GG-Test: Chaos auf Deponia

PC andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 326864 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

1. Oktober 2012 - 12:36 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Chaos auf Deponia ab 24,90 € bei Amazon.de kaufen.

Im Januar dieses Jahres veröffentlichte der Hamburger Publisher und Entwickler Daedalic mit Deponia den ersten Teil seines als Trilogie angelegten Adventures. In Chaos auf Deponia kehrt der sympathische Egozentriker Rufus gerade mal neun Monate nach dem Erstling auf den namensgebenden Müllplaneten zurück. Wie viel der Ich-bezogene Halunke dazu gelernt hat und ob der Sandwich-Teil des Abenteuers genauso lohnenswert ist wie das Debüt, erfahrt ihr in unserem Test.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit