4. Oktober 2012 - 7:41 #

Sicher ist es jedem selbst überlassen.
Mir wird das ganze aber vor allem preislich mittlerweile viel zu unübersichtlich (Season-Pass muss ja z.B. nicht unbedingt bedäuten, dass mann alles DLCs bekommt).
Zudem gibt es Editionen die bereits bei Erscheinen DLCs erhalten (inkl. Singleplayer-Content), für die möchte ich dann aber auch nicht doppelt bezahlen, weil es diese Inhalte evtl. in einem Season-Pass noch einmal gibt - doppelte Bezahlung.
Ich hätte als Fan gerne ein vollständiges Produkt, am besten alles auf dem Datenträger, wäre dann auch bereit etwas mehr zu zahlen.
Und gerade bei AC hat die Vergangenheit ja gezeigt, dass es Inhalte gab die angeblich bereits entwickelt waren aber zurück gehalten wurden - AC2 Fegefeuer der Eitelkeiten und Die Schlacht um Forli, welche inhaltlich in Brotherhood auch fortgeführt wurden.

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 4. Oktober 2012 - 11:06 #

dito

season passes sind der letzte dreck, sry

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 4. Oktober 2012 - 11:24 #

...weil sie den Spielern, die ohnehin alle DLCs gekauft hätten einen Rabatt gewähren?
Die DLCs wären so oder so gekommen. Was ist denn nun so unglaublich schlimm daran, dass man diese nun vorab 'gebündelt' erwerben kann..?

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 4. Oktober 2012 - 16:55 #

Diese Strategie auf 5-6 Mini-DLCs zu gehen und so ein Spiel zu zerstückeln nervt mich einfach. Außerdem ist keineswegs gesagt, dass man auch alle DLCs bekommt. Woher soll man außerdem wissen, welche Qualitäten die Zusatzpakete haben.
Das haben die Leute aus dem Verkauf natürlich auch geschickt eingefädelt: Zuerst bringen sie immer mehr DLCs auf den Markt und bieten jetzt netterweise einen Rabbat via Season Passes. Zu gütig ;)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6528 - 3. Oktober 2012 - 19:58 #

Mit DLCs kann ich leben, da ich Spiele entweder Monate nach Release kaufe (siehe ME3) und somit auch mit DLCs auf den Normalpreis komme oder DLCs komplett liegen lasse, wenn sie Schrott sind. Aber im Voraus bezahlen, damit ich hoffentlich tolle Inhalte bekomme? Nein, danke. Dafür habe ich mit Sauna, Freunde treffen, Freundin, Anime en másse, Romanen und Mangas genug andere Hobbys aktiv, um meine geringe Freizeit zu füllen.

PS: Außerdem kommen die nächsten Steam- und Originsales eh wieder. Ein paar Monate warten und schon gibts die Ware vom letzten Herbst um 2/3 günstiger.

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 3. Oktober 2012 - 20:49 #

Soll ja Leute geben, die sich einfach Spiele vorbestellen, in der Hoffnung, dass sie toll sind.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. Oktober 2012 - 20:03 #

Forever Alone Pässe...

Solarpati96 11 Forenversteher - 687 - 3. Oktober 2012 - 20:52 #

Jetzt reicht es aber echt, ich finde ja seit Jahren immer witziger das
zu jedem Spiel schon Monate vor Realese 37 DLC´s bekannt gegeben werden!

Warum söllte mal die auch in das Original Reintun für das ich sowieso schon 50- 70€ Bezahle ? Nein! Nochmal 30€ für Geschätzte 5 Stunden Spiel.
Aber 6 Wochen nach Realese kommt ja eh meistens eine Version mit allen
DLC´s für 50€
Natürlich um alle Fans einer Reihe, und somit die Vorbesteller schön zu verarschen.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12862 - 3. Oktober 2012 - 21:40 #

Warte erstmal ab wie die DLC'S aussehen.

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 4. Oktober 2012 - 7:21 #

ist glaub ich auch das Beste.
Wenn ich an MassEffect 2 zurückdenke waren nicht alle DLCs gut.
Da macht es durchaus Sinn sich nur ein paar rauszupicken.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 3. Oktober 2012 - 21:52 #

wurde der PC vergessen im Artikel, oder gibts diese Pässe nich für die Plattform?

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 4. Oktober 2012 - 8:49 #

Hatte ich vergessen, ist eingefügt.

Sciron 19 Megatalent - P - 15775 - 3. Oktober 2012 - 22:00 #

Konsequent sind sie ja bei Ubisoft. Das muss man ihnen lassen. Ansonsten rege ich mich da gar nicht drüber auf, sondern lasse den Krempel einfach im Laden stehen. Shitstorm alleine wirkt da eh nicht mehr.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 3. Oktober 2012 - 22:52 #

Ach, AC war spielerisch(!) doch schon immer so schlecht, dass es höchstens als Budgettitel taugt. Da ist es mir dann auch schon wieder egal, ob ich es jetzt mit oder ohne DLCs bekomme. Die drei, vier Euro, die ich damals für AC2 bezahlt habe, waren, zumindest was die Story anbelangt, in Ordnung.

Der gute Anonymous (unregistriert) 3. Oktober 2012 - 23:28 #

Jo, ich kauf auch immer Aldi ein.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 3. Oktober 2012 - 23:44 #

Das ist doch schön!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23270 - 4. Oktober 2012 - 0:02 #

Spielerisch war doch nur Teil 1 eine Enttäuschung, Teil 2 hatte u.A. sechs genial designete Assassinengräber.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 4. Oktober 2012 - 12:07 #

Ich fand den ersten Teil noch ganz erfischend, da alles neu war (natürlich inklusive Ermüdungserscheinungen gegen Ende). Beim Nachfolger ging mir die simple Spielmechanik (Kampfsystem, Easy-Mode-Klettern) aber schon ziemlich auf den Keks und ich habe es eigentlich nur noch wegen der Story weitergespielt.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12270 - 4. Oktober 2012 - 7:41 #

Mal eine ganz blöde Frage aber lohnen solche Season Pässe wirklich?
Also spart man damit?

Guest (unregistriert) 4. Oktober 2012 - 8:55 #

Ja. Etwas aber nur ca. max 25%. Habe mir den Season Pass zu GoW3 geholt. Rechnerisch habe ich da schon gespart. Leider sieht man dann aber nicht mehr im Marketplace ob man die DLCs gekauft hatte oder nicht, da die DLCs im im Spiele runter geladen wurden.

Wenn du wirklich Sparen willst warte bis Sie irgendwann im Sonderangebot sind. Ich habe mir für die 360 die Revalation DLC so für den halben Preis geholt. Dann Spielt man halt Monate nach Release.

Das blöde an den Season Pass ist nur, das man vorher nicht weiß wie viele DLCs erscheinen werden. Bei GoW3 war es Mist. Nur ein einziger Single-Player DLC. Da wäre ich einzeln billiger dran gewesen.

Der Season Pass von Borderlands 2 enthält auch nur die 4 großen kommenden DLCs. Alle kleineren muss man Extra kaufen.

Auch werden sicherlich die PS3 exklusiven AC3 Missionen nicht im Season Pass enthalten sein. Das Kopernikus DLC für AC: Brotherhood gibt es bis heute nur für die PS3.

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 4. Oktober 2012 - 8:50 #

Im allgeimenen halte ich wenig von DLC´s auch wenn Season Tickets die Sache interessanter für einen machen sollen. Aber nein, is nix für mich.

Skeptiker (unregistriert) 4. Oktober 2012 - 15:06 #

Ich freu mich schon riesig auf die
Game of the Year Ausgabe für 10 Euro
mit allen Inhalten.

Gut, die kommt vielleicht erst 2015,
aber es gibt keinen besseren Weg
mit seinem Geld zu wirtschaften.

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1143 - 5. Oktober 2012 - 7:33 #

Was daran schlimm ist? Nunja, das Wort wuerde ich jetzt auch nicht verwenden. Aber wenn man ein wenig laenger darüber nachdenkt, dann sollte einem doch klar sein, dass der kaeufer des Season Pass 25€ zahlt ohne bis dahin eine Gegenleistung zu erhalten geschweige denn ob der Preis den Wert gerechtfertigt. Und dass so ein Geschäftsmodell Erfolg hat ist schon beeindruckend.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit